close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Jahresprogramm 2014 - Naturfreunde Bayern

EinbettenHerunterladen
Ortsgruppe Pfaffenhofen an der Ilm
Jahresprogramm 2014
Freizeitaktivitäten
für jede Jahreszeit
Inhaltsverzeichnis
Impressum .....................................................................................................................................................................................................2
Veranstaltungskalender .................................................................................................................................................................................3
Januar.......................................................................................................................................................................................................3
Februar .....................................................................................................................................................................................................3
März..........................................................................................................................................................................................................4
April...........................................................................................................................................................................................................4
Mai ............................................................................................................................................................................................................5
Juni ...........................................................................................................................................................................................................5
Juli ............................................................................................................................................................................................................6
August.......................................................................................................................................................................................................6
September ................................................................................................................................................................................................7
Oktober .....................................................................................................................................................................................................7
November .................................................................................................................................................................................................8
Dezember .................................................................................................................................................................................................8
Teilnahme ......................................................................................................................................................................................................9
Ansprechpartner.............................................................................................................................................................................................9
Versicherungen..............................................................................................................................................................................................9
NaturFreunde Jugend Pfaffenhofen / Familie ..............................................................................................................................................10
Wandern.......................................................................................................................................................................................................11
Gehen mit Stöcken .................................................................................................................................................................................11
Mittwochswanderungen / Mittwochsradfahrten.......................................................................................................................................11
Tageswanderungen ................................................................................................................................................................................11
Wanderungen außerhalb des Landkreises.............................................................................................................................................11
Nordic Walking / Laufen...............................................................................................................................................................................12
Nordic Walking Kurse .............................................................................................................................................................................12
Nordic Walking Treff ...............................................................................................................................................................................12
Bergsteigen..................................................................................................................................................................................................12
Radfahren ....................................................................................................................................................................................................13
MTB Termine im Überblick...........................................................................................................................................................................14
Wintersport...................................................................................................................................................................................................15
Ski- und Snowboardkurse.......................................................................................................................................................................15
Tages- und Mehrtagesfahrten ................................................................................................................................................................15
Nach Westendorf, Scheffau …. ..............................................................................................................................................................15
Skisafaris & Urlaubswochen ...................................................................................................................................................................16
Schneeschuhwandern ............................................................................................................................................................................16
Langlauf ..................................................................................................................................................................................................16
