close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

- Stadt Elzach

EinbettenHerunterladen
MITTEILUNGSBLATT
MIT DEN STADTTEILEN
KATZENMOOS, ELZACH,
www.elzach.de
OBERPRECHTAL, PRECHTAL & YACH
41. Jahrgang
15
Donnerstag, 9. April 2015
Elzach aktuell - Stadtgeschehen
Besuch des SPD-Landtags-Fraktionsvorsitzenden
Claus Schmiedel im Rathaus Elzach
SPD-Landtags-Fraktionsvorsitzender Claus Schmiedel war zu
Besuch im Rathaus Elzach, wo man gemeinsam mit der
SPD-Landtagsabgeordneten Sabine Wölfle, Bürgermeister
Reinhold Scheer aus Simonswald und Bürgermeister Roland
Tibi sowie Vertreter der Nachbargemeinden Winden und
Biederbach, Ortsvorsteher und Gemeinderäte der Stadt Elzach
über die Sorgen und Nöte hier im Elztal diskutierte.
Besonders hervorzuheben sind hierbei die Themen Windkraft
und regionale Energie im Elztal, Bürgerbeteiligung und der
Ausbau der Elztalbahn.
vlnr: Landtagsabgeordnete Sabine Wölfle, BM Roland Tibi, Stadtrat Michael Meier
(Elzach), Gemeinderätin Pia Lach (Winden i.E.),
Bild: Kurt Meier
Stadtwerke Elzach
Neues 20.000-Volt-Schaltfeld in Elzach!
Mit einem symbolischen Knopfdruck nahmen
Bürgermeister Roland Tibi und Reinhard Jäger,
Leiter Netzbetrieb West der Netze BW, ein neues
Schaltfeld im 20.000-Volt-Schaltwerk Elzach in
Betrieb. Die EnBW-Tochter Netze BW GmbH hat
für die Erweiterung des Schaltwerkes „Alte Yacher
Straße“ rund 180.000 Euro investiert. An das neue
Schaltfeld wurde ein zusätzliches 20.000-VoltKabel zur weiteren Verbesserung der Versorgung
der Stadt Elzach angeschlossen.
„Ich freue mich sehr, dass mit dem dritten
Versorgungsstrang die Versorgungssicherheit der
Haushalte, aber insbesondere der Unternehmen
und Betriebe in Elzach einen großen Schritt nach
vorne gemacht hat. In der heutigen Welt ist es unerlässlich, Strom ohne Schwankungen zum Kunden zu
bringen und bei Netzausfällen z.B. durch Beschädigung der Leitung, schnellstmöglich reagieren zu
können und die Versorgung wieder herzustellen. Dies ist mit diesem 3. Versorgungsstrang nun deutlich
besser“, so Bürgermeister Roland Tibi.
2
MITTEILUNGSBLATT
Nr. 15 · Donnerstag, 9. April 2015
Gelungener Auftakt des Osterdorfes in Oberprechtal
Trotz des schlechten Wetters konnte es die Besucher nicht
davon abhalten, das Osterdorf zu besuchen.
Die Festhalle war proppenvoll, das war auch kein Wunder,
denn zur Mittagszeit gab es ein leckeres Mittagessen aus
der Küche vom „Endehof“, „Rössle“ und „Schützen“, umrahmt mit musikalischen Klängen von der Trachtenkapelle
Oberprechtal.
Danach konnte man sich noch mit einem Stück Ostertorte
verwöhnen, welche von Jochen Burger nicht nur gebacken,
sondern auch wundervoll dargestellt wurde.
Foto: Roland Gutjahr
Jahreshauptversammlung des Sportschützenverein Elzach e.V.
Der Sportschützenverein Elzach e.V. hielt seine Jahreshauptversammlung im Vereinshaus am Bolzberg ab, wo es auch einige Ehrungen vorzunehmen gab. Der 2. Vorsitzende, Christian Gehring,
beglückwünschte die Eheleute Elisabeth und Fritz Hartmann zur
Ehrenmitgliedschaft, Erwin Neubauer wurde zum Ehrenoberschützenmeister ernannt.
Michael Nopper und 1. Vorstand Stefan Ringwald erhielten für 30
Jahre Mitgliedschaft eine „kleine Urkunde“. Bürgermeister Roland
Tibi fungierte als Moderator und gratulierte ebenso recht herzlich.
Bild: v.l.n.r.: Fritz und Elisabeth Hartmann, Erwin Neubauer, Michael Nopper und BM Roland Tibi, hintere Reihe: Stefan Ringwald und
Christian Gehring
Kaffeedose aus Winterschlaf
erwacht!
„Volle Kanne Leben“, heißt es ab Dienstag, den 14. April
2015 auf dem Elzacher Wochenmarkt.
Dann nämlich steht die „Kaffeedose“ der Lebenshilfe nach ihrer Winterpause wieder regelmäßig auf dem
Dienstags-Markt und schenkt von 14:00-18:00 Uhr leckere Kaffeespezialitäten aus.
Bürger-Informationsbroschüre Stadt Elzach
Die Stadt Elzach erstellt derzeit in Zusammenarbeit mit der Mediaprint Infoverlag GmbH eine neue Ausgabe der BürgerInformationsbroschüre. Bei dieser ansprechend aufgemachten Publikation handelt es sich um ein unverzichtbares Medium der Öffentlichkeitsarbeit unserer Stadt. Die Broschüre stellt eine wichtige Informationsquelle und Orientierungshilfe für unsere Bürgerinnen und Bürger genauso wie für Neubürger und Gäste dar. Mit der Bearbeitung der Broschüre
ist ein spezialisierter Werbefachverlag beauftragt. Die verantwortliche Mitarbeiterin wird die Geschäftsbetriebe über
Werbemöglichkeiten beraten. Sie kann sich durch ein Empfehlungsschreiben von Bürgermeister Roland Tibi ausweisen.
Ausschließlich der Mediaprint Infoverlag ist mit der Erstellung der offiziellen Informationsbroschüre und dem damit verbundenen Anzeigenverkauf beauftragt worden. Dieser wird nächste Woche starten. Für Rückfragen zur Bürger-Informationsbroschüre steht Ihnen Hauptamtsleiter Christoph Croin (Tel.: 07682/804-20) zur Verfügung.
MITTEILUNGSBLATT
Donnerstag, 9. April 2015 · Nr. 15
3
Vorankündigung:
„Rock for Jens & friends, Teil 2“Benefizkonzert für die Lebenshilfe
im Kinzig- und Elztal
ck
R Jens
- Benefizkonzert -
for
and
nds
Frie
- T ei l 2
Sa
25.
A p r il
Einlass: 19 Uhr
Beginn: 20 Uhr
Eintritt: Ab 7 Euro
+
Exi t 28
+ anyway
Knock Out
+ gu es ts
die
Benefizkonzer t für
Wir sehen uns im
Haus Des Gastes
Nach 2013 gibt es am Samstag, den 25. April 2015 eine
Neuauflage des fast schon legendären Rockkonzerts
„Rock for Jens & friends“. Hauptinitiatoren sind wieder
die beiden Musiker Fabian Läufer und Felix Walter von
der Elzacher Rockband „Knock out“, die zusammen mit
Janina Weis und Luitgard Neubauer die Großveranstaltung im „Haus des Gastes“ in Elzach auf die Beine stellen.
Die Planungen laufen derzeit auf Hochtouren. Massive
Unterstützung gibt es auch von der Stadt Elzach sowie
von zahlreichen Sponsoren und ehrenamtlichen Helfern.
