close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Alkor edition kassel gmbh

EinbettenHerunterladen
Freizeiten und Tagesbetreuung
für Kinder und Jugendliche
Programm 2014
1
Schleswig-Holstein
5
MecklenburgVorpommern
Hamburg
Niedersachsen
7
6
3
8
1
2
3
4
5
6
7
Kronsgaard an der Ostsee
Wieda im Südharz
Altenhausen
Altenau im Harz
Welzin an der Ostsee
Naturfreundehaus in Hannover
Neustadt am Rübenberge
8 GIS Hannover
4
2
SachsenAnhalt
Inhaltsverzeichnis
Freizeiten
Ostern
1 Ferienhof Kieckbusch
2 Kinderfreizeit im Harz
8
10
Sommer
3 Ponyschloss Altenhausen
4 Kinderfreizeit im Harz
5 Jugendfreizeit an der Ostsee
12
14
16
Herbst
2 Kinderfreizeit im Harz
1 Ferienhof Kieckbusch
18
20
Silvester
6 Silvesterfreizeit
22
Aktionen
8 Übernachtungsaktionen
24
Tagesbetreuung
7 Rübentreff
8 Samstagsabenteuer
8 Ferienspaß mit erweiterten Aktionen!
8 Jugendclub
26
28
30
34
4
Anmeldebedingungen
Unsere Freizeitangebote sind teilnehmerbegrenzt. Wir vergeben die Plätze
nach Eingang der schriftlichen Anmeldungen. Sie erhalten von uns eine schriftliche Anmeldebestätigung und haben die Möglichkeit innerhalb von 14 Tagen
nach Erhalt dieses Schreibens von Ihrer Anmeldung zurückzutreten.
Sollten Sie Ihre Anmeldung zu einem späteren Zeitpunkt zurückziehen, sind Sie
verpflichtet, die Kosten für die Unterkunft und Verpflegung in vollem Umfang
zu tragen.
Um diesem Risiko entgegen zu wirken, steht es Ihnen frei bei einer Versicherung
Ihrer Wahl eine Reisekostenrücktrittsversicherung abzuschließen. Wir weisen
Sie darauf hin, dass dieses in der Regel innerhalb von zwei Wochen nach Erhalt
der Anmeldebestätigung erfolgen muss.
Wir gehen davon aus, dass die Betreuungskosten in der Regel aus Mitteln der
Pflegekasse übernommen werden, wir beraten Sie gern! Bitte teilen Sie uns
frühzeitig mit, welche Form der Kostenübernahme Sie wünschen. Nutzen Sie
dafür den Rückmeldebogen, den Sie mit der Anmeldebestätigung erhalten.
Ist die Kostenübernahme ungeklärt oder erhalten wir keine Rückmeldung von
Ihnen, müssen wir Ihnen alle entstehenden Kosten privat in Rechnung stellen.
Die Kosten für Unterkunft und Verpflegung werden ca. 6 Wochen vor Beginn
der Freizeit in Rechnung gestellt.
Wir weisen darauf hin, dass die von uns ausgeschriebenen Preise keine Kosten
für die medizinische Behandlungspflege umfassen. Im Bedarfsfall müssen diese
von Ihnen gesondert beantragt werden. Informieren Sie uns bitte schon auf
dem Anmeldeformular, wenn Ihr Kind einen solchen Bedarf hat. Wurden wir
nicht entsprechend in Kenntnis gesetzt, behält sich die GIS vor, kurzfristig über
die Teilnahme des entsprechenden Kindes zu entscheiden.
5
Für Teilnehmer mit Behandlungspflegebedarf müssen die Verordnungen über
häusliche Krankenpflege für den Zeitraum der Freizeit bis spätestens 4 Wochen vor
der jeweiligen Freizeit bei der gGISmbH vorliegen.
