close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

- Little Forest Trophy

EinbettenHerunterladen
am 29. März 2015
in Schwalmtal – Lüttelforst
Herzlich Willkommen bei der
4. LITTLE FOREST TROPHY
der DRC Bezirksgruppe Düsseldorf.
Wir freuen uns als Richter Ronald Pfaff / Prüfungsleiter (D), Bruno Julien (F),
Fons Exelmans (B), Johan Grootaers (B) und Michael Brühl (D) begrüßen zu
dürfen und danken ihnen ganz herzlich für ihre Zusagen, hier die Prüfung zu
richten.
Ein ganz herzliches Dankeschön geht ebenfalls an die vielen Helferinnen und
Helfer, die uns hier unterstützen und ohne die eine solche Prüfung nicht
stattfinden könnte, sowie an unsere Sponsoren.
Und natürlich gilt unser besonderer Dank dem Reviergeber Stefan SteinackerBrack und der Firma Sanders Tiefbau GmbH & Co. KG für die zur Verfügung
Stellung des Geländes.
Während des Tages übernimmt die Deutsche Pfadfinderschaft St. Georg
Wegberg *Stamm Titus Brandsma* das Catering für uns. Bitte nutzt diese
Gelegenheit der Verpflegung reichlich ;-)
Abschließend bitten wir folgende Regeln zu beachten:
•
•
•
•
•
Den Anweisung der Richter, des Sonderleiters und der Helfer ist Folge
zu leisten
Die Hunde auch während der Wartezeiten nicht unangeleint lassen und
erst auf Anweisung der Richter ableinen.
Das Trainieren mit den Hunden in, neben oder abseits der Wartezonen ist
ausdrücklich untersagt und führt zum Ausschluss aus der Prüfung. Bitte
lasst es nicht so weit kommen.
Haltet bitte das Gelände sauber, d.h. Müll in die bereitgestellten
Müllsäcke entsorgen und die Hinterlassenschaften Eurer Vierbeiner
unbedingt einsammeln.
Das Gelände steht uns ausschließlich für den Workingtest zur Verfügung!
Wir wünschen allen Teilnehmern viel Suchenglück !
Euer Orga-Team
Antoinette Heckmann und Ralf Lemke
Zeitlicher Ablauf
8.00 – 8.45 Uhr Anmeldung Teilnehmer A und F
sowie der Helfer /-innen
9.00 Uhr Begrüßung, anschließend Gang ins Gelände und
Beginn des Richtens
ca. 17.00 Uhr Siegerehrung für alle Klassen im Gelände
( es gibt kein Suchenlokal )
Gruppeneinteilung
Gruppe 1: A 01 – A 17
Gruppe 2: A 18 – A 34
Gruppe 3: A 35 – A 50
Gruppe 4: F 01 – F 14
Gruppe 5: F 15 – F 30
Laufplan
Gruppe 1: Aufgabe 1 → 2 → 3 → 4 → 5
Gruppe 2: Aufgabe 2 → 3 → 4 → 5 → 1
Gruppe 3: Aufgabe 3 → 4 → 5 → 1 → 2
Gruppe 4: Aufgabe 4 → 5 → 1 → 2 → 3
Gruppe 5: Aufgabe 5 → 1 → 2 → 3 → 4
Richtervorstellungen
Ronald Pfaff (D) – Prüfungsleiter
Ich freue mich – nachdem es zuletzt zweimal aus terminlichen Gründen bei mir nicht
geklappt hat – wieder als Richter bei der mittlerweile etablierten Little Forest Trophy
dabei zu sein. Benny - ein charmanter Rüde - war der Einstieg 1988 in die Retrieverwelt,
mit ihm wurde diese zur Leidenschaft. Nachfolger Elliot wurde zum Ansporn, die DRC
Bezirksgruppe Sauerland zu gründen und neun Jahre deren Vorsitzender zu sein.
Nebenher als Ausbilder und das geweckte Interesse, als Richter im DRC tätig zu werden.