Drei Bands aus Elzach und Umgebung werden bei dem
Benefizkonzert kräftig einheizen und die „Halle zum
Beben“ bringen. Neben „Knock out“ spielen „Anyway“
und „Exit 28“. Sie alle stehen für gute, handgemachte
Musik, tolle Rocknummern und fetzige Sounds.
Wer 2013 schon dabei war, wird sich noch gut an die
grandiose Party erinnern, bei der Menschen jedes Alters,
mit und ohne Behinderungen bis in die frühen Morgenstunden fröhlich und ausgelassen miteinander gerockt
und gefeiert haben. In der Presse hieß es damals: „Wer
nicht dabei war, hat was verpasst“. Deshalb – Termin vormerken und nicht verpassen:
Beginn: 20:00 Uhr, Einlass: 19:00 Uhr.
Eintritt: 7 Euro (Abendkasse).
Eintritt und Erlös kommen der Lebenshilfe im Kinzigund Elztal zugute, bei der übrigens auch der Namensgeber der Veranstaltung, Jens Neubauer, arbeitet.
NOTDIENSTE
ARZT
An Werktagen nach 18 Uhr ist der diensthabende Arzt durch
Anruf beim Hausarzt zu erfahren.
Außerhalb der regulären Sprechzeiten der Arztpraxen ist
der ärztliche, kinderärztliche, gynäkologische und augenärztliche
Bereitschaftsdienst unter Tel. 01805/19292-320 zu erreichen. An
Wochenenden und Feiertagen ist der zahnärztliche Notfalldienst
unter Tel. 0180/3222555-70 erreichbar.
In Notfällen: Notruf Polizei: 110, Notruf Feuerwehr, Notarzt,
Rettungsdienst: 112, Rufnummer Krankentransport: 19222
Notruf-Fax an die Rettungs- und Feuerwehrleitstelle:
07641/4601-77 (nur für schwerhörige, ertaubte, gehörlose und
sprachgeschädigte Personen.)
APOTHEKEN
Mi. 08.04. Stadtapotheke am Marktplatz, Emmendingen
Marktplatz 9, Tel. 07641 8763
Do. 09.04. Kandel-Apotheke, Waldkirch
Lange Str. 58, Tel. 07681 9320
Fr. 10.04. Apotheke auf der Bleiche, Emmendingen
Lessingstr. 19, Tel. 07641 51852
Glotter-Apotheke, Glottertal
Talstr. 70 A, Tel. 07684 1355
Sa. 11.04. Marien-Apotheke , Gutach
Golfstr. 9, Tel. 07681 72 57
Schlossberg-Apotheke, Emmendingen
Steinstr. 12, Tel. 07641 914650
So. 12.04. easyApotheke, Emmendingen
Freiburger Str. 4, Tel. 07641 954280
Stadt-Apotheke, Waldkirch
Lange Str. 37, Tel. 07681 479110
Mo. 13.04. Apotheke , Simonswald
Talstr. 36 A, Tel. 07683 794
Breisgau-Apotheke Teningen,
Alemannenstr. 2 A, Tel. 07641 8460
Di. 14.04. Apotheke Dr. Haefelin, Denzlingen
Hauptstr. 193, Tel. 07666 93090
TIERARZT
Samstag/Sonntag, 11./12.04.15
Regina Kohler, Herbolzheim, Im Entennest 5, Tel. 07643 934040
Dr. Klein, Emmendingen, Neustraße 16, Tel. 07641 416888
BEREITSCHAFTEN
Stadtwerke / Elektrizitätswerk:
Stromversorgung: Für Elzach Kernstadt, Katzenmoos, Oberprechtal, Prechtal, Yach, Tel. 0800/3629477, EnBW Regional AG,
Regionalzentrum Rheinhausen
Wasserversorgung: Tel. 07682/91828-0
Holzwärme Elzach-Biederbach: Tel. 07682/91828-0
Öffnungszeiten Recyclinghof Elzach
Fr 13.00 – 17.00 Uhr, Sa 09.00 – 13.00 Uhr
Öffnungszeiten Grünschnittsammelplatz Elzach
Mi 16.00 - 19.00 Uhr, Fr 13.00 – 17.00 Uhr, Sa 10.00 – 14.00 Uhr
Tierkörperbeseitigungsanstalt
Zweckverband PROTEC Orsingen, Nenzinger Str. 34,
78359 Orsingen, Tel.: 07774/9339-0, Fax: 07774/9339-33
Telefonseelsorge: Tel. 0800/1110111
(vertraulich, anonym und kostenfrei, rund um die Uhr).
Fachstelle Sucht Beratung Behandlung Prävention
Waldkirch, Lange Str. 78, Sprechstunden Di und Do 9-12 und 1317 Uhr, Tel. 07681/24623 sonst Emmendingen, Hebelstr. 27, Tel.
07641/451-3091, Erstsprechstunden Mi 16-17 und Do 11-12 Uhr,
fs-emmendingen@bw-lv.de
Sozialstation
Tel. 07682 909040
Betreuungsgruppe, Ehrenamtliche Besuchsdienst
„Zämme“,
Tel. 07682 909040
Hospizgruppe
Tel. 07682 925650
Dorfhelferinnen
Tel. 07682 920202
Ambulanter Pflegedienst Heike Schmook
Tel. 07682 921537
www.pflegedienst-schmook.de
Blinden- und Sehbehindertenverein Südbaden e.V.
Wölflinstraße 13, 79104 Freiburg, Telefon: 0761 36122,
Telefax: 0761 36123, E-Mail: info@bsvsb.org,
Internet: www.bsvsb.org
4
MITTEILUNGSBLATT
Veröffentlichung von Altersjubilaren und
Ehejubilaren der Stadt Elzach und der
Stadtteile im Mitteilungsblatt der Stadt
Elzach
Altersjubilare der Stadt Elzach und der Stadtteile Katzenmoos, Oberprechtal, Prechtal und Yach werden im Mitteilungsblatt der Stadt Elzach ab dem 70. Geburtstag veröffentlicht. Für Ehejubilare findet eine Veröffentlichung ab
dem 50. Hochzeitstag statt.
Sollten Sie eine Veröffentlichung Ihres Geburtstages oder
Ehejubiläums nicht wünschen, möchten wir Sie bitten, dies
möglichst frühzeitig (6 – 8 Wochen) vor dem jeweiligen
Termin der Stadt Elzach, Einwohnermeldeamt, Frau Marlen
Schätzle unter der Tel.: 07682/804-23 mitzuteilen, damit im
Melderegister eine Pressesperre eingetragen werden kann.
Falls Sie bereits in den vergangenen Jahren die Eintragung
einer Pressesperre beantragt haben, ist eine erneute Mitteilung nicht mehr notwendig.
Das Bürgermeisteramt
Fundsachen
Folgende nachstehend aufgeführte Fundsachen wurden
abgegeben und können während den Öffnungszeiten
(Montag - Freitag 08:00 Uhr - 12:00 Uhr und Mittwoch
14:00 Uhr - 18:00 Uhr) beim Fundbüro im Rathaus Elzach,
Zimmer 4, Hauptstraße 69, 79215 Elzach abgeholt werden.
1 Buch, 1 Fahrrad.
Nr. 15 · Donnerstag, 9. April 2015
Wenn Sie Ihren Personalausweis mit eingeschalteter
Online-Ausweisfunktion verloren haben,
können Sie diese
telefonisch vom Sperrlistenbetreiber sperren lassen.