Für telefonische Rückfragen stehen wir Ihnen unter folgenden
Telefonnummern zur Verfügung:
Katrin Kuhn
Ina Möllmann
Claudia Blumenstein
Sabine Brockmann
Thorsten Bazand
(0511) 35 88 1- 30
(0511) 35 88 1- 35
(0511) 35 88 1- 59
(0511) 35 88 1- 94
(0511) 35 88 1- 95
6
Zusätzliche Informationen
•
Unsere Freizeitangebote richten sich an Kinder und Jugendliche, die eine
geistige oder mehrfache Behinderung haben. Einige unserer
Angebote sind altersbegrenzt. Bitte beachten Sie bei der Anmeldung, für
welchen Personenkreis das Angebot geöffnet ist.
•
Wir bieten allen interessierten Eltern und Angehörigen Hilfe und Unterstützung bei der Organisation und Beantragung der Kosten an.
•
Wir sind Partner der Pflegekassen und Sozialämter, so dass Ihnen unterschiedliche Finanzierungsmöglichkeiten offen stehen.
•
Wir bieten seit 1998 in allen Ferien Freizeiten für geistig und mehrfach
behinderte Kinder und Jugendliche an und verfügen daher über langjährige
Erfahrungswerte.
•
Wir arbeiten auf unseren Freizeiten mit einem Betreuungsschlüssel
von 2:1 oder 3:2.
•
Unser Ziel ist es, den Teilnehmern eine unvergessliche Zeit mit Gleichaltrigen zu ermöglichen und sie in der individuellen, altersgerechten
Gestaltung ihrer Freizeit zu unterstützen.
•
Für Kinder und Jugendliche mit Körperbehinderungen bieten wir
die Möglichkeit einer Freizeitassistenz auf den Freizeiten anderer
Anbieter. Bitte sprechen Sie uns an!
7
Sollten Sie noch weitere Fragen haben, rufen Sie uns jederzeit an.
Bitte richten Sie Ihre Anmeldungen schriftlich oder per Fax an:
gGIS mbH Hannover
Emil-Meyer-Straße 20
30165 Hannover
Fax: (0511) 35 88 1- 82
Wir freuen uns schon jetzt auf ein spannendes und abwechslungsreiches
Freizeitenjahr 2014 mit Ihren Kindern und Jugendlichen!
Ihre
Katrin Kuhn, Ina Möllmann, Claudia Blumenstein,
Sabine Brockmann, Thorsten Bazand
Freizeiten Ostern
Ferienhof Kieckbusch
Sonne, Strand und mehr ... Auf der Osterfreizeit an der Ostsee gibt es viel zu
erleben. Neben Meer und Strand warten auch spannende Ausflüge nach Flensburg
oder in den Tierpark auf euch!
Zeitraum: 03. 04. – 13. 04. 2014
An der Freizeit können Kinder und Jugendliche mit geistigen und mehrfachen
Behinderungen teilnehmen.
8
9
Anmeldung für die Osterfreizeit vom 03. 04. – 13. 04. 2014
auf dem Ferienhof Kieckbusch
Die Kosten der Betreuung belaufen sich auf 1.100,00 €. Die Kosten der Unterkunft
und Verpflegung auf 374,00 €.
Nach Erhalt Ihrer schriftlichen Anmeldung erhalten Sie von uns eine Anmeldebestätigung. Die Platzvergabe erfolgt nach Eingang der Anmeldungen, es gibt
24 Plätze, davon maximal 8 Rolliplätze. Die Plätze für Teilnehmer mit Behandlungspflegebedarf sind begrenzt.
Anmeldeschluss: 31. 01. 2014
(Die unten angeforderten Informationen sind verbindlich für die Anmeldung).
Ȭ
Osterferien 2014
Informationen zum Teilnehmer
Name:
Vorname:
Straße:
PLZ/Ort:
Telefon:
Geburtsdatum:
Krankenversicherungsnr.:
Krankenversicherung:
Rollifahrer:
ja
nein Pflegestufe:
Behandlungspflege:
ja
nein
Epileptiker:
ja
nein
Ort/Datum
(Unterschrift Erziehungsberechtigter)
Freizeiten Ostern
Kinderfreizeit im Harz
Wir verbringen die Osterferien in Wieda im Harz. Dort wollen wir gemeinsam
draußen toben, Ausflüge machen, spielen, singen, Ostereier bemalen und einfach
eine schöne Zeit haben. Im Harz gibt es für Kinder einfach viel zu entdecken.