Skitouren.................................................................................................................................................................................................16
Ausbildungs- und Fachlehrgänge ................................................................................................................................................................17
Mitgliederkategorien und Beiträge ...............................................................................................................................................................17
Vereinsräume...............................................................................................................................................................................................18
Unsere verstorbenen Mitglieder 2012 / 2013...............................................................................................................................................18
Unsere Jubilare 2014...................................................................................................................................................................................18
NaturFreunde-Mitglied werden.....................................................................................................................................................................19
Impressum
NaturFreunde Deutschlands Ortsgruppe Pfaffenhofen a.d. Ilm e.V.
Elfriede Heger (Ortsgruppenvorsitzende)
Ziegelstraße 88
85276 Pfaffenhofen/Ilm
Telefon: 0 84 41 / 4 99 74 78
Fax:
0 84 41 / 4 99 74 79
E-Mail: info@naturfreunde-pfaffenhofen.de
Internet: www.naturfreunde-pfaffenhofen.de
Druck: Humbach und Nemazal GmbH, Ingolstädter Str. 102
85276 Pfaffenhofen
2
Veranstaltungskalender
JANUAR
Mi
FEBRUAR
1
Sa
1 Fit durch Gehen mit Stöcken [EW]
Do
2
So
2
Fr
3
Mo
3 Fit durch Gehen mit Stöcken [EW]
Sa
Ski- und Snowboardkurs
4 Westendorf [CS+OS]
Di
4
So
5
Mi
5 Mittwoch-Wanderung [BZ]
Mo
6
Do
6
Neujahr
Fit durch Gehen mit Stöcken
[EW]
Hl. 3 Könige
Mittwochs-Skifahrt nach
Westendorf [CS]
Di
7
Fr
7 Monatsversammlung / Vereinsabend
Mi
8 Mittwoch-Wanderung [BZ]
Sa
8 Fit durch Gehen mit Stöcken [EW]
Do
9
So
9
Fr
10 Monatsversammlung / Vereinsabend
Mo
10 Fit durch Gehen mit Stöcken [EW]
Sa
Ski- und Snowboardkurs
11 Westendorf [CS+OS]
Di
11
So
12
Mi
12 Mittwoch-Wanderung [BZ]
Mo
13 Fit durch Gehen mit Stöcken [EW]
Do
13
Di
14 Vereinssingen [FN]
Fr
14
Mi
15 Mittwoch-Wanderung [BZ]
Sa
15 Fit durch Gehen mit Stöcken [EW]
Do
16
So
16
Fr
17
Mo
17 Fit durch Gehen mit Stöcken [EW]
Sa
Ski- und Snowboardkurs
18 Westendorf [CS+OS]
Di
18 Vereinssingen [AV]
So
19
Mi
19 Mittwoch-Wanderung [BZ]
Mo
Fit durch Gehen mit Stöcken
20 [EW]
Do
20
Di
Vereinssingen Anfängerkletter21 [AV]
Kurs im PAF-Rock
Fr
21
Mi
22 Mittwoch-Wanderung [BZ]
Sa
Fit durch Gehen mit Stöcken
22 [EW]
Do
23
So
23
Fr
24
Mo
24 Fit durch Gehen mit Stöcken [EW]
Sa
Ski- und Snowboardkurs
25 Westendorf [CS+OS]
Di
25 Ausschuss Sitzung
So
26 Winterwanderung bei Altomünster [AH]
Mi
26 Mittwoch-Wanderung [BZ]
Mo
27 Fit durch Gehen mit Stöcken [EW]
Do
27
Di
28 Ausschuss Sitzung
Fr
28
Mi
29 Mittwoch-Wanderung [BZ]
Do
30
Fr
31
Weihnachtsferien
24.12.2013
Fit durch Gehen mit Stöcken
[EW]
Anfängerkletterkurs
im PAF-Rock [NM]
Fit durch Gehen mit Stöcken
[EW]
Großglockner Resort
Kals Matrei
[FG / HR]
Fit durch Gehen mit Stöcken
[EW]
Anfängerkletterkurs
im PAF-Rock [NM]
–
05.01.2014
3
Mittwochs-Skifahrt nach
Westendorf [CS]
Skisafari
„Graubünden“
[FG / HR]
MÄRZ
APRIL
Sa
1 Fit durch Gehen mit Stöcken [EW]
Di
1
So
2
Mi
2 Mittwoch-Wanderung [BZ] / Mittwoch-Radfahrt [KD/FN]
Mo
3 Fit durch Gehen mit Stöcken [EW]
Do
3
Di
4
Fr
4 Monatsversammlung / Vereinsabend
Mi
5 Mittwoch-Wanderung [BZ]
Sa
5 Tageswanderung rund um Eichstätt
Do
6
So
6 Bike Opening – Würmtaltrails [HU]
Fr
7 Mitgliederhauptversammlung
Mo
7 Fit durch Gehen mit Stöcken [EW]
Sa
8 Fit durch Gehen mit Stöcken [EW]
Di
8
So
9
Mi
9 Mittwoch-Wanderung [BZ] / Mittwoch-Radfahrt [KD/FN]
Mo
10 Fit durch Gehen mit Stöcken [EW]
Do
10
Di
11 ]
Fr
11 Hoagartn [EH]
Mi
12 Mittwoch-Wanderung [BZ]
Sa
12 Arbeitseinsatz am / im Vereinsheim
Do
13
So
13
Fr
14
Mo
Fit durch Gehen mit Stöcken
14 [EW]
Sa
15 Fit durch Gehen mit Stöcken [EW]
Di
15 Vereinssingen [AV]
So
16
Mi
Mittwoch-Wanderung [BZ] /
16 Mittwoch-Radfahrt [KD/FN]
Mo
17 Fit durch Gehen mit Stöcken [EW]
Do
17
Di
18 Vereinssingen [AV]
Fr
18
Mi
19 Mittwoch-Wanderung [BZ]
Sa
19
Do
20
So
20
Fr
21
Sa
22 Fit durch Gehen mit Stöcken [EW]
Di
22 Ausschuss Sitzung
So
23
Mi
23 Mittwoch-Wanderung [BZ] / Mittwoch-Radfahrt [KD/FN]
Mo
Fit durch Gehen mit Stöcken
24 [EW]
Do
24
Di
25 Ausschuss Sitzung
Fr
25
Sa
26
Osterskiwoche
Ried – Serfaus –
Fiss – Kaunertal
[FG / HR]
Karfreitag
Klettern in
Arco (Gardasee)
[NM]
Ostersonntag
Mo
21
Ostermontag
Skiwoche
„Saas – Fee“
[FG / HR]
Mi
26 Mittwoch-Wanderung [BZ]
Do
27
So
27 MTB Landkreisrundfahrt [HU]
Fr
28
Mo
28 Fit durch Gehen mit Stöcken [EW]
Sa
Fit durch Gehen mit Stöcken
29 [EW]
Di
29
So
30 Klettern im Mittelgebirge [NM]
Mi
30 Mittwoch-Wanderung [BZ] / Mittwoch-Radfahrt [KD/FN]
Mo
31 Fit durch Gehen mit Stöcken [EW]
Frühjahr (Fasching) 03.03.2014
–
Osterferien
07.03.2014
4
14.04.2014
–
26.04.2014
MAI
Do
JUNI
1 Maiwanderung [FN]
So
1
Fr
2 Monatsversammlung / Vereinsabend
Mo
2 Fit durch Gehen mit Stöcken [EW]
Sa
3
Di
3
So
4
Mi
4 Mittwoch-Radfahrt [KD/FN]
Mo
5 Fit durch Gehen mit Stöcken [EW]
Do
5
Di
6
Fr
6 Monatsversammlung / Vereinsabend
Mi
7 Mittwoch-Radfahrt [KD/FN]
Sa
7
Do
8
So
8
Fr
9
Sa
10
Di
10
So
11 MTB von Steinberg um den Guffert [HU]
Mi
11 Mittwoch-Radfahrt [KD/FN]
Mo
12 Fit durch Gehen mit Stöcken [EW]
Do
12
Di
13
Fr
13
Mi
14 Mittwoch-Radfahrt [KD/FN]
Sa
14
Do
15
So
15
Fr
16
Mo
16 Fit durch Gehen mit Stöcken [EW]
Sa
17
Di
17 Vereinssingen [AV]
So
18
Mi
18 Mittwoch-Radfahrt [KD/FN]
Mo
19 Fit durch Gehen mit Stöcken [EW]
Do
19
Di
20 Vereinssingen [AV]
Fr
20
Mi
21 Mittwoch-Radfahrt [KD/FN]
Sa
21
Do
22
So
22
Fr
23
Mo
23 Fit durch Gehen mit Stöcken [EW]
Sa
24
Di
24 Ausschuss Sitzung
So
25
Mi
25 Mittwoch-Radfahrt [KD/FN]
Mo
26 Fit durch Gehen mit Stöcken [EW]
Do
26
Di
27 Ausschuss Sitzung
Fr
27 Sonnwendfeier
Mi
28 Mittwoch-Radfahrt [KD/FN]
Sa
28
Do
29
So
29
Mo
30 Fit durch Gehen mit Stöcken [EW]
Tag der Arbeit
Pfingstsonntag
Mo
Fronleichnam
Chr. Himmelfah
Fr
30
Sa
31
9
Pfingstmontag
Pfingstferien
5
10 Jahre
Mountainbiken
Am Gardasee
[HU]
10.06.2014
–
21.06.2014
JULI
AUGUST
Di
1
Fr
1 Monatsversammlung / Vereinsabend
Mi
2 Mittwoch-Radfahrt [KD/FN]
Sa
2
Do
3
So
3
Fr
4 Monatsversammlung / Vereinsabend
Mo
4 Fit durch Gehen mit Stöcken [EW]
Sa
5
Di
5
So
6
Mi
6 Mittwoch-Radfahrt [KD/FN]
Mo
7 Fit durch Gehen mit Stöcken [EW]
Do
7
Di
8
Fr
8
Mi
9 Mittwoch-Radfahrt [KD/FN]
Sa
9
So
10
Mo
11 Fit durch Gehen mit Stöcken [EW]
Di
12
Mi
13 Mittwoch-Radfahrt [KD/FN]
Do
14
15
Do
10
Fr
11
Sa
12
So
13 B e r g m e s s e [EH]
Mo
Fit durch Gehen mit Stöcken
14 [EW]
Di
15 Vereinssingen [AV]
Fr
Mi
16 Mittwoch-Radfahrt [KD/FN]
Sa
16
Do
17
So
17
Fr
18
Mo
18 Fit durch Gehen mit Stöcken [EW]
Sa
19
Di
19
So
20
Mi
20 Mittwoch-Radfahrt [KD/FN]
Mo
21 Fit durch Gehen mit Stöcken [EW]
Do
21
Di
22 Ausschuss Sitzung
Fr
22
Mi
23 Mittwoch-Radfahrt [KD/FN]
Sa
23
Do
24
So
24
Fr
25
Mo
25 Fit durch Gehen mit Stöcken [EW]
Sa
26
Di
26 Ausschuss Sitzung
So
27
Mi
27 Mittwoch-Radfahrt [KD/FN]
Mo
28 Fit durch Gehen mit Stöcken [EW]
Do
28
Di
29
Fr
29
Mi
30 Mittwoch-Radfahrt [KD/FN]
Sa
30
Do
31
So
31
Sommerferien
30.07.2014
Klettern
und
Klettersteige
im Ötztal
[NM]
MTB
Dolomiten
Hüttentour
[HU]
Maria Himmelf.