Sperr-Hotline: 116 116
(Mo - So, 0-24 Uhr, auch aus dem Ausland erreichbar)
Bitte halten Sie Ihr Sperrkennwort bereit.
i
BEKANNTMACHUNGEN
VON ANDEREN ÄMTERN
Geänderte Sprechtage für Sozialamt
Die Landratsamts-Abteilungen des Sozialamtes für Grundsicherung, Eingliederungshilfe und Hilfe zur Pflege sind
als Folge des Brandes im Hauptgebäude seit Januar in der
Markgrafenstraße 8 in Emmendingen untergebracht. Wegen der dortigen beengten Raumsituation mit Großraumbüros müssen die Sprechtage geändert werden. Am Dienstag und wie bisher schon am Mittwoch sind deshalb keine
Sprechstunden. Die neuen Besuchszeiten sind somit Montag, Donnerstag und Freitag von 8:30 bis 12 Uhr sowie am
Donnerstagnachmittag auch von 14 bis 18 Uhr. Diese geänderten Besuchszeiten gelten ab 13. April 2015 bis zum Wiedereinzug ins Hauptgebäude, der nach derzeitigem Stand
bis zu den Sommerferien erfolgen soll. Die telefonische
Erreichbarkeit ist von der Neuregelung nicht betroffen,
sodass die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter grundsätzlich
auch am Dienstag und Mittwoch erreichbar sind.
Grünschnittplätze wieder mittwochs geöffnet
Die Stadt Elzach gratuliert zum Geburtstag
Donnerstag, 09.04.2015
Charlotte Arnold
Elzstraße 4
Alfred Menninga
Hauptstraße 126 b
Freitag, 10.04.2015
Lorenz Morgenstern
Zollstockstraße 3
Samstag, 11.04.2015
Maria Hildbrand
Triberger Straße 43
Annerose Gloderer
Am Schießgraben 11
Sonntag, 12.04.2015
Alois Wernet
Rainweg 4
Hermann Klausmann
Alte Straße 4
Montag, 13.04.2015
Gottfried Kern
Rainweg 16
Dienstag, 14.04.2015
Helena Wehrle
Am Schießgraben 11
Nikolaus Burger
Schloßhofweg 1
Mittwoch, 15.04.2015
Rosa Bader
Triberger Straße 24
86 Jahre
79 Jahre
80 Jahre
87 Jahre
72 Jahre
82 Jahre
76 Jahre
Mit Beginn der Sommerzeit sind die zentralen Grünschnittplätze im Landkreis Emmendingen ab April in den Sommermonaten bis Mitte Oktober auch wieder am Mittwochnachmittag zur Feierabendzeit von 16 bis 19 Uhr geöffnet.
Am Mittwochnachmittag kann auf den zentralen Grünschnittsammelplätzen in Elzach, Emmendingen, Waldkirch,
Denzlingen, Endingen, Kenzingen und Herbolzheim Grünschnitt und auch Rasenschnitt abgegeben werden. Die zentralen Grünschnittplätze sind zudem ganzjährig am Freitagnachmittag und Samstagvormittag geöffnet. Hinweise
zur Grünschnittsammlung gibt’s im Internet unter
www.landkreis-emmendingen.de unter der Rubrik „Abfallwirtschaft“.
Straßenmeisterei - Hugenwaldtunnel vier
Nächte wegen Wartung gesperrt
Der Hugenwaldtunnel ist nach den Osterferien wegen der
jährlichen Reinigungs- und Wartungsarbeiten von Montag,
13. April 2015 bis Freitag, 17. April 2015 in den Nachtstunden jeweils von 19.00 Uhr bis zum andern Morgen um 6.00
Uhr gesperrt. Die Umleitung erfolgt durch die Waldkircher
Innenstadt.
71 Jahre
92 Jahre
71 Jahre
83 Jahre
Aktionsgruppe lädt
zu Informationsveranstaltung ein
Im Januar wurde der Südschwarzwald wieder als eines
von landesweit 18 LEADER-Gebieten im Rahmen der EUFörderung ausgewählt. Bis 2020 können Projekte, die die
Donnerstag, 9. April 2015 · Nr. 15
Region voranbringen, mit Geldern der EU und des Landes
gefördert werden.
Auf mehreren Regionalforen hatten sich viele Bürger, Institutionen und Gemeinden aus der Region an der Erarbeitung der Wettbewerbsunterlagen beteiligt.
Nun geht es darum, die Pläne umzusetzen. Welche Projekte sind zukünftig förderfähig und mit welchem Fördersatz?
Wer kann einen Antrag stellen? An wen muss ich mich
wenden und was muss ich beachten? Zu Fragen wie diesen,
aber auch zum allgemeinen Sachstand informiert die LEADER Aktionsgruppe am
17. April von 15 bis 18 Uhr im Kurhaus Hinterzarten.
Nicht nur potentielle Antragsteller und Projektträger, sondern
alle Interessierten und solche, die sich gerne in die inhaltliche
Arbeit einbringen möchten, sind herzlich eingeladen.
Um Anmeldung wird gebeten bis zum 10. April 2015 unter
07751 / 86-2608 oder an info@leader-suedschwarzwald.de.
Das Veranstaltungsprogramm ist unter www.leader-suedschwarzwald.de/aktuelles verfügbar.
„Finanzierungssprechtage für Gründer,
Übernehmer und Unternehmer“
IHK-Veranstaltung am 16. April 2015 in Freiburg
Die IHK Südlicher Oberrhein in Freiburg bietet kostenfreie
Beratungen im Bereich Standort- und Unternehmensförderung mit der Bürgschaftsbank Baden-Württemberg und
der L-Bank an. Die Beratungen werden im Wechsel jeweils
am 3. Donnerstag im Monat von der IHK Südlicher Oberrhein und der Handwerkskammer Freiburg veranstaltet.
Der nächste Termin ist am Donnerstag, 16. April 2015.
Zu den Beratungsgesprächen sollte bereits ein kompletter
Business-Plan mitgebracht werden. Eine vorherige Anmeldung ist erforderlich bei: IHK Südlicher Oberrhein, Frau
Sara Köberle, Tel.: 0761/3858-125 oder E-Mail: sara.koeberle@freiburg.ihk.de.
MITTEILUNGSBLATT
5
Familie unterstützen und begleiten auf ihrem Weg in die
Gemeinsamkeit.
Wann:
am 15.04.2015 und am 22.04.2015, jeweils 18.30
– 20.00 Uhr.
Wo:
im Veranstaltungsraum im Nebengebäude, U1,
Adolf- Sexauer- Straße 3. Kostenlose Parkplätze
vor dem Haus.
Beratungsservice
für internationale Fachkräfte
Am Donnerstag, den 16. April 2015 von 15.00 bis 18.00 Uhr
bietet das Welcome Center für internationale Fachkräfte
Freiburg- Oberrhein wieder Beratungen für internationale
Fachkräfte und für Unternehmen im Landkreis Emmendingen im Haus am Festplatz des Landratsamtes Emmendingen, Schwarzwaldstr. 4, Zimmer 136, 1.OG, an.
Frau Müller des Welcome Centers informiert und berät
Fachkräfte aus dem Ausland (EU und Nicht-EU) zu Themen
wie Arbeit, Wohnen, Sprache, Kinderbetreuung, Anerkennung des Berufsabschlusses, Familie, Bildung, Alltag in
Deutschland, Freizeit u.v.m.