Zeitraum: 05.04. – 12.04.2014
An der Freizeit können Kinder mit geistigen und mehrfachen Behinderungen bis
zum Alter von 14 Jahren teilnehmen.
10
11
Anmeldung für die Kinderfreizeit vom 05.04. – 12.04.2014
in Wieda im Harz
Die Kosten der Betreuung belaufen sich auf 800,00 €. Die Kosten der Unterkunft
und Verpflegung auf 272,00 €.
Nach Erhalt Ihrer schriftlichen Anmeldung erhalten Sie von uns eine Anmeldebestätigung. Die Platzvergabe erfolgt nach Eingang der Anmeldungen, es gibt
14 Plätze, davon maximal 2 Rolliplätze.
Auf dieser Freizeit kann keine Behandlungspflege erbracht werden.
Anmeldeschluss: 31. 01. 2014
(Die unten angeforderten Informationen sind verbindlich für die Anmeldung).
Ȭ
Kinderfreizeit Ostern 2014
Informationen zum Teilnehmer
Name:
Vorname:
Straße:
PLZ/Ort:
Telefon:
Geburtsdatum:
Krankenversicherungsnr.:
Krankenversicherung:
Rollifahrer:
ja
nein Pflegestufe:
Behandlungspflege:
ja
nein
Epileptiker:
ja
nein
Ort/Datum
(Unterschrift Erziehungsberechtigter)
Freizeiten Sommer
12
Ponyschloss Altenhausen
Im Sommer gibt es in diesem Jahr die Möglichkeit an einer, an zwei oder an drei
Wochen der Freizeit teilzunehmen.
1 Woche
03. 08 – 10. 08. 2014
17. 08. – 24. 08. 2014
2 Wochen
03. 08. – 17. 08. 2014
10. 08. – 24. 08. 2014
3 Wochen
03. 08. – 24. 08. 2014
Die Freizeit richtet sich an Kinder und Jugendliche mit geistigen und mehrfachen
Behinderungen ab 6 Jahren.
13
Anmeldung für die Sommerfreizeit vom 03. 08. – 24. 08. 2014
im Ponyschloss Altenhausen
Kosten Betreuung
Kosten Unterkunft und Verpflegung*
1 Woche
800,00 €
440,00 €
2 Wochen
1.500,00 €
880,00 €
3 Wochen
2.200,00 €
1.320,00 €
* inbegriffen sind hier die Kosten für Reitstunden und Kutschfahrten
Nach Erhalt Ihrer schriftlichen Anmeldung erhalten Sie von uns eine Anmeldebestätigung. Die Platzvergabe erfolgt nach Eingang der Anmeldungen, es gibt
40 Plätze, davon maximal 10 Rolliplätze. Die Plätze für Teilnehmer mit Behandlungspflegebedarf sind begrenzt.
Anmeldeschluss: 30. 04. 2014
(Die unten angeforderten Informationen sind verbindlich für die Anmeldung).
Anmeldung für die Sommerfreizeit 2014
1 Woche
03. 08 – 10. 08. 2014
2 Wochen
03. 08. – 17. 08. 2014
3 Wochen
03. 08. – 24. 08. 2014
Ȭ
17. 08. – 24. 08. 2014
10. 08. – 24. 08. 2014
Informationen zum Teilnehmer
Name:
Vorname:
Straße:
PLZ/Ort:
Telefon:
Geburtsdatum:
Krankenversicherungsnr.:
Krankenversicherung:
Rollifahrer:
ja
nein Pflegestufe:
Behandlungspflege:
ja
nein
Epileptiker:
ja
nein
Ort/Datum
(Unterschrift Erziehungsberechtigter)
Freizeiten Sommer
Kinderfreizeit im Harz
Wir fahren nach Altenau im Harz. Dort wollen wir baden, wandern, grillen, am
Lagerfeuer sitzen und die Ferien genießen. Außerdem gibt es im Harz für Kinder
einfach viel zu entdecken!
Zeitraum: 02. 08. – 09. 08. 2014
An der Freizeit können Kinder mit geistigen und mehrfachen Behinderungen bis
zum Alter von 14 Jahren teilnehmen.
