close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Flyer zur Veranstaltung - Pohlig GmbH

EinbettenHerunterladen
Anfahrt
Für Betroffene und Angehörige
Interdisziplinärer Dialog: Schlaganfall
304
Mün
Erlstätt
che
n
Traunstein
Au
Grabenstätt
Gr sfah
ab rt
en (1
stä 09
tt )
A8
Siegsdorf
304
306
Ausfahrt (112)
Traunstein
Salz
burg
Von der Autobahn A8 München-Salzburg:
- Ausfahrt Grabenstätt
- über Grabenstätt/Erlstätt Richtung Traunstein
- 500m vor Traunsteiner Ortsschild links ins Gewerbegebiet abbiegen
Pohlig GmbH
Grabenstätter Straße 1 · 83278 Traunstein
15. Oktober 2014 | 15:30 - 17:00 Uhr
Grabenstätter Straße 1
83278 Traunstein
T: +49 861 / 70 85 -200
F: +49 861 / 70 85 -205
info@pohlig.net · www.pohlig.net
©Pohlig · 14OT02-DE-01-1409
Unsere Kooperationspartner
Programm
Wir laden Sie herzlich ein, an unserem interdisziplinären
Dialog zum Thema Schlaganfall am 15. Oktober 2014
teilzunehmen.
Es erwarten Sie erfahrene Referenten mit Vorträgen und
gemeinsame Diskussionsrunden zur Akutversorgung und
Rehabilitation von Menschen nach Schlaganfall.
Im Fokus stehen die Mobilität und die damit verbundenen
Herausforderungen für Betroffene, Angehörige und die
medizinischen Fachrichtungen.
Referenten
- Dr. med. Thomas Freudenberger
Chefarzt für Neurologie
Klinikum Traunstein
- Dr. med. Dipl.-Psych. Friedemann Müller
Chefarzt für Neurologie
Physikalische Therapie und Rehabilitationswesen
Schön Kliniken Bad Aibling
Vor diesem Hintergrund werden wir über die aktuellen
Trends in der weiterführenden Behandlung berichten.
- Martin Andlauer
Orthopädietechniker-Meister
Pohlig GmbH
15:25 - 15:30 Uhr
Begrüßung
- Andreas Baumann, Klaus Bayer
Reha-Techniker, Medizinprodukteberater
Pohlig GmbH
15:30 - 15:50 Uhr
Klinische Akutbehandlung
Dr. med. Thomas Freudenberger
15:50 - 16:10 Uhr
Differenzierte Behandlungsstrategien in der Rehabilitation
nach Schlaganfall am Konzept der Schön-Kliniken Bad Aibling
Dr. med. Dipl.-Psych. Friedemann Müller
16:10 - 16:25 Uhr
Einsatzmöglichkeiten und Indikationen von funktionellen
Orthesen an der oberen und unteren Extremität
Martin Andlauer
16:25 - 16:45 Uhr
Fußheberschwäche nach Schlaganfall - Lösungen zwischen
Orthese und funktioneller Elektrostimulation
Dr. rer. soc. Thorsten Böing
16:45 - 17:00 Uhr
Praktische Alltagshilfen bei Zustand nach Apoplex
Andreas Baumann, Klaus Bayer
- Dr. rer. soc. Thorsten Böing
Leitung Neurorehabilitation
Otto Bock Health Care Deutschland
Moderation
- Dr. Nikolaus Kommer
Facharzt für Chirurgie
Core Curriculum für Kinderorthopädie
Veranstaltungsort
Seminarraum der Firma Pohlig
Grabenstätter Straße 1
(Gewerbegebiet Chiemseestraße)
83278 Traunstein
Document
Kategorie
Immobilien
Seitenansichten
7
Dateigröße
759 KB
Tags
1/--Seiten
melden