close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Ausschreibung Wissenschaftliche/n Mitarbeiter/in - Pädagogische

EinbettenHerunterladen
Ausschreibung
Die Pädagogische Hochschule Vorarlberg wird in den kommenden Jahren einen
Forschungsschwerpunkt „Bildung und Gesellschaft“ aufbauen. Der Schwerpunkt beschäftigt sich
einerseits mit schulrelevanten gesellschaftlichen Entwicklungen und andererseits mit der Entwicklung von
Schule in einem veränderten gesellschaftlichen Umfeld.
Mit Arbeitsbeginn Jänner 2015 suchen wir eine/einen
Wissenschaftliche/n Mitarbeiter/in
für den Bereich der empirischen Bildungssoziologie
(100%-Stelle)
Ihr Profil
–
–
–
–
Sie haben ein Master-/Magister-Studium in Soziologie (mit Schwerpunkt Bildungssoziologie)
abgeschlossen. Idealerweise verfügen Sie zusätzlich über ein Lehramt.
Sie haben breite Erfahrung in der Anwendung empirischer quantitativer Forschungsmethoden.
Sie interessieren sich für die Wechselbeziehungen zwischen gesellschaftlichen und schulischen
Entwicklungen.
Sie sind kommunikativ, offen und zu Kooperationen bereit.
Ihre Aufgaben
Sie arbeiten in empirischen Forschungsprojekten an der Schnittstelle soziologischer und
erziehungswissenschaftlicher Bildungstheorie und Bildungsforschung.
Ihre Chance
Sie können ihre Kompetenzen in anspruchsvollen wissenschaftlichen Projekten in einem
interdisziplinären Forschungsteam einbringen.
Unser Angebot
In der Honorargestaltung orientieren wir uns an den Personalkostensätzen des Fonds zur Förderung
der wissenschaftlichen Forschung (FWF-Doktorand/in, www.fwf.ac.at). Die Stelle ist auf 12 Monate
befristet und wird aus Projektmitteln des Landes Vorarlberg finanziert (eine Verlängerung der
Anstellung ist möglich).
Die Pädagogische Hochschule strebt eine Erhöhung des Anteils von Frauen in wissenschaftlichen
Positionen an und lädt qualifizierte Nachwuchswissenschaftlerinnen nachdrücklich ein, sich zu
bewerben. Menschen mit Behinderungen werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt berücksichtigt.
Senden Sie bitte Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen bis 25. November 2014 (Poststempel) an
das Rektoratssekretariat der Pädagogischen Hochschule Vorarlberg (Liechtensteinerstraße 33–37,
A 6800 Feldkirch, office@ph-vorarlberg.ac.at, Tel. 05522/31199-500). Bitte legen Sie Ihrer Bewerbung
auch Ihre schriftlichen (Abschluss)-Arbeiten und Publikationen im Bereich der empirischen
Bildungssoziologie bei.
Dr. Ivo Brunner, Rektor
21. Oktober 2014
Document
Kategorie
Bildung
Seitenansichten
2
Dateigröße
74 KB
Tags
1/--Seiten
melden