close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Kunsthandwerk Ausstellung 2014 Ziele - handwerk-kunst

EinbettenHerunterladen
Kunsthandwerk Ausstellung 2014
Liebe KunsthandwerkerInnen
Vom 6. bis 9. November 2014 organisiert der Förderverein Handwerk-Kunst bereits zum 12. Mal die
Ausstellung“Modernes Kunsthandwerk im Ritterhaus Bubikon.“
Diese Ausstellung ist offen für KunsthandwerkerInnen und KünstlerInnen die zeitgemässe Einzelstücke
oder Kleinserien von hoher Qualität einem grösseren Publikum präsentieren wollen.
Ziele
Der Förderverein Handwerk-Kunst hat sich folgende Ziele gesetzt
• Förderung von KunsthandwerkerInnen aus allen Bereichen, wie Textil, Holz, Metall, Glas,
Keramik und mehr.
• Dank der grossen Anzahl der Aussteller ist eine erschwingliche Standgebühr möglich.
• Einzugsgebiet soll aus regionalen und überregionalen Gebieten sein.
• Ausstellen soll klar im Vordergrund stehen. Kunstobjekte dürfen an der Ausstellung zwar
verkauft werden, wir möchten uns jedoch von einer rein verkaufsorientierten Organisation klar
distanzieren.
• Förderung auch von Einsteigern
• Regelmässige (1x jährlich) Ausstellungsmöglichkeiten jeweils am 1. oder 2
Novemberwochenende.
• Gemeinsames Ausstellen von bis zu 70 KunsthandwerkerInnen aus der ganzen Schweiz und
dem Ausland.
Der Förderverein arbeitet nicht gewinnorientiert, die Erträge aus dem Verkauf der Ausstellungsplätze
und den Beiträgen der verschiedenen Sponsoren, werden vollumfänglich für die Organisation der
Ausstellung verwendet. Der Verein und das Organisationskomitee, zusammen mit den freiwilligen
Helfern arbeiten ehrenamtlich.
Auswahlkriterien
•
•
•
•
Originalität und Qualität der Arbeiten
Ein guter Mix der verschiedensten Kunsthandwerksparten
Präsentation der Arbeiten
Einhalten der „Spielregeln“
Die genauen Ausstellungsbedingungen, Kosten und weitere Infos findet Ihr in der Beilage.
Weitere Fragen, Anliegen usw. wenn möglich immer per E-mail Korrespondenz an office@handwerkkunst.ch
Verein Handwerk-Kunst
Bea Grob, Heinrich Gujerstr. 9, CH-8494 Bauma, office@handwerk-kunst.ch
Daniel Mettler, Allmenstr. 13, 8608 Bubikon, office@handwerk-kunst.ch
1/5
Teilnahmebedingungen
Wir suchen für die Ausstellung zeitgemässe Einzelstücke oder Kleinserien von hoher Qualität. Die
Ausstellung ist kuratiert, eine Expertenkommission entscheidet aufgrund der Foto-Eingabe. Es können
zusätzliche Referenzen und/oder tatsächlichen Gegenstände zur Begutachtung verlangt werden.
Arbeiten die erheblich von der Eingabe abweichen werden nicht akzeptiert. Es dürfen nur eigene
Arbeiten ausgestellt werden. Lebensmittel sind nicht zugelassen.
Folgende Kriterien werden bewertet.
• Konzept
• Design
• Technik
• handwerkliches Können
• Kreativität
Checkliste Eingabe
Es werden nur Bewerbungen berücksichtigt, die sich an die Vorgaben halten!
•
Anmeldeschluss ist der 28. Februar 2014 (Datum Poststempel)
•
Anmeldeformular ausgefüllt und unterschrieben.
•
A4-Seite mit 4 bis 6 repräsentativen Farbkopien oder Fotos der Arbeiten.
Keine losen Fotos. Das Ganze in losen Ringordner-Zeigetaschen. Keine Klemmmappen oder
ähnliches.
•
Maximal eine A4-Seite mit kurzer Beschreibung der Gegenstände, einem Portraitfoto und
Kontaktangaben. (Für den internen Gebrauch brauchen wir gut funktionierende Kontaktdaten!)
•
Bitte alle Seiten klar beschriften mit Name, Vorname, Adresse, Kontaktdaten wie
Telefonnummern (Festnetz und Mobil) und Mailadressen.