14
15
Anmeldung für die Kinderfreizeit vom 02. 08. – 09. 08. 2014
in Altenau im Harz
Die Kosten der Betreuung belaufen sich auf 800,00 €. Die Kosten der Unterkunft
und Verpflegung auf 272,00 €.
Nach Erhalt Ihrer schriftlichen Anmeldung erhalten Sie von uns eine Anmeldebestätigung. Die Platzvergabe erfolgt nach Eingang der Anmeldungen, es gibt
17 Plätze, davon maximal 2 Rolliplätze.
Auf dieser Freizeit kann keine Behandlungspflege erbracht werden.
Anmeldeschluss: 30. 04. 2014
(Die unten angeforderten Informationen sind verbindlich für die Anmeldung).
Ȭ
Kinderfreizeit Sommer 2014
Informationen zum Teilnehmer
Name:
Vorname:
Straße:
PLZ/Ort:
Telefon:
Geburtsdatum:
Krankenversicherungsnr.:
Krankenversicherung:
Rollifahrer:
ja
nein Pflegestufe:
Behandlungspflege:
ja
nein
Epileptiker:
ja
nein
Ort/Datum
(Unterschrift Erziehungsberechtigter)
Freizeiten Sommer
16
Jugendfreizeit an der Ostsee
In den Sommerferien wollen wir gemeinsam die freie Zeit genießen und an die
Ostsee (Boltenhagen) starten. Dort soll der Spaß nicht zu kurz kommen und neben
Lagerfeuer, schwimmen und grillen stehen auch Kino, Kneipe und Co. mit auf dem
Programm.
Zeitraum: 31. 08. – 09. 09. 2014
An der Freizeit können Jugendliche mit geistigen und mehrfachen Behinderungen
ab 14 Jahren teilnehmen.
17
Anmeldung für die Jugendfreizeit vom 31. 08. – 09. 09. 2014
in Welzin
Die Kosten der Betreuung belaufen sich auf 1.000,00 €. Die Kosten der Unterkunft
und Verpflegung auf 340,00 €.
Nach Erhalt Ihrer schriftlichen Anmeldung erhalten Sie von uns eine Anmeldebestätigung. Die Platzvergabe erfolgt nach Eingang der Anmeldungen, es gibt
24 Plätze, davon maximal 4 Rolliplätze. Die Plätze für Teilnehmer mit Behandlungspflegebedarf sind begrenzt.
Anmeldeschluss: 31. 05. 2014
(Die unten angeforderten Informationen sind verbindlich für die Anmeldung).
Ȭ
Jugendfreizeit Sommer 2014
Informationen zum Teilnehmer
Name:
Vorname:
Straße:
PLZ/Ort:
Telefon:
Geburtsdatum:
Krankenversicherungsnr.:
Krankenversicherung:
Rollifahrer:
ja
nein Pflegestufe:
Behandlungspflege:
ja
nein
Epileptiker:
ja
nein
Ort/Datum
(Unterschrift Erziehungsberechtigter)
Freizeiten Herbst
18
Kinderfreizeit im Harz
Wir verbringen die Herbstferien in Wieda im Südharz. Dort wollen wir gemeinsam
draußen toben, Ausflüge machen, spielen, singen und Laterne gehen. Im Harz gibt
es für Kinder einfach viel zu entdecken.
Zeitraum: 26. 10. – 02. 11. 2014
An der Freizeit können Kinder mit geistigen und mehrfachen Behinderungen bis
zum Alter von 14 Jahren teilnehmen.
19
Anmeldung für die Kinderfreizeit vom 26. 10. – 02. 11. 2014
in Wieda im Harz
Die Kosten der Betreuung belaufen sich auf 800,00 €. Die Kosten der Unterkunft
und Verpflegung auf 272,00 €.
Nach Erhalt Ihrer schriftlichen Anmeldung erhalten Sie von uns eine Anmeldebestätigung. Die Platzvergabe erfolgt nach Eingang der Anmeldungen, es gibt
14 Plätze, davon maximal 2 Rolliplätze.
Auf dieser Freizeit kann keine Behandlungspflege erbracht werden.