2003 kam mit "Gladys My Melodie of Golden Spirit" schließlich der dritte Retriever diesmal eine Hündin - ins Haus. Eine quirlige, unheimlich liebe und arbeitsfreudige
Hündin, die allerdings unter den beruflichen Veränderungen des Herrchens in Sachen
Arbeit ein wenig zurückstecken musste. Nun ist sie schon 12 Jahre. "Es ist für mich Urlaub
für den Kopf", diese Prämisse steht nach wie vor oben an, wenn ich bei Wind und Wetter
draußen im Gelände stehe. Und dies sollte sich übertragen. Ich freue mich sehr, in diesem
Jahr wieder zum Richterteam zu gehören. Den unermüdlichen Organisatoren, den
fleißigen Helfern wünsche ich genauso einen schönen Tag wie den Startern mit ihren
Hunden. Mit hoffentlich interessanten Aufgaben möchte ich einen Teil dazu beitragen,
dass auch die diesjährige Little Forest Trophy ein Erfolg wird und für die teilnehmenden
Teams spannend ist.
Bruno Julien (F)
I’ve been training and competing with Retrievers for 15 years now. I enjoy shooting,
picking up, trialling and also participating in Working Tests.
I run Golden and Labrador Retrievers in France, abroad and in a few field trials in England
every year. I made three of my dogs, the Labrador Carolhill Quistador and two Goldens
Skywalker and Mistybrook Tuscan, International Field Trial Champions. I won the title of
Vice-Champion at the European Championship twice and I was proud to win my semifinals in Italy in 2007 and to be in the run off at the last ICC. I also achieved « top dog » at
the Skinner’s World Cup event in 2005.
Actually, I run my Golden Tuscan, who won the Centenary Open Working Test organised
by the British Golden Retriever Club in 2013 and also FT 2 days open stakes, which
qualified me for the IGL British Championship in 2013 and 2014.
I was also involved in the French Working Retriever Association for a long time, with the
aim to organize field trials and working tests run along the British field trial rules. I like
judging and meeting gundog friends and, therefore, I have been to France, Italy,
Switzerland, Austria , England and in 2013 I judged the IWT in Denmark.
I wish you all the best of luck.
Fons Exelmans (B)
Ich kaufte meinen ersten Labrador, um einen angenehmen Begleiter zu haben. Mit diesem
Hund ging ich dann zur Hundeschule und besuchte einen Jagdkurs. So kam ich in die Welt
der Retriever. Mit meinen Hunden startete ich auf Workingtests und Field Trials und
erreichte zahlreiche Erfolge. Dadurch erlangte ich die Titel „Belgischer Field Trial
Champion“, „Internationaler Field Trial Champion“ sowie die Siege beim "European
Retriever Championship" (Coupe d'Europe)" und bei der „Belgian Retriever
Championship“. In "De Gouden Jachthoorn" in Zichem bin ich Mitglied des Trainerteams
und lehre den Hunden und ihren Führern die Basics des Retrievertrainings. Daneben gebe
ich regelmäßig Seminare im In- und Ausland. Durch kleine Schritte im Training Vertrauen
im Hund aufbauen ist für mich der richtige Weg zum Ziel. Ich war Präsident der FCIKommission für Retriever und repräsentierte viele Jahre mein Heimatland Belgien. Als
FCI-Prüfer prüfe ich die mir vertrauten Wettkampfformen. Ich liebe Retriever die
selbstständig und entschlossen jagen, und die sich - wenn nötig - gut von ihrem Führer
helfen lassen. Ich freue mich, gemeinsam mit meinen Richterkollegen schöne Aufgaben für
die „Little Forest Trophy“ zu gestalten und wünsche allen Teilnehmern einen interessanten
Tag. Möge der beste Hund und Führer die Trophy gewinnen.
Johan Grootaers (B)
1978 kauften wir uns unseren ersten Labrador ( Tessa ) als Familienhund.
Bald darauf kam ein zweiter Labrador ( Dellas ) dazu und durch diese beiden Hunde haben
wir uns immer mehr für diese Rasse interessiert. Fons Exelmans half uns bei den ersten
Schritten in der Retrieverarbeit. Ein Hobby wurde zur Passion . Die Ausstellungen,
Workingtests und Field Trials an denen wir teilnahmen, sind nicht mehr zu zählen.
Ich nehme sehr gerne an Wettbewerben teil , richte gerne, aber die größte Freude bereitet
doch die Jagdsaison. Als "Pickers-Up" sind wir den ganzen Herbst und Winter unterwegs,
um uns und unseren Hunden das Vergnügen eines schönen Jagdtages zu verschaffen.
Da wir mit unseren Hunden sehr viel in der Praxis arbeiten wird es sie nicht wundern,
dass ich als Richter ganz besonders auf gute, wildfindende und effiziente Apporteure achte.
LG,
Johan
Michael Brühl (D)
Leider liegt uns keine persönliche Vita von Michael Brühl vor.