Für Unternehmen bietet das Welcome Center Information
und Beratung zu Rekrutierung und Integration internationaler Fachkräfte. Terminvereinbarungen sind auch außerhalb dieser Zeiten und im eigenen Unternehmen möglich.
Anmeldung und Terminvereinbarung unter:
Tel.: 0761-13 79 79 55 oder per E-Mail:
welcomecenter@fwtm.de
Weitere Informationen unter:
www.welcomecenter-freiburg-oberrhein.de
Die Beratung ist kostenlos und findet auf Deutsch oder
Englisch statt.
Pflege – (m)eine Chance
Am Donnerstag, 16. April, informiert die Leiterin der Evangelischen Fachschule für Altenpflege, Andrea Seeger-Utz,
über die Chancen einer beruflichen Karriere in der Pflege.
Die Veranstaltung beginnt um 14:30 Uhr im Berufsinformationszentrum (Raum A007) der Agentur für Arbeit Freiburg, Lehener Straße 77.
Der Bereich Pflege ist seit Jahren ein wichtiger und prägender Wirtschaftsfaktor in unserer Region. Viele neue Arbeitsplätze sind hier entstanden. Dieser Trend wird anhalten, denn die Zahl der pflegebedürftigen Menschen wird
weiter zunehmen. Die Diplom-Pflegewirtin (FH) informiert
über Möglichkeiten des Berufseinstiegs, über die Berufsausbildung, die inzwischen auch in Teilzeit möglich ist, und
über die Entwicklungschancen später im Beruf.
Die Veranstaltung ist Teil der von Elsa Moser organisierten
Vortragsreihe BIZ & Donna.
Informationsveranstaltung: Geburt im
Kreiskrankenhaus Emmendingen
Die Chefärztin der gynäkologisch- geburtshilflichen Abteilung, Dr. Barbara Heitzelmann, und die Hebamme Susanne
Krieg werden den ersten Abend gestalten.
Dabei geht es zum einen über die Möglichkeit der Hebammenhilfe und deren Angebote in der Schwangerschaft.
Außerdem geben sie einen Überblick über alle Abschnitte
der Geburt; von Vorwehen und Geburtswehen sowie über
hilfreiche Möglichkeiten der Entspannung und Schmerzerleichterung.
In Ergänzung der Geburtsvorbereitungskurse geht es uns
darum, wie wir die Gebärenden und ihre Partner in individueller und familiärer Atmosphäre auf ihrem Weg zur
Geburt des Kindes unterstützen können.
Am zweiten Abend wird Frau Heidi Reinbold, Still- und
Laktationsberaterin, Sie auf die ersten Tage nach der Geburt vorbereiten.
Die werdenden Eltern bekommen Informationen über die
Förderung der Bindung (Bonding), zur Ernährung und den
Bedürfnissen ihres Neugeborenen - so wollen wir die junge
Karl Siegfried Bader Schule Prechtal
mit Außenstelle Oberprechtal
Schulanfänger 2015 - Anmeldung Die Anmeldung der Schulanfänger 2015 von Prechtal
und Oberprechtal findet in der Zeit vom 13.04.2015 bis
17.04.2015 in der Schule Prechtal statt. Schulpflichtig sind
alle Kinder, die bis zum 30. September 2015 das sechste Lebensjahr vollenden. Auch Kinder, die im Vorjahr vom Schulbesuch zurückgestellt wurden, sind erneut anzumelden.
Darüber hinaus können auf Wunsch der Eltern auch Kinder
angemeldet werden, die nach dem 30.09.2009 geboren sind.
Wir weisen die Eltern schon jetzt darauf hin, dass im Gegensatz zu früheren Jahren nach Mitteilung des Staatl. Gesundheitsamtes die schulärztliche Untersuchung bereits im
Kindergarten erfolgte. Deshalb bitten wir Sie dringend, bei
Ihrem Kind die U9- Untersuchung durchführen zu lassen
und das Untersuchungsheft sowie Ihr Kind unbedingt zur
Schulanmeldung mitzubringen.
Auf Antrag der Erziehungsberechtigten können Kinder, die
noch nicht schulpflichtig sind, vorzeitig in die Schule aufgenommen werden, wenn sie den für den Schulbesuch erforderlichen geistigen und körperlichen Entwicklungsstand
besitzen.
Für Kinder, die geistig und körperlich nicht genügend entwickelt sind, um mit Erfolg am Unterricht teilnehmen zu
können, kann bei der Anmeldung Zurückstellung um ein
Jahr beantragt werden. Anträge auf vorzeitige Aufnahme
bzw. Zurückstellung werden bei der Anmeldung ausgegeben.
Für Rückfragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.
Karl Siegfried Bader Schule Prechtal, Schrahöfe 10, 79215
Elzach – Prechtal, Tel. 07682/80839-0, Fax- Nr. 07682/8083918, E-Mail: Karl-Siegfried-Bader-Schule@gmx.de.
René Bauer, Rektor
6
MITTEILUNGSBLATT
Nr. 15 · Donnerstag, 9. April 2015
und Oberprechtal
Sonntag, 12.4.
9.00 Uhr
Gottesdienst in Oberprechtal
10.15 Uhr
Gottesdienst in Elzach
Dienstag, 14.4.
14.30 Uhr
ökumenischer Gottesdienst in Elzach
anschließend gemütliches Beisammensein bei
Kaffee und Kuchen
Mittwoch, 15.4.
um 16 Uhr Bibelstunde in Oberprechtal
EINLADUNG
"Atempause" Konzert mit The Certain Something
Sonntag, 19. April um 17.00 Uhr
Einlass um 16.00 Uhr, Kartenvorverkauf bei EP Fischer Elzach, Pfarrbüro Elzach, und Tourist-Info Oberprechtal
Konstituierende Sitzung des neuen Pfarrgemeinderates
Am Mittwoch, 22. April um 20.00 Uhr findet im Konradsaal
des Pfarrzentrums Elzach, die konstituierende Sitzung des
neu gewählten Pfarrgemeinderates statt.
Sie alle sind dazu herzlich eingeladen.
Hans-Jürgen Decker, Dekan
Liebe Ministranten, Eltern, Omas, Opas, Onkel, Tanten,
Freunde und Gönner der Ministranten,
Unter dem Motto „Nacht der Stars“ laden wir euch alle
recht herzlich am 18. April zum diesjährigen Ministrantenelternabend ein. Der Abend beginnt mit dem Gottesdienst um 19 Uhr. Anschließend werden wir gemeinsam
einen abwechslungsreichen Elternabend, mit von den
Gruppenstunden gestaltetem Programm, im großen Saal
im Pfarrzentrum verbringen.
Für das leibliche Wohl ist gesorgt. Damit unser Buffet noch
reichhaltiger wird, würden wir uns über mitgebrachte Salate oder Desserts sehr freuen.
Es grüßt der Stammtisch der Minis Elzach
SA - 11.04.2015
19.00 Uhr
Vorabendmesse
SO - 12.04.2015
09.30 Uhr
Feierliche Erstkommunion
17.30 Uhr
Dankandacht
SO – 12.04.2015
10.00 Uhr
Eucharistiefeier
SO - 12.04.2015
09.30 Uhr
Feierliche Erstkommunion
17.30 Uhr
Dankandacht
Einladung!
Die Freiwillige Feuerwehr Elzach, Gesamtwehr hält am
Freitag, den 17. April 2015 ihre Jahreshauptversammlung
in der Steinberghalle im Ortsteil Prechtal ab. Beginn der
Versammlung ist um 20.00 Uhr.