Anmeldeschluss: 16. 08. 2014
(Die unten angeforderten Informationen sind verbindlich für die Anmeldung).
Ȭ
Kinderfreizeit Herbst 2014
Informationen zum Teilnehmer
Name:
Vorname:
Straße:
PLZ/Ort:
Telefon:
Geburtsdatum:
Krankenversicherungsnr.:
Krankenversicherung:
Rollifahrer:
ja
nein Pflegestufe:
Behandlungspflege:
ja
nein
Epileptiker:
ja
nein
Ort/Datum
(Unterschrift Erziehungsberechtigter)
Freizeiten Herbst
Ferienhof Kieckbusch
Ob Drachensteigen oder Schatzsuche, Boot fahren oder shoppen gehen, auf der
Herbstfreizeit zum Ferienhof Kieckbusch direkt an der Ostsee ist für jeden etwas
dabei!
Zeitraum: 26. 10. – 05. 11. 2014
An der Freizeit können Kinder und Jugendliche mit geistigen und mehrfachen
Behinderungen teilnehmen.
20
21
Anmeldung für die Herbstfreizeit vom 26. 10. – 05. 11. 2014
auf dem Ferienhof Kieckbusch
Die Kosten der Betreuung belaufen sich auf 1.100,00 €. Die Kosten der Unterkunft
und Verpflegung auf 374,00 €.
Nach Erhalt Ihrer schriftlichen Anmeldung erhalten Sie von uns eine Anmeldebestätigung. Die Platzvergabe erfolgt nach Eingang der Anmeldungen, es gibt
24 Plätze, davon maximal 8 Rolliplätze. Die Plätze für Teilnehmer mit Behandlungspflegebedarf sind begrenzt.
Anmeldeschluss: 16. 08. 2014
(Die unten angeforderten Informationen sind verbindlich für die Anmeldung).
Ȭ
Herbstfreizeit 2014
Informationen zum Teilnehmer
Name:
Vorname:
Straße:
PLZ/Ort:
Telefon:
Geburtsdatum:
Krankenversicherungsnr.:
Krankenversicherung:
Rollifahrer:
ja
nein Pflegestufe:
Behandlungspflege:
ja
nein
Epileptiker:
ja
nein
Ort/Datum
(Unterschrift Erziehungsberechtigter)
Freizeiten Silvester
Silvesterfreizeit
Im Naturfreundehaus Hannover wollen wir gemeinsam mit Freunden das alte Jahr
ausklingen lassen und das neue mit einer Party willkommen heißen.
Zeitraum: 29. 12. 2014 – 03. 01. 2015
An der Freizeit können Kinder und Jugendliche mit geistigen und mehrfachen
Behinderungen teilnehmen.
22
23
Anmeldung für die Silvesterfreizeit vom 29. 12. 2014 – 03. 01. 2015
im Naturfreundehaus Hannover
Die Kosten der Betreuung belaufen sich auf 600,00 €. Die Kosten der Unterkunft
und Verpflegung auf 270,00 €.
Nach Erhalt Ihrer schriftlichen Anmeldung erhalten Sie von uns eine Anmeldebestätigung. Die Platzvergabe erfolgt nach Eingang der Anmeldungen, es gibt
24 Plätze, davon maximal 5 Rolliplätze. Die Plätze für Teilnehmer mit Behandlungspflegebedarf sind begrenzt.
Anmeldeschluss: 15. 11. 2014
(Die unten angeforderten Informationen sind verbindlich für die Anmeldung).
Ȭ
Silvesterfreizeit 2014/2015
Informationen zum Teilnehmer
Name:
Vorname:
Straße:
PLZ/Ort:
Telefon:
Geburtsdatum:
Krankenversicherungsnr.:
Krankenversicherung:
Rollifahrer:
ja
nein Pflegestufe:
Behandlungspflege:
ja
nein
Epileptiker:
ja
nein
Ort/Datum
(Unterschrift Erziehungsberechtigter)
Aktionen
24
Übernachtungsaktionen
In den neuen Räumen der GIS, in der Schaufelder Straße 29, finden an verschiedenen
Wochenenden Übernachtungsaktionen statt. Das Wochenende startet freitags um
16.00 Uhr und endet sonntags um 16.00 Uhr.
1. Woche
Jan
Feb
März
Mai
Jun
Jul
Sep
Okt
2. Woche
3. Woche
4. Woche
21. – 23. 02.