Unsere fleißigen Helfer /-innen
Hans Kärcher
Sandra Riechert
Petra Könemann
Hartmut Bohlen
Hermann Höffken
Melanie Beer
Sylvia Pieschel
Stefan Schlamp
Ilona Spix
Linda Kampmann
Jürgen Kröner
Volker Müntel
Anke Göttling
Gerd Heckmann
Ingo Meyer-Otten
Rheinhard Budde
Andreas Itzenhäuser
Ruth Benger
Thomas Inderdohnen
Vanessa Mattheisen
Doris Dahlbeck
Achim Altegoer
Axel Schäfer
Günter Winkler
Sandra Lemke
Birgit Junghans
Starterliste
Anfänger
Gruppe 1
Start Nr.
A1
A2
A3
A4
A5
A6
A7
A8
A9
A 10
A 11
A 12
A 13
A 14
A 15
A 16
A 17
Hundeführer
Frank Heddaeus
Dietmar Romeike
Thomas Krappohl
Chantal Dorten
Bettina Block
Regina Duda
Silvia Vielhauer
Frank Keienburg
Elisabeth Bölter
Silke Friedrich
Nicole Schierschke
Kordula Kloß
Dagmar Weirather
Mareike Pater
Barbara Twardoch
Helmut Breuer
Christiane Barth
Hund
Absolut Alpha v.d. Kanninhütte
Speed'n Style Boyd
August vom Königsmoor
Chesdale Braveheart Rose
Big Ben vom Reckberg
Knicknack's Blaze
Blackthorn Propus
Carly von der glücklichen Rübe
Aik Arthos vom Dunkelschlag
Avalon of Black Pearl Castle
Boy von Gugi's Kate
Fischermens's Friend Jody
Soulworker Ahmik
Hornic red Yima The Dreamworker
Stoneyard's Dark Velvet Let'sMake Party
Chesdale Blue Chip
Whispering Wind It must be Glenn
Wurfdatum
02.04.2013
29.11.2012
04.04.2011
25.01.2013
02.05.2011
28.04.2011
28.02.2012
30.11.2011
10.06.2013
23.06.2012
13.04.2012
20.11.2018
06.07.2013
10.01.2011
17.10.2012
25.01.2013
31.05.2013
Gruppe 2
A 18
A 19
A 20
A 21
A 22
A 23
A 24
A 25
A 26
A 27
A 28
A 29
A 30
A 31
A 32
A 33
A 34
Beate Irlenbusch
Ulrich Teßmer
Cornelia Wruck
Jutta Veenhof
Heike Wechtenbruck
Elen Heisel
Udo Wruck
Rosi Pesch
Dietlinde Titt
Frank Brenner
Anja Niersmann
Ulrich Beer
Silvia Schwick
Nicole Lübbering
Julien Corzilius
Anja Müntel
Elke Busch
Back to the Roots Hunter
Tewbells Carbon Jane
Atoll vom Angelfeld
Quinlan aus der Deller Heide
Rensor Heartbreaker
Tewbells Carbon Jean
Bosse vom Angelfeld
Little Lana von Tobi's Golden Lana
Blackpicks Black Tin Lizzy
Cool Cooper golden from the Pile
Melby's A Dream like Finn
Annies Pride Cutie
Delightful Sally Golden Souls by my Side
Just Funny von den Rheurdter Kuhlen
Ethan vom Gerretsfeld
Earl vom Kleinen Hülserberg
SL JollyChoc's Chaplin
07.02.2013
24.07.2013
05.08.2012
07.03.2012
24.07.2013
24.07.2013
06.12.2012
10.12.2005
16.02.2011
23.11.2010
02.12.2012
14.06.2011
19.10.2011
31.03.2012
26.10.2012
11.09.2012
05.12.2011
Jörg Hille
Günter Ritz
Kristina Trahms
Ursula Hahngreß
Ursula Budde
Jona Tietje
Elke Kröner
Nadine Kriechels
Claudia Eickhorst
Brigitte Horstkamp
Volker Reigh
Lena Kohlhase
Ingrid Höffken
Susanne Nabokowski
Gesa Deckers
Judith Hassel
Oro Bilbo vom Honigtal
Kinclaith Brooke
Waldstürmer Bond
Golden Worker Enthusiastic Joy
Aldagessem's Bold Henry
Bexx vom Mitteldeich
Black Magic of Hell's Cheyenne
Rushunters Alpina Atomic Frida
French-Quarter-Friend's Caillou
Keep an Eye on AHA's Damino
Beechdale's Firebird
Go Binford of Gina's Home
Almanza Too Good To Be True
Golden Worker Enthusiastic Delco
Delighted Hunter Cheerful Milou
Delighted Hunter Active Aaron
25.04.2012
03.07.2011
21.05.2013
28.07.2011
10.08.2011
20.10.2012
09.05.2011
17.04.2011
21.07.2012
08.04.2011
22.02.2013
16.06.2010
22.05.2010
28.07.2011
14.01.2014
23.04.2010
Gruppe 3
A 35
A 36
A 37
A 38
A 39
A 40
A 41
A 42
A 43
A 44
A 45
A 46
A 47
A 48
A 49
A 50
Fortgeschrittene
Gruppe 4
Start Nr.
