close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

EVG Online

EinbettenHerunterladen
www.metropoljournal.com
November 2014
„Vom Geist der Weihnacht” erstmals in Mannheim
Mit Jeanette Biedermann als „Engel der Weihnacht“
(BB). Vom 19. – 21.12.2014 gastiert
Vom Geist der Weihnacht, das Erfolgsmusical nach Charles Dickens
weltberühmter Erzählung A Christmas Carol, in der SAP Arena Mannheim. Mit Jeanette Biedermann als
himmlischer Starbesetzung in der
Rolle des „Engels der Weihnacht“
wird die aufwendige Inszenierung
das Publikum verzaubern und mit
stimmungsvollen Effekten in das
London des 19. Jahrhunderts entführen.
Vom Geist der Weihnacht zählt
nicht nur zu den bekanntesten, sondern auch zu den erfolgreichsten
Familienmusicals in Deutschland:
Weit über 500.000 Zuschauer begeisterte das Musical in der Originalproduktion von Dirk Michael
Steffan seit seiner Weltpremiere
im Jahr 2001. Seitdem gastiert das
Stück alljährlich mit großem Erfolg an renommierten deutschen
Bühnen und wird in diesem Winter
erstmals im Theaterformat auf Arena-Tournee gehen. Auch die prominente Besetzung trug zu dieser Erfolgsgeschichte bei: Neben vielen
namhaften Musicalstars spielten
so bekannte Künstlerinnen wie
Patricia Kelly, „Blümchen“ Jasmin
Wagner, Sandy Mölling von den No
Angels, Christina Klein alias LaFee
und Stefanie Hertel den „Engel der
Weihnacht“ und auch Guido Cantz,
Kim Fisher oder Peter Millowitsch
wirkten bereits in dem Familienmusical mit. Mit Jeanette Biedermann
in einer der tragenden Hauptrollen
setzt sich auch in diesem Jahr die
lange Tradition der hochkarätigen
Besetzungfort.
Mit der 34-Jährigen konnte ein
wahres Multitalent für die „himmlische Hauptrolle“ des Stücksgewonnen werden: Ihre Wandlungs-
fähigkeit und die Bereitschaft,
genreübergreifend immer wieder
neue Wege einzuschlagen, machen
Jeanette Biedermann zu einer der
beliebtesten und erfolgreichsten
TV- und Theaterschauspielerinnen
und mit sieben Studioalben auch zu
einer der populärsten Solokünstlerinnen Deutschlands. Mit ihrer
Rolle als „Engel der Weihnacht“ erschließt sich die Berlinerin einmal
mehr neue künstlerische Wege, eine
Herausforderung, der die Künstlerin voller Freude und Spannung
entgegenblickt: „Der Engel in Vom
Geist der Weihnacht ist unter allen
Musical-Angeboten bislang die einzige Rolle, die mich wirklich gereizt
hat: eine vielschichtige und geheimnisvolle Figur, die dem Stück einen
besonderen Glanz verleiht und
eine überraschende Wendung gibt.
Meine erste Musical-Hauptrolle
in einer großen Arenaproduktion
spielen zu dürfen, ist künstlerisch
eine echte Herausforderung.
Umso mehr freue ich mich, die Zu-
schauer in der Weihnachtszeit zu
verzaubern und in diesem Jahr Teil
der einzigartigen Erfolgsgeschichte
dieses Musicals zu sein“, so Biedermann.
Gesundheit
Wohlbefinden
Gewinnspiel
Gewinnen Sie diesen Monat mit
uns wieder exklusiv tolle Preise!
Vom Geist der Weihnacht, Palazzo,
Roncalli, Wellness Fusspflege
Mehr erfahren auf Seite 16
Mehr erfahren auf Seite 6 - 8
Bauen • Wohnen
Renovieren
Stars &
Sternchen
a
rthem
”
Sonde Weihnacht
r
e
d
eist
Vom G
“
Mehr erfahren auf Seite 9 + 10
Mehr erfahren auf Seite 23
2
November 2014
MetropolJournal
Trattoria Casa Nostra
(rbw). Das Team von Casa Nostra
beschreibt sich so: „Wir – eine ausgefallene Familie aus Kellnern und
Köchen, bieten eine leichte, frische
Küche nach den traditionellen
Rezepten unserer Großmutter. La
dolce vita mitten in Mannheims
Quadraten. Wir freuen uns darauf,
Sie mit herzlicher Gastfreundschaft
verwöhnen zu dürfen!“
Von der Einrichtung, über die Qualität von Essen und Getränken bis
hin zum charmant höflichen und
aufmerksamen, aber keinesfalls
aufdringlichen, Service stimmt einfach alles! Das Angebot verwöhnt
den Gaumen der Fans italienischer
Küche.
Foto: MJ/L.Binder
Der Kreativität der Köche sind
keine Grenzen gesetzt. Sie finden
im Trattoria Casa Nostra eine gehobene italienische Küche fernab
von Pizza. Frische, hausgemachte
sizilianische und internationale
Köstlichkeiten mit frischen Produkten der Saison und ausgesuchte
Getränke vervollständigen das kulinarische Angebot. Genießen Sie
erlesene Gerichte mit Fisch, täglich
wechselnd und stets frisch für Sie
zubereitet. Lassen Sie sich überraschen wie vielseitig guter Fisch sein
kann. Aber auch die „schnelle Küche“ als täglicher Mittagstisch von
11:30 bis 14:30 Uhr kommt nicht
zu kurz. Das Buffet „All you can
eat“ erhalten Sie hier schon für 7,90
Euro. Casa Nostra bietet den Studenten ein „Speciale“. Bei Vorlage
des Studentenausweises erhält der
Gast ein Softgetränk gratis!
Casa Nostra in M 5,8 (Nähe Polizei-
präsidium) hat wie folgt geöffnet:
Täglich von 11:00 Uhr bis 14:30
Uhr und von 17:30 Uhr bis 23:00
Uhr. Tischreservierungen können
telefonisch unter der Nr. 0621 – 43
75 50 50 erfolgen
Wintervergnügen auf dem Grillrost
Der Trend geht zum indirekten Garen
Durch die Verteilung der Kohle am
Rand des Grills entstehen verschiedene Temperaturzonen, die Grillprofis wie Metzgermeister Franz
Seibold zu nutzen wissen: „Über
der direkten Glut ist es 250 Grad
heiß. Ein saftiges Rindersteak, etwa
vier bis fünf Zentimeter dick, brate
ich dort zu Beginn von beiden Seiten kurz an. Anschließend gart es
in der Mitte des Rosts bei 120 bis
140 Grad noch etwa 20 Minuten
weiter.“ Das fertige Steak sollte eine
Kerntemperatur von etwa 60 Grad
erreichen.
sicherung“.
