close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Ausgabe 5/14 Teil 4 - Gemeinde Flintbek

EinbettenHerunterladen
Aus Flintbek und Umgebung
VHS-Flintbek e.V.
Liebe Flintbekerinnen und Flintbeker, liebe VHS-Interessierte,
wenn Sie diesen Beitrag der VHS Flintbek e.V. im Gemeindeboten lesen, ist das Herbstsemester bereits angelaufen und wir haben schon
die ersten Zusatzkurse eingerichtet.
Unter www.vhs-flintbek.de steht das aktuelle Kursprogramm. Hier können Sie sich auch bequem online anmelden. Änderungen, Zusatzkurse und den aktuellen
Stand über freie Plätze finden Sie auf der Homepage.
142 106 Stilberatung – So machen Sie eine gute
Figur, 15.11.14
142 112 Trommel-Workshop – für Anfänger und
Wiedereinsteiger, 01.11.14
Ihr Team der VHS Flintbek
Kultur
Bürozeiten
Di.
09:30 – 11.30 Uhr
16:00 – 18:00 Uhr
Do.
09:30 – 11.30 Uhr
(nicht in den Schulferien)
Kursübersicht Herbstsemester 2014
Gesellschaft
142 105 Farb- und Typberatung für Frauen,
08.11.14
50
142 201 Die unstillbare Lust am Lesen...14.11.14
142 202 Schwedische Märchen für Kinder über
18 Jahre und schwedische Musik zur
Weihnachtszeit, 29.11.14
Kreativ
142 212 Filzen von Lichtobjekten, 28.11.14
142 213 Nunofilzen – Schals, Stoffe, Stulpen,
06.12.14
142 263 Pappmaché-Nanas, 22. und 23. 11.14
142 264 Kleine Specksteingeschenke, 21.11.14
142 265 Plastisches Gestalten mit dem Speckstein – Abstrakte Objekte, 10.und 11.01.15
Gemeindebote Flintbek
Aus Flintbek und Umgebung
Gesundheit/Ernährung
Junge VHS
142 300 Vortrag über den Säure-Basen-Haushalt,
07.11.14
142 3706 Matjes, 12.12.14
142 3707 Ragout, 09.01.15
142 3709 Dinkelsauerteigbrot, 14.01.15
142 3710 Gesund, fit und Schlank mit der 5-Elemente-Ernährung – Vortrag, 13.01.15
142 3711 5-Elemente-Ernährung Kochkurs,#
ab 27.01.15, 3 x
142 3714 Ofenhits II, 14.11.14
142 800 Babysitter-Ausbildung für Jugendlich ab
14 Jahren, 10. und 11. 10.14
142 860 Eine bunte Mütze selbst gehäkelt (ab 8
Jahre), 24.01.15
Sprachen
142 4601 Bildungsurlaub Englisch Refresher A2,
ab 26.01.15, 5 x
Beruf/EDV
Wanderungen/Exkursionen
142 932 Goldener Oktober im Lärchenwald am
Bothkamper See, 25.10.14
Die Planungen für die Kunstfahrt der VHS Flintbek
nach Wuppertal, Düsseldorf und Oberhausen am
15./16. November sind abgeschlossen. Die Fahrt kostet 159,-€ im DZ, EZ Zuschlag 22,50€. Für eventuelle Restplätze können Sie das Anmeldeformular auf
unserer Homepage www.vhs-flintbek.de herunterladen oder im VHS Büro erhalten.
142 523 Internet für Anfänger, ab 11.11.14, 5 x
142 524 Anwendung mit Spaß - ab Word 2007,
ab 06.01.15, 5 x
142 541 Computerschreiben: Das Tastenfeld in 4
Lektionen erlernen, 16. und 17. 01.15
wohnen | leben | wohlfühlen
Kompetenz
&
Partner:
Bauelemente
Dach-/Fenster
Haus-/Innentüren
Mietwohnungen
Musterausstellung
Wohnungsbau
Wunschkonzert
Tel.: +49 (0)4342 / 88 80 9-0
E-Mail: info@griese-bau.de
Wir sind auch NACH der Garantiezeit für Sie da!
Aktions-Marken Rasenmäher ab 199,00,Aktions-Marken Motorsägen ab 179,00,Aktions-Marken Motorsensen ab 179,00,Solange Vorrat reicht
www.griese-bau.de
Gemeindebote Flintbek
51
Aus Flintbek und Umgebung
Schleswig-Holsteinischer Heimatbund – Ortsverein Flintbek
Am 13. Juli starteten wir vom Flintbeker Bahnhof
mit der Bundesbahn in Richtung Hamburg – genauer gesagt: Ins Ohnsorg-Theater zu „Rock op
Platt III. Schon eine Bahnfahrt mit Umsteige-Option ist faszinierend.
Nach kurzer Freizeit in Hamburg hatten wir ein
„Date“ mit der Schauspielerin und Autorin Sandra
Keck, die uns fröhlich begrüßte und spontan mit
in den „Sound-Check“ nahm. Von dort ging es direkt auf und hinter die Bühne (wer wollte nicht
schon mal auf den Brettern, die die Welt bedeuten,
stehen???) und weiter durch die Kulissen in die
Werkstätten im „Ohnsorg“.
Nun zur Vorstellung: Es waren einmal ... die PlattRocker aus dem Ohnsorg-Theater, die im Märchen-
wald ihr Unwesen trieben. Rapunzel, Drosselbart,
Aschenputtel, Rotkäppchen, die böse Hexe, der
Wolf und die Großmutter – alle waren vertreten.
Von den Schauspielern gesungene, weltbekannte
Rock- und Popsongs umrahmten den ganz normalen Märchenwahnsinn.
Danke, Sandra – es war großartig!
