close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Komplexe Traumfolgen und Dissoziation

EinbettenHerunterladen
DR. ALMUTE NISCHAK
Systemische Therapeutin und Beraterin (SG)
Phasenorientierte und Komplex-systemische
Traumatherapie (KST), auch PITT
Information
9. Juni 2015
– Vortrag –
KOMPLEXE TRAUMAFOLGEN UND DISSOZIATION
Frühes, langanhaltendes oder wiederholtes Erleben von seelischen bzw. körperlichen
Übergriffen, Missbrauch, extremer Vernachlässigung, sexualisierter Gewalt, aber
auch das hilflose Mitansehen familiärer Gewalt wirken sich auf die Persönlichkeit
eines Menschen anders aus als das Erleben einmaliger Traumatisierungen.
Abhängig vom Alter, Lebensphase, Kontext und den beteiligten Personen kommt es
ohne ausreichende Unterstützung bzw. Integration des Erlebten zu einer Chronifizierung der Symptome und komplexen Traumafolgen. Der Mechanismus der Dissoziation spielt bei der Entstehung dieser Traumafolgen eine bedeutsame Rolle.
Im Mittelpunkt dieses Vortrags steht das Verständnis für die Entstehung und die
Folgen komplexer Traumatisierung auf eine Person, ihr Überleben sowie deren Lebensbewältigung und Interaktion mit der Umwelt. Das Seminar basiert auf den neuesten Erkenntnissen der Psychotraumatologie und der Hirnforschung.
Ort: Praxis für systemische Therapie und Traumatherapie, Mirabeauweg 6, Tübingen
Beginn: 19:00 Uhr
Eintritt: 5€
© 2015 Dr. Almute Nischak – www.nischak.com -­‐ eMail: office@nischak.com 
Autor
Document
Kategorie
Uncategorized
Seitenansichten
3
Dateigröße
142 KB
Tags
1/--Seiten
melden