Geduld zahlt sich aus
Eine Marinade ist nicht zwingend
nötig, sie kann jedoch durch das
schonende Garen gut ins Fleisch
einziehen und verbrennt dabei
nicht. Um herabtropfende Flüssigkeiten wie Fleischsaft, Fett und Marinade aufzufangen, kann man zwischen den Kohlen in der Mitte des
Rosts eine hitzebeständige Schale
mit etwas Wasser aufstellen. Das
Wasser hält die Luft feucht und das
Grillgut saftig. Während des Grillvorgangs sammelt sich hier nebenbei
die Grundlage für eine herzhafte
Sauce, die sich mit Gewürzen und
Gemüse noch verfeinern lässt.
Insgesamt benötigt die indirekte
Hitze etwas längere Zubereitungszeiten, doch das Warten lohnt sich.
Auf diese Weise können sogar größere Fleischstücke auf dem Rost
garen, die Methode eignet sich aber
Restauration
KronE
ZUR
(djd/pt). Grillen bei eisigen Temperaturen? Mit dem passenden Gerät kein Problem: Für das Grillen
bei Kälte und Nässe wurde bereits
vor über 60 Jahren der Kugelgrill
entwickelt. Schließt man den runden Deckel, schützt er das Grillgut
und hält die Hitze im Innern. Das
ermöglicht ein schonendes Garverfahren, bei dem Fleisch und Gemüse nicht direkt über der heißen Glut
liegen - das indirekte Grillen.
Wormser Str. 17a
MA-Käfertal
Tel. 0621-733438
Foto: djd/www.qs-live.de
auch für gegrilltes Gemüse. Mariniertes Fleisch wird im Winter nur
selten angeboten, obwohl die Kohlen immer öfter auch bei Eiseskälte
glühen. Daher empfiehlt es sich,
selbst zu marinieren oder Fleisch
an der Fleischtheke vorzubestellen
- natürlich in geprüfter Qualität.
Informationen zu sicheren Lebensmitteln gibt es unter QS-live.de, der
Website der EU-geförderten Kampagne „QS-live. Initiative Qualitäts-
Gänsekeule oder
Stückbrust mit Rotkraut,
Öffnungszeiten:
Dienstag - Sonntag 11-14 Uhr
und ab 17 Uhr
Montag Ruhetag
Ab 11.11.2014 Gänsekeule und Gänsebrust auf
Vorbestellung ab 14,80€
Karo´s
Snack Corner
Die Frühstückstube
Mannheimer Straße 41a
68309 Mannheim - Käfertal
Tel/Fax: 0621 / 76 44 79 33
karos.fruehstueckstube@gmx.de
Pott Kaffee + Stück Kuchen
nur
Mo - Fr 07:00 bis 17:00 Uhr
Sa - So 14:00 bis 17:00 Uhr
So bleibt das Grillgut saftig
Knödeln und Maronen (ab 11.11)
Feiern Sie Weihnachten
und Silvester bei uns:
Weihnachten:
Silvester:
2-3 abgestimmte Menüs & á la Cart
2-3 abgestimmte Menüs
Wir bitten um frühzeitige Reservierung
Restaurant Zur Eintracht Deutsche gutbürgerliche Küche
Wormser Str. 36 68309 Mannheim Tel.: 0621 - 44597782
Daniela B. / pixelio.de
2,95€
Dienstag bis Freitag 11 bis 18 Uhr
Samstags 10 bis 16 Uhr
November 2014
MetropolJournal
3
4
November 2014
MetropolJournal
Pruneaux d´Agen
Frischer Wind in der Herbstküche
Lange Nacht der
Kunst und Genüsse
- eine erfolgreiche
Aktion von
Gewerbetreibenden
in allen Stadtteilen
(außer Jungbusch
und Stadtmitte) in
Mannheim am 8.
November 2014.
Die Pruneaux d´Agen g.g. A. würfeln. Ingwer und Knoblauch fein
Knusprige Röllchen mit Pruneaux- hacken. In einer Pfanne 1 EL Olivenöl erhitzen. Knoblauch andünd´Agen-Füllung
sten. Lauchzwiebelringe und Hackfleisch dazugegeben und 5 Minuten
Für 4 Personen:
anbraten. Pflaumen und Ingwer
hinzufügen und weitere 2 Minuten
• 75 g Pruneaux d´Agen g.g. A.
anbraten. Mit Terriyaki-, Sojasauce
• 4 cm Ingwer
und Honig ablöschen. Die Filoteig• 1 Knoblauchzehe
Blätter halbieren und mit Olivenöl
• 4 Lauchzwiebeln
einpinseln. Auf jedes Blatt 2 TL
• 5 EL Olivenöl
Füllung geben, die Seiten einklap• 500g Hackfleisch
pen und einrollen. Mit Olivenöl
• ½ EL Teriyaki-Sauce
einpinseln und auf ein gefettetes
• 1 EL Sojasauce
Backblech legen. Im vorgeheizten
• ½ EL Honig
Backofen bei 200 °C Umluft ca. 15
eine weiche und saftige Textur. Die ganze Jahr über Saison und passen • 20 Blätter Filoteig
Minuten goldbraun backen.
vollmundigen Pflaumen haben das prima zur herzhaften Herbstküche,
Frisiersalon
Beate Schwandner
ne
sse
d Genü
n
u
t
s
n
u
ht der K dabei!
c
a
N
e
d
Lang
Wir sin
Freyaplatz 4 • 68305 Mannheim • Tel. 0621 / 75 71 76
Am Freyaplatz, Mannheim-Gartenstadt (ehm. Schreibwaren Hetzel)
ist seit 01.Juli 2014 unter neuer Leitung und hat neue Öffnungszeiten:
Mo-Fr. 06:30 - 18:00 Uhr durchgehend, Sa. 06:30-12:00 Uhr
Die neuen Öffnungszeiten gelten selbstverständlich auch für Post/Postbank und Lotto.
08.Nov. „Nacht der Kunst und Genüsse“ - wir machen mit!
Freya-Shop UG, Carmen Groß - Tel. 0621-753513 - Mail: Kontakt@Freya-shop.net
Besuchen Sie die
teilnehmenden
Firmen und
informieren Sie
sich über deren
Angebote.
alische Reis
k
i
ei
us
m
n
��er
e
di
Lange
Nacht der
Kunst und
Genüsse
Zubereitung:
wie das folgende Rezept beweist:
Ei
Ein Beispiel für eine diese schützenswerten Obst-Spezialitäten sind
die französischen Pruneaux d´Agen
g.g.A. Boden und Klima um die südwestfranzösische Stadt Agen bieten
beste Voraussetzungen für aromatische Früchte. Und das schonende
Trocknungsverfahren sorgt für
Foto: Pruneaux d´Agen/B.I.P./akz-o
mit
R_K_by_Julien Christ_pixelio.de
(akz-o). Ausgezeichneten Genuss
aus Europas Regionen versprechen
Obst und Gemüse mit den EUSiegeln der geschützten Ursprungsbezeichnung g.U. (frz. AOP) und
der geschützten geografischen Angabe g.g.A. (frz. IGP). Denn diese
Labels garantieren eine enge Verbindung zwischen den Produkten
und ihren Herkunftsregionen und
Herstellungstraditionen.