21. – 23. 03.
07. – 09. 03.
09. – 11. 05
06. – 10. 06.**
27. – 29. 06.
11. – 13. 07.
26. – 28. 09.
02. – 05. 10.***
Nov
*
5. Woche
29.01. – 02.02.*
Zeugnisferien
28. – 30. 11.
**
Pfingsten
***
Tag der Deutschen Einheit
Diese Aktionen richten sich an Kinder und Jugendliche mit geistigen und mehrfachen Behinderungen ab 6 Jahren.
25
Anmeldung für die Übernachtungsaktion 2014
Die Kosten für die Pflege und Betreuung belaufen sich auf 300,00 €. Die Kosten für
Unterkunft und Verpflegung betragen 85,50 €. An folgenden Terminen bieten wir ein
langes Übernachtungswochenende an: Zeugnisferien (Kosten für Pflege/Betreuung:
500,00 €, Kosten für Unterkunft/Verpflegung: 142,50 €), Pfingsten (Kosten für Pflege/
Betreuung: 500,00 €, Kosten für Unterkunft/Verpflegung: 142,50 €), Tag d. Dt. Einheit
(Kosten für Pflege/Betreuung: 400,00 €, Kosten für Unterkunft/Verpflegung: 114,00 €).
Die GIS behält sich vor, das Angebot bei einer Minderbelegung von weniger als
6 Teilnehmern abzusagen. Die betroffenen Familien werden umgehend, spätestens
eine Woche vor Beginn von uns informiert. Nach Erhalt Ihrer schriftlichen Anmeldung erhalten Sie von uns eine Anmeldebestätigung. Die Platzvergabe erfolgt nach
Eingang der Anmeldungen, es gibt 12 Plätze, davon maximal 3 Rolliplätze.
Anmeldeschluss: je 4 Wochen vor Beginn des Angebots, für den Januar 2 Wochen
(Die unten angeforderten Informationen sind verbindlich für die Anmeldung).
Ȭ
Mein Kind nimmt verbindlich an folgenden Wochenenden teil (bitte die genauen
Daten angeben):
Informationen zum Teilnehmer
Name:
Vorname:
Straße:
PLZ/Ort:
Telefon:
Geburtsdatum:
Krankenversicherungsnr.:
Krankenversicherung:
Rollifahrer:
ja
nein Pflegestufe:
Behandlungspflege:
ja
nein
Epileptiker:
ja
nein
Ort/Datum
(Unterschrift Erziehungsberechtigter)
Tagesbetreuung
26
Rübentreff
Wir treffen uns circa einmal im Monat zu einem lustigen Samstag in den Räumen
der Stadtjugendpflege in Neustadt am Rübenberge (Großer Weg 3) und zwar am:
1. Woche
Jan
Feb
Mrz
Apr
Mai
Jun
Jul
Sep
Okt
Nov
Dez
2. Woche
3. Woche
18.
15.
15.
4. Woche
26.
17.
21.
19.
20.
18.
15.
13.
An diesem Angebot können Kinder und Jugendliche mit geistigen und mehrfachen
Behinderungen teilnehmen.
27
Anmeldung Rübentreff 2014
Wir betreuen Ihr Kind in der Zeit von 11.00 – 18.00 Uhr. Leider können wir an den
Samstagen keine Kinder abholen oder bringen. Die Kosten der Betreuung können
im Rahmen des Familienentlastenden Dienstes stundenweise abgerechnet werden.
Bitte sprechen Sie uns an. Zusätzlich entsteht Ihnen ein Eigenanteil von 10,00 € pro
Samstag für Verpflegung, Materialien und Ausflüge.
Nach Erhalt Ihrer schriftlichen Anmeldung erhalten Sie von uns eine Anmeldebestätigung. Die Platzvergabe erfolgt nach Eingang der Anmeldungen, es gibt
10 Plätze.
Anmeldeschluss: je 14 Tage vor dem jeweiligen Samstag
(Die unten angeforderten Informationen sind verbindlich für die Anmeldung).