•
Eine CD direkt beschriftet mit Name, Vorname, Adresse, Kontaktdaten wie Telefonnummern
(Festnetz und Mobil) und Mailadressen.
Auf der CD ein Foto eines Objekts (ca 300 dpi, max. 800 x 800 Pixel),
eine Word-doc-Datei mit Kontaktangaben für Besucher (www.adresse, Telefonnummer, falls
vorhanden Künstler- oder Firmennname)
•
Senden an Bea Grob, Verein Handwerk-Kunst, Heinrich Gujerstr. 9, CH-8494 Bauma.
Für wiederkehrende KunsthandwerkerInnen das Anmeldeformular und die CD braucht es in jedem Fall!
Es werden keine Unterlagen oder CD zurückgeschickt oder zurückgegeben.
Verein Handwerk-Kunst
Bea Grob, Heinrich Gujerstr. 9, CH-8494 Bauma, office@handwerk-kunst.ch
Daniel Mettler, Allmenstr. 13, 8608 Bubikon, office@handwerk-kunst.ch
2/5
Wie geht es weiter?
Bitte nehmt Euch die Zeit die Bedingungen durchzulesen. Für einen reibungslosen Ablauf sind wir auf
Eure Mitarbeit angewiesen. Besten Dank.
Die Bestätigung /Absage für Eure Zulassung erhalten Sie bis ca. Ende Mai (vor der 1. Begehung).
Gleichzeitig erhalten Sie den Einzahlungsschein. Der Zahlungseingang innert 20 Tagen gilt als definitive
Anmeldung, bei Abmeldung nach der Einzahlung erfolgt grundsätzlich keine Rückerstattung.
Begehung
Für neue Aussteller ist eine Begehung obligatorisch.
Dies um weitere wichtige Informationen zu erhalten, allfällige Fragen zum zugewiesenen Platz zu
beantworten und den ganzen Ablauf des Einrichtens und Abräumens zu erklären. Es finden zwei
Begehungen statt. Bitte Termine notieren. Unter dem Jahr kann kein Zugang zu den Räumen garantiert
werden (da teils geschlossen). Zudem muss der normale Eintrittspreis bezahlt werden. Das Personal
vom Ritterhaus weiss nicht Bescheid über die Einteilung der Räume. Die Besichtigung dauert jeweils ca.
1 Stunde.
Kosten
Im Grundpreis inbegriffen sind Kosten wie Verkehrsregelung, Feuerwehr, Sanität, Strom (max. 500 Watt),
Planung, Werbung, Kostenbeitrag Ritterhaus, 300 Einladungskarten für Euren Versand, Website, Versand
Einladung durch Verein, 1 Ausstellerparkplatz pro Platz sowie weitere anfallende Kosten.
•
Der Grundpreis pro Standardplatz /Wand mit ca. 10 – 12 m2 beträgt
Depot für sauberes Abräumen
Räume 00 und 01 mit ca. 10 – 12 m2
Raum 29
•
Bei den Räumen 00, 01 und 29 kann kein zusätzlicher Platzbedarf bestellt werden.
•
Zusätzliche m2 à CHF 30.00 sind gerne erhältlich.
•
Auf Wunsch sind auch mehr Einladungskarten erhältlich.
Die Einladungskarten können abgeholt werden. Ansonsten wird nur an Schweizer Adressen
zugestellt.
•
Jeder Aussteller rechnet die MWST (sofern buchführungspflichtig) selbst ab.
•
Für Beschädigungen/Diebstahl/Verletzungen haftet jeder Aussteller selbst.
Verein Handwerk-Kunst
Bea Grob, Heinrich Gujerstr. 9, CH-8494 Bauma, office@handwerk-kunst.ch
Daniel Mettler, Allmenstr. 13, 8608 Bubikon, office@handwerk-kunst.ch
CHF 530.00
CHF 50.00
CHF 680.00
CHF 730.00
3/5
Einrichten
•
Es gelten die Zeiten gemäss Zeitplan.
•
Ausnahmen werden nicht bewilligt.
•
Stand bis 17:00 Uhr vor Ausstellungsbeginn
eingerichtet.
•
Die Raumeinteilung/Platz wird nur durch den
Verein Handwerk-Kunst bestimmt. Kurzfristige Raum- und/oder Inneneinrichtungsänderungen
bleiben vorbehalten. (Als Organisation für die Ausstellung haben wir keinen Einfluss auf die
Pläne der Ritterhausgesellschaft.)