„Herzlich Willkommen“
Wir verwöhnen Sie im Bürgergarten mit
Panettone, ital. Glühwein, Grappa und
unseren hausgemachten ital.
Spezialitäten, z.B. Lasagne
und original italienischem
Apfelkuchen.
Flensburger Ring 19
68305 MA-Gartenstadt
bei der JobBörse Waldhof - Gartenstadt zur „Langen Nacht der
Kunst und Genüsse“.
Das Team der JobBörse freut sich, Sie am Samstag den 08.11.2014
zu einem musikalischen Abend begrüßen zu dürfen. Jürgen Berger
„Silver Moon“ führt Sie mit fetzigen Hits aus den 80ern durch den
Abend. Nutzen Sie die Gelegenheit Ihre JobBörse im Stadtteil
Waldhof – Gartenstadt kennenzulernen oder bestehende
Kontakte zu intensivieren…
Wir freuen uns auf Ihren Besuch!
Hier finden Sie uns:
JobBörse Waldhof-Gartenstadt
Donarstr. 45
68305 Mannheim
Kreisverband Mannheim e. V.
November 2014
5
MetropolJournal
Mühlberger
8
Tel. 0621 / 3318 24
Fax 0621 / 33 39 83
Technischer Kundendienst
Unsere Spezialgebiete:
•Kundendienst für Gas, Öl, Kohle,
Elektro, Pellets Heiz- und Kochgeräte
• Wartung und Instandhaltungsarbeiten
an Sanitär- und Heizanlagen
ce
rvi
Karo´s
Snack Corner
Die Frühstückstube
rge
e
hlb
e
mu
M
Samstag 08.11.2014
EP: Fischer GmbH
ElectronicPartner
LCD-/LED-TV, KABEL UND SATANLAGEN, SMARTPHONE,
ELEKTRO-HAUSGERÄTE, KAFFEEVOLLAUTOMATEN
68309 Mannheim, Mannheimer Str. 29
Tel. +49621733375, Email: fischerthieme@web.de
www.ep.-fischer-gmbh.de
r
me
.
Str
ww
w
e•
55
i
he
n
an
Mannheimer Straße 41a
68309 Mannheim - Käfertal
Tel/Fax: 0621 / 76 44 79 33
karos.fruehstueckstube@gmx.de
Die lange Nacht der Kunst und Genüsse
mit vielen Leckereien zum Probieren!
e
r.s
lb
im
e
nh
n
a
9M
eh
u
.m
x.d
m
@g
r-g
e
erg
e
.d
h
mb
30
8
•6
Elektro-,
Pellet-,
Holz-,
Gas- und Ölöfen
Mannheimer Ofenstudio
Tel. 0621 / 18 14 965
Fax 0621 / 33 39 83
mannheimer.ofenstudio@gmx.de
Corona6
8. November, 19 Uhr bis 22 Uhr
Am hauseigenen Flügel des Restaurant „Scheune“ spielt die
japanische Pianistin Sachie Matsushita ein abwechslungsreiches,
niveauvolles und unterhaltsames
Programm: klassische Werke von
Komponisten wie „Chopin“, „Debussy“, „Mendelssohn“ wechseln
sich ab mit Titeln aus dem „Great
American Songbook“ und Musical-, Film Melodien wie „Peter
Pan“, „Frühstück bei Tiffany“ u.a.
Die Eigenkompositionen der
Pianistin sind etwas ganz Besonderes und werden natürlich
auch zu hören sein. „Matsushitas
facettenreiche Klangfarben-Mixturen muten an wie faszinierende
Lichtbrechungen beim Blick auf
einen Diamanten“ (Mannheimer
Morgen)
Lange
Nacht der
Kunst und
Genüsse
Lange Nacht der
Kunst und Genüsse
- eine erfolgreiche
Aktion von
Gewerbetreibenden
in allen Stadtteilen
(außer Jungbusch
und Stadtmitte) in
Mannheim am 8.
November 2014.
Besuchen Sie die
teilnehmenden
Firmen und
informieren Sie
sich über deren
Angebote.
8. November, 19.00 Uhr bis 22.00 Uhr:
Mit der japanischen Pianistin Sachie Matsushita
Ein abwechslungsreiches, niveauvolles und unterhaltsames Programm
ZUR SCHEUNE
Corona 6
68309 Mannheim Käfertal Mannheimer Straße 10-12 Tel.: 0621-72841544
Öffnungszeiten:
Di. - Fr. 11.00 - 23.00 Uhr, Sa. 17.00 - 23.00 Uhr, So. 12.00 - 23.00 Uhr
Mit frischen Äpfeln genussvoll und entspannt durch den Herbst
(akz-o). Die Tage werden wieder kürzer, die Blätter färben sich
bunt, und wir holen Regenmantel
und Gummistiefel wieder öfter
aus dem Schrank – der Herbst ist
da. Doch die Jahreszeit hat auch
positive Aspekte: Es gibt wieder
frische, knackige Honeycrunch im
Laden, die leckeren Äpfel, die sich
durch ihre perfekte Balance von
Süße und Säure auszeichnen. Sie
machen den Herbst zu einer Saison
des Genusses. Und dieses Jahr sind
sie besonders empfehlenswert: Ihre
Ausgewogene Kombination von Süße und
Säure. Foto: Honeycrunch/akz-o
Qualität sowohl im Geschmack als
auch in der Färbung ist besser als je
zuvor.
Ob beim Spaziergang an der frischen Luft, beim Wochenende im
Wellness-Hotel oder beim Saunabesuch – viele lassen es im Herbst ein
bisschen ruhiger angehen und suchen bewusst nach Entspannung.
Da passen die Äpfel hervorragend:
Nehmen Sie einen Apfel mit auf
den Spaziergang und genießen Sie
ihn auf einer lauschigen Bank. Und
wenn Sie sich nach dem Saunagang
wohlig müde fühlen, kann ein Apfel der richtige Energiekick sein, um
Sie wieder fit zu machen. Der Biss
in den knackigen Apfel macht auch
einfach Spaß. Das ätherische Öl
von Äpfeln als Saunaaufguss wirkt
übrigens aktivierend und energiesteigernd – und in Kombination
mit Eukalyptus oder Fichte ist es
eines der beliebtesten Aufgussöle
in deutschen Saunen.
Auch wer sich gesund ernähren und
sein Immunsystem auf den Winter
vorbereiten möchte, ist mit einem
Honeycrunch immer gut beraten:
Der Apfel ist als Frühstück ein gesunder Start in den Tag und schmeckt auch während einer kurzen Arbeitspause hervorragend. Experten
empfehlen, die Schale unbedingt
mitzuessen, denn hier stecken besonders viele Mineral- und Ballaststoffe, die gegen Viren und mit den
ebenfalls enthaltenen Vitaminen
die Abwehr stärken.
Mehr Wohlfühltipps und SnackingIdeen sowie Gewinnspiele rund um
den Apfel finden Sie auf der neuen
Facebook-Seite: www.facebook.
com/honeycrunchDE.