Tagespunkte:
- Begrüßung
- Totenehrung
- Dienst- und Tätigkeitsbericht
- Einsatzberichte
- Kassenbericht der Gesamtwehr
der Abt. Elzach
der Abt. Oberprechtal
- Berichte der Kassenprüfer
- Bericht der Jugendfeuerwehr
- Bericht der Altersabteilung
- Ansprache des Bürgermeisters
- Beförderungen
- Ehrungen
- Auszeichnung für guten Probebesuch
- Worte der Gäste
- Wünsche und Anträge
Mit kameradschaftlichem Gruß
Ihre Feuerwehr Elzach
Am kommenden Freitag, den 10.04.2015 findet um 20:00
Uhr die nächste Probe statt. Um vollzähliges Erscheinen
wird gebeten.
Veranstaltungen von 09.04.2015 bis 16.04.2015
täglich bis Sonntag, 12.04.2015
Dorfzentrum Oberprechtal,
79215 Elzach Oberprechtal
Besichtigung des „Osterdorfs Oberprechtal“
Machen Sie einen Spaziergang durch
den Kurpark, das Dorf und besuchen
Sie den Ostergarten im evang. Gemeindehaus
Freitag, 10.04.2015
15:00 - 17:00 Uhr Die Seifentruhe GbR, Hauptstr. 75,
79215 Elzach
Kreativworkshop in der Seifentruhe
„Blütenseifen selbstgestalten“
jeden Freitagnachmittag ab 15 h können Groß und Klein unter Anleitung
ihre eigene Seife herstellen.
Anmeldung Tel. 07682/925470
Samstag, 11.04.2015
07:30 - 12:00 Uhr Nikolausplatz, 79215 Elzach
Wochenmarkt in Elzach
Samstag, 11.04.2015
10:00 - 12:30 Uhr Heimatmuseum, Hauptstr. 39,
79215 Elzach
Besichtigung der Heimatkundlichen
Sammlung
Donnerstag, 9. April 2015 · Nr. 15
Sonntag, 12.04.2015
14:00 - 17:00 Uhr Parken an der Elz,79215 Elzach
MTB-Touren im ZweiTälerLand“
Tour zum Hünersedel (650 hm, 30 km,
3 Std. + Einkehr) - Anmeldung unter
Tel. 07682/924693
Sonntag, 12.04.2015
15:00 - 17:00 Uhr Heimatmuseum , Dorfstr. 48,
79215 Elzach Yach
Besichtigung des Heimatmuseum
Yach
das Heimatmuseum in Yach ist sonnund feiertags von 15.00 -17.00 Uhr
geöffnet oder nach Vereinbarung.
Kontakt: C. M. Hoch, 07682/924382
oder M. Nopper, 07682/7772
Dienstag, 14.04.2015
14:00 - 18:00 UhrNikolausplatz,
79215 Elzach
Wochenmarkt in Elzach
Dienstag, 14.04.2015
15:00 Uhr
Die Seifentruhe GbR, Hauptstr. 75,
79215 Elzach
Interessante Einblicke in die Seifenherstellung
30 min. Führung für Einzelpersonen
und kleine Gruppen.Anmeldung unter
Tel. 07682/925470 2,50 EUR / Person
Öffnungszeiten:
Tourist-Info Stadt Elzach - i-Punkt Oberprechtal:
Mo. – Fr.
09.30 bis 12.00 Uhr
Mo., Di., Do.
15.00 bis 17.00 Uhr
Kath. Bücherei Elzach:
Di.
16.00 bis 18.00 Uhr
Do.
16.00 bis 18.00 Uhr
Sa.
10.00 bis 11.30 Uhr
Jugendbücherei Elzach:
Während der Schulzeit Do., 14.30 bis 16.00 Uhr
Mo. u. Do., 10.45 Uhr (zweite Pause).
AKTUELL
MITTEILUNGSBLATT
7
Trailtage statt. Auf vier Touren mit Distanzen zwischen
35 und 60 Kilometer werden Fahrspaß und Naturerlebnis
miteinander verbunden. Bergauf geht es mit eher moderatem Tempo, bergab ist volle Konzentration und fahrtechnisches Geschick gefragt, so die Veranstalter. Am 20.
September 2015 endet die Saison mit der traditionellen
Bikerwallfahrt auf den Hörnleberg. Die Teilnahme an
den Touren ist kostenlos. Das komplette Programm, die
Teilnahmebedingungen und weitere Informationen sind
zu finden unter: www.zweitaelerland.de.
Seniorengemeinschaft Elzach, alle Ortsteile und Biederbach
Wir laden alle herzlichst ein zu unserem nächsten Nachmittag.
Am Dienstag, den 14. April ist um 14:30 Uhr ein ökumenischer Gottesdienst.
Anschließend ist im Gemeindesaal von St.Johannes ein gemütliches Beisammensein.
Für mehr Infos: Edda Hahn, Telefon 8624
Jugendrotkreuz
Am kommenden Samstag, 11.04.2015, findet unser Kaffeeund Kuchenverkauf auf dem Elzacher Wochenmarkt statt.
Über Ihren Besuch an unserem Verkaufsstand würden wir
uns sehr freuen. Im Voraus schon ein „Dankeschön“ für
Ihre Unterstützung unserer Jugendarbeit.
Euer JRK-Team Elzach
AKTUELL
>>>WIEDERERÖFFNUNGSPARTY IM ZET<<<
Endlich ist es soweit! Das ZET feiert große WiedereröffStartklar für die MTB-Saison 2015
nungsparty!
Geführte
MountainFoto: MTB im
ZweiTälerLandZum Thema „KAPPEOBEND im ZET“ laden wir deshalb alle
bike-Touren ab ElzPartybegeisterten recht herzlich ein, am Freitag, den 10.
Fotograf: Clemens
Emmler
ach.Auch
in diesem
April 2015 ab 21 Uhr, mit uns gemeinsam das Party-Jahr
Jahr finden geführte
2015 zu eröffnen.
Mountainbike-TouFür Cocktails und Getränke ist bestens gesorgt und für alle
ren durch das ZweiBierliebhaber steht sogar eine kleine Überraschung bereit!
TälerLand statt. Das
Es erwartet euch gute Musik und ausgelassene Stimmung.
Mountainbike-Team
Kommt vorbei und habt Spaß! Wir freuen uns auf eine leaus Elzach unter der
gendäre ZET-Nacht!
Leitung von Peter
Euer ZET-Team der KjG-Leiterrunde
Behrmann und ChrisPS.: Einlass ab 16 Jahren. Eintritt frei. Vergesst die Kappen
Foto: MTB im ZweiTälerLand
tian Bronner hat sich
nicht.
Fotograf: Clemens Emmler
für die neue Saison
wieder
spannende
Touren ausgedacht, die Einsteiger und auch Fortgeschrittene ansprechen und vor allem Spaß am Mountainbiken
machen sollen. Los geht´s am Sonntag, 12. April 2015 um
14 Uhr mit der „Tour zum Hünersedel“ (Elzach – Oberwinden - Kreuzmoos – Hünersedelturm – Biederbach
– Elzach, 30 km, 650 hm, Dauer ca. 3,0 Stunden). TreffEinladung zur Jahreshauptversammlung des LC Elzach e.V.
punkt: „Parken an der Elz“ in Elzach. Über die Saison
Am Freitag, den 17.04.2015 findet im Restaurant La Calma
werden weitere Touren angeboten und als besonderes
in Elzach (Nebenzimmer) die Jahreshauptversammlung des
Highlight finden am Wochenende zu Fronleichnam die
Leichtathletikclub Elzach e.V. statt. Beginn der Versammlung ist 20:00 Uhr.