•
Raumteiler wie Stellwände sind nur entlang von Wänden gestattet. Die Sicht auf andere
KunsthandwerkerInnen darf nicht blockiert werden.
•
Eine gewisse Anzahl von Tischen und Stühlen ist vorhanden. Diese müssen jedoch selbst oder
mit Hilfe von eigenen „Mitarbeitern“ vom Ausgabeort geholt und zurückgebracht werden.
•
Abdecktücher, Dekorationen aus feuerhemmendem Material (dies sind Richtlinien/Weisungen
der Feuerpolizei)
•
Brennende Kerzen und Feuer sind im ganzen Ritterhaus verboten. Es gibt gute LED-Imitationen.
•
Beleuchtung muss vom Aussteller selbst mitgebracht werden.
•
Existierende Bilder/Wandmalereien dürfen nicht ausgeleuchtet werden.
•
Bestehende Beleuchtungen dürfen nicht verändert werden.
•
Sämtliche Befestigungen und Leuchtkörpermontagen müssen mit dem OK abgesprochen
werden.
Abräumen
•
Es gelten die Zeiten gemäss Zeitplan. Bitte die Ausstellung nicht früher abräumen. Falls ihr
„Mitarbeiter und Helfer“ habt diese bitte entsprechend instruieren. Es wird kein Fahrzeug vor
18:00 Uhr auf dem Hof geduldet.
•
Es wird ein Depot von CHF 50.00 verlangt. Wenn Ihr fertig seid, könnt ihr Euch bei Bea Grob
melden für die Platzkontrolle und die Rückgabe des Depots. Depot wird nur während dem
Abräumen zurückbezahlt. Bitte selbstständig allfällige Tische und Bänke zurückbringen.
Sämtliches Befestigungsmaterial entfernen.
Zeitplan 2014
Samstag
Samstag
Mittwoch
Donnerstag
Donnerstag
Freitag
Samstag
Sonntag
Montag
24. Mai 2014
10:00 bis 11:00 Uhr
Besichtigung
30. August 2014
10:00 bis 11:00 Uhr
Besichtigung
5. November 2014
10:00 bis 20:00 Uhr
Einrichten
6. November 201
10:00 bis 17:00 Uhr
Einrichten
Achtung: Elektroabnahme ca. 15.00 Uhr! Stand eingerichtet bis 17:00 Uhr
18:00 bis 21:30 Uhr
Vernissage
7. November 2014
16:00 bis 21:30 Uhr
Ausstellung
8. November 2014
10:00 bis 18:00 Uhr
Ausstellung
9. November 2014
10:00 bis 18:00 Uhr
Ausstellung
18:00 bis 22:00 Uhr
Abräumen
10. November 2014
10:00 bis 14:00 Uhr
Abräumen
Verein Handwerk-Kunst
Bea Grob, Heinrich Gujerstr. 9, CH-8494 Bauma, office@handwerk-kunst.ch
Daniel Mettler, Allmenstr. 13, 8608 Bubikon, office@handwerk-kunst.ch
4/5
ANMELDEFORMULAR 2014
Name / Vorname
Strasse
PLZ / Ort
E-Mail
Telefon Privat
Telefon Geschäft
Telefon mobil
Zusatz
senden an
Platzbedarf in m2
Zusätzliche Einladungen
Strombedarf in Watt
Parkplatz
Was ich noch sagen möchte
Der Veranstalter übernimmt keine Haftung gegenüber den KunsthandwerkerInnen.
Dies betrifft namentlich, jedoch nicht ausschliesslich, Nichtdurchführung der
Veranstaltung auf Grund höherer Gewalt wie Elementarschäden oder Absage durch
Behörden. Sämtliche Schadenersatzforderungen sind somit ausgeschlossen.
Ich habe die allgemeinen Bedingungen gelesen und bin einverstanden
Ort, Datum
Unterschrift
Verein Handwerk-Kunst
Bea Grob, Heinrich Gujerstr. 9, CH-8494 Bauma, office@handwerk-kunst.ch
Daniel Mettler, Allmenstr. 13, 8608 Bubikon, office@handwerk-kunst.ch
5/5
Document
Kategorie
Sport
Seitenansichten
4
Dateigröße
94 KB
Tags
1/--Seiten
melden