Den Geschmack erhalten
Leitungswasser ist eine perfekte Begleitung zu anderen Getränken
(rgz-p/rae). Ein Glas Wasser ist
jederzeit eine angenehme Erfrischung. In Deutschland sprudelt es
in bester Qualität aus der Leitung.
Der ausgebildete Koch und Restaurantfachmann Andreas Eggenwirth sieht im Leitungswasser die
perfekte Begleitung zu anderen
Getränken: „Es beeinträchtigt im
Gegensatz zu Wasser mit Kohlensäure den Geschmack eines Weines
nicht. Trinkwasser neutralisiert den
Geschmack in Mund und Gaumen,
so dass man das Hauptgetränk besser schmecken kann. Auch zum
sehr intensiven Aroma von Espresso ist es ein guter Ausgleich“, meint
der Experte.
Er bietet seinen Gästen das Wasser auch gerne als leckeren Drink
an: Dazu gibt er einige leicht angedrückte Bio-Limettenspalten, etwas
frisch gehackten Ingwer und zwei
Stängel Zitronenmelisse in eine
schöne Glaskaraffe und füllt sie mit
Leitungswasser auf. Die Aromen
sind noch für einen zweiten Aufguss verwendbar. Auf www.forumtrinkwasser.de gibt es in der Rubrik
„Service“ weitere Rezeptideen, mit
denen man Gäste auch zu Hause
bewirten kann.
Aus Leitungswasser lässt sich ein erfrischender Drink zaubern. Foto: djd/
Forum Trinkwasser e.V.
6
November 2014
MetropolJournal
Gesundheit • Wohlbefinden
Große Neueröffnung am 15. und 16. November
Sportiv-Sportcenter - eines der außergewöhnlichsten Fitness- und Gesundheitscenter der Region
Fotos: Sportiv Sportcenter
ßen zu dürfen. Annette Postel ist
ausgebildete Sporttherapeutin und
Heilpraktikerin und hat, genauso
wie das ganze Team, jahrelange
Trainererfahrung. Das gesamte
Team sorgt mit fachlicher Kompetenz und jeder Menge Herzblut für
die bestmögliche Betreuung und
Hilfestellung Ihrer Gäste. Auf einer
(rbw). “Fitness fürs Leben“ - das
ist das Motto des seit über 20 Jahren bestehenden Sportcenters in
Limburgerhof. Das beliebte, familiengeführte Center wurde am
01.07.2014 von Annette und Peter
Postel übernommen. Die Centerleitung freut sich zusammen mit ihrem kompetenten Team, Sie begrü-
Ihre professionelle ���i�e
Fußpflege & Maniküre
(auch bei Problemfüßen)
hnen!
me zu I
Ich kom
Christina
Weß
staatl. anerkannte Kosmetikerin
Ÿ medizinische Ausbildung
Ÿ langjährige Erfahrung in der
Kosmetik
Ÿ Auslandserfahrung
Ÿ SPA-Leitung in renommierten
Einrichtungen
0176-63149654
ChrissyWess@gmx.de
Fläche von ca. 6000m² war bisher
eine 4–Feld Tennishalle, sowie
zwei 6-Feld Badmintonhallen, Sauna und Gastronomie.
Mit der Übernahme wurde die Anlage komplett umgebaut und wird
nun Mitte November neueröffnet.
Die bisherige Badmintonhalle auf
zwei Etagen wurde zu einer reinen
Trainingsfläche mit über 1400m²
unter einem 12 m hohen Sporthallendach umgewandelt. Die
komplett verglaste Außenwand vermittelt Großzügigkeit, Luftigkeit,
jede Menge Tageslicht und natürlich viel Platz zum Trainieren. Die
Gäste dürfen sich auf individuelle
fachliche Betreuung in einem sehr
angenehmen und gepflegten Ambiente freuen. Dies ist eine Investi-
tion in die Zukunft für den Sport
unter Freunden. Gleichzeitig sind
dadurch über 10 neue Arbeitsplätze inkl. 2 Ausbildungsplätze entstanden.
Informieren Sie sich bei der Neueröffnung am 15. Und 16. November
Sportiv Sportcenter, Mutterstadter
Weg 16, 67117 Limburgerhof, Tel.
06236/61263, Homepage: www.
sportiv-sportcenter.de
Praxis Dr. Margit Bechtold Zahnärztin
Angebote:
ŸProfessionelle
Fußpflege 23,00€
ŸProfessionelle
Maniküre
17,00€
ŸFuß- und Bein-
massage
23,00€
(alle Preise inkl. Fahrtkosten
und Material)
Termine nach
Vereinbarung
(auch Sonntag und Feiertag möglich)
Die professionelle Zahnreinigung ist die zentrale vorbeugende
Maßnahme, die dazu beiträgt, in fast jedem Mund Karies und
Parodontose zu verhindern. Sie ist weit mehr als eine momentane kosmetische Behandlung, sondern trägt, regelmäßig
durchgeführt, dazu bei, dass Zähne und Zahnfleisch bis ins
hohe Alter gesund erhalten werden.
Lemaitrestraße 5 • 68309 Mannheim
Tel. 0621-734820 • Fax 0621-735001
E-Mail: Be-Ke.Zahn@t-online.de
Web: www.zahnarztpraxis-bechtold.de
November 2014
7
MetropolJournal
Gesundheit • Wohlbefinden
Schriesheims Coiffeur
(rbw). Seit 2011 hat sich ein junges,
dynamisches Team in Schriesheim
etabliert. Zuvor in Ludwigshafen
und Mannheim reichlich Erfahrungen gesammelt, sorgt Schriesheims Coiffeur für Ihr perfektes
Styling. Langjährige Erfahrung gepaart mit Leidenschaft zum Beruf,
kreativen Ideen, verknüpft mit neuesten Trends garantieren Ihnen Ihr
gutes Aussehen. Für das Team gilt:
Haare demonstrieren Mode- Feeling, Geschmack und gutes Aussehen.
designs und/oder formvollendete
Wellen, oder auch die schonende
Nassrasur für die Herren bis hin
zur medizinische Fußpflege, der
Salon bietet qualifizierte Dienstleistungen zu fairen Preisen. Cut & Finish, Cut & Go, Waschen – Föhnen,
Waschen –Legen, Tönung, Farbe,
Foliensträhnen und, und, und...
gutes Aussehen ist das große Anliegen des netten Teams. Parkplätze
sind reichlich vorhanden.
Schriesheims Coiffeur ist durchgängig für Sie da mit folgenden Öffnungszeiten:
Di.-Fr. 9.00 – 18.30 Uhr
Samstag 8.00 - 13.00 Uhr
Montags geschlossen
Für die Herren ist die Nassrasur im
Angebot. Nur noch wenige Salons Terminvereinbarung unter Tel.
haben diese Dienstleistung in ih- 06203 – 660 566
rem Angebot. Neugierig geworden?
Schriesheims Coiffeur
Dann besuchen Sie Schriesheims
Friedrichstr. 35
Neue Kraft mit Farben, trendige Coiffeur. Sie sind mit und ohne Ter69198 Schriesheim
Haarschnitte, typgerechte Haar- min herzlich willkommen, denn Ihr
Angebote:
Damen:
52,-€
Waschen, Schneiden,
Föhnen und Farbe oder
Tönung oder Strähnen (max.