Die diesjährige Flintbeker Dorffestwoche hat der
Ortsverein des Schleswig-Holsteinischen Heimatbundes am 1. September mit der Komödie „Leev
un Kamasutra“ – gespielt durch die Niederdeutsche
Bühne Neumünster – eröffnet. Alle Plätze im Haus
der Feuerwehr Großf lintbek waren bereits vorher
ausverkauft.
Mobil: 0152-0190 32 52
52
Gemeindebote Flintbek
Aus Flintbek und Umgebung
In dem Stück ging es um eine Wette zwischen zwei
Damen, die einen „perfekten“ Ehemann in punkto
Treue auf die Probe stellen wollten. Schon diese
Vorstellung sorgte für allerlei skurrile Momente.
Dabei versuchte ein „Frauenheld“ (glaubte er) einem verklemmten Chemiker beizubringen, wie
man Frauen verführt. Vor diesem Hintergrund
kam es natürlich zu erheblichen Verwicklungen
und Turbulenzen, so dass unbeschwert gelacht
werden konnte.
Am 26. September erwarten wir gemeinsam mit
dem Kindergarten „Ich & Du“ und der Gemeinde
Flintbek die Kinder des Deutschen Kindergartens
aus Hadersleben. Näheres zu diesem Besuch berichten wir in der nächsten Ausgabe des „Gemeindeboten“.
Der 19. Oktober ist in diesem Jahr der Tag für den
9. plattdeutschen Gottesdienst in der Flintbeker
Kirche. Pastor a.D. Eckart Ehlers aus Schönkirchen
wird in seiner Predigt über den KirchenliederDichter Georg Neumark (1621-1681), der 1641 in
einer Dachkammer in Kiel lebte, sprechen. Die musikalische Begleitung wird wiederum der hiesige
Posaunenchor übernehmen. Hierzu gibt es noch
eine gesonderte Einladung.
Auch unser alljährliches Kochen nach alten schleswig-holsteinischen Rezepten findet wieder statt,
und zwar am 13. November – 17.00 Uhr – in der
Flintbeker Schulküche.
Dörte Neumann
Ortsvorsitzende
Schummerstunn
Die etwas dunklere Jahreszeit zwingt uns alle zu so
mancher Schummerstunde und dazu weiß auch unsere Autorin Ursula Belbe etwas zu sagen:
Schummerstunn
En „Klassiker“ vun uns Familienanekdoten is „Schummerstunn mit Anna“, sünnerlich geern vun Mudder vertellt:
Dat weer de Tied, as uns lütt Dörp noch wiet af vun
Hausarztpraxis Flintbek
Dr. med. Karin Erasmi
Fachärztin für Allgemeinmedizin
Fachärztin für Anästhesie
Palliativmedizin
Diabetologie
Dr.med. Malte Scheidt
Facharzt für Allgemeinmedizin
Naturheilverfahren
Sportmedizin
Diabetologie
Heitmannskamp 7
24220 Flintbek
Telefon 04347 – 710080
Telefax 04347 – 710081
Rezepte 04347 – 710082
info@hausarztpraxis-flintbek.de
www.hausarztpraxis-flintbek.de
Öffnungszeiten:
Montag
07.30 – 12.00 und 16.00 – 18.30 Uhr
Dienstag
07.30 – 12.00 und 16.00 – 18.30 Uhr
Mittwoch
07.30 – 12.00 Uhr
Donnerstag
07.30 – 12.00 und 16.00 – 18.30 Uhr
Freitag
07.30 – 12.00 und 15.00 – 17.00 Uhr
Wir bitten um Terminvereinbarung
Gemeindebote Flintbek
53
Aus Flintbek und Umgebung
de Stromversorgung weer. Ick bün mit de Petroleumlamp groot worrn.
In ’Harvst, wenn de Daag körter wörrn, seten wi Kinner mit Mudder un Vadder gegen Ovend so’n lütte
halve Stunn in de Wohnstuuv in ’Schummern un leten den Dag noch mol an uns vörbi gohn.
Ick mag so’n Deern vun dree Johrn west hebben, as ick
mol wedder mit Mudder un Vadder Schummerstunn
mök. Un mit Anna.
Anna weer uns Köksch, as de Huusdeerns to de Tied
nöömt wöörn, un Anna weer mien Beste. Oh, wat
müch ick Anna geern lieden! Wi beiden weern en Pott
un en Pann.
As wi denn so seeten, heff ick mi erstmol op Mamas
Schoot rop wrangelt un denn:
„So, Mama, un nu „Eia, wi-wi“! Un denn hett Mama
mi schaukelt, hen un her, un hett sungen:
„Eia wi-wi, wer slöppt över Nacht bi mi?
Nee, wi wöllt dat anners moken, du,
du schallst bi Mama slopen,
eia wi-wi“.
Jo, so wull ick dat hebben – bi Mama slopen. Müch
doch to geern mol’n beten bi ehr ünnerkrupen, or wenn
ick nachts vull Angst opwoken deh, wieldat in ’Droom
Hans sien groten Hund achter mi ran weer un mi bieten wull, denn bün ick gau ünner Mamas Betttdeck
f lücht un allns weer wedder goot.
„So, so“ sä Vadder, „du wullt bi Mama slopen. Un wer
slöpt bi mi?“
Dor bün ich vun Mudders Schoot dolrutscht, bi Vadder op de Knee klattert un heff kreiht:
„Nee, wi wöllt dat anners moken,
Papa schall bi Anna slopen,
eia wi-wi!“
!
Wir lieben Flintbek
kauf te Küche
von Flintbekern ge
14
20
e
hr
Ja
im
e
Für jed
eibad!!
r das Flintbeker Fr
spenden wir 80 € fü
54
Gemeindebote Flintbek
Aus Flintbek und Umgebung
Neues aus dem…
Lesen, bis die Wimpern vor Müdigkeit leise klingen...