Ȭ
Mein Kind nimmt verbindlich an folgenden Samstagen teil (bitte die genauen Daten
angeben):
Informationen zum Teilnehmer
Name:
Vorname:
Straße:
PLZ/Ort:
Telefon:
Geburtsdatum:
Krankenversicherungsnr.:
Krankenversicherung:
Rollifahrer:
ja
nein Pflegestufe:
Behandlungspflege:
ja
nein
Epileptiker:
ja
nein
Ort/Datum
(Unterschrift Erziehungsberechtigter)
Tagesbetreuung
28
Samstagsabenteuer
Wir treffen uns an folgenden Samstagen bei der GIS um einen abenteuerlichen
Tag zu erleben.
1. Woche
Jan
Feb
Mrz
Mai
Jun
Jul
Sep
Okt
Nov
Dez
05.
2. Woche
11.
08.
08.
10.
14.
12.
13.
11.
3. Woche
4. Woche
25.
22.
22.
24.
28.
26.
27.
22.
5. Woche
29.
29.
06.
An diesem Angebot können Kinder und Jugendliche mit geistigen und mehrfachen
Behinderungen teilnehmen.
29
Anmeldung Samstagsabenteuer 2014
Wir betreuen Ihr Kind in der Zeit von 11.00 – 18.00 Uhr. Leider können wir an den
Samstagen keine Kinder abholen oder bringen. Die Kosten der Betreuung können
im Rahmen des Familienentlastenden Dienstes stundenweise abgerechnet werden.
Bitte sprechen Sie uns an. Zusätzlich entsteht Ihnen ein Eigenanteil von 10,00 € pro
Samstag für Verpflegung, Materialien und Ausflüge.
Nach Erhalt Ihrer schriftlichen Anmeldung erhalten Sie von uns eine Anmeldebestätigung. Die Platzvergabe erfolgt nach Eingang der Anmeldungen, es gibt
15 Plätze.
Anmeldeschluss: je 14 Tage vor dem jeweiligen Samstag
(Die unten angeforderten Informationen sind verbindlich für die Anmeldung).
Ȭ
Mein Kind nimmt verbindlich an folgenden Samstagen teil (bitte die genauen Daten
angeben):
Informationen zum Teilnehmer
Name:
Vorname:
Straße:
PLZ/Ort:
Telefon:
Geburtsdatum:
Krankenversicherungsnr.:
Krankenversicherung:
Rollifahrer:
ja
nein Pflegestufe:
Behandlungspflege:
ja
nein
Epileptiker:
ja
nein
Ort/Datum
(Unterschrift Erziehungsberechtigter)
Tagesbetreuung
30
Ferienspaß mit erweiterten Aktionen!
In den Ferien und an vielen Brückentagen bieten wir bei der GIS täglich von 8.00 Uhr
bis 18.00 Uhr den Ferienspaß an.
Zeugnisferien
Osterferien
03./04. 04.
07. – 11. 04.
14. – 17. 04.
22. 04.
Pfingsten
Sommerferien
04. – 08. 08.
11. – 15. 08.
18. – 22. 08.
25. – 29. 08.
01. – 05. 09.
08. – 10. 09.
Herbstferien
27. – 31.10.
03. – 07.11.
An diesem Angebot können Kinder und Jugendliche mit geistigen und mehrfachen
Behinderungen teilnehmen.
31
Anmeldung Ferienspaß 2014
Leider können wir in den Ferien keine Kinder abholen oder bringen.
Die Kosten der Betreuung belaufen sich auf 100,00 € pro Tag. Der Eigenanteil
beträgt 10,00 € pro Tag für Verpflegung, Materialen und Ausflüge.
An folgenden Terminen gibt es die Möglichkeit im Rahmen des Ferienspaßes
zu übernachten:
07. – 11. 04.
11. – 15. 08.
25. – 29. 08.
27. – 31. 10.
Zusätzlich zu den Kosten des Ferienspaßes belaufen sich die Kosten für die Pflege
und Betreuung pro Nacht auf 57,50 €. Der Eigenanteil beträgt zusätzlich 10,00 €.