10 Stück inkl. Haarkur)
Herren:
15,-€
Waschen, Schneiden,
Föhnen
Unsere Öffnungszeiten:
Di. - Fr.: 09:00 - 18:30 Uhr
Montags Ruhetag
Samstag:08:00 - 13:00 Uhr
Friedrichstr. 32
69198 Schriesheim
Tel: 06203-660566
www.schriesheims-coiffeur.de
Schriesheims
COIFFEUR
Der Blick in den „Faltenspiegel“
Ein neues interaktives Tool verrät das wahre Alter der Haut
(djd/pt). Zahlreiche Stars und
Sternchen lassen sich ihr Gesicht
mit gefährlichen Botox-Injektionen
„glattbügeln“, um möglichst lange
fotogen zu bleiben. Doch nicht nur
in Hollywood - auch im Alltag wünschen sich Frauen ein frisches und
strahlendes Hautbild. Warum das
so ist, erläutert Dermatologin Dr.
Gerrit Schlippe aus Münster: „Die
Haut ist unsere äußere Visitenkarte. Ihr Zustand prägt vor allem
den ersten Eindruck, den unsere
Mitmenschen von uns erhalten.“
Ob Falten, Cellulite oder schlaffe
Konturen: Wann und wie sehr die
Spannkraft unserer Haut nachlässt,
hängt von genetischen Faktoren
und vom Lebensstil ab - gesunde
Ernährung, Bewegung, ausreichender Schlaf und Pflegegewohnheiten spielen eine große Rolle.
Wie es um die eigene Haut bestellt
ist, lässt sich beispielsweise durch
den neuen „Elasten-Faltenspiegel“
ermitteln. In enger wissenschaft-
sein „wahres“ Hautalter und bekommt Tipps rund um das Thema
Haut. Das hilfreiche Tool ist technisch optimiert - und kann auch
auf allen mobilen Endgeräten wie
Smartphones oder Tablets genutzt
werden.
licher Zusammenarbeit mit dem
Institut Dermatest wurde dieses
interaktive Tool zur Berechnung
und optischen Darstellung des persönlichen Hautalters entwickelt.
Unter www.faltenspiegel.de kann
man zehn Fragen zu seiner persönlichen Lebenssituation beantworten. Auf diese Weise erfährt man
Ganz in Ihrer Nähe
30Jahre
1984-2014
Angebot 1
10er Karte 79,00€
einmalig
Ÿ Nutzung der Geräte
und Kurse
Ÿ Gymnastik,
Rückenschule,
Zumba und
Kampfsport
Ÿ Chip-Card für Geräte
Kinder stark machen!
ein
utsch te*
ar
gesk
a
VIP iG
T
e
n
r
gt zu
echti
s ber e/Geräte
in
e
h
s
Kur
utsc
es G ung der
ge d
utz
*Vorla aligen N
einm
für e
e
gebot
ran
Sonde
Angebot 2
Zumba
45,-€ Premium
einmalig
Wo
rld
Ÿ Testen Sie 4 Wochen
Ÿ zeitlich unbeschränkt
Ÿ
Ÿ
Ÿ
Ÿ
einlösbar
2 x Personaltrainer
Stunde
keine
Vertragsbindung
keine
Aufnahmegebühr
keine
Einweisungsgebühr
Cha
mp
ion
Rainer Manz - Kickboxen
e
rs
u
e
u
e
N
K
Sonderpreise für Rentner, Studenten und Kinder
Selbstverteidigung Kid
s
Info Telefon: 0621-74 44 10
Lampertheimerstr. 156 68305 Mannheim www.top-fit-mannheim.de
port + Figur)
Mallia (Gesundheitss
8
November 2014
MetropolJournal
Gesundheit • Wohlbefinden
Nackenschmerzen
Das sollten Sie wissen
(akz-o). Angespannte Körperhaltung bei der Schreibtischarbeit, eine
falsche Schlafposition oder Stress –
die Liste möglicher Ursachen für
Verspannungen im Nackenbereich
ist lang. Um die Beschwerden zu
lindern, kann man einiges tun.
Nackenschmerzen können den
Hals-, Nacken- oder Schulterbereich betreffen. Oft strahlen sie bis
in den Brustbereich oder in den
Hinterkopf aus. Wenn sich der Kopf
nur unter Schmerzen bewegen lässt,
dann hat man es häufig zusätzlich
mit einem steifen Hals zu tun. Selten beruhen die Beschwerden auf
einer ernsthaften Erkrankung wie
z. B. Osteoporose, Rheuma oder
Schleudertrauma. „Der häufigste
Grund für Nackenschmerzen sind
Verspannungen der Hals- und Nackenmuskulatur durch Haltungsprobleme und Fehlbelastungen,
zum Beispiel bei der Bildschirmarbeit“, so Andrea Liebner-Schenke,
Physiotherapeutin aus Magdeburg.
„Auf Dauer verkürzen und verhär-
ten sich die Muskeln.“ Stress und
innere Anspannung führen ebenfalls dazu, dass sich die Muskulatur
verkrampft.
Schonhaltung vermeiden
Verspannungsbedingte Nackenschmerzen klingen meist von alleine nach wenigen Tagen ab. „Um
den Heilungsprozess zu unterstützen, gilt es Schonhaltungen zu
vermeiden. Denn eine zwanghafte
Ruhehaltung kann die Verspannungen begünstigen“, weiß die
Expertin. „Wärme in Form eines
heißen Bades, eines Wärmekissen
im Nacken, eines Wärmepflasters
oder eines Wollschals lockert die
Muskeln und fördert die Durchblutung.“ Doch Vorsicht: Die Temperatur sollte nicht zu hoch sein,
sonst besteht Verbrennungsgefahr.
Wärmflaschen vor dem Auflegen Foto: Köhring/akz-o
daher immer mit einem Handtuch
umwickeln.
spannende Medikamente (z. B. mit Wirkstoff darf bis zu zwei Wochen
dem Wirkstoff Flupirtin) helfen eingesetzt werden. Er ist daher eine
Schmerzstillende und muskelent- die Beschwerden zu lindern. Der gute Therapieoption bei wieder-
kehrenden Nackenschmerzen, die
nur wenige Tage andauern und bei
denen andere Schmerzmittel nicht
wirken oder wegen Nebenwirkungen nicht eingenommen werden können.
Studien haben außerdem gezeigt:
Sport kann die Häufigkeit und Stärke von Nackenschmerzen mindern.
Um die Muskulatur zu stärken und
somit Gelenke und Bandscheiben
der Halswirbelsäule zu entlasten,
sind vor allem Walken, Schwimmen oder Radfahren ideal. Außerdem sollte man darauf achten,
während der Büroarbeit mehrfach
die Sitzposition zu wechseln und
den Arbeitsplatz nackenfreundlich
einzurichten. Dazu gehört, dass
Tisch- und Stuhlhöhe so eingestellt
werden, dass man aufrecht sitzt und
Ober- und Unterarme sowie Oberund Unterschenkel einen rechten
Winkel bilden. Und nicht zuletzt:
Bauen Sie Stress ab und sorgen Sie
für Entspannung.