–
15.09.2014
6
Grillen und Zelten mit der Jugend am
Naturfreundehaus [NM]
Familienfreizeit in
Staffelstein
[NM]
SEPTEMBER
OKTOBER
Mo
1 Fit durch Gehen mit Stöcken [EW]
Mi
1 Mittwoch-Wanderung [BZ] / Mittwoch-Radfahrt [KD/FN]
Di
2
Do
2
Mi
3 Mittwoch-Radfahrt [KD/FN]
Fr
3
Do
4
Sa
4
Fr
5 Volksfesteinzug (keine Monatsversammlung)
So
5 Herbstwanderung [BZ]
Sa
6
Mo
6 Fit durch Gehen mit Stöcken [EW]
So
7
Di
7
Mo
8 Fit durch Gehen mit Stöcken [EW]
Mi
8 Mittwoch-Wanderung [BZ] / Mittwoch-Radfahrt [KD/FN]
Di
9
Do
9
Tag Dt. Einheit
Mi
10 Mittwoch-Radfahrt [KD/FN]
Fr
10 Monatsversammlung / Vereinsabend
Do
11
Sa
11
Fr
12
So
12 Ersatztermin Herbstwanderung [BZ]
Sa
13
Mo
13 Fit durch Gehen mit Stöcken [EW]
So
14 MTB von Au über Kesselalm … [HU]
Di
14
Mo
15 Fit durch Gehen mit Stöcken [EW]
Mi
15 Mittwoch-Wanderung [BZ] / Mittwoch-Radfahrt [KD/FN]
Di
16 Vereinssingen [AV]
Do
16
Mi
17 Mittwoch-Radfahrt [KD/FN]
Fr
17
Do
18
Sa
18 Arbeitseinsatz am / im Vereinsheim
Fr
19
So
19
Sa
20 Vereinsausflug
Mo
20 Fit durch Gehen mit Stöcken [EW]
So
21
Di
21 Vereinssingen [AV]
Mo
22 Fit durch Gehen mit Stöcken [EW]
Mi
22 Mittwoch-Wanderung [BZ] / Mittwoch-Radfahrt [KD/FN]
Di
23 Ausschuss Sitzung
Do
23
Mi
24 Mittwoch-Radfahrt [KD/FN]
Fr
24
Do
25
Sa
25
Fr
26
So
26
Sa
27
Mo
27 Fit durch Gehen mit Stöcken [EW]
So
28
Di
28 Ausschuss Sitzung
Mo
29 Fit durch Gehen mit Stöcken [EW]
Mi
29 Mittwoch-Wanderung [BZ] / Mittwoch-Radfahrt [KD/FN]
Di
30
Do
30
Fr
31
Sommerferien
30.07.2014
–
Herbstferien
15.09.2014
7
27.10.2014
–
31.10.2014
NOVEMBER
Sa
DEZEMBER
1
Mo
1 Fit durch Gehen mit Stöcken [EW]
So
2
Di
2
Mo
3 Fit durch Gehen mit Stöcken [EW]
Mi
3 Mittwoch-Wanderung [BZ]
Di
4
Do
4
Mi
5 Mittwoch-Wanderung [BZ]
Fr
5 Adventsfeier
Do
6
Sa
6 Fit durch Gehen mit Stöcken [EW]
Fr
7 Monatsversammlung / Vereinsabend
So
7
Sa
8 Fit durch Gehen mit Stöcken [EW]
Mo
8 Fit durch Gehen mit Stöcken [EW]
So
9
Di
9
Allerheiligen
Mo
10 Fit durch Gehen mit Stöcken [EW]
Mi
10 Mittwoch-Wanderung [BZ]
Di
11
Do
11
Mi
12 Mittwoch-Wanderung [BZ]
Fr
12
Do
13
Sa
13 Fit durch Gehen mit Stöcken [EW]
Fr
14
So
14
Sa
Wintersportflohmarkt
15 Beginn Skikursanmeldung
Mo
15 Fit durch Gehen mit Stöcken [EW]
So
16
Di
16 Vereinssingen [AV]
Mo
17 Fit durch Gehen mit Stöcken [EW]
Mi
17 Mittwoch-Wanderung [BZ]
Di
18 Vereinssingen [AV]
Do
18
Mi
19 Mittwoch-Wanderung [BZ]
Fr
19
Do
20
Sa
Fr
21
So
Fit durch Gehen mit Stöcken
20 Ski- und Snowboard-Lehrer [EW]
Training Westendorf
[CS+OS]
21
Sa
22 Fit durch Gehen mit Stöcken [EW]
Mo
22
So
23
Di
23 Waldweihnacht [EH]
Mo
24 Fit durch Gehen mit Stöcken [EW]
Mi
24
Di
25 Ausschuss Sitzung
Do
Mi
26 Mittwoch-Wanderung [BZ]
Fr
Do
27
Sa
27 Fit durch Gehen mit Stöcken [EW]
Fr
28
So
28
Sa
29 Fit durch Gehen mit Stöcken [EW]
Mo
29 Fit durch Gehen mit Stöcken [EW]
So
30
Di
30
Mi
31
Fit durch Gehen mit Stöcken
[EW]
Buß- u. Bettag
Hl. Abend
25
1. Weichn.ftg
26
2. Weichn.ftg
Sylvester
Weihnachtsferien
8
24.12.2014
–
05.01.2015
Teilnahme
Zu allen unseren Veranstaltungen sind selbstverständlich nicht nur Vereinsmitglieder, sondern auch deren Freunde und Gäste sehr herzlich eingeladen. Die Teilnahme erfolgt grundsätzlich auf eigene Gefahr und eigene Verantwortung. Eine Haftung des Vereins bzw. der von
ihm beauftragten Personen wegen leichter Fahrlässigkeit ist ausgeschlossen. Darüber hinaus verzichtet jeder Teilnehmer auf die Geltendmachung von Schadenersatzansprüchen jeglicher Art.
