close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Mehr Platz für Seittz Zu Bahnreisen mit Wegis Markdorf aktuell

EinbettenHerunterladen
In Zukunft bessere Noten
0 75 44 / 9 66 89 55
Markdorf aktuell
Die Narrenzunft Markdorf
kocht am kommenden Freitag,
3. April, also am Karfreitag, für
die Besucher des Zunfthauses.
Traditionell werden die Mitglieder der Zunft Karfreitagsspezialitäten zubereiten und
den Gästen servieren. Das
Zunfthaus Obertor öffnet an
diesem Freitag wie gewohnt um
19 Uhr. Alle Besucher sind
herzlich dazu eingela
aden, ein
paar gemütliche Stun
nden in der
Zunftstube bei der Historischen
Narrenzunft zu verbrringen.
Willkommen sind allle Gäste aus
nah und fern, teilt die Markdorfer Zunft mit.
Zum Feste nur das Beste:
K
Ka
albsbraten/
n/
K
Ka
albsgulasch
100 g €
Zartes
Schweinefilet
100 g €
Ganz magere
1,69
1,69
wurst
Jagdwu
1,10
100 g €
selbstgemachte
Zu Bahnreisen mit Wegis
Mehr Platz für Seittz
Die „Jungfraubahn – Top of
Europe“ heißt es am 27. Juni
und am 21. August. Die Zahnradbahn befördert die Gäste
von der Kleinen Scheidegg auf
das Jungfraujoch, das sich auf
3454 Metern über Meer in einer
Welt aus Fels, Eis und Schnee
befindet. Bei den Zwischenstationen Eigerwand und Eismeer können die Besucher die
gwelt bewunfaszinierende Bergw
dern.
„Von den Palmen bis zum
Gletscher“ geht es vom 10. bis
11. Oktober. Der Lago Maggiore
ist eine paradiesische Landschaft mit malerischen Städten,
südländischem Charme und
mondänen Kurorten. Im Rahmen der Anreise besuchen die
Gäste das wild-romantische
Verzascatal, ehe sie am Lago
Maggiore ihr 4-Sterne-Hotel
beziehen.
Der Glacier-Express rollt seit
1930 von Ost nach West, vom
Berninamassiv zum Matterhorn und verbindet die weltbekannten Kurorte St. Moritz
und Zermatt. Bei Wegis fahren
die Reisenden im klimatisierten
Panoramawagen der 1. Klasse,
VON ANDREAS L ANG
.......................................
ein Genuss der besonderen Art.
Von Brig führt die Reise das
fwärts zum FurkaRhonetal aufw
Basistunnel. Vorbei an Andermatt erklimmt der GlacierExpress in zahlreichen Serpentinen den 2033 Meter hohen
Oberalppass und führt durch
die wilde Vorderrheinschlucht
hinunter nach Chur.
Mit dem Bernina-Express
geht es am 16. Mai und am 25.
Juli von Chur ins Oberengadin
und weiter nach Ospizio Bernina zum höchsten Punkt auf
2253 Metern bis nach Tirano.
Schlag auf Schlag folgen die
Höhepunkte unterwegs: verwirrende Kehrtunnels und
Schwindel erregende Viadukte
im Albulatal, später auf dem
Berninapass zum Greifen nahe
Gletscher. Der Zug erreicht um
die Mittagszeit Tirano – gerade
zur rechten Zeit für den Genuss
eines 4-gängigen Mittagessen
mit einheimischen Spezialitäten. Passend zum Essen wird
ein italienischer Wein und
Wasser serviert.
100 g €
1,65
osteraktion 3 + 1
Beim kauf von 3 Paar
wienerle bekommen sie
1 Paar gratis!
Die Wurst der Woche:
Zwi
wiebling
Stk. mind. 210 g €
2,10
Jetzt gibts w
wiieder unsere
Lachsmaultaschen!
GmbH
Fahrt von den Gletschern zu den Palmen: Der Bernina-Express in der Montebello-Kurve, im Hintergrund der Morteratsch-Gletscher. B I L D : S W I S S - I M A GE .C H
Dass die Mitglieder der Aktionsgemeinschaft Markdorf
sich sehr für ihre Einkaufsstadt
einsetzen, zeigt die Metzgerei
Seitz. Inhaber Georg Seitz hat
nach dem Kauf des Hotels
Ochsen, das direkt an sein
Geschäft grenzt, sofort damit
begonnen, das Hotel zu sanieren und die Außenfassade neu
zu gestalten. Durch den neuen
Außenanstrich wurde auch das
Stadtbild an einer markanten
Stelle wesentlich verschönert.
uf konnte
Durch den Hotelkau
durchbruch
Seitz mittels Mauerd
seine Lager- und Küh
hlkapazitäomit sein
ten ausbauen und so
Metzgereigeschäft um
m mehr als
150 Quadratmeter errweitern.
„Ich habe dabei überrwiegend
werker
auf heimische Handw
gesetzt, ich finde, dass wir uns
als Markdorfer Gesch
häftsinhaber gegenseitig unterstützen sollten. Ganzz nebenbei
haben die Handwerk
ker hervorragende Arbeit geleisstet“, spart
Metzgermeister Georg Seitz
nicht mit Lob.