8
MITTEILUNGSBLATT
Nr. 15 · Donnerstag, 9. April 2015
Tagesordnung:
- Begrüßung
- Totenehrung
- Protokoll der letzten Jahreshauptversammlung
- Geschäftsbericht des Jahres 2014
- Berichte der Sportgruppen
- Bericht des Kassenführers
- Bericht der Kassenprüfer und Entlastung des Kassenführers
- Wahl der neuen Kassenprüfer
- Entlastung des Gesamtvorstandes
- Verschiedenes, Wünsche und Anträge
Alle Mitglieder sowie Freunde des Vereins sind herzlich eingeladen. Anträge zur Tagesordnung sind bis spätestens 3
Tage vor der Versammlung beim 1. Vorsitzenden, Herrn Andreas Kienzler (andreas.kienzler@lc-elzach.de) einzureichen.
Der Vorstand
Einladung zur nächsten Monatsversammlung am Freitag,
den 10. April 2015 um 18 Uhr bei unserem Mitglied Fritz Herr
im Gasthaus“Adler Pelzmühle“. Folgende Themen werden
behandelt: Bericht über Kreisverbandstag, Mitgliederversammlung, Flyerverteilung, gemütliches Beisammensein im
Sommer, Geburtstage, Sonstiges. Wir laden alle Vorstandsmitglieder sowie interessierte Mitglieder herzlich ein.
Freitag, 10.04.2015
19:00 SG Elzach C2 - SG Simonswald C2 in Yach
Samstag, 11.04.2015
14:00 SG Elzach-Yach/Winden C1 - SG FR St. Georgen C
17:30 SF Elzach-Yach III - FC Sexau II in Yach
Sonntag, 12.04.2015
09:30 PTSV Jahn Freiburg C3 - SG Elzach C2
12:00 SG Elzach-Yach/Winden A1 - SG Ulm A
15:00 SF Elzach-Yach II - FC Sexau I
Mittwoch, 15.04.2015
17:30 FC Emmendingen D1 - SF Elzach-Y. D1 (Pokalspiel)
19:15 Offenburger SV B2 - SG Elzach B1
Donnerstag, 16.04.2015
18:00 SF Elzach-Yach E1 - JSG Simonswald E1 in Yach
18:30 SG Gundelfingen C - SG Elzach C1
Einladung zur Jahresversammlung
Die FBG Katzenmoos lädt zur Jahresversammlung am Freitag, 17.04.2015 um 19:30 Uhr ins Schulhaus Katzenmoos
ein.
Tagesordnung:
1. Begrüßung
2. Geschäfts- und Kassenbericht
3. Bericht der Kassenprüfer
4. Entlastung des Geschäftsführers und der Vorstandschaft
5. Aktuelles aus der Forstpolitik
6. Informationen zum Holzmarkt
7. Wünsche und Anträge
8. Verschiedenes
Alle Mitglieder sind herzlich eingeladen.
Der Vorstand
Frühlingswanderung
Am 12.04. treffen wir uns um 12.00 Uhr am Bahnhof in Elzach. Mit dem Zug fahren wir nach Gutach. Von dort aus
wandern wir über Siensbach nach Simonswald. An der wilden Gutach entlang führt uns der Weg nach Bleibach. Dort
werden wir zum Ende der Wanderung einkehren und anschließend mit dem Zug wieder nach Elzach zurückfahren.
Die Gehzeit beträgt ca. 4 Stunden, Strecke ca. 13 km, Höhenmeter ca. 150 m.
Wir freuen uns auf viele Mitwanderer.
Fam. Grunwald
Tauschnetz Elzach
5 Jahre Tauschnetz Elzach
Wir können es selbst kaum glauben, aber das Tauschnetz
wird tatsächlich schon 5 Jahre alt.
Zu diesem Anlass laden wir die Bevölkerung herzlich ein,
uns am 09.05. zwischen 10.00 Uhr und 13.00 Uhr im Haus
des Gastes zu besuchen und sich einfach mal ein Bild von
unseren zahlreichen Talenten zu machen.
Viele von uns zeigen Ihnen an diesem Tag, was sie im Tauschnetz anbieten und kommen gerne mit Ihnen ins Gespräch.
Wir freuen uns über zahlreiche Besucher, die sich bei Kaffee und Kuchen unverbindlich über uns und unsere Talente
informieren.
Bei Fragen rund ums Tauschnetz rufen Sie uns gerne an.
Familie Schweizer, 07682/920430.
Osterdorf Oberprechtal
Der Arbeitskreis Tourismus bedankt sich hiermit bei allen
Helferinnen und Helfern, die durch ihr Engangement und
persönlichen Einsatz zum guten Gelingen unseres „Osterdorfs“ beigetragen haben, sei es bei den Vorbereitungen
und anfallenden Arbeiten zum Schmücken in und um den
Kurpark sowie allen Helfern am Palmsonntag in der Festhalle. Der Trachtenkapelle für ihre musikalische Unterstützung,
Frau Wolf mit der Zumbagruppe, dem Schwarzwaldverein
für das Kinderprogramm und die Osterwanderung sowie
Frau Volk für das Oster-Basteln ein herzliches Dankeschön.
Auch allen anderen Akteuren, die am guten Gelingen unseres Osterdorfes beteiligt waren sagen wir „DANKE“Eine besondere Bereicherung ist der „Ostergarten“. Dem
gesamten Vorbereitungs- und Helferteam wollen wir auf
diesem Weg herzlich dafür danken.
Schätzfrage-Ergebnis: der Oster-Korb wiegt 13,425 kg
Die Auswertung der Schätzfrage hat folgende Gewinner
ergeben:
Ludwig Läufer, Dietmar Dengler, Franz Burger, Monika
Ringwald, Michael Klausmann, Margret Klausmann, Manuela Jäkle, Ralf Kauk - alle Oberprechtal
Gertrud Läufer, Haslach - Sophie Kirchner, St. Georgen
- Hans-Peter Mayer, Simonswald - André Lutz, Freiburg Heinrich Steinhard, Buchenbach - Luzia Glatthaar, Hardt Johannes Häringer, Prechtal
HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH!
Die Gewinner werden noch telefonisch/schriftlich benachrichtigt.
Ihr Arbeitskreis Tourismus
Donnerstag, 9. April 2015 · Nr. 15
Wir erinnern an unsere Mitgliederversammlung, die am
11. April 2015, um 20 Uhr, im Gasthaus Schützen in Oberprechtal stattfindet, wozu wir sie nochmals alle ganz herzlich einladen.
DRK-Ortsverein Oberprechtal e. V.
-Schriftführerin-
MItgliederversammlung
Der Förderverein zur Erhaltung des Schwimmbades Oberprechal e.V. lädt zur Mitgliederversammlung am Donnerstag, den 23. April 2015 um 20.00 Uhr ins Schwimmbadkiosk
Oberprechtal ein.
Tagesordnung:
1. Begrüßung
2. Totenehrung
3. Bericht des Vorstandes
4. Bericht des Schriftführers
5. Bericht der Kassiererin
6. Bericht der Kassenprüfer
7. Entlastung der Kassiererin
8. Verschiedenes, Wünsche und Anträge
Wir freuen uns über Ihre Teilnahme
Die Vorstandschaft
Erinnerung
Am Freitag, den 10.04.2015 findet im Vereinsheim des FSV
Oberprechtal um 20 Uhr eine außerordentliche Mitgliederversammlung statt.