Bei den mit Symbol en gekennzeichneten Veranstaltungen erheben wir für Gäste einen pauschalen Unkostenbeitrag in Höhe von
5,- Euro (Tagestouren in der näheren Umgebung, Wanderungen), bzw.
10.- Euro pro Tag für Mountainbiketouren, Bergtouren
oder Klettern. Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre sind selbstverständlich frei.
Die Kosten wie Anfahrt, Eintrittspreise usw. sind darin nicht enthalten.
Für Vereinsveranstaltungen können gegen eine geringe Gebühr von 5,-- Euro pro Tag folgende Geräte ausgeliehen werden:
• Lawinenverschüttetensuchgeräte
• Schneeschuhe
• Telemark-Ski und Telemark-Schuhe
• Carvelinos
Ansprechpartner
Nachdem fast alle unserer Veranstaltungen im Freien stattfinden, kann es vorkommen, dass es aufgrund der Witterungsverhältnisse zu
Terminverschiebungen kommt, oder eine Tour komplett abgesagt werden muss. Andererseits bieten wir im Laufe des Jahres noch die eine
oder andere Veranstaltung an, die hier nicht aufgeführt ist. Nachdem z.B. Skitouren oder Schneeschuhwanderungen von vornherein so wetter- und schneeabhängig sind, kann man sie kaum mit einem entsprechenden Vorlauf planen. Bitte beachten Sie daher auch immer unsere
aktuellen Veröffentlichungen im Pfaffenhofener Kurier.
Nähere Informationen zu den einzelnen Veranstaltungen (Organisation / Anmeldungen) erhalten Sie bei den jeweiligen Ansprechpartnern,
die wir hier in einer Übersicht zusammengestellt haben:
Anmeldungen zum Skikurs
AH
Anni Höchtl
AN
Anton Neufeld
AV
Angelika Vrana
BZ
Brunhilde Zwibel
CS
Christian Schröder
EH
Elfriede Heger
EW Eva Walter
FG
Franz Gicklhorn
FN
Franz Nischwitz
0 84 41 / 87 98 62
084 41 / 7 97 24 11
0 84 41 / 7 66 94
0 84 41 / 7 69 59
0 84 41 / 78 35 19
0 8441 / 8 44 65
0 84 41 / 95 36
0 84 41 / 16 53
0 84 41 / 93 40
0 84 41 / 61 13
FS
HB
HR
HU
KD
KR
LV
NM
OS
SG
Franz Schönauer
Hans Burghard
Heinz Rehse
Helmut Urban
Klaus Drexler
Katharina Rossner
Landesverband Bayern
Norbert Meyer
Otto Spindler
Simone Graßl-Meyer
0 84 41 / 76 00 46
0 84 41 / 55 94
0 82 50 / 92 87 55
0 84 41 / 8 64 41
0 84 41 / 34 73
0174 / 617 33 51
0911 / 23 70 50
0 84 41 / 76 00 46
0 84 46 / 9 28 97 73
0 84 41 / 76 00 46
Versicherungen
Vereinshaftpflichtversicherung
Versichert ist die gesetzliche Haftpflicht privatrechtlichen Inhalts nur für Mitglieder der NaturFreunde aus allen Tätigkeiten der NaturFreunde
im Rahmen der Verbands-Haftpflichtversicherung. Die Versicherung gilt weltweit! Nichtmitglieder sind nicht versicherbar!
Vereinsunfallversicherung
Alle Mitglieder der NaturFreunde sind gegen die wirtschaftlichen Folgen von Unfällen in Zusammenhang mit einer Veranstaltung im Rahmen
der Vereinsunfallversicherung. Die Versicherung gilt weltweit! Nichtmitglieder sind nicht versicherbar!
WICHTIG: Eine Unfallversicherung ersetzt nicht die Leistungen einer Krankenversicherung und ersetzt damit insbesondere keine Kosten für
Heilbehandlung oder Rückholkosten ins Heimatland. Sie tritt lediglich in den oben beschriebenen Fällen ein und soll insbesondere durch die
Kapitalleistung bei Tod oder dauernder Invalidität einen finanziellen Ausgleich bieten.
Dienstfahrt Kaskoversicherung
Die Dienstfahrt-Kaskoversicherung umfasst Vollkaskoschäden mit einer Selbstbeteiligung von 300 € einschließlich Teilkaskoschäden mit einer Selbstbeteiligung von 150 €.
Der Versicherungsschutz gilt für alle Privat Kfz mit denen Mitglieder der NaturFreunde notwendige Fahrten im Dienste und im Auftrag der
NaturFreunde durchführen. Es ist dabei unerheblich, ob das Fahrzeug dem Mitglied gehört oder z.B. auf den Ehegatten zugelassen ist.
