close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Marcell von Ancyra. Der Logos-Christologe und Biblizist. Sein

EinbettenHerunterladen
WISSENSWERTES
Bitte Vorderseite ausfüllen und in einem frankierten
Fensterumschlag zurücksenden an:
Medical Systems
Olympus Endoskopie-Akademie
Wendenstr. 14-18, 20097 Hamburg
(Per Fax: +49 40 23773-4230)
AUSRICHTENDES KRANKENHAUS
Veranstaltungsort
Sophien- und Hufeland Klinikum gGmbH
Henry-van-de-Velde-Straße 2 · 99425 Weimar
Tel. 0 36 43 / 57-0 · www.klinikum-weimar.de
Zertifizierung
Die Anerkennung der Weiterbildung durch
Fortbildungspunkte wird bei der zuständigen
Ärztekammer beantragt.
L APAROSKOPISCHE
GYNÄKOLOGIE
(Uro-Gynäkologie)
Teilnahmegebühr
Die Teilnahmegebühr von 250 € beinhaltet neben der
gesetzlichen Mehrwertsteuer von derzeit 19% den
Kursbeitrag, eine Übernachtung und ein Abendessen
sowie Getränke und Verpflegung während des
Kurses.
KLINIKUM WEIMAR
Medical Systems
Olympus Endoskopie-Akademie
Wendenstr. 14-18
20097 Hamburg
Termin
16.10. - 17.10.2014
Anmeldung
Olympus Deutschland GmbH
Medical Systems
Olympus Endoskopie-Akademie
Wendenstr. 14-18, 20097 Hamburg
Telefon: +49 40 23773-5433
E-Mail: Endoskopie-Akademie@Olympus.de
Sie haben auch die Möglichkeit, sich per Internet
unter dem Link www.olympus.de/training
anzumelden.
Wendenstraße 14–18
20097 Hamburg
Tel.: + 49 40 23773 - 5433
Fax: +49 40 23773 - 4230
E-Mail: endoskopie-akademie@olympus.de
www.olympus.de/training
EINLADUNG
Sehr geehrte Kolleginnen,
sehr geehrte Kollegen,
ganz herzlich möchten wir Sie
zu unseren Hospitations-Workshops „Laparoskopische Gynäkologie“ mit Schwerpunkt in
uro-gynäkologischen Verfahren einladen.
Minimal-invasive Techniken
sind in allen Teilbereichen der
Gynäkologie nicht mehr wegzudenken. Auch bei der Behandlung des Descensus und der
Belastungsinkontinenz erlauben modernste Energie-Instrumente in Kombination mit einer
3D-Bildgebung eine schonende
und vor allem effektive Therapie.
PROGRAMM
Hospitationskurs Medical Expert Training:
Laparoskopische Gynäkologie
Tag 1:
16:00 – 19:30 Uhr
Unabhängig vom Stand der Ausbildung und Erfahrung
sollten Sie nach Absolvierung unseres Workshops mit
einem „guten Gefühl“ in Ihre Klinik zurückkehren.
Wir freuen uns auf Sie,
Theoretische Einführung in
l­a paroskopische Techniken
• Konventionelle Laparoskopie,
Techniken der Hysterektomie
• H ysterosakropexie/Zerviko­
sakropexie mit Mesh,
­S akrokolpopexie mit Faden
• Neue Energieplattformen
• T
echniken der minimal-invasiven
Beckenbodenchirurgie
20:00 Uhr
Gemeinsames Abendessen
Tag 2:
08:00 – 15:00 Uhr
Teilnahme am OP-Programm
• Techniken der Hysterektomie:
TLH, LASH
Dr. med. Jörg Herrmann
Facharzt für Gynäkologie
Sophien- und Hufeland Klinikum gGmbH
Chefarzt der Klinik für Gynäkologie und
Geburtshilfe
Dr. med. Ivaylo Georgiev
Facharzt für Gynäkologie
Sophien- und Hufeland Klinikum gGmbH
Oberarzt der Klinik für Gynäkologie und
Geburtshilfe
IHRE ANMELDUNG FÜR DIE
L APAROSKOPISCHE
GYNÄKOLOGIE 2014
Fax-Antwort : +49 40 23773 – 4230
Absender (bitte in Druckbuchstaben ausfüllen)
Titel/Vorname/Name
Krankenhaus/Praxis
Abteilung
Straße/Nr.
PLZ/Ort
Tel.-Nr.
E-Mail (bitte unbedingt angeben für Kursinformationen)
• M yom-Chirurgie
Neben den technischen Möglichkeiten und dem damit
verbundenen erweiterten Indikationsspektrum ist eine
sichere Handhabung der zur Verfügung stehenden Instrumente und Hilfsmittel unabdingbar.
Eine limitierte Teilnehmerzahl erlaubt es, Ihnen die theoretischen Grundlagen zu vermitteln und vor allem Tipps
und Tricks während der OPs interaktiv auszutauschen.
WISSENSCHAFTLICHE LEITUNG
• Hysterosakropexie/Zerviko­
Unterschrift
Datum
sakropexie mit Mesh,
­S akrokolpopexie mit Faden
Termin
16.10. – 17.10.2014
Teilnahmegebühr
250,– € pro Person
Die Teilnahmegebühr beinhaltet neben der gesetzl. Mehrwertsteuer von derzeit 19% den Kursbeitrag, Seminarunterlagen, Getränke, einen Mittagsimbiss, die Teilnahme an
der Abendveranstaltung sowie eine Übernachtung im Hotel
Leonardo.
Verbindliche Kurs-Anmeldung
Ich nehme zur Kenntnis, dass eine kostenfreie Stornierung nur bis 21
Tage vor Veranstaltungstermin möglich ist. Bei Absage bis 14 Tage
vor Veranstaltung müssen 50% der Kosten übernommen werden; bei
einer späteren Absage sind die kompletten Kosten der Veranstaltung
von 250,– € von mir zu tragen.
Hospitationskurs Medical Expert Training:
Laparoskopische Gynäkologie
16. - 17.10.2014
Übernachtung:
Ihr
Dr. med. Jörg Herrmann
Dr. med. Ivaylo Georgiev
JA, ich benötige eine Übernachtung
NEIN, ich benötige keine Übernachtung
Document
Kategorie
Bildung
Seitenansichten
12
Dateigröße
444 KB
Tags
1/--Seiten
melden