In den vergangenen Monaten habe ich fleißig gelesen und schon einige Titel auf der Liste für den gemeinsamen Leseabend, den ich mit der VHS Flintbek am 14.11. um 19.00 Uhr im Gemeindezentrum
der evangelischen Kirche veranstalte. Lehnen Sie
sich entspannt zurück und lassen sich mal wieder
etwas vorlesen – wir alle freuen uns auf Ihr Kommen und nehmen Ihre Anmeldung gerne entgegen.
Echte Aachener Printen...
Nach der gelungenen Premiere im vergangenen Jahr
gibt es auch in diesem Winter als Besonderheit wieder Echte Aachener Printen in der Bücherstube. Das
Weihnachtsgebäck in unterschiedlichen Sorten
kommt frisch aus einer Konditorei aus Aachen und
ist ab 11.11. erhältlich, aber nur, solange der Vorrat
reicht. (Am 11.11. zogen wir als Kinder mit der Laterne von Haus zu Haus und sangen Martinslieder.
Als Dankeschön bekamen wir die ersten Printen
oder Lebkuchen; deshalb beginnt bei uns die Printenzeit traditionell am Martinstag.)
Wenn aus Ferne Heimat wird – Eine deutsch-deutsche
Geschichte…
Vor 25 Jahre verbrachte ich meine Sommerferien in
Schierke, heute bekannt als Aufstiegsort zum Brocken. Die Spannung an der deutsch-deutschen
Grenze war spürbar und dennoch schien es mir undenkbar, den Gipfel jemals zu erreichen. Wenige
Wochen später stand ich unsicher aber neugierig
erstmals auf schleswig-holsteinischem Boden und
nach zwei Jahren begann ich in Kiel mein Studium.
Es folgten Heirat und meine drei Kinder.
Beruflich traf ich dann irgendwann auf meine Kollegin, Maren Dreier. Gemeinsam waren wir in Altenholz als Dozentinnen an der Fachhochschule tätig. Ab 2006 arbeiteten wir zusammen in einer
Kanzlei in Kiel und schnell stellten wir fest, dass
uns mehr verbindet als die gemeinsame Arbeit. So
war es nur ein kleiner Schritt, als wir uns 2008 entschlossen, mit einer eigenen Kanzlei nach Flintbek
zu gehen. Seit diesen fünf Jahren wurde aus gemeinsamer Arbeit Freundschaft und aus Schleswig-Holstein mit seinen Flintbekern meine Heimat.
Bis zu den nächsten Nachrichten!
Ihre Jutta Goullon, Maren Dreier & Ute Kortschakowski-Liefland
Bücherstube Flintbek
Inh. Jutta Goullon
Müllershörn 2 a
24220 Flintbek
Fon: 04347 3945 info@lese-meer.de
CHARLOTTE ROTH:
ALS WIR UNSTERBLICH WAREN
Deutschland in der Zeit von 1912 bis 1933 –
ein spannender, packender Roman.
Knaur Taschenbuch, 9.99 Euro
Öf f nung s zeiten: M o. bis F r . 9.0 0 bis 18.00 Uhr
Sa. 9.00 bis 13.00 Uhr
'()
(((% #%&
*+,-
*+.+/+&01
&+/(*+
1
0/%
!#
,-,//,2
&%
! "#$ #%&
Gemeindebote Flintbek
55
Aus Flintbek und Umgebung
Rückblick des Sommerferienprogramms
Die Sommerferienangebote der "Pfütze" umfassten
in diesem Jahr den Besuch des Hochseilkletterparks
in Falkenstein, einen Tag auf einem Ponyhof in Russee, Kanufahren auf dem Bordesholmer See, dem
Sommerfest, sowie einem Spieletag und einer Übernachtung vor Ort im Haus der Jugend.
Viele Kinder und Jugendliche nutzten die Freizeitangebote und Ausflugsmöglichkeiten, leider musste
der Programmpunkt des Sommerfestes aus krankheitsbedingten Gründen entfallen.
Zur Übernachtung am Anfang der Ferien fand sich
eine Handvoll Jugendlicher zusammen, die den
Abend zunächst mit den Aktionteilnehmern beim
gemeinsamen grillen verbrachten .
Danach machten die mänlichen Teilnehmer noch
eine gemeinsame Spielrunde an ihren mitgebrachten PC's und erlebten eine besondere Nacht in ihrem
Jugendtreff.
Die Schlafsachen blieben in diesem Jahr unangetastet, da es plötzlich wieder hell wurde und das Frühstück kurzerhand vorverlegt wurde.
Bei diesem wurde der einstimmige Beschluss gefasst, dieses Angebot unbedingt zu wiederholen –
damit wurde das Ferienprogramm eingeläutet.
56
Auf dem Bordesholmer See lernten die Teilnehmer
verschiedene Bootstypen, ihre Unterschiede, sowie
den Umgang hiermit kennen.
Nach einem schönen Tag auf dem Wasser verließen
wir gut gebräunt unsere Nachbargemeinde und möchten uns hier nochmals beim Team des Bordesholmer
Jugendtreffs bedanken, dass dies möglich war.
Auf dem Ponyhof von Lena Brixa haben wir gemeinsam einen Tag mit den Pferden verbracht und erlebten dort deren Alltag, lernten viel über den Umgang mit Pferden, Pferdeverhalten, Pf lege,
Reitweisen, die Eigen- und Gangarten der verschiedenen Pferde und vieles mehr. Nach einem großen
gemeinsamen Ausritt wurden Spiele vom Pferderücken ausgetragen, gemeinsam gegessen und eigene Striegel geknüpft.
Nebst diesen ausgewählten Aktionen, erlebten wieder viele Kinder und Jugendliche nette Stunden im
Haus der Jugend, das parallel hierzu, die Ferienbetreuung der Schule am Eiderwald unterstützt hat.
Es hat viel Spaß mit Euch gemacht – wir freuen uns
auf ein Wiedersehen und wünschen Euch allen einen guten Start ins neue Schuljahr!