Die GIS behält sich vor, das Übernachtungsangebot bei einer Minderbelegung von
weniger als 4 Teilnehmern abzusagen. Die betroffenen Familien werden umgehend,
spätestens eine Woche vor Beginn von uns informiert.
Nach Erhalt Ihrer schriftlichen Anmeldung erhalten Sie von uns eine Anmeldebestätigung. Die Platzvergabe erfolgt nach Eingang der Anmeldungen, es gibt 15 Plätze.
Anmeldeschluss: je 14 Tage vor dem jeweiligen Ferienbeginn
bzw. vor dem jeweiligen Brückentag
Ostern: 14. 03. 2014
Sommer: 11. 07. 2014
Herbst: 10. 10. 2014
(Die umseitig angeforderten Informationen sind verbindlich für die Anmeldung).
32
Mein Kind nimmt verbindlich an folgenden Ferienspaßtagen teil
(bitte die genauen Daten angeben):
Informationen zum Teilnehmer
Name:
Vorname:
Straße:
PLZ/Ort:
Telefon:
Geburtsdatum:
Krankenversicherungsnr.:
Krankenversicherung:
Rollifahrer:
ja
Behandlungspflege:
Epileptiker:
ja
Mit Übernachtung:
Ort/Datum
nein Pflegestufe:
ja
nein
nein
ja
nein
(Unterschrift Erziehungsberechtigter)
33
Bilder von unseren Veranstaltungen 2013 …
Tagesbetreuung
34
Jugendclub
Freunde treffen, Konzerte besuchen, Schützenfest oder einfach die Lichterwelt eines
Samstagsabends genießen. Dies wollen wir mit euch circa einmal im Monat erleben.
1. Woche
Jan
Feb
Mrz
Mai
Jun
Jul
Sep
Okt
Nov
Dez
2. Woche
11.
08.
3. Woche
4. Woche
01.
24.
14.
26.
13.
11.
22.
06.
Der Jugendclub richtet sich an Jugendliche und junge Erwachsene mit geistigen und
mehrfachen Behinderungen ab 16 Jahren.
35
Anmeldung Jugendclub 2014
Das Angebot findet an den ausgeschriebenen Samstagen von 18.00 – 22.00 Uhr statt.
Die Kosten der Betreuung können im Rahmen des Familienentlastenden Dienstes
stundenweise abgerechnet werden. Bitte sprechen Sie uns an. Zusätzlich entsteht
Ihnen ein Eigenanteil von 15,00 € pro Abend für Verzehr, Aktionen und Materialien.
Leider können wir die TeilnehmerInnen des Jugendclubs nicht von zu Hause abholen.
Es besteht aber die Möglichkeit, einen Shuttleservice für die Heimfahrt in Anspruch
zu nehmen. In diesem Falle erhöht sich der Eigenanteil auf 25,00 € pro Abend.
Nach Erhalt Ihrer schriftlichen Anmeldung erhalten Sie von uns eine Anmeldebestätigung. Die Platzvergabe erfolgt nach Eingang der Anmeldungen, es gibt 8 Plätze.
Anmeldeschluss: je 14 Tage vor dem jeweiligen Samstag
(Die unten angeforderten Informationen sind verbindlich für die Anmeldung).
Ȭ
Mein Kind nimmt verbindlich an folgenden Samstagen teil (bitte die genauen Daten
angeben):
Informationen zum Teilnehmer
Name:
Vorname:
Straße:
PLZ/Ort:
Telefon:
Geburtsdatum:
Krankenversicherungsnr.:
Krankenversicherung:
Rollifahrer:
ja
nein Pflegestufe:
Behandlungspflege:
ja
nein
Fahrdienst:
ja
nein
Epileptiker:
ja
nein
Ort/Datum
(Unterschrift Erziehungsberechtigter)
36
gGIS mbH
Emil-Meyer-Straße 20
30165 Hannover
Tel.: (0511) 35 88 1-0
Fax: (0511) 35 88 1-82
info@gis-service.de
www.gis-service.de
Document
Kategorie
Bildung
Seitenansichten
21
Dateigröße
1 892 KB
Tags
1/--Seiten
melden