close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Anlieferung, Gebühren und Entgelte (PDF-Datei) - Abfallentsorgung

EinbettenHerunterladen
Anlieferung.
Öffnungszeiten
Containerservice
Das Entsorgungszentrum Kirschenplantage sowie die drei
Biokompostierungsanlagen Hofgeismar, Lohfelden und Fuldatal haben zu folgenden Zeiten
geöffnet:
Montags bis donnerstags
von 7.45 Uhr bis 16.00 Uhr
freitags
von 7.45 Uhr bis 14.30 Uhr
Mit unseren Containern bieten wir Ihnen für verschiedene
Abfälle, wie z.B. Bauschutt, Baustellen- oder Restabfälle,
passgenaue Entsorgungslösungen zu attraktiven Preisen
sowohl für den gewerblichen als auch für den privaten
Bereich. Als zertifizierter Entsorgungsfachbetrieb in
kommunaler Regie garantieren wir die Einhaltung hoher
Umweltstandards.
Unsere Leistungen:
Abholung einmalig, mehrmalig, regelmäßig
Verschiedene Größen (offen, geschlossen)
Absetzcontainer 3 - 10 cbm
Abrollcontainer 11 - 29 cbm
Presscontainer 10 cbm, 20 cbm
Mobile
Schadstoffsammlung
Entsorgungszentrum Kirschen­
plantage: jeden 1. Mittwoch im
Monat von 13 – 16.00 Uhr und
am Samstag 11.07. und 07.11. von
8 – 12.30 Uhr.
Biokompostierungsanlage Lohfelden: jeden
3. Mittwoch im Monat
von 13 – 16.00 Uhr und
am Samstag 07.03. und
05.09. von 8 – 12.30 Uhr.
Stand: 20.10.2014
Unser Tipp für Kleinmengen:
Der Faltcontainer (1 cbm)
Zusammengefaltet gekauft, bequem nach Hause transportiert und an geeigneter Stelle aufgebaut. Einfacher
geht es nicht. Mit einem Fassungsvermögen von bis zu
1 cbm sind die Faltcontainer ideal für die Entsorgung von
Bauschutt oder Renovierungsabfällen oder Hausrat oder
auch Gartenabfällen. Aufgrund des geringen Platzbedarfes
sind beide Container für Vorgärten oder schmale Auffahrten
besonders geeignet.
Hochformat 90 x 90 x 110 cm
Langformat 265 x 120 x 30 cm
Abholung binnen 5 Werktagen nach Anmeldung
Nähere Informationen zu unserem Containerservice
erhalten Sie unter Telefon: 0 5671 /99 37- 99 oder
Telefon: 0561 /10 03 - 1132.
100% Altpapier
Für Sie – und für die Umwelt!
© Delta-Consult 09/2014 P141386
Im Jahr 2015 darüber hinaus an
folgenden Samstagen jeweils
von 7.45 Uhr bis 14.30 Uhr:
10.01., 07.03., 28.03., 11.04., 09.05.,
16.05., 30.05., 06.06., 11.07., 08.08.,
05.09., 10.10., 07.11., 19.12.15
Entsorgungszentrum
Kirschenplantage
Annahme von Abfällen zur Beseitigung
Annahme von Abfällen zur Verwertung
Containerservice
Umfassende Beratung
Kompost- und Erdenverkauf
Info: 0561/10 03 - 11 33 www.abfall-kreis-kassel.de
Gebühren und Entgelte.