November 2014
9
MetropolJournal
Bauen • Wohnen • Renovieren
Duschkomfort der Zukunft
(akz-o). Der Wunsch nach Sicherheit und Komfort ist längst keine
Frage des Alters mehr, sondern
vielmehr ein generationsübergreifendes Thema. Diese Aspekte
spielen auch zunehmend bei der
Wahl der Duschkabine eine wichtige Rolle. Daher bietet Kermi ein
umfassendes Sortiment an Duschkabinen, die höchsten Komfort für
die eigene Wellnessoase zu Hause
bieten.
Innungs-Mitglied
FachbETriEb
Für Dach-, WanD- unD
abDichTungSTEchnik
Das bessere Dach!
Speckweg 18
D-68305 Mannheim
Postfach 310 444
D-68264 Mannheim
Tel. 0621 / 718 77 71
Fax 0621 / 718 78 97
Handy 0172 / 102 99 95
info@hoefler-gebaeudereinigung.de
FLIESEN
ESCHBORN
Die Duschkabinenserie Atea bietet
raumsparende bodenfreie Gleittüren in vielen verschiedenen
Varianten. Selbst engere Nischenlösungen erscheinen mit diesem
Einstiegssystem viel großzügiger. Die Pendel-Falttüren von Liga (oben) und Diga (unten) sorgen für eine komfortable
Der integrierte patentierte Hebe- Einstiegsfreiheit. Je nach Bedarf lassen sich die Pendel-Falttüren nach innen oder auSenk-Gleit-Mechanismus sorgt für ßen an die Wand falten. So spart man Platz und die Duschkabine lässt sich problemlos
einen zuverlässigen Türlauf und reinigen. Foto: Kermi GmbH/akz-o
verbesserten Spritzwasserschutz.
schlankes Design und ein hervorraDie Gleittüren sind nach innen Bewegungsfreiheit.
gendes Preis-Leistungs-Verhältnis.
schwenkbar und erleichtern daWährend die Premium-Duschkabi- Je nach Geschmack und finanzidurch die Reinigung.
ne Diga durch ihr exklusives, prä- ellen Mitteln bieten beide Serien
Mit der Duschkabinenserie Raya miertes Design überzeugt, besticht absoluten Komfort für alle Geneerhalten Sie exklusives Design zu Liga vor allem durch ihr modernes, rationen.
einem unvergleichlich günstigen
Preis. Aber auch in Sachen Funktionalität und Komfort ist diese ganz
vorne mit dabei. Die Serie verfügt
end
n
u
unter anderem über nach innen
t
und außen öffnende Pendeltüren
24 S dienst 7
mit Hebe-Senk-Mechanismus, die
Not 29 36 7
einen flexiblen Einstieg und ein
6
einfaches Durchlüften der Kabine
63/
S A N I T Ä RT E C H N I K
1
0
ermöglichen.
HEIZUNGSTECHNIK
SOL AR
Die beiden Duschkabinenserien
Diga und Liga bieten höchste FleTelefon: 0621/74 74 72
xibilität durch eine Vielzahl an
Norbert Ufer
Telefax: 0621/74 74 29
Pendel-Falt- und PendeltürausfühNeueichwaldstr. 36
Internet: www.sanitaer-ufer.de
rungen. Die Pendel-Falttüren der
68305 MA-Gartenstadt
E-Mail: sanitaer-ufer@t-online.de
beiden Serien lassen sich bei Nichtgebrauch bequem an die Wand
• Parkettböden
falten. So spart man Platz und die
• Laminatböden
Duschkabinen lassen sich problem• Holzdielenböden
los reinigen. Auch auf kleinstem
SCHREINEREI-BAUELEMENTE • Terrassenböden
Raum entsteht dadurch maximale
• Fenster
FE
Kermi Duschkabinen werden
streng nach den Kriterien des
Universal Design entwickelt, d. h.
nutzbar ohne Hindernisse für alle
Generationen. Schwellenlos begehbar, orientiert an den individuellen
Ansprüchen und für jedes Budget.
Mit Extrakomfort und anpassbar
an jede Raumsituation und den
persönlichen Geschmack.
Renovierung, Sanierung, Fliesen
Büro: Regenbogen 59
68305 Mannheim
Schneidemühler Str. 6
68307 Mannheim
Tel.: 06 21 / 77 35 35
Fax: 06 21 / 77 35 00
E-Mail: suessdach@aol.com
www.suessdach.de
Telefon: 0 621 - 3 36 26 13
Fax: 0 621 - 3 36 26 14
Mobil: 0 171 - 6 09 89 61
d.eschborn@arcor.de
www.fliesen-eschborn.de
Ausstellung: Seckenheimer Str. 16
nur nach Vereinbarung
Zuhause – das bedeutet Sicherheit und
Schutz. Somfy Motorisierungslösungen
tragen dazu bei, zum Beispiel mit einer
Einbruchhemmung, die das Hochschieben
der Rollläden erschwert.
Fragen Sie Ihren Somfy Profi .
Welfenweg 7 ● 68307 Mannheim
Tel.: 06 21 / 78 70 61 ● Fax: 06 21 / 7 48 23 41
E-Mail: info@dachdeckerei-gruenewald.de
www.dachdeckerei-gruenewald.de
GARUFI GmbH
Saarburger Ring 1 - 3
68229 Mannheim
garufi-gmbh@arcor.de
www.schreinerei-garufi.de
Tel. 0621 / 48 04 10 44
Fax 0621 / 48 04 10 45
Mobil 0179 / 13 51 947
•
•
•
•
•
•
•
•
•
Haustüren
Zimmertüren
Wohnungstüren
Stahltüren
Möbelgestaltung
Einbauschränke
Innenausbau
Ganzglasanlagen
Montage & Service
Jürgen Mutsch, Raumausstatter
Beratung & Aufmaßservice
fachmännisch, kostenlos und
unverbindlich vor Ort!
-Verkauf & Verlegung
-Designbeläge
-Linoleum
-Laminat
-Teppich
-Treppen
Ausstellung
Auf dem Sand 45, 68309 Mannheim
www.fussbodenverlegung-mutsch.de
Öffnungszeiten:
ert r
i
Mo - Do von 10 bis 13 Uhr
t
n
a
und nach Vereinbarung
Gar starke !
ein uftritt Tel.: 0621-72490670
A
Mobil: 0176-86121460
10
November 2014
MetropolJournal
Bauen • Wohnen • Renovieren
Kraft tanken für den neuen Tag
Die Einrichtung des Schlafzimmers beeinflusst spürbar den Erholungseffekt
(djd/pt). Das Schlafzimmer ist der
Raum im Haus, der neben dem
Wohnbereich am intensivsten genutzt wird. Hier soll sich die private Ruhe-Oase befinden, in der
man Kraft für den neuen Tag tanken kann. Ärgerlich nur, wenn die
Erholung durch einen unruhigen
Schlaf getrübt wird. Nicht selten
sind die Ursachen dafür im Raum
selbst zu finden: Stickige Luft, Laternenlicht, das von der Straße in
den Raum fällt, oder eine unbequeme Matratze können den Erholungseffekt deutlich mindern.