Marina Konicz und Guy Freese
Gemeindebote Flintbek
M AR IO
Heizungs- und
Wassertechnik
Körting
Meisterbetrieb
Bäder - stilvoll und individuell
Gas- und Ölfeuerungsanlagen
Brennwert- und Solartechnik
Wartung und Kundendienst
Mario Körting
Kattensaal 8
24220 Flintbek
Notruf: 0172 / 4 55 32 04
ZZZNRHUWLQJRQOLQHGH
Beratung, Planung, Verkauf und Montage
Gemeindebote Flintbek
Tel.: 0 43 47 / 73 84 76
Fax: 0 43 47 / 73 84 77
koertingonline@web.de
...wir beraten Sie gern
57
Kfz-Meisterbetrieb GmbH
* Nur mit Reservierung zu diesen Terminen!
Unsere nächsten Termine: Am 18.10. Remember, Kiels OldieBand seit 25 Jahren. 16.11. Martinsmarkt. Über 20 Aussteller
werden ihre Arbeiten unterschiedlichster Art präsentieren.
28./29. 11. Eiderbühne Flintbek. Wohin mit der Leiche?
Oder Sie besuchen uns zu einem unserer Brunch-Termine*.
Jeden 2. und 4. Sonntag im Monat findet bei uns ein Brunch statt für
17,90 €
E p.P. (Kaffee/Tee/Saft satt, und ein Begrüßungs-Prosecco
sind im Preis enthalten.)
Denken Sie jetzt schon an die Planung Ihrer Weihnachtsfeier!
Weitere Veranstaltungstermine unter www.restaurant-flintbeker.de
oder direkt im Restaurant Dorfstraße 39, Flintbek, Tel. 04347-80 90 09
Versicherungen
für Ihr Eigenheim
Wenn herbstliche Stürme drohen, ist die Elementarschadenversicherung (als Ergänzung zur Hausrat-/Gebäudeversicherung) wieder gefragt, denn sie hilft bei Schäden
durch Starkregen, Erdrutsch, Rückstau oder Schneedruck.
Sprechen Sie mit uns, Ihrem Fachmann vor Ort.
Bezirkskommissar Thomas Wiggering e.K.
Am Ehrenmal 4, Flintbek, Tel. 0 43 47- 710 100, Fax 710 10 10
www.provinzial.de/flintbek
flintbek@provinzial.de
Kostenloser Lichttest im Oktober
Denken Sie an Ihre eingelagerten Winterräder!
Unsere Boxenstopp-Termine sind am 18.10., 24.10. und 25.10.
(bitte mit Voranmeldung)
Dorfstraße 21, Tel: 0 43 47 / 2700, Fax: 0 43 47 / 4139
DAS DORFFEST 2014
Die Betriebe des Grünen Herzen sagen allen Danke,
die mit viel Engagement das Dorffest wieder zu einem
großen Erfolg geführt haben.
Gewinner des Dorffest-Gewinnspieles
Wieder haben viele Besucher bei unserem DorffestGewinnspiel teilgenommen, haben fleißig Buchstaben
gesammelt und nach dem Dorffest wurden diese
Gewinner unter den richtigen, abgegebenen Lösungen
ausgelost:
Der erste Preis geht an:
Clemens Flock
die folgenden: 2. Angelika Schöning
3. Petra Pahnke
4. Krischan Schröder
7. Uwe Looft
5. Marlies Diedrich
8. Yasmin Pachaly
6. Nicol Zimmermann
9. Adolf Harm
Herzlichen Glückwunsch!
Die insgesamt 26 Gewinner/innen werden benachrichtigt.
Frische Ernte auf den Tisch mit Äpfeln, Kohl & leckeren Ideen
zufrieden,
aus unser täglich frischen Obst- und Gemüsetheke. Wir sind erst sind.
es
ie
wenn S
Oder probieren Sie doch mal unsere Salatbar.
Und Ideen zum Selbermachen finden Sie auf: www.edeka.de
EDEKA neukauf Albrechtsen, Dorfstraße 14 · T 04347 / 33 12 · F 48 22
Unsere herbstliche Aktion
gegen Langeweile in
der dunklen Jahreszeit
steht wieder an: Der
traditionelle Spiele-Abend ist am 12. Nov. 2014, Eintritt
5 , -€
E (wird beim Kauf eines Spiels ab 20,-E
€ verrechnet). Wir
spielen das Spiel des Jahres und andere Neuheiten.
BKI 9322
Rosenberg 22, Tel: 04347-9121, Mo-Fr 9-18 Uhr, Sa 9-16 Uhr
www.renner-haus-garten.de
Kommen Sie mit Ihren Fragen rund um
Ihre Gesundheit, Wohlbefinden und die
alltäglichen kleinen Hilfsmittel zu uns.
Wir beraten Sie gerne bei der Auswahl
der passenden Produkte.
Böhnhusener Weg 2; Eingang vom
Bäckerberg, Tel. 0 43 47-80 90 89
Jetzt die Heizungsanlage noch überprüfen, damit die kalte Jahreszeit Sie
nicht eiskalt erwischt. Sie wollen
modernisieren und renovieren?
Sprechen Sie mit uns über Ihre
Notfall-Tel. 0172-450 32 04
Energiespar-Möglichkeiten.
K.-H. Voigt, Rosenberg 15, Tel. 0 43 47 / 94 63, Fax 0 43 47 /
94 04 www.voigt-haustechnik-flintbek.de
3.10. Tag der dt. Einheit
5.10. Erntedanktag
13.10.-25.10. Herbstferien
26.10. Ende d. Sommerzeit
31.10. Reformationstag
22./.23.11 Adventsausstellung bei Blumen Wohlers
23.11. Totensonntag
30.11. 1. Advent
Italienische Köstlichkeiten für die entspannte Freundesrunde in gemütlicher
Atmosphäre oder zum Mitnehmen für die kleine Runde zu Hause.