Nicht versichert sind Fahrzeuge, die von gewerblichen Vermietern gemietet sind. Fahrten, die nicht in unmittelbarem Zusammenhang stehen
(private Erweiterungen) sind nicht versichert. Ebenso sind vorsätzlich und grob fahrlässig verursachte Schäden nicht versichert.
9
NaturFreunde Jugend Pfaffenhofen
Unsere geplanten Aktivitäten
2014
16.03.2014
Skifahrt
22.06.2014
Jugendausflug
27.07.2014
Bootsfahrt
10.10.2014
Bowling Abend
Familie
Aktionen im und ums Naturfreundehaus, wie
Kochen
Lagerfeuer
Zelten
Radeln
Klettern
Die Aktionen werden rechtzeitig in der örtlichen Presse oder in unserem Newsletter veröffentlich.
10
Wandern
Bei allen unseren Veranstaltungen sind auch Nichtmitglieder jederzeit herzlich willkommen. Anmeldungen sind für die Wanderungen nicht
erforderlich. Änderungen oder genauere Informationen entnehmen Sie bitte der Tagespresse oder den Schaukästen der NaturFreunde.
Für weitere Fragen steht Ihnen Brunhilde Zwibel Tel. (0 84 41 / 78 35 19 nach 20.00 Uhr) gerne zur Verfügung!
Gehen mit Stöcken
Unsere Gruppe trifft sich immer am Parkplatz Königsberger Str.
Die Uhrzeit wird der Jahreszeit angepasst.
•
•
•
•
•
•
•
•
Montags
Januar bis März um
April um
Mai bis September um
Oktober um
November / Dezember um
Samstags
15:00 Uhr
18:00 Uhr
19:00 Uhr
18:00 Uhr
15:00 Uhr.
Nur Januar, Februar, März, November, Dezember
um 15:00 Uhr
Gelaufen wird bei fast jedem Wetter. Die ca. 6 km lange Strecke
kann auch von ungeübten Interessenten bewältigt werden. Einfach mal versuchen und zum Treffpunkt kommen.
Ansprechpartnerin ist Eva Walter Tel. (0 84 41 / 16 53).
Mittwochswanderungen / Mittwochsradfahrten
werden in der näheren Umgebung durchgeführt. Treffpunkt ist jeden Mittwoch am Volksfestplatz. Gewandert wird von
•
•
Januar bis April um
Oktober bis Dezember um
13:30 Uhr
13:30 Uhr.
Gewandert werden 2,5 – 3,0 Stunden im mäßigen Tempo bei jedem Wetter.
Häufig gibt es Interessantes zu sehen und Wissenswertes zu erfahren.
Nach jeder Tour ist die Einkehr in einer Wirtschaft selbst-verständlich. Zu
auswärtigen Ausgangspunkten fahren wir mit den Autos in
Fahrgemeinschaften.
Ab April bis Ende September werden für die Wanderer ebenfalls mittwochs zwei verschiedene Radtouren (für Geübte bzw. weniger
Geübte) im Landkreis angeboten. Nähere Auskünfte hierzu erteilen Klaus Drexler (0 84 41 / 34 73) und Franz Nischwitz (0 84 41 / 61 13)
Tageswanderungen
Unsere Tageswanderungen finden an Sonn- oder Feiertagen in
der näheren Umgebung oder in anderen Landkreisen statt. Der
Geplant sind für
2014
Treffpunkt wird rechtzeitig in der örtlichen Presse bekannt gegeben. Die Touren sind ca. 15 km lang. Zu auswärtigen Ausgangspunkten der Wanderungen fahren wir mit der Bahn (Bayernticket)
26.01.2014
06.04.2014
01.05.2014
05.10.2014
oder mit Autos in Fahrgemeinschaften.
Zum Mittagessen und evtl. zum Kaffee trinken wird eingekehrt.
11
Winterwanderung
Tageswanderung rund um Eichstätt
Maiwanderung näheren Umgebung
Herbstwanderung
Nordic Walking / Laufen
Nordic Walking Treff (Hans)
Die Ortsgruppe Pfaffenhofen bietet auch heuer wieder für Mitglieder und
Freunde des Vereins einen offenen Nordic-Walking Treff an. Dieser ist
gedacht für fortgeschrittene, sportlich gehende Nordic-Walker.
Von Oktober bis April jeden Dienstag um 15:00 Uhr am Naturfreundeheim.
Mitzubringen sind geeignete Bekleidung und Schuhwerk für Nordic-Walking,
da bei jedem Wetter gegangen wird und Nordic-Walking Stöcke mit
geeignetem Schlaufensystem.
Anmeldungen und weitere Infos bei Hans Burghard ( 0 84 41 / 55 94 )
Nordic Walking Treff (Elfriede)
Die Ortsgruppe Pfaffenhofen bietet auch heuer wieder NW für Jedermann am Freitag um 16.30 Uhr an. Anmeldung und weitere Infos bei
Elfriede Heger 0 84 41 / 95 36.
Bergsteigen
Von Januar bis Dezember sind folgende Aktivitäten, die rechtzeitig in der örtlichen
Presse, bzw. in unseren Schaukästen veröffentlich werden, geplant:
Jeden Freitag ab 15.00 Uhr Kinderklettern im PAF-Rock, nicht in den Ferien.
Am 14., 21. und 28. Januar 2014 Anfängerkletterkurs im PAF-Rock
Klettern im Mittelgebirge am 30.03.2014.
Klettern in Arco (Gardasee) vom 18.04. bis 21.04.2014
Klettern und Klettersteige im Ötztal vom 11.07. bis 13.07.2014
Bergmesse am 13.07.2014 ( Ziel wird noch bekannt gegeben ).
Grillen und Zelten mit der Jugend am Naturfreundehaus am 20.08.2014
Familienfreizeit Klettern Staffelstein vom 29.08. bis 31.08.2014.
Kletterscheine
Klettern erfreut sich zunehmender Beliebtheit. Viele Ortsgruppen
organisieren eigene Klettergruppen im Indoor- und Outdoorbereich.
