close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Aufruf zum Warnstreik! - GEW Schleswig

EinbettenHerunterladen
+++ Stets aktuell informiert +++ Das Länder-Tariftelegramm der GEW +++ Jetzt bestellen unter http://www.gew-tarifrunde.de/Laender-Tariftelegramm.html +++
Aufruf zum Warnstreik!
In den Tarifverhandlungen für die Landesbeschäftigten mauern die Arbeitgeber weiterhin.
In drei Verhandlungsrunden hat die Tarifgemeinschaft deutscher Länder (TdL) kein Angebot
zur Gehaltserhöhung vorgelegt. Weiterhin fordern sie Abstriche bei den VBLBetriebsrenten. Zur Lehrkräfte-Eingruppierung wollen sie ihre Vorstellungen diktieren, ohne
auf Kernforderungen der GEW einzugehen.
Die GEW fordert in der Tarifrunde 2015
Erhöhung der Tabellenentgelte um 5,5 Prozent, mindestens aber um 175 Euro!
Tarifliche Eingruppierung von Lehrkräften an Schulen und Hochschulen!
Am 28. März werden die Verhandlungen fortgesetzt. Dann müssen die Arbeitgeber endlich
ein Angebot zur Gehaltserhöhung vorlegen. Eine Lehrkräfte-Entgeltordnung muss
entsprechend der GEW-Forderungen Verbesserungen für die angestellten Lehrkräfte
bringen. Sachgrundlose Befristungen sollen tarifvertraglich ausgeschlossen werden.
Um diesen Forderungen Nachdruck zu verleihen, ruft die GEW ihre tarifbeschäftigten
Mitglieder landesweit am 26. März 2015 zu einem ganztägigen Warnstreik auf.
26. März: Ganztägiger Warnstreik in Schleswig-Holstein
Ablauf Warnstreik:
Ab 7:15 Uhr:
Kundgebung vor der Streikschule in Neumünster:
-
Elly-Heuss-Knapp-Schule (Bachstraße 32, 24534 Neumünster)
Ab 9:00 Uhr:
Streikfrühstück in der „Pumpe“ in Kiel (Haßstraße 22, 24103 Kiel)
11:00 Uhr:
Start der gemeinsamen Demonstration von GEW, ver.di, GdP
Start am Gewerkschaftshaus Kiel, Abschlusskundgebung ab ca. 12 Uhr vor dem
Finanzministerium u.a. mit Astrid Henke (stellvertretende GEW-Landesvorsitzende)
Beamtinnen und Beamte sind nicht zum Streik aufgerufen, aber aufgefordert, die
streikenden Kolleginnen und Kollegen zu unterstützen und sich nach ihren Möglichkeiten
außerhalb der Unterrichtszeit an den Aktionen zu beteiligen.
Autor
Document
Kategorie
Uncategorized
Seitenansichten
2
Dateigröße
118 KB
Tags
1/--Seiten
melden