Ihr Schlemmer-Italiener ist täglich für Sie da.
Dorfstraße 2, Tel. 0 43 47 / 710 200, www.restaurant-la-perla.de
Laternenlaufen in Flintbek
Sonne, Mond und Sterne!
Groß und Klein sind eingeladen, am 5. November
um 18:30 Uhr, beim großen EDEKA Albrechtsen
Laternenlauf in Flintbek dabei zu sein.
Abmarsch ist um 18.45 Uhr.
Begrüßen Sie gemeinsam mit der Freiwilligen Feuerwehr
Flintbek, der Spielgarde Nortorf und unserem Team die
Jahreszeit der kurzen Tage auf unserem tradinonellen
Laternenlauf für Jung und Alt mit fröhlichen Liedern und
bunten Lichtern.
Wie jedes Jahr wird für einen leckeren
Snack gesorgt und es erwartet Sie
wieder eine kleine Überaschung.
NEU im Sortiment:
Alles für Ihren Hund von der
Qualitäts-Marke HUNTER - Leinen,
Halsbänder und Co. Für kleine quirlige
Terrier und lauffreudige große Jagdhunde bieten
die Ausstattungen von HUNTER für vielfältige Gelegenheiten
das Passende.
Rosenberg 22, Tel. 0 43 47-90 88 38, Mo-Fr 10-18 Uhr, Sa 10-16 Uhr
www.nordwindundwetterfest.de
Kosmetikstudio
Verwöhnen Sie Ihre Haut mit einem
Frische-Kick. Eine Repair-Feuchtigkeitsbehandlung belebt Sie und spendet neue
Energie. Rufen Sie mich gerne an. Ich
berate Sie.
Termine nach Vereinbarung
brigitta.reinicke@freenet.de
Birkenring 3 • 24220 Flintbek • Tel. 04347 - 89 00 22
www.blumenwohlers.de
Mit frischen und freundlichen Grüßen
Marco Hauschildt
Tel. 0 43 47 / 70 84 84
Kätnerskamp 29
Unsere Adventsausstellung ist
am 22./23. November
Inh. Wolfgang Weber
Rosenberg 8, Flintbek oder Tel: 0431 / 73 19 45
Trübgraue Hersttage sind ideal zum Lernen der Theorie.
Lernen wann und wo Du willst - mit dem You-Drive
Lernportal am iPad, mit dem Smartphone oder am PC.
Macht Euch doch im Internet schlau: www.fahrschule-grehl.de
Schönes für Zuhause. Wenn Terrasse und Garten herbstlich ungemütlich werden, holen Sie sich die Gemütlichkeit ins Heim mit dekorativen Ideen und stilvollen
Wohnaccessoires für einen individuellen Wohnstil.
Wohnen - Garten - Leben
Wir freuen uns auf Sie.
Dorfstraße 9 · 24220 Flintbek
Tel.: 04347 / 2900
Öffnungszeiten: Mo - Fr 10 bis 18 Uhr, Sa 10 bis 14 Uhr
(Sa. 8-18 Uhr; So. 9-16 Uhr)
Ihr Floristik-Partner mit den guten Ideen.
Unsere Öffnungszeiten:
Mo-Fr 7-18 Uhr • Sa 7-13.30 Uhr • So 9.30-12 Uhr
Mit der richtigen Pflege und sonniger Auffrischung erhalten Sie sich lange Ihre Sommerbräune für einen frischen Teint und gesundes Aussehen. Bei der Wahl der passenden Pflegeprodukte beraten wir Sie gerne.
Inh.: Martina Hertel
Müllershörn 2a
Mo+Di 10-18 Uhr, Mi-Fr 12-20 Uhr,
Sa u. So 12-19 Uhr, Tel. 04347- 99 99 295
www.sunny-beach-flintbek.de
Aus Flintbek und Umgebung
Restaurant Flintbeker
Das Dorffest war ein voller Erfolg! Beim Tanzabend
vergnügten sich bei sehr guter Stimmung über 150
Gäste. Am Sonntag wurde unser Stand mit Muscheln in Weißweinsud, Muschelpfanne, KürbisIngwer-Kokossuppe mit Garnelenspieß, Labskaus
und Lachsfilet in Curry so gut besucht, dass am
Nachmittag alles restlos ausverkauft war!
Unsere nächsten Veranstaltungen für die kommenden Monate sind:
18. Oktober 2014 REMEMBER Kiels Oldie-Band
seit 25 Jahren!!!
Erinnern Sie sich noch an die Zeiten der "Swingin´
Sixties", den Hamburger Star-Club, den Kieler StarPalast? Hören Sie gern die Hits und Evergreens der
60er bis 80er Jahre – Mersey-Sound oder Glam &
Glitter-Rock? Oder mögen Sie deutschen Schlager?
DAS ist die Musik von REMEMBER!!! Ob Beatles oder
Rock 'n' Roll, ob Middle of the Road oder Jürgen Marcus, ob Linda Ronstadt, Status Quo, CCR, Cher oder
REM – die Band REMEMBER hat alles drauf, was
zum Schwofen und Tanzen verführt. Aus einem
1988 gegründeten "Familienunternehmen" ist im
Laufe der Zeit eine der bekanntesten und bestgebuchten Top-Oldiebands in Norddeutschland geworden.
Bei REMEMBER ist alles stilecht: vom Bühnenoutfit
bis zu den alten Fender-Verstärkern, vom bis zu fünfstimmigen Satzgesang bis zur Bühnenshow.
16. November 2014 Martinsmarkt
Traditionell findet am Volkstrauertag unser Martinsmarkt statt. Über 20 Aussteller werden wieder ihre
Arbeiten unterschiedlichster Art präsentieren. Neben
dem großen beliebten Tortenbuffet gibt es auch deftige Gerichte für diejenigen, die es etwas herzhafter
mögen. Wie in jedem Jahr gibt es auch wieder eine
Kinderecke, in der die Kinder kleine Dinge basteln
und natürlich mit nach Hause nehmen können.