Sportklettern hat sich inzwischen zum Trendsport entwickelt. Es galt zunächst als sehr sichere Sportart
und könne relativ gefahrlos ausgeübt werden. Doch die Unfallstatistiken belegen das Gegenteil. Viele
Unfälle sind auf unzureichende Ausbildung und Sicherungsfehler zurückzuführen.
Der Kletterschein Sportklettern soll einen Beitrag für mehr Sicherheit bei diesem faszinierendem Sport
leisten und derartige Unfälle vorbeugen sowie den Ausbildungsstand dokumentieren. Der Kletterschein
richtet sich in erster Linie an Anfänger. Das Mindestalter sollte 10 Jahre sein.
Der Kletterschein Sportklettern der NaturFreunde enthält drei Ausbildungsstufen:
Basic
Experte
Professional
(Indoor Toprope)
(Indoor Vorstieg)
(Outdoor Vorstieg)
Die Ausbildungsstufen dauern jeweils ca. 6 Stunden und werden mit einer kleinen praktischen Prüfung abgeschlossen.
12
Radfahren
Wir wollen wieder mehrere Tagesfahrten durchführen. Diese werden kurzfristig, bei passender Witterung, in der Tageszeitung bekannt gegeben. Außerdem sind Tagesfahrten, die von Toni, bzw. Franz organisiert werden, geplant.
Des weiteren ist geplant, eine 3 bis 4 tägige Radfahrt, bzw. auch Wanderung anzubieten, und zwar im Pfaffenwinkel mit einer Fahrt von der
Lechquelle bis nach Reutte, eine Tour um den Forggensee und weitere „Schmankerl“ in dem Gebiet. Der Termin ist zwischen Pfingstferien
und den großen Ferien.
Mit einer begrenzten Teilnehmerzahl (max. 8 Personen) wird von unserem Radreferenten Klaus eine Wochenfahrt am ganzen Main entlang
geplant – entgültiger Termin steht noch nicht fest.
Ab März/April – September/Oktober 2014
regelmäßig jeden Mittwoch ab 13.30 Uhr je nach Witterung, bei über 15 Grad, Radeln
(verschiedene Leistungsgruppen zwischen 35 und 50 km).
Es ist geplant, im Juli und August nur mehr am Vormittag und zwar ab 9.00 Uhr zu radeln.
Das könnten dann auch des öfteren etwas längere Fahrten werden.
13
MTB Termine im Überblick
Ab Mai jeden Mittwoch
After-Work-Biken in der Umgebung
Treffpunkt 18:00 am Parkplatz Schyren Gymnasium Pfaffenhofen;
Fahrzeit ca. 2 Stunden bei trockenem Wetter.
Kids-Mountainbiken:
Die Termine werden kurzfristig über die Tagespresse und dem E-MailVerteiler bekannt gegeben.
Sonntag, 06.04.2014
Bike-Opening
Unter dem Motto: „des geht ja scho guad los“ . werden wir mit anderen
NaturFreunde Ortsgruppen die Würmtaltrails befahren. Ein FahrTechniktraining wird voraussichtlich mit eingebaut.
Sonntag, 27.04.2014
Landkreisrundfahrt mit Biergartenbesuch
Tagestour quer durch unseren Landkreis auf neuen Wegen mit Biergartenbesuch. Gemütliches Tempo, passend zum Jahresanfang.
Sonntag, 11.05.2014
Von Steinberg um den Guffert
Einsteigertour, mäßig schwere bis mittelschwere Tour – 42 km, 3:30 Std., 1.075 Höhenmeter. Sehr abwechslungsreiche Tour; auf waldigen
Höhen und engen, felsigen Bachtälern verlaufende Forstwegrunde. Drei tolle Raststationen. Hier wird langsam gefahren.
Donnerstag 26.06.2014 bis Sonntag 29.06.2014
10 Jahre MTB am Gardasee
Auch in diesem Jahr wollen wir das schon traditionelle „Biken am Lago“ mit seinen herrlichen Touren und Ambiente genießen und Spaß haben. MTB-Touren vom Feinsten. Wir fahren die schönsten Gardaseetouren mit 1.200 bis 2.000 Höhenmetern.
Samstag 12.07.2014 bis Dienstag 15.07.2014
Dolomiten Hüttentour
4 Tage über Wolkenstein, Pralongia, Bindelweg und St. Ulrich. Übernachtet wird in urigen Berghütten, d.h. der Rucksack ist unser Begleiter.
Herrliche Bergblicke und viele traumhafte Singletrails. Tagestouren von 1.100 Hm bis 1.600 Hm. Achtung: begrenzte Teilnehmerzahl!
Sonntag, 14.09.2014
Von Au, über Kesselalm – Aiblinger Hütte auf den Auerberg
Wir fahren ca. 1.000 Höhenmeter auf Forstwegen und Trails mit kurzen Schiebepassagen auf den Auerberg. Tolle Runde mit anspruchsvollen Trails. GPS Tour.Info Track 106163.
Die Mountainbike Touren werden in der Regel von zwei ausgebildeten
MTB-Guides durchgeführt. Jeder Interessent kann sich in eine E-MailAdressliste aufnehmen lassen und bekommt damit alle Infos oder TourÄnderungen rechtzeitig mitgeteilt.
----------------------------------------Bitte bei den MTB Ansprechpartnern oder
mtb@naturfreunde-pfaffenhofen.de
melden.
14
Wintersport
Wir bieten alles für Kinder und Erwachsene – oder für Jung und Alt
Ski- und Snowboardkurse
für Anfänger, Fortgeschrittene und Spezialisten
Highlights:
Zwergerlkurs, Abseits der Piste, Mixkurs, Fun-Kurs, Betreutes Fahren,
Einzelkurs.
Tages- und Mehrtagesfahrten
Nach Westendorf, Mittwochsskifahrten - Westendorf, Schweiz, Tirol und Osttirol ….
Ausführliche Informationen zum Wintersport entnehmen Sie bitte unserem
separaten Winterprogramm.