Auf der anderen Seite lässt sich mit
einer gut geplanten Einrichtung des
Schlafzimmers der Wohnkomfort
deutlich steigern.
Eine gute Unterlage schaffen
Im Mittelpunkt steht dabei eine
buchstäblich gute Unterlage: „Bett
und Matratze sollten in jedem Fall
individuell angepasst sein. Daher
Möbel langlebig und ein Blickfang
für jeden Raum.
empfiehlt es sich, für eine gründliche Beratung genügend Zeit
einzuplanen“, empfiehlt Johannes
Neisinger vom Verbraucherportal
Ratgeberzentrale.de.
Besonders
im Trend liegen aktuell die etwas
höheren Boxspring-Betten, die einen Schlafkomfort wie im Hotel
ermöglichen. Unterfederung und
Matratze sorgen hier für einen doppelten Federweg und ein besonders
angenehmes Liegegefühl.
Möbel individuell anpassen
Naturmöbel liegen im Trend
Gleichzeitig geht der Trend im
Schlafzimmer zurück zu traditionellen Materialien: „Naturholzmöbel, vom Bett bis zum Kleiderschrank, sind gerade in diesem
Raum eine gute Wahl. Sie unterstützen die Wohngesundheit und
kommen vielfach sogar komplett
ohne Metall- oder Kunststoffteile
aus“, berichtet Wohnexperte Michael Ritz von TopaTeam Wohn-
Zu einem gesunden Schlaf trägt nicht zuletzt die gemütliche Einrichtung des Raums
bei. Foto: djd/TopaTeam/Raumplus
kultur. Wer beide Trends miteinander verbinden möchte, findet
etwa beim Hersteller ProNatura die
ersten Boxspring-Betten, die komplett aus Naturmaterialien und frei
von Metall gefertigt werden. Sich
für Massivholz zu entscheiden, ist
gleich aus mehreren Gründen eine
gute Wahl. Das Naturmaterial ist
schadstoffarm und fördert somit
ein gesundes Raumklima. Zudem
sind die handwerklich gefertigten
Den Kleiderschrank gibt es von
Herstellern für Naturmöbel passend dazu. Wenn Schrägen oder
Nischen zu berücksichtigen sind,
können Tischler- und Schreinerbetriebe vor Ort beim Einbau helfen
und für ausreichend Stauraum sorgen. Adressen gibt es unter www.
topateam.com. Hier lässt sich auch
das kostenfreie Trendmagazin
„WohnSinn“ abonnieren. Noch ein
Tipp von Wohnexperte Michael
Ritz für einen gesunden Schlaf: „Ein
gesundes Raumklima ist im Schlafzimmer besonders wichtig. Daher
sollte man regelmäßig und stoßweise lüften.“ Für einen erholsamen
Schlaf seien in der Regel eher niedrige Raumtemperaturen um die 18
Grad Celsius ideal, ein Überheizen
sollte man also vermeiden.
Für reines Trinkwasser
Donauer & Probst saniert
Ihre Leitungen von innen
Vor der Sanierung
Das zertifizierte
Donpro-Verfahren
Beim Donpro- Sandstrahl-Verfahren wird abrasives Material mit hoher
Geschwindigkeit durch
die Leitungen geblasen.
Die Ablagerungen werden
weggestrahlt. Dann werden
die Leitung umwelt- und
gesundheitsgerecht mit
Epoxidharz beschichtet und
versiegelt. Ein Rohr im Rohr
entsteht – für dauerhaft
sauberes Trinkwasser – mit
Garantie!
Nach dem Sandstrahlen
schnell
www.donpro.de
Nur 3-4 Tage (Einfamilienhaus)
Notwasserversorgung garantiert
Donauer & Probst
GmbH & Co. KG
Dudenstraße 27
68167 Mannheim
Tel.: 0621/7 89 82 96
E-Mail: info@donpro.de
sicher
Chemiefreie Sandstrahltechnik
Lebensgerechte Beschichtung
sauber
Nach dem Beschichten
Kein Aufstemmen von Wänden
Keine Verputz- & Fliesenarbeiten
günstig
Viel günstiger als Neuverlegung
Fünfjährige Garantie inklusive
November 2014
11
MetropolJournal
Z
GmbH
Mannheim
68305 Mannheim-Gartenstadt
Waldpforte 2
Tel: 0621/7482326
Fax: 0621/3188795
info@bestattungshaus-zeller.com
www.Bestattungshaus-Zeller.com
Wir sind Tag und Nacht für
Sie in allen Mannheimer
Stadtteilen erreichbar auch
an Sonn- und Feiertagen.
Selbstverständlich besuchen
wir Sie auch zu Hause.
Wer sind wir ?
• Wir sind ein privates Bestattungshaus
mit langjähriger Erfahrung in Trauerbegleitung.
• Zugleich bilden wir Bestattungsfachkräfte aus und sichern somit Qualität
durch Ausbildung.
Unser Ziel ist es, Ihnen in
den schweren Stunden zur Seite zu
stehen. Wir geben Ihnen die Zeit
zum Trauern und übernehmen
nach Ihren Wünschen individuell
die gesamte Organisation der Bestattung.
GmbH
68305 Mannheim-Gartenstadt
Waldpforte 2
Tel: 0621/7482326
Fax: 0621/3188795
68307 Mannheim-Schönau
Gryphiusweg 51
Tel: 0621 / 7895999
Fax: 0621/3188795
12
November 2014
MetropolJournal
Information
Sterbegeldversicherung,
Bestattungsformen,Vorsorgen
Neben der Geburt ist der Tod das einzige
Erlebnis, das alle Menschen miteinander
teilen.
Jedoch ist es immer noch ein Tabuthema,
darüber zu reden.
...und wen belasten Sie mit den Kosten
Ihrer Bestattung ?
...und wer soll für Sie entscheiden,
ob Feuer - oder Erdbestattung usw. ?
Wegfall des gesetzlichen Sterbegeldes!
Seit 01.01.2004 wird von den gesetzlichen Krankenkassen
kein Sterbegeld mehr gezahlt.
Deshalb sollten Sie sich frühzeitig für den Fall der Fälle absichern.
Wir bieten Ihnen die Möglichkeit einer Sterbegeldversicherung,
bei der Sie bis zum 85. Lebensjahr eintreten können.
z.B. Frau Eintrittsalter 40 Jahre Versicherungssumme 5.000 €
Beitragsumme 9,55 € monatlich.
z.B. Mann Eintrittsalter 40 Jahre Versicherungssumme 5.000 €
Beitragsumme 11,35 € monatlich.
Bei Unfalltod verdoppelt sich die Versicherungssumme
automatisch.