Kostenlose Annahme von Abfällen
Haushalte und Kleingewerbe
Gewerbebetriebe
Entsorgungszentrum Kirschenplantage
Abfallart
Information
Vom Abfallbesitzer selbst angelieferte Abfälle
Anlieferung über unseren Containerservice oder einen anderen
Transporteur
Sperrmüll
(haushaltsüblich, von Grundstücken
mit Restabfallbehältern des Landkreises Kassel)
getrennt von anderen
Abfällen
Elektrogeräte
(von privaten Haushalten oder
Bei mehr als 20 großen
Geräten bitte nur mit
Voranmeldung
Elektrohändlern, nicht gewerblich
ausgeschlachtet)
Gasentladungslampen
bis 100 Stück
Papier und Pappe
Metalle
CDs, CD-ROMs, Toner
Saubere PE-Verpackungs­folie
Verkaufsverpackungen
Schadstoffhaltige Abfälle
(Sonderabfall in Kleinmengen)
Ab 50 Stück mit Voranmeldung, Einsortierung
erfolgt durch Anlieferer
in 2,5 cbm - Folienbeuteln verpackt
in gelben Säcken verpackt
nur an bestimmten
Terminen, siehe umseitig
unter „Mobile Schadstoffsammlung“
getrennt von anderen
Gartenabfällen
Biokompostierungsanlage Lohfelden
Schadstoffhaltige Abfälle
(Sonderabfall in Kleinmengen und
Elektrokleingeräte bis 50 cm Kantenlänge, z.B. Küchenmaschinen,
Anrufbeantworter und Bügeleisen)
Gebühr
10,45 €/100 kg
Hausmüll, Baustellenabfälle,
Gewerbe­abfälle
Sperrmüll aus gewerblicher Tätigkeit 10,45 €/100 kg
Gebühr gilt bis zu 5 t pro Kalenderjahr. Über 5 t hinaus werden Entgelte für gemischte Siedlungsabfälle, Sperrmüll aus gewerblicher
Tätigkeit und gemischte Bau- und Abbruchabfälle berechnet (siehe
rechte Spalte).
3,00 €/ 100 kg
Inerte Abfälle zur Deponierung
(z.B. Bauschutt, Sande, Gläser, Schlacken)
6,65 €/ 100 kg
Kompostierbare Abfälle
Abfallart
Biokompostierungsanlagen Fuldatal,
Hofgeismar und Lohfelden
Baum- und Heckenschnitt
Abfallart
nur an bestimmten
Terminen, siehe umseitig
unter „Mobile Schadstoffsammlung“
Entgelt inkl.MwSt.
Bauschutt und Boden (auch belastet)
zur Verwertung
Altholz (Kategorie A I bis A III)
Altholz (Kategorie A IV)
Gipskartonplatten
Mineralfasern (in Big Bags)
Asbestabfälle (in Big Bags)
Dachpappe (teerhaltig)
PKW-Reifen, ohne Felge
PKW-Reifen, mit Felge
Andere Reifengrößen
nach Vereinbarung
5,36 €/ 100 kg
7,74 €/100 kg
10,12 €/100 kg
36,30 €/100 kg
14,28 €/100 kg
35,70 €/100 kg
1,54 €/St.
3,09 €/St.
auf Anfrage
Bitte beachten Sie:
Die Gebühr bzw. das Entgelt berechnen sich nach dem Gewicht.
Der Mindestpreis pro An­lieferung beträgt 3,00 €.
Abfallart
Gebühr
Inerte Abfälle zur Deponierung
(z.B. Bauschutt, Sande, Gläser,
Schlacken)
Kompostierbare Abfälle
30,00 €/t
Abfallart
Entgelt zzgl. MwSt.
Gemischte Siedlungsabfälle
Sperrmüll (gewerblich)
Gemischte Bau- und Abbruchabfälle
Bauschutt und Boden (auch belastet)
zur Verwertung
Altholz (Kategorie A I bis A III)
Altholz (Kategorie A IV)
Gipskartonplatten
Mineralfasern (in Big Bags)
Asbestabfälle (in Big Bags)
Dachpappe (teerhaltig)
PKW-Reifen, ohne Felge
PKW-Reifen, mit Felge
Andere Reifengrößen
Elektrogeräte (nicht haushaltsüblich)
Mindestentgelt
Gasentladungslampen ab 100 Stück
(ab 50 Stück mit Voranmeldung,
Einsortierung erfolgt durch Anlieferer)
66,50 €/t
125,00 €/t
87,80 €/t
149,00 €/t
nach Vereinbarung
45,00 €/t
65,00 €/t
85,00 €/t
305,00 €/t
120,00 €/t
300,00 €/t
1,30 €/St.
2,60 €/St.
auf Anfrage
300,00 €/t
30,00 €
0,86 €/kg
Sonderpreise für spezielle Abfallfraktionen bzw. große
Monochargen
Info: 0561/10 03 - 11 33
www.abfall-kreis-kassel.de
Document
Kategorie
Reisen
Seitenansichten
14
Dateigröße
737 KB
Tags
1/--Seiten
melden