28. und 29. November 2014 – Eiderbühne Flintbek
– Wohin mit der Leiche?
Jutta schlägt ihrem frisch angetrauten Ehemann Fred
vor Wut eine Flasche auf den Kopf. Sie hält ihn für tot
und versteckt ihn unter dem Sofa. Ihre Mutter soll ihr
anschließend bei der Beseitigung der Leiche helfen.
So startet die heitere Kriminalkomödie in 2 Akten
60
von Walter G. Pfaus, die in diesem Jahr auf unserem
Programm steht und schon bei den Proben für reichlich Erheiterung sorgt. Problem an der Geschichte
– Fred ist gar nicht tot und Jutta leider auch nicht die
allerhellste im Oberstübchen. So kommt es mit dem
Eintreffen der Mutter zu weiteren Schwierigkeiten.
Natürlich klärt sich am Ende alles auf und endet in
einem unvermeidlichen Happy End. Begleitet werden Chaos und Happy End natürlich auch in diesem
Jahr von den unvergleichlichen und unvergesslichen
Gesangseinlagen der Darsteller.
Unsere Brunch-Termine* (jeden 2. + 4. So. im Monat):
12. und 26. Oktober 2014, 09. und 23. November
2014 UND natürlich an allen Adventssonntagen vor
Weihnachten!
*Nur mit Voranmeldung zu diesen Terminen
Denken Sie rechtzeitig an die Planung Ihrer Weihnachtsfeier, wir helfen Ihnen gern!
Sylvester noch nichts vor? Der Kartenvorverkauf für
unseren Sylvesterabend beginnt ab Oktober!
Weitere Informationen finden Sie auf unserem aktuellen Flyer, direkt im Restaurant, auf Facebook oder auf
unserer Homepage unter www.restaurant-flintbeker.de
Ob Sie nur zu zweit einen netten Abend in gemütlicher
Atmosphäre genießen möchten oder eine große
Feier planen, das Restaurant Flintbeker
bietet viel Platz.
Gern planen wir mit Ihnen ganz individuell Ihren
*HEXUWVWDJ,KUH+RFK]HLWGLH.RQ¿UPDWLRQRGHU
alle anderen Anlässe.
Natürlich können Sie unser Angebot
auch außer Haus genießen!
Gemeindebote Flintbek
Aus Flintbek und Umgebung
KATHOLISCHE PFARREI
ST. MARIA - ST. VICELIN
Filialgemeinde St. Marien, Bordesholm
Bahnhofstr. 94, 24582 Bordesholm
Pfarrer Peter Wohs, Neumünster
Tel.: 04321/42589
Pfarrbüro Bordesholm
Tel.: 04322/4013
Pastoralreferentin Martina Jarck
Tel.: 04347/7386017
St. Josef, Lassenweg 10, 24220 Flintbek
Betreuerfamilie: Najdrowski
Tel.: 04347/711977
Gottesdienste in St. Josef, Lassenweg 10, Flintbek
samstags: 18:00 Uhr, Sonntag-Vorabend-Messe
mittwochs: 17:30 Uhr, Hl. Messe
Gottesdienste in St. Marien,
Bahnhofstr. 94, Bordesholm
sonntags:
10:45 Uhr Hochamt
donnerstags:
8:25 Uhr Rosenkranzgebet anschl. 9:00 Uhr
Hl. Messe
Besondere Gottesdienste
Grabmale, Marmor, Granit
Westring 483 + 487, 24118 Kiel
Tel. 0431 – 80 22 23, Fax 0431 – 800 16 26
Email: info@steinmetz-venzke.de
Wir beraten Sie gern
in einem persönlichen Gespräch
Frau Ellen Gentsch und
Herr Franco Caputo
So., 05.10. und 02.11.
um 10.45 Uhr
Familiengottesdienst
So., 12.10. und 09.11
um 10.45 Uhr
Hochamt und parallel
„Kleine Kinderkirche“
Taizé – Gebet: So., 05.10. und 02.11. um 19:00 Uhr
Aus dem Gemeindeleben
Volkstanzkreis:
dienstags 19:30 Uhr
Senioren/innen:
jeden 2. Mittwoch im Monat um
15:00 Uhr
Frauengymnastik: jeden Mittwoch und Freitag von
9:00 – 10:00 Uhr
Gemeindebote Flintbek
61
ARBEITSRECHT
- KÜNDIGUNG
- ZEUGNIS
- VERGÜTUNG
- ABMAHNUNG
- TEILZEITARBEIT
- ALTERSTEILZEIT
- DISKRIMINIERUNG - WEIHNACHTSGELD
TÄTIG FÜR ARBEITNEHMER & ARBEITGEBER
ERBRECHT
- KEINE BERÜCKSICHTIGUNG IM TESTAMENT
- PFLICHTTEIL UND VERMÄCHTNIS
- STREIT UNTER MITERBEN
- SIE SIND ENTERBT
VERKEHRSRECHT
- UNFALLSCHADENREGULIERUNG
- BUßGELDSACHEN (ROTLICHTVERSTOß,
ÜBERHÖHTE GESCHWINDIGKEIT, USW .)