Tagesordnung:
1. Beratung und Abstimmung über die Gründung eines
neuen Vereins „Sportgemeinschaft (SG) Prechtal/Oberprechtal e.V.“
2. Beratung und Abstimmung über die Aufnahme eines
Darlehens für den Neubau der Toilettenanlagen
Alle aktiven und passiven Mitglieder des FSV Oberprechtal
sind herzlich eingeladen.
Wegen der Bedeutung der Themen bitten wir um zahlreiches Erscheinen.
Die Vorstandschaft des FSV Oberprechtal
Spielplan der SG Prechtal/Oberprechtal
Samstag, den 11.04.2015
18:00 Uhr
SG Prechtal/Oberprechtal III - SpVgg.Gundelfingen/Wildtal III
Spielort: Oberprechtal
Herausgeber:
Stadtverwaltung Elzach, Hauptstraße 69, 79215 Elzach
Tel. 07682 804-0, Fax 07682 804-55, stadt@elzach.de, www.elzach.de
Druck und Verlag:
Nussbaum Medien Rottweil GmbH & Co. KG, Durschstraße 70,
78628 Rottweil, Telefon 0741 5340-0, Fax 0741 65 85
Verantwortlich für den amtlichen Teil, alle sonstigen Verlautbarungen und Mitteilungen:
Bürgermeister Roland Tibi oder sein Vertreter im Amt
Für „Interessantes“ und den Anzeigenteil:
Brigitte Nussbaum
Es gilt die jeweils aktuelle Anzeigen-Preisliste. Einzelversand nur gegen Bezahlung der 1/4-jährlich zu entrichtenden Abonnementgebühr.
MITTEILUNGSBLATT
9
Sonntag, den 12.04.2015
13:00 Uhr
SG Wasser/Kollmarsreute II - SG Prechtal/Oberprechtal II
15:00 Uhr
SG Wasser/kollmarsreute I - SG Prechtal/Oberprechtal I
Dienstag, den 14.04.2015 (Nachholspiel)
19:00 Uhr
SG Prechtal/Oberprechtal II - SV Biengen II
Spielort: Oberprechtal
Öffentliche Sitzung
des Ortschaftsrates Prechtal
Am Donnerstag, den 16.04.2015 um 19.30 Uhr findet im
Sitzungsraum der Steinberghalle Prechtal eine öffentliche
Sitzung des Ortschaftsrates Prechtal mit folgender Tagesordnung statt:
1. Blutspenderehrung
2. Stellungnahme zu vorliegenden Bauanträgen
3. Spielplatz am Bühlacker –Aufstellen neuer Spielgeräte
4. Verschiedenes - Bekanntmachung - Fragerunde für die
Zuhörer
Die Bevölkerung ist zur Sitzung herzlich eingeladen.
Karl-Heinz Schill, Ortsvorsteher
Am Montag, den 13.04.2015 findet um 19.00
Uhr eine öffentliche Sitzung des Ortschaftsrates im Dorfgemeinschaftshaus in Yach statt.
Top. 1.
Feststellung von Hinderungsgründen nach § 29
der GemO für den nachrückendenOrtschaftsrat
Hubert Disch
Top. 2. Verpflichtung des nachgerückten Ortschaftsrat
Hubert Disch
Top. 3. Vorschlag zur Wahl des Ortsvorsteher-Stellvertreters
Top. 4. Vorstellung der Auswertung des Geschwindigkeitsanzeigegerätes
Top. 5. Bekanntgaben und Anfragen
Top. 6
Frageviertelstunde für Zuhörer
Zu dieser Sitzung ist die Bevölkerung freundlichst eingeladen.
Josef Wernet
Ortsvorsteher
Yacher Dorfkino
Am Freitag, den 17.04.2015 zeigen wir unseren nächsten
Film!! Beginn: 20.00 Uhr im DGH
Eintritt Frei
Deutschland 2012 Laufzeit: 97 Min. FSK: ab 12 Jahren
Verfilmt nach dem gleichnamigen Roman-Bestseller von
David Savier
Inhalt:
Marie ist Mitte 30 und findet einfach nicht den richtigen
Mann. Doch dann trifft sie auf Jeshua (Florian David Fitz).
Dieser ist aber einfach zu perfekt. Endlich ein Mann der
zuhören kann, kein Egoist ist und auch noch gut aussieht!
Zugegeben, ein bisschen seltsam ist er schon. Er kommt aus
Palästina, hat einen schlechten Friseur und wäscht wildfremden Menschen die Füße! Vielleicht blenden, Marie vor
lauter Liebe die vielen kleinen Eigenheiten ihres neuen und
seltsamen Freundes. Aber die gute Marie sehnt sich nach
einer Schulter zum Anlehnen und ist Blind vor Liebe. Doch
plötzlich geht Marie ein Licht auf!!
10
MITTEILUNGSBLATT
-
Eine lockere, leichte Unterhaltung
Ungemein witzig, elegant, romantisch aber auch in stillen Momenten bewegt
Die ländlichen Szenen entstanden bei Freiburg in Ebringen
sowie an verschiedenen Orten in Baden-Würtemberg
Jupiter-Filmpreis als bester deutscher Film 2013
Ortschaftsverwaltung
Die Ortschaftsverwaltung ist am Donnerstag, den 09.04
und Freitag, den 10.04.2015 wegen Urlaub geschlossen.
Einladung zur Generalversammlung
Der BLHV - Ortsverein und die Forstbetriebsgemeinschaft
Yach laden alle interessierten Landwirte und Landfrauen
zur ordentl. Generalversammlung am Mittwoch, den 15.
April 2015 um 19.30 Uhr ins Gasthaus „Sonne“ in Yach
recht herzlich ein.
Die Tagesordnung lautet wie folgt:
1. Begrüßung
2. Bericht des 1. Vorsitzenden vom BLHV
3. Kassenbericht
4. Bericht der Kassenprüfer und Entlastung der Vorstandschaft
5. Bestimmung von 2 Kassenprüfern
6. Bericht des 1. Vorsitzenden der Forstbetriebsgemeinschaft
7. Geschäftsbericht von Revierleiter Wild
8. Kassenbericht
9. Bericht der Kassenprüfer und Entlastung der Vorstandschaft
10. Bestimmung von 2 Kassenprüfern
11. Das Luchsmonitoring in Baden Württemberg - aktuelle
Ergebnisse aus dem Schwarzwald (Dr. Micha Herdtfelder)
12. Aktuelles aus der Forstpolitik - Kartellrecht (Martin
Moosmayer)
13. Informationen zum Holzmarkt (Johannes Wild)
14. Verschiedenes
Wir hoffen, dass allen Interessierten eine Teilnahme möglich ist.
Hubertus Disch (BLHV)
Leonhard Fischer (FBG)
Frühjahrskonzert des Musikverein Yach
Nr. 15 · Donnerstag, 9. April 2015
Am Samstag, den 18. April 2015 veranstaltet der Musikverein Yach e.V. um 20.00 Uhr im Haus des Gastes in Elzach
sein Frühjahrskonzert.
Unter der musikalischen Leitung von Michael Schätzle,
haben die Musikerinnen und Musiker ein anspruchsvolles
und abwechslungsreiches Konzert zum Thema „TYPISCH
DEUTSCH“ für Sie einstudiert.