15
Skisafaris & Urlaubswochen
Großglockner Resort „Kals Matrei“ ( 19. – 22. Jan. 2014 )
Das neue Skigebiet im Nationalpark „Hohe Tauern“ unter Österreichs
höchstem Berg und das Wellness-Hotel „Taurerwirt“ erfüllen sicher
wieder alle Erwartungen an vier unvergessliche Tage im Schnee. Auch
Langläufer, Tourengeher, Schneeschuh Wanderer und Spaziergänger
werden ihre Freude haben. Die Pisten sind recht anspruchsvoll und nur
für sichere Skifahrer und Boarder!
Skisafari „Graubünden“ ( 20. – 23. Febr. 2014 )
Ein Angebot für gute Skifahrer und Boarder, die an vier Tagen möglichst
viel Skifahren wollen und können. Vom Hotel „Albula“ in Tiefenkastel
fahren wir jeden Tag in ein anderes Skigebiet: Lenzerheide, St. Moritz,
Flims – Laax und Davos – Klosters stehen zur Wahl.
Skiwoche „Saas-Fee“ vom ( 23. – 29. März 2014 )
Skifahren vor dem Viertausender Panorama in Saas-Fee und auf den Gletscherpisten unter der Weißmies in Saas-Grund. Ein Tag rund um
das Matterhorn in Zermatt und die Abende mit der Familie Supersaxo im Hotel “Alphubel“, das ist für viele seit 20 Jahren der schönste Winterurlaub, den man sich wünschen kann.
Saas-Fee, die „Perle der Alpen“. Das Gletscherdorf liegt eingebettet in die Muschel von 14 Viertausendern. Saas-Fee ist anders, Saas-Fee
verzaubert Alt und Jung.
Osterskiwoche „Ried – Serfaus – Fiss – Kaunertal“ ( 13. – 17. April 2014 ) – Palmsonntag - Gründonnerstag
Für Familien mit Kindern und alle, die an die Ferien gebunden sind, eine gute Möglichkeit, schöne Tage in Sonne und Schnee zu verbringen. Die Nordabfahrten in Fiss, die Masner-Region und das Gletschergebiet Kaunertal garantieren auch an Ostern noch gute Pistenbedingungen. Bei schlechtem Wetter ist das Hallenbad und der große Wellness-Bereich im Hotel „Linde“ ein guter Ausgleich zum Skifahren.
Liebe Schneesportler und Winterfreunde
Mit den angebotenen Skisafaris und Urlaubswochen soll den verschiedensten Interessern der Wintersportler entsprochen werden. Viel Skifahren, Wellness, gutes Essen, schöne Landschaft, Ferien, Familienurlaub usw.
Wer in einer fröhlichen Gemeinschaft Schneesport betreiben möchte und dabei bezaubernde Berglandschaften und tolle Skigebiete kennen
lernen will, der ist herzlich willkommen.
Anmeldung und weitere Information bei Franz Gicklhorn Tel. 08441 9340
Wir organisieren und begleiten alle Fahrten mit Freunde und Begeisterung – Franz Gicklhorn & Heinz Rehse
Schneeschuhwandern
Schneeschuhwandern erfreut sich auch bei uns NaturFreunden immer größerer
Beliebtheit.
Schneeschuhwanderungen werden in der näheren Umgebung und auch in den
Bergen kurzfristig je nach Schneelage und Witterung angeboten.
Bekanntmachung erfolgt entweder über die Heimatzeitung („Pfaffenhofener Kurier“)
oder durch Rundruf.
Langlauf
Wir möchten auch das Langlaufen nicht zu kurz kommen lassen und planen bei
ausreichender Schneelage auch Touren in der näheren Umgebung.
Skitouren
Bei sicherer und genügender Schneelage werden auch wieder Skitouren
angeboten. Diese werden rechtzeitig im Pfaffenhofener Kurier ausgeschrieben.
16
Ausbildungs- und Fachlehrgänge
Die Qualifikation und Ausbildung unserer Übungsleiter ( Trainer C ) und Tourenführer ist für die NaturFreunde Pfaffenhofen von entscheidender Bedeutung. Durch die Einbindung in die NaturFreunde Organisation steht für unsere Mitglieder ein umfangreiches Qualifizierungsund Weiterbildungsangebot des Landesverbandes Bayern bzw. der NaturFreunde Deutschlands zur Verfügung. Die Ortsgruppe Pfaffenhofen unterstützt daher jedes Mitglied auch finanziell, wenn es seine erworbene Qualifikation zum Wohle der Mitglieder weitergibt.
Die aufgeführten Termine sind ein Ausschnitt aus dem Lehrgangsprogramm 2014 der Bundesleitung, auch unter www.natursport.naturfreunde.de
Lehrgänge mit Trainer C - Qualifikation
07.03. – 09.03.2014
19.09. – 21.09.2014
24.05. – 31.05.2014
07.06. – 14.06.2014
28.06. – 05.07.2014
19.07. – 26.07.2014
Sportklettern, Ausbildung künstliche Kletteranlagen (Modul 1a), Selb
Sportklettern, Ausbildung künstliche Kletteranlagen (Modul 1a), Selb
Grundlehrgang Mountainbike, Kiefersfelden
Sportklettern Mittelgebirge (Modul 2), Arco/Torbole (I)
Grundlehrgang Alpin Praxis, Kaunertal (A)
Ausbildungs- und Prüfungslehrgang Trainer C - Alpinklettern, Leutasch (A) oder Stubaital (A)
Lehrgänge zum Trainer C
17.01. – 19.01.2014
14.02. – 16.02.2014
19.04. – 21.04.2014
07.06. – 09.06.2014
04.10. – 06.10.2014
11.10. – 18.10.2014
Variantenführer Teil I, Grainau/Zugspitze
Variantenführer Teil II, Fieberbrunn (A)
Grundschulung Nordic Walking (Modul 1), siehe Internet
Nordic-Walking-Trainer (Modul 2), siehe Internet
Ausbildungs- und Prüfungslehrgang Nordic Walking (Modul 3), siehe Internet
Ausbildungs- und Prüfungslehrgang zum Wanderleiter, Salzhemmendorf
Fortbildungen für Trainer C, Trainer und Variantenführer
14.02. – 16.02.2014
03.10. – 05.10.2014
Fortbildung Variantenführer und >>Trainer C – Skitouren<<, Fieberbrunn (A)
Fortbildung für Nordic-Walking-Trainer, siehe Internet
Mitgliederkategorien und Beiträge
E – Mitgliedschaft
Erwachsene Einzelmitglieder
Alleinerziehende mit Kindern und Jugendlichen, für die Kindergeld bezogen wird.