- VERKEHRSSTRAFVERFAHREN
(TRUNKENHEIT, UNFALLFLUCHT)
BBBBBBBBBBBBBBBBBBBBBB
$1:$/76%h52=(5/,1
$8&+)$&+$1:$/7)h5$5%(,765(&+7
%(6(/(5$//((⋅.,(/⋅7(/
(
(0DLO+
0DLO+=HUOLQ#:
HUOLQ#:LHVHGH
LHVHGH
62
Gemeindebote Flintbek
Aus Flintbek und Umgebung
Landschlachterei Horn feiert 100-jähriges Bestehen
Die Landschlachterei Horn feierte am 1. August
2014 ihr 100-jähriges Betriebsjubiläum. Sie wurde
um 1914 gegründet. Aus der kleinen Dorffleischerei
hat sich bis heute ein erfolgreicher Fachbetrieb und
eine weit über die Grenzen der Gemeinde anerkannte Fleischerei entwickelt. Der Betrieb ist in der
Ausbildung tätig und beschäftigt bis zu vier Lehrlinge. Als traditionelle Fleischerei, die seit über 99
Jahren in der 3. Generation besteht, bietet die Landschlachterei-Horn ihren Kunden vor allem bodenständige heimische Produkte mit einem großen
Maß an Sicherheit und Qualität. Fleisch- und Wurstgenuss, Spezialitäten vom Lande wie Geflügel,
Lamm und andere Fleischarten inklusive. Das Angebot ist breit gefächert und für Partys und Familienfeste stehen viele Vorschläge und Rezepte bereit.
Die Landschlachterei betreibt eine eigene Schlachtung und Herstellung der Produkte und bezieht die
Tiere aus kontrollierter Aufzucht von Bauernhöfen
aus der Region. Eine besondere Kompetenz in Sachen Rindfleisch zeigt sich u.a. darin, dass es saisonal begrenzt auch Fleisch von deutschen Blonde
d´Aquitaine aus eigener Aufzucht gibt. Mit 8 Blonde
d´Aquitaine baute die Landschlachterei Horn ihre
heutige Herde auf, die den Nachwuchs wie in der
Natur rund 9 Monate aufziehen und säugen, bis die
neuerliche Trächtikeit so weit fortgeschritten ist,
dass eine Trennung von Kalb und Kuh erforderlich
wird. Die Kühe stehen das ganze Jahr über auf der
Weide und grasen oder befinden sich im windgeschützten Offenstall. Die Landschlachterei-Horn
züchtet vornehmlich Blonde d´Aquitaine, gut zu erkennen an ihrem weizenfarbigen Haarkleid. Diese
Rasse zeichnet sich durch Gutmütigkeit und durch
ihr besonders schmackhaftes Fleisch aus.
re!
0
10
h
Ja
www.landschlachterei-horn.de
/
ice h
v
r
e
c
rtys stis
Pa ittag
xM
Wir bieten aus eigener Schlachtung und Herstellung
Fleisch- und Wurstwaren von Vieh aus bäuerlichen Familienbetrieben an.
Somit garantieren wir für reines, gesundes Fleisch mit dem Gütesiegel.
Angebot: Holsteiner Krustenbraten – Saftig-würzig-mager à P. 4,00 €
Alle Fleisch-/Wurstwaren aus eigener Schlachtung/Herstellung
Gemeindebote Flintbek
63
Neue Location
Nidema
J N R L D S H J % V D K K M D R R
Gesichtsbehandlung
Ayurveda
Massagen
Enthaarung
ManikŸre
Oder wie wŠre es
mit einem Geschenkgutschein?
Ich freue mich auf Ihren Besuch!
Nidema Kosmetik & Wellness ¥Nicole Stahr
KŠtnerskamp 15 ¥ 24220 Flintbek ¥ Tel. (0 43 47) 90 86 41
www.nidema-kosmetik.de
Liebe Kundinnen, liebe Kunden,
ich freue mich, Sie in meinen neuen Räumlichkeiten begrüßen zu dürfen! Seit dem 1.10.2014 befinde
ich mich mit meinem Institut im Kätnerskamp 15.
Gemeinsam mit der Physiotherapeutin Frau LutzeBerckemeyer freue ich mich, Gesundheit und Wellness unter einem Dach anbieten zu können. Somit
ist es uns möglich, ein breit gefächertes Spektrum
an Wohlbefinden auf eine angenehme Weise zu vermitteln.
Termine bitte nach Vereinbarung!
Ab sofort im:
Kätnerskamp 15
,YK-L\LY:LL>HSKILZ[H[[\UNLU
Die Kosten für eine Bestattung sind sehr unterschiedlich. Ist das günstige Angebot automatisch das
Beste? Folgendes sollten Sie bei Bestattungs-Angeboten beachten:
Schriftliche detaillierte Leistungsangaben: Was ist im Angebot enthalten und was nicht?
Ist das Angebot vollständig und ausführlich beschrieben?
Wie verhält es sich mit den Eigen- und Fremdleistungen?
Sind die Preisangaben inklusive der Mehrwertsteuer? (evtl. andere versteckte Kosten!)
Bei Formulierungen wie z.B. „Bestattungen ab 399,– Euro“ nachfragen, ob dieser Preis
auch für Ihren Standort, Anforderungen und Wünsche gilt.
Achten Sie auf Zertifikate und auf eine Fachausbildung.
Dienste leisten – statt Dienste weglassen – das ist unser Prinzip. Darauf können Sie vertrauen.
Für weitere Informationen und für eine individuelle
Preismitteilung stehen wir Ihnen jederzeit zur Verfügung.
www.bestattungsinstitut-kramer.de
64
Gemeindebote Flintbek
Wen anrufen, wenn man Sport im TSV betreiben will?
Hier die Rufnummern unserer Sparten- und Übungsleiter oder Mannschaftsbetreuer. Wir freuen uns
auf Ihren Anruf und informieren Sie gern darüber, ob in unserem Sportangebot auch etwas Interessantes
für Sie oder Ihre Kinder dabei ist.