Karten für das Konzert sind im Vorverkauf für 6 € (Abendkasse 8 €) bei jedem aktiven Musiker, sowie im Gasthaus
Sonne in Yach erhältlich.
Die Musikerinnen und Musiker des Musikvereins freuen
sich auf Ihren Besuch beim diesjährigen Frühjahrskonzert.
Ihr Musikverein Yach e.V.
www.Musikverein-Yach.de
Deutscher Diabetiker Bund LV
Baden-Württemberg e.V. BV Emmendingen
DDB-BW Diabetiker – Selbsthilfegruppe/Elzach 09.04.2015
um 19.30 Uhr
Wir laden Sie zu unserem 99. Treffen in Elzach, am Donnerstag den 09.04.2015 um 19.30 Uhr in den Konferenzraum – Haus des Gastes/Elzach, ein.
Das Thema lautet heute:
Neue Pens, Neue Insuline, Neue Antidiabetica
Seit der Insulin Entdeckung im Jahr 1921 hat die Insulingabe ihren festen Platz in der Therapie des Typ1 und Typ 2 Diabetes. Durch ständige Weiterentwicklung wird versucht,
die Blutzuckerspiegel immer besser an die eines Gesunden
anzunähern.
Bei neuen Insulinen ist die einmal tägliche Injektion bereits
ausreichend. Dabei werden meist gleich gute Ergebnisse
erzielt wie durch 3 bis 4-mal tägliche Injektion mit herkömmlichen Produkten.
Daneben gibt es neue Präparate zur oralen Diabetes Therapie. Die Wirkung beruht auf der Beeinflussung von Darmhormonen, die ebenfalls für die Regulation des Blutuckerspiegels von Bedeuztung sind.
Frau Bärbel Hruby/ Diabetesberaterin und Frau Petra Hofmann/ Apothekerin informieren über die Neuheiten.
Weiterhin wollen wir Wünsche für die geplante Wanderung im Mai oder Juni 2015 besprechen.
Herzlich eingeladen sind Diabetiker, Angehörige und alle
Interessierten. Bei Rückfragen oder Wünschen melden Sie
sich entweder bei Frau Bärbel Hruby oder in der Rathaus
Apotheke in Elzach, Petra Hofmann 07682/1717
Achtung Redaktionsschluss:
Für das Mitteilungsblatt KW 16 ist Redaktionsschluss
Montag, 13. April 2015, 09.00 Uhr
(Erscheinungstermin MB Donnerstag,16.04.2015)
Verspätet eingehende Beiträge können nicht mehr berücksichtigt werden.
Wir bitten um Beachtung.
Bürgermeisteramt Elzach
Donnerstag, 9. April 2015
Nummer 15 / Seite 11
esser als eine
sag s mit einer Gru an eige
N ERRICH
estalten Sie Ihre ru an eige selbst
oder erwenden Sie un ere orlagen.
htt s
onlinean eigen.nussbaummedien.de
Muttertag
ai
OR ERLE TER
ANNAHMESCHLUSS
erehrte n eigen unden
In der alenderwoche 18/2015 wird der
nnahmeschluss f r n eigen aufgrund
des eiertages aifeiertag um
DEIKE PRESS, Konstanz
GEOGRAFIE
1. Wie heißt die Hauptstadt der 3. Was ist das wichtigste ExportInsel Mauritius?
Port Louis
Kampala
Dakar
Kigali
2. Welcher ausgestorbene
Vogel ziert das Wappen von
Mauritius?
A
B
C
D
Marabu
Kakapo
Moa
Dodo
gut von Mauritius?
Tabak
Zuckerrohr
Weizen
Baumwolle
4. Zu welcher Inselgruppe gehört
Mauritius?
A
Karolinen
B
Malediven
C
Maskarenen
D
Marianen
A
B
C
D
Geografie: 1–A, 2–D, 3–B, 4–C
KW 1415
A
B
C
D
einen ag or erlegt.
eil der tadt GmbH & Co. KG
07033 525-0
erklinger Str. 20 71263 eil der Stadt
ax 07033 2048 | www.nussbaummedien.de
Anzeigenver
elefon
an eigen
nu bau
uf und
nu bau
e ien e
e ien e
Zeigen Sie, wie Sie
!
n
!
e
n
ß
e
ü
ß
r
ü
g
r
e
g
b
g
n
g
li
n
h
li
ü
h
r
ü
F
r
F
n
e
n
e
d
d
CH
&G
it den ersten warmen Sonnenstrahlen des ahres erwacht nun auch die atur
u neuem eben. erfekt also um endlich wieder mehr eit draußen u erbringen
und die sch nsten omente dieser ahres eit mit der amera fest uhalten und
damit an unserem Fotowettbewerb Frühlingserwa hen teil unehmen.
u gewinnen gibt es ür die wei besten Hobb Fotogra en
eranstaltungsguts hein on www.e entim.de im ert on
�
nd so geht s
m an dem ewinns iel teil unehmen m ssen Sie sich lediglich kostenlos auf
www.gemeinde li .de anmelden und Ihren Schna schuss unter dem eitrag
Frühlingserwa hen
eigen ie wie ie den Frühling begrü en hochladen.
ielleicht entdecken Sie Ihr ild dann auch schon bald in Ihrem mts- oder
ri aten itteilungsblatt!
Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
in rodukt on
eil er ta t
b
o
er tung
Seite 12 / Nummer 15
Donnerstag, 9. April 2015
VERSCHIEDENES
IE
GESCHÄFTSANZEIGEN
ES CHE
Jetzt den neuen Wagen finanzieren
mit dem Sparkassen-Autokredit.
i
er und
Für alles, was nicht warten kann.
hnungen
Ihre rteile
• Ihr Mieter ist die BDH-Klinik Elzach
• Feste Ansprechpartnerin in der Klinik
• Auch ältere Objekte sind geeignet
tt
Auf einiges kann man sich gut vorbereiten – anderes kommt eher
überraschend. Dann stellt das Leben plötzlich ganz andere Anforderungen und an dem neuen Auto führt kein Weg mehr vorbei.
Der Sparkassen-Autokredit hilft Ihnen dabei, auf große und kleine
Veränderungen in Ihrem Leben schnell und flexibel zu reagieren.
www.sparkasse-freiburg.de
www.bdh-klinik-elzach.de
nuss
VERMIETUNGEN
ummedien de
UNSERE AKTIONEN
Elzach Ortsteil - 2,5 - Zi.-DG-Wohnung
ca. 58 m², EBK, Südbalkon, Abstellraum, neu saniert,
430,- € Warmmiete + 20,- € NK  01627435641
im Kreis Emmendingen
IMMOBILIEN
16
Anzeigensonderveröffentlichungen
Rund ums Haus
Garten im Frühling
IN
KALEN
D
W O C H E RE
in allen Orten
in allen Orten
Ich berate Sie gerne!
HEIKE WINKELMANN
Telefon 0741/5340-37 | Telefax 07033/3204928
heike.winkelmann@nussbaummedien.de
Familie sucht Grundstück
ab 600m² zum Bau von einem 2-Familienhaus ( keine
Hanglage) in Elzach und Umgebung  01738168290
RI ATE KLEINAN EI EN
Rottweil GmbH & Co. KG
Durschstraße 70 | 78628 Rottweil |
0741 5340-0
Telefax 07033 3204928 | www.nussbaummedien.de
hier online aufgeben unter
htt s online nzeigen nuss
ummedien de
Autor
Document
Kategorie
Uncategorized
Seitenansichten
21
Dateigröße
5 003 KB
Tags
1/--Seiten
melden