Sonderleistung: Bei Eintrittsalter ab 60 Jahre wird die
Versicherungssumme schon bei 12 Monatsbeiträgen im
Versicherungsfall voll ausbezahlt.
Bei Eintrittsalter 40 bis 49 Jahren voller Versicherungsschutz
nach 3 Jahren
Bei Eintrittsalter 50 bis 59 Jahren voller Versicherungsschutz
nach 2 Jahren
Unsere Mitarbeiterin Rosemarie Dengel berät Sie gerne fachgerecht und
kompetent in allen Vorsorgefragen.
GmbH
68305 Mannheim-Gartenstadt
Waldpforte 2
Tel: 0621/7482326
Fax: 0621/3188795
68307 Mannheim-Schönau
Gryphiusweg 51
Tel: 0621 / 7895999
Fax: 0621/3188795
November 2014
13
MetropolJournal
Bestattungsvorsorge
Eine würdevolle Bestattung ist völlig altersunabhängig und für jeden von
uns ein Thema.
In der heutigen Zeit setzen sich immer mehr Menschen mit diesem Thema
auseinander und wollen selbst festlegen was sein soll, wenn sie nicht mehr
sind. Also über den Tod hinaus seinen letzten Weg bestimmen.
Überlassen Sie diese Verantwortung nicht Ihren Kindern oder Angehörigen,
sprechen Sie mit uns.
Nach Ihren persönlichen Vorgaben und Vorstellungen werden wir mit Ihnen gemeinsam die für Sie optimale Vorsorge erstellen.
Wir übernehmen für Sie fachgerecht:
• Erledigung aller Formalitäten
• Besorgung der Sterbepapiere
• Friedhofsamt, Rentenanträge usw. um Sie von zeitaufwendigen
Behördengängen zu entlasten.
• Gesamte Organisation der Bestattung
• Unverbindliche Informationen und individuelle Beratung und Betreuung
Wir bieten eine Vielzahl von Bestattungsarten an:
Die Erdbestattung:
war lange Zeit die vorherrschende Bestattungstradition in christlichen
Kulturen. Der Verstorbene wird hierbei in einem Sarg beerdigt. Nach der
christlichen Lehre wird der Körper des Verstorbenen bei der Auferstehung wieder zum Leben erweckt und sollte daher möglichst unversehrt
bestattet werden. Die Erdbestattung kann in Wahl- oder Reihengräbern
erfolgen. Wahl- und Reihengräber können Sie im Rahmen der jeweiligen
Friedhofsordnung individuell gestalten. Eine Ausnahme bilden dabei die
Rasenreihengräber.
Feuerbestattung:
Auch bei Feuerbestattungen besteht in Deutschland die Sargpflicht, das heißt, der Verstorbene
wird immer mit einem Sarg in
einem Krematorium eingeäschert
(„kremiert“). Die Asche wird anschließend meist in einer Urne
beigesetzt.
Durch die Feuerbestattung gibt es
jedoch auch andere Möglichkeiten,
die Asche des oder der Verstorbenen beizusetzen.
GmbH
Ruhe-Forst / Friedwaldbestattung
(Baumbestattung):
Seebestattung
z.B. in der Nord- oder
Ostsee
Diamantbestattung
Ballonbestattung
Anonyme Bestattung
z.B. an der Loreley
68305 Mannheim-Gartenstadt
Waldpforte 2
Tel: 0621/7482326
Fax: 0621/3188795
68307 Mannheim-Schönau
Gryphiusweg 51
Tel: 0621 / 7895999
Fax: 0621/3188795
14
November 2014
MetropolJournal
Was für Kosten kommen bei einer
Bestattung auf Sie zu ?
Eine Bestattung muss nicht immer teuer sein.
Eine Feuerbestattung inkl. Sarg, Überurne, Dienstleistungen, Sterbewäsche u. Überführung innerhalb 30 km
zum Krematorium bieten wir Ihnen ab 890,00 € an.
Eine Erdbestattung in einfacher Ausstattung inkl. Sarg,
Dienstleistungen, Sterbewäsche u. Überführung
innerhalb 30 km vom Sterbeort zum Friedhof bieten
wir Ihnen ab 1.400,00 € an.
Zu beiden Angeboten kommen Fremdkosten hinzu,
die variabel sind bei den verschiedenen jeweiligen
Gemeinden wie z.B. Friedhofsgebühren, Totenschein
und Urkunden, die wir Ihnen selbstverständlich
individuell berechnen können.
Es berät Sie:
Ein Preisvergleich selbst beim Trauerfall ist nicht
pietätlos, sondern kann nur zu Ihrem Vorteil sein.
Denn zum Verlust eines geliebten Menschen
sollte nicht die finanzielle Belastung Ihre Trauer
überschatten.
Ralf Eidelmann
Christian Zeller
Bestattungshaus Zeller GmbH
HRB 60593 Handelsregister Ludwigshafen am Rhein
Geschäftsführer Ralf Eidelmann
Z
BESTATTUNGSHAUS
ZELLER
I
in hr Tra
gu
ten uerfa
Hä ll
nd
en
-tätig auf allen Friedhöfen•Erledigung aller Formalitäten
•Tag und Nacht dienstbereit
•Sterbegeld versicherung und
Bestattungsvorsorge bis Eintrittsalter 85
•Erd- oder Feuerbestattung ab 890,- €
zzgl. amtliche- und Friedhofsgebühren
•Auf Wunsch kostenfreie Finanzierung der
Bestattung möglich
Waldstraße / Ecke Waldpforte 2 • www.bestattungshaus-zeller.com
info@bestattungshaus-zeller.com
Mannheim
06 21/7 48 23 26
November 2014
15
MetropolJournal
RIEGEL IMMOBILIEN
PROMOTION
ACHTUNG – EIN FEHLENDER
ENERGIEAUSWEIS KANN TEUER WERDEN
Bei fehlendem oder ungültigem Energieausweis
drohen Vermietern und Verkäufern seit dem
1. Mai bis zu 14.000,- Euro Bußgeld.
Für Verkauf und Vermietung einer Immobilie hat
sich seit dem 1. Mai etwas
Entscheidendes geändert:
Es gilt die neue Energieeinsparverordnung 2014 (EnEV
2014). Das bedeutet für
Verkäufer und Vermieter,
dass sie sich um einen
Kostenlose
Vermittlung für
Verkäufer und
Vermieter
gültigen Energieausweis
kümmern müssen – denn
sonst droht ein Bußgeld von
bis zu 14.000,- Euro. „Nach
der neuen Regelung muss
Interessenten spätestens
bei der Besichtigung einer
Immobilie ein gültiger
Energieausweis vorgelegt
werden“, erklärt Manfred
Riegel von RIEGEL Immobilien. „Außerdem müssen
auch bei Inseraten zentrale
Daten aus dem Energieausweis angegeben werden.“
Wird dies versäumt, ist
das eine Ordnungswidrigkeit. Unterstützung
bei der Erstellung eines
Energieausweises finden
Immobilieneigentümer bei
professionellen Immobi-
lienmakler-Unternehmen
wie RIEGEL Immobilien.