Badminton
Christian Brose . . . . . . . . . . . . . . 0163/6 18 22 40
Fußball Herren/-Jugend
Hans-Peter Westpahl . . . . . . . . . . 0 431/64 01 640
Uwe Asmussen . . . . . . . . . . . . . . . . .0 43 47/2 613
Fußball Damen
Andrea Callsen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 04 347/53 53
Turnen Eltern und Kind
Susi Ackermann. . . . . . . . . . . . 0 43 47/9 08 38 43
Trampolin Jungen ab 6 Jahre
Helge Klammt . . . . . . . . . . . . . . . . . 04 31/72 24 84
Turnen Kleinkinder
Britta Bolli . . . . . . . . . . . . . . . . . 0 43 47/90 93 877
Trampolin Leistungsriege
Helge Klammt . . . . . . . . . . . . . . . . . 04 31/72 24 84
Funktionelle Gymnastik/Seniorenfitness
Edeltraut Jürgens . . . . . . . . . . . . . . . 0 43 47/41 86
Step-Aerobic/Bauch-Beine-Po
Katrin Timm . . . . . . . . . . . . . . . 0 43 47/80 99 44
Rückenfit
Edeltraut Jürgens . . . . . . . . . . . . . . . 0 43 47/41 86
Herzgruppe
Peter Voss . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .0 43 47/22 68
Handball
Thomas Schlender . . . . . . . . . . . . . . . 0 43 47/53 73
+ freitags von 15 – 20.00 Uhr
Eiderhalle (Mini-Team schon unter 10 Jahre)
Lauftreff
Bernd Cohrt . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 0 43 47/87 38
Sigrid Olesen . . . . . . . . . . . . . . . 0 43 47/73 90 448
Amandus Ehlers – Walkinggruppe . 0 43 47/17 22
Leichtathletik
Jungen u. Mädchen ab 10 Jahre
Kinder 6 – 14 Jahre
Sabine Behr . . . . . . . . . . . . . . . . . . 0 43 47/71 05 33
Sportabzeichen
Hermann Willi . . . . . . . . . . . . . . 0 43 47/7 13 99 50
Prellball
Uwe Volquardsen. . . . . . . . . . . . . . . . 0 43 47/15 19
Schützen
Jürgen Meier . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 0 43 47/39 73
Tischtennis-Damen u. Herren
Frank Bauers . . . . . . . . . . . . . . . . 0 43 47/70 39 29
Volleyball
Hartmut Stoll . . . . . . . . . . . . . . . . . . 0 43 47/88 79
Jiu-Jitsu (Selbstverteidigung) – Erwachsene – Jugend
Burkhard Dunkelmann . . . . . . . . . . 0 43 47/38 88
Tanzen
Sandra Bauers . . . . . . . . . . . . . . . 0 43 47/70 39 29
www.tsv-flintbek.de
Gemeindebote Flintbek
65
Sport in Flintbek
Stand 1. Oktober 2014
Wochentag
von - bis
Sportart
Ansprechpartner
Eiderhalle
Montag
Dienstag
Mittwoch
Donnerstag
Freitag
Samstag
66
15:00-16:00
Handball-Maxis Jungen
Anja Prager
15:00-16:00
Handball-Maxis Mädchen + Minis
Anja Prager
17.00-18.00
Handball - männliche Jugend E
Anja Prager
16.00-17.00
Leichtathletik Jahrgänge 1999-2003
Sabine Behr
17.00-18.00
Leichtathletik Jahrgänge 2007-2008
Sonja Heinz
18.00-20.00
Badminton Jugend
Jan Pauer
18:00-19:30
Tischtennis Jugend
Marco Gempf
19.30-23.00
Tischtennis Erwachsene
Frank Bauers
20.00-23.00
Badminton Erwachsene
Christian Brose
14:00-15:30
Nachmittagsport Schule
Schule
15:00-16:00
Turnen Eltern und Kind
Susi Ackermann
16:00-17.00
Turnen Eltern und Kind
Susi Ackermann
15:30-17:00
Leichtathletik Jahrgang 2004-2005
Karen Haß
17:00-18:00
Handball - männliche Jugend D
Klaus Moorhardt
17:00-18:00
Handball - weibliche Jugend D
Merlin Carnhoff
18:00-19:00
Handball - weibliche Jugend A
Andreas Hörseljau
18:00-19:30
Handball - Frauen
Ulf Hagge
19:30-21:30
Volleyball
Hartmut Stoll
19:30-23:00
Badminton
Christian Brose
15:30-17:00
Leichtathletik Jahrgang 2006-2007
Maike Linneweber-Greve
15:00-17:00
Trampolin Leistungsriege/Jugend ab 6 Jahre
Helge Klammt
17:30-18:45
Handball - weibliche Jugend E
Jan Prager
17:30-18:45
Handball - männliche Jugend E
Anja Prager
18:45-20:00
Handball - männliche Jugend B
Thomas Schlender
18:45-20:00
Handball - 2. Herren
Tim Hoffmann
20:00-22:00
Handball - 1. Herren
Thomas Johannsen
14:00-15:00
Turnen gemischt ab 4 Jahre
Britta Bolli
15:00-16:00
Turnen Kleinkinder 4-6 Jahre
Britta Bolli
16:00-19:00
Fußball Jugend
Uwe Asmussen
19:00-20:15
Fußball Altherren
Peter Voss
20:15-22:00
Handball männliche A Jugend Mi/Mo
N.N.
20:15-22:00
Prellball
Uwe Volquardsen
14:00-15:00
Fußball Jugend
Uwe Asmussen
15:00-16:00
Handball Ballschule/Koordination
Christel Frirdich
16:00-17:00
Handball - weibliche Jugend E
Jan Prager
16:30-17:30
Handball - männliche Jugend B
Thomas Schlender
17:30-18:30
Handball – weibliche Jugend A
Andreas Hörseljau
18:00-19:00
Handball - 1. Frauen
Ulf Hagge
18:00-19:00
Handball - 3. Herren
Gordon Jahr
19:00-20:30
Handball - 1. Herren
Thomas Johannsen
20.30-22.00
Handball - 2. Herren
Tim Hoffmann
14:00-22:00
Sparten nach Vereinbarung
Gemeindebote Flintbek
Document
Kategorie
Seele and Geist
Seitenansichten
30
Dateigröße
1 536 KB
Tags
1/--Seiten
melden