close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

- Reitverein Sailauf

EinbettenHerunterladen
AUSSCHREIBUNG
Western Cup Sailauf 2015
201
Rasseoffenes Westernreitturnier am 01.05.15 für
Einsteiger und Fortgeschrittene
mit Geld- und Sachpreisen
Sachpreise im Wert von 1500,- €
mit Patterntraining am 19.04.15
Veranstalter: Reit- und Fahrverein Sailauf e.V.
Veranstaltungsort: Am Festplatz 1, 63877 Sailauf
Showmanager: Jennifer Reb
Richter: Susanne V. Zahner
Kursleiter Patterntraining: Reinhard Reb
Meldestelle: Jennifer Reb, Tel.: 0176 / 329 41 440
Postanschrift: Siemensstr.8, 63768 Hösbach
Fax: 06021 / 57 06 62
Email: jennifer.reb@web.de (bitte nur als pdf oder gut leserliches jpg)
Nennschluss: 24.04.15 (Turnier)
Nachnennungen können bis ca. 2 Stunden vor jeder Prüfung
ung angenommen werden, mit einer
Nachnenngebühr von 10,- €. Der Veranstalter behält sich Starterbeschränkungen vor und das
Recht Prüfungen wegen zu geringer Starterzahl zu streichen.
streichen
Patterntraining (inkl. Mittagessen + Getränk) am 19.04.15
Kursgebühr: Euro 48,- Die Kursgebühr wird am 19.04.15 im Casino der Reithalle ab
b 09:15 Uhr bezahlt.
Nennschluss: 15.04.15 (Patterntraining)
Kursdauer: 10 - ca.16 Uhr
•
Die Teilnahme an dem Vorbereitungskurs ist keine Voraussetzung für die Teilnahme am Western Cup, jedoch
dient der Kurs als optimale Vorbereitung, denn hier bietet sich die Möglichkeit die Pattern des Turniers mit
Ruhe und Hilfestellung durch den Kursleiter durchzugehen.
•
Dieser Kurs wird für alle Reiter jeder Leistungsstufe als Vorbereitung auf die Turniersaison 2015 und im
Speziellen auf den Western Cup Sailauf angeboten.
•
Der Vorbereitungskurs wird voraussichtlich in der Reithalle abgehalten.
•
In der Mittagspause wird durch den Veranstalter für jeden Teilnehmer ein warmes Mittagessen mit Getränk
gestellt. Vegetarische Teilnehmer
ehmer werden darum gebeten, den Veranstalter bereits bei der Anmeldung zu
informieren.
Western Cup Turnier am 01.05.15
Gebühren
Jugend
Einsteiger
Offen
Euro 8,Euro 12,-Euro 12,--
Office Charge (je Reiter-Pferd-Paar)
Paar) Euro 5,Das Startgeld wird am Turniertag ab 7:45 Uhr in der Meldestelle entrichtet.
Ausgeschriebene Klassen
Class
Einsteiger
Class
01
02
03
04
E-Western Pleasure
E-Western Horsemanship
E-Trail
E-Reining
05
06
07
08
Western Pleasure
Western Horsemanship
Special Trail
Reining
Class
Jugend
Class
weitere Prüfungen
09
10
J-Trail ( bis 13 Jahre)
J- Trail (14-18 Jahre)
11
12
13
Führzügelklasse
Allround Horse
Ladies Reining
Wichtige Infos
•
Die Prüfungen werden auf dem großen Außenreitplatz der Reitanlage abgehalten. Ausgenommen sind die
Reining Prüfungen, diese werden in der Halle (20 x 40 m) mit optimalem Reining Boden durchgeführt. Bei
Regenwetter werden alle Prüfungen in die Reithalle verlegt, die in diesem Jahr erstmalig nicht durch
Bestuhlung belegt sein wird.
Startberechtigung
•
In den Einsteiger Klassen werden nur Teilnehmer zugelassen ohne bzw. mit geringer Turniererfahrung
(weniger als 5 Turnierstarts). Die Pattern der Einsteiger Klassen haben einen geringeren Schwierigkeitsgrad
(ähnlich wie Walk/Trott Prüfungen).
•
In den Jugend- und Einsteiger Klassen dürfen keine Hengste vorgestellt werden.
•
Die Klasse Allround Horse ist angelehnt an die EWU Disziplin Super Horse und beinhaltet Elemente der
Disziplinen Horsemanship, Trail und Reining
•
In der Ladies Reining dürfen nur Frauen (keine Alterseinschränkung) teilnehmen.
Turnierbedingungen
•
In allen Klassen dürfen auch Pferde älter als 5 Jahre mit Wassergebiss zweihändig vorgestellt werden. Mit
Kandare muss das Pferd jedoch in der einhändigen Reitweise geritten werden.
•
Die vorgeschriebene Kleidung des Turnierreiters: Westernhut oder Reithelm, langärmeliges
Hemd/langärmelige Bluse bzw. ein langärmeliger Pullover (hochgekrempelte Ärmel sind nicht erlaubt) und
eine lange Hose, Westernstiefel oder Westernstiefeletten, die über den Fußknöchel reichen. Die Kleidung
muss sauber und ordentlich sein.
Autor
Document
Kategorie
Uncategorized
Seitenansichten
11
Dateigröße
312 KB
Tags
1/--Seiten
melden