Haussalami
Ausführung
der gesamten
Elektro- und
Installationsarbeiten
Renate und Georg Seitz setzen sich als Aktionsgemeinschaftsmitgglieder für
ihre Einkaufsstadt ein. B I LD : A N D R E A S L A NG
Wir gratulieren zum
gelungenen Umbau!
Elektrogeräte • Elektroinstallation
• Reparaturservice
EDV-Vernetzung
Uns widersteht kein Beton
Untere Gallusstr. 1 • 88677 Markdorf
Vermessung Dipl.-Ing. (FH) Norbert Maaß – Beratender Ingenieur –
Meisterbetrieb
Verlegung | Beratung | Verkauf
Gestaltung | Reparaturen
Liewer & Steffelin
Schießstattweg 18
88667 Markdorf
Tel. 0 75 44/96 99 99
Fax: 0 75 44/7 28 57
E-Mail: ls-fliesenGmbH@t-online.de
Hagen
Beton
aBBau
GmbH
Ausffühhrung der Sanitärund Blechnerarbeiten
am Gebäudekomplex der
Metzgerei Seitz und
des ehem. Hotel Ochsen!
● Sägen
● Bohren
● Pressen
● Fräsen
Für jedes Abbau-Problem
die richtige Methode.
Hagen Beton-Abbau GmbH
Moorhof 1 · 88693 Deggenhausertal
Tel. 0 75 55 / 9 10 91, Fax 9 10 92
E-Mail: info@hagen-betonabbau.de
www.hagen-betonabbau.de
88677 Markdorf, Döllenstraße 30, Tel. 0 75 44 / 7 42 57 50
über 50 Jahre
●
●
Die schönsten Bahnreisen Europas
Das Jungfraujoch The Top of Europe
Der Bernina-Express
Mit 3.454 m ü. M. ist das Jungfraujoch die höchste
Bahnstation Europas. Von den Zwischenstationen
Eigernordwand und Eismeer geben riesige Aussichtsfenster
einen atemberaubenden Blick auf die Gletscherwelt frei. Auf
dem Jungfraujoch erschließt sich dem Besucher eine Welt aus
Eis und Schnee, den Aletsch-Gletscher und die umliegenden
Bergriesen.
Die Fahrt mit dem Bernina-Express ist eine Bahnfahrt
der Superlative.
Die Fahrt beginnt in Chur, führt über den Berninapass, mit
2.253 m die höchste Bahntrasse Europas, bis ins italienische
Tirano und eröffnet dem Reisenden unvergessliche
Ausblicke auf die
eisbedeckten Gipfel
des Bernina-Massivs.
am 27.06.2015 und 21.08.2015
Leistungen: Fahrt im
modernen Fernreisebus, Fahrt mit der
Jungfraubahn ab
Interlaken zum Jungfraujoch und zurück,
Welcome-Prosecco
auf dem Gipfel,
4-gängiges Mittagessen im Gipfelrestaurant und Zugang zum Eispalast
im Aletsch-Gletscher.
Reisepreis:
5,– €
17
am 16.05.2015 / 25.07.2015 / 26.09.2015
Leistungen: Fahrt im
modernen Fernreisebus, Fahrt mit dem
Bernina-Express von
Chur nach Tirano,
4-Gang-Mittagsmenü
inkl. Wein und Wasser
in Tirano.
Reisepreis:
13
5,– €
Der Glacier-Express Palmen und Gletscher
vom 10.–11.10.2015
Auf dieser Reise besuchen Sie das wildromantische VerzascaTal und übernachten am zauberhaften Lago Maggiore. Am
nächsten Tag fahren Sie in der 1. Klasse des Glacier- Express,
einem der berühmtesten Züge der Welt. Sein Weg führt das
Rhonetal steil aufwärts, zum Furka- Basistunnel. Vorbei an
Andermatt erklimmt er in zahlreichen Serpentinen den 2.160 m
hohen Oberalppass
und fährt, durch die
wildromantische Vorderrheinschlucht, bis
hinunter nach Chur.
Leistungen: Übernachtung mit HP in
einem 4-Sterne-Hotel
am Lago Maggiore, Fahrt mit dem
Glacier-Express von
Brig nach Chur im
Panoramawagen der
1. Klasse, Lunchpaket
für den Zug.
Reisepreis:
Zuschlag Einzelzimmer
Doppel- als Einzelzimmer
ab
28,– €
38,– €
225,– €
Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) des Reiseveranstalters Omnibus Wegis GmbH, Gehrenbergstraße 23, 88697 Bermatingen-Ahausen
●
Information und Buchung WEGIS-REISEN • Tel.: 0 75 44 - 9 55 50 • www.wegis-reisen.de
●
Autor
Document
Kategorie
Uncategorized
Seitenansichten
4
Dateigröße
452 KB
Tags
1/--Seiten
melden