Beitrag: 50,00 Euro.
F – Mitgliedschaft
Familie mit mindestens zwei Erwachsenen (Ehepaare mit/ohne Kindern/Jugendlichen,
Lebensgemeinschaften – unter gleicher Adresse gemeldet - mit/ohne Kindern/Jugendlichen.
Beitrag: 70,00 Euro.
K /J – Mitgliedschaft
Kinder und Jugendliche, für die Kindergeld bezogen wird - umfasst auch Zivil- und Wehrdienstleistende- als Einzelmitglied,
d.h. wenn nicht im Familienbeitrag bzw. bei allein erziehenden Mitgliedern im Einzelbeitrag enthalten.
Beitrag: 10,00 Euro ( Kinder bis 14 Jahre).
Beitrag: 15,00 Euro ( Jugend ab 15 Jahre, Auszubildende, Zivil- und Wehrdienstleistende, Studenten).
Adressenänderungen und Änderungen ihrer Bankverbindung sind an die NaturFreunde Ortsgruppe Pfaffenhofen, Ziegelstr. 88,
85276 Pfaffenhofen oder an die eMail Adresse vorstand@naturfreunde-pfaffenhofen.de zu melden.
17
Vereinsräume
Für unsere aktiven Vereinsmitglieder besteht die Möglichkeit die Vereinsräume im Naturfreundeheim für eigene private Anlässe (z.B. Geburtstagsfeiern, Kommunion usw.) gegen eine Unkostenpauschale zu nutzen. Bier und antialkoholische Getränke müssen, aufgrund der Abnahmeverpflichtung der Urbanus Brauerei, über den Verein bezogen werden. Wir sehen es auch gerne, wenn die Speisen vom Pächter des
Vereinsheimes geliefert werden. Er wird ein dazu ein preisgünstiges Angebot machen. Alle weiteren Modalitäten sind in unserer Hausordnung geregelt.
Die Reservierung, Getränkebestellung und Abrechnung erfolgt zentral über Christa und Rudi Spindler ( 0 84 41 / 8 49 28 )
Im stillen Gedenken an unsere verstorbenen Mitglieder
Siegfried Brummer (21.11.2012)
Barbara Lutz (26.11.2012)
Otto Köpf (01.12.2012)
Alexander Müller (16.12.2012)
Josef Papperger (26.12.2012)
Klaus Kerschbaumer (03.05.2013)
Josef Mauermayer (14.08.2013)
Unsere Jubilare 2014
Auch 2013 können wir mit einer Vielzahl von unseren Mitgliedern deren rundes Vereinsjubiläum feiern. An dieser Stelle möchten wir uns
ganz herzlich für die lange Treue zu unserem Verein bedanken und wünschen ihnen für die Zukunft alles Gute.
60 Jahre Mitglied bei den NaturFreunden Pfaffenhofen ist:
Wolfgang Freundshuber
Anni Huber
50 Jahre Mitglied bei den NaturFreunden Pfaffenhofen sind:
Bernhard Eisenmann
Josef Huber
40 Jahre Mitglied bei den NaturFreunden Pfaffenhofen sind:
Juliane Arzmiller
Franz X. Reil
Klaus Drexler
Rosemarie Schröder
Martin Gerbel
25 Jahre Mitglied bei den NaturFreunden Pfaffenhofen sind:
Anni Höchtl
Ludwig Urban
Kathrin Kreitmeir
18
Lene Kreitmeir
Werden sie NaturFreundIn
Sie wollen Ihre Freizeit sinnvoll gestalten?
Die Natur erleben ohne sie zu zerstören?
Und dabei auch noch Spaß haben?
Dann sind Sie bei den Naturfreunden genau richtig!
…... und das haben Sie konkret davon:
•
Statt in x- verschiedenen Vereinen finden Sie bei uns ALLES unter einem Dach - wir sind so vielseitig wie die Natur
•
Bei uns erleben Sie Freude in der Gemeinschaft
•
Wir sind familienfreundlich. Unsere Angebote für aktive Familien nehmen stetig zu
•
Eine aktive, eigenständige Kinder- und Jugendgruppe mit vielfältigen Angeboten
•
Eigene Lehrteams (Bundes- und Landesverband) in den Bereichen Bergsteigen, Wintersport und Wassersport garantieren eine
Mitgliederbetreuung auf hohem Niveau
•
Unseren Aktiven bieten wir die Möglichkeit zu Qualifizierung und Weiterbildung
•
Mitglieder bezahlen ermäßigte Beiträge für unsere Veranstaltungen und erhalten einen Preisnachlass bei der Übernachtung in unseren Naturfreundehäusern weltweit
•
Informationen und Auseinandersetzung mit verschiedensten gesellschaftspolitischen Themen
•
Bei allen unseren Veranstaltungen sind Sie unfall- und haftpflichtversichert
•
Unsere Vereinszeitschrift wird Ihnen kostenlos zugestellt
Werden Sie noch heute Mitglied bei den NaturFreunden Pfaffenhofen – es lohnt sich!
Den Aufnahmeantrag finden sie als Beiblatt oder auf unserer Internetseite www.naturfreunde-pfaffenhofen.de als Download.
Bergsteigen
Bergwandern
Sportklettern
Radfahren mit und ohne E-Bike
Mountainbiken
Wandern
Nordic Walking – Gehen mit Stöcken
Wintersport (Skikurs, Tages- und Urlaubsfahrten)
Schneeschuhwandern
Kinder, Jungend und Familien
Sonstige Vereinsaktivitäten
Feiern (Vereinsabende, Hoagartn, Sonnwend, Advent, Waldweihnacht)
Wir hoffen, dass bei unserer Auswahl für das Jahr 2014 wieder für jeden etwas dabei ist.
Für Anregungen und konstruktive Kritik sind wir immer dankbar.
19
Renate Straßer
Document
Kategorie
Reisen
Seitenansichten
17
Dateigröße
3 636 KB
Tags
1/--Seiten
melden