F1
F2
F3
F4
F5
F6
F7
F8
F9
F 10
F 11
F 12
F 13
F 14
Hundeführer
Hund
Wurfdatum
Frank Müller
Ilona Holstein
H.W. Beumeler
Jürgen Debus
Chrisitane Müller
Sabine Schneider
Christiane Pütz
Stefanie Petzold
Barbara Schwewe
Ute Böttner
Ina Deeken
Gabrielle Heidelauf
Kerstin Winkler
Jeanette Petau
Batmoor's Alltwalis Main
Johanna vom Hülser Bruch
Limcreek Ashley
Canadian Dream Brinkley
French-Quarter-Friend's Bécassine
Ragweed's Trip
Stonehunter Gradac Glenn
Querfeldein Chai
Cool Calen Golden from the pile
Stonehunter Julie Rose
Hawaii of Gina's Home
Golden Worker Enthusiastic Corry
Ayk vom Liedberger Schloss
Alma vom Reckberg
13.08.2012
10.04.2010
19.06.2011
09.07.2009
16.09.2010
12.11.2011
25.08.2009
01.09.2012
23.11.2010
28.10.2011
27.03.2011
28.07.2011
28.09.2011
11.07.2009
Christian Kromat
Lisa Leferink
Ulla Schäffer
Betty Schwieren
Birgit Meyer-Otten
Gottfried Berten
Andrea Menke
Uwe Kettmann
S. Vorländer-Schmidt
Ute Gerlach
Marianne Ratschow
Janina Hüttenmeister
Danielle Hesse
Norbert Theuerkauf
H.J Tripp
Jutta Mattes
Happymover Grace Indira
Quodian's Zsazou
Thornproof Kharoo
Blackthorn Merga
Kinclaith Bodhran
Sir Quadro of Erka Castle
Stonehunter Iron Kate
Golden Worker Enthusiastic Ebby
Belle Linou von den Bexter Höfen
Ulan vom Angelfeld
Vinja Upn Köppen
Frida-Paula v. Wachtberger Ländchen
Copperwood's Chaplin
Golden Worker Enthusiastic Raven
Enja vom Igelsbusch
Cooper like Milk and Honey
21.08.2010
05.12.2007
22.03.2011
06.05,2012
03.07.2011
27.04.2010
06.10.2010
28.07.2011
10.01.2009
16.09.2008
05.05.2012
09.12.2011
13.05.2008
28.07.2011
11.05.2009
29.01.2010
Gruppe 5
F 15
F 16
F 17
F 18
F 19
F 20
F 21
F 22
F 23
F 24
F 25
F 26
F 27
F 28
F 29
F 30
Anfahrtbeschreibung
•
•
•
•
Autobahn 52 (Düsseldorf Roermond), Ausfahrt → 5 („Hostert“) Richtung
Wegberg
nach ~800m links in die Rickelrather Straße
nach ~3,6 km rechts abbiegen (Lüttelforst)
nach ~1km rechts abbiegen, den Schildern und Parkanweisern folgen.
Adresse fürs Navi:
Lüttelforst 13, 41366 Schwalmtal
Achtung:
„Lüttelforst 13“ ist ein unbeteiligtes Haus in der Nähe. Dort bitte NICHT
schellen, parken o.ä. - statt dessen auf die Schilder achten. DANKE !
Für den Notfall
Kleintierklinik
Dr. A. Herrmann
Beltinghovener Str. 1
41068 Mönchengladbach
Tel. 02161 / 52003
Notfälle
(Nachts/Wochenende)
Tel. 02161 / 519525
Wir danken unseren Sponsoren:
Autor
Document
Kategorie
Uncategorized
Seitenansichten
13
Dateigröße
297 KB
Tags
1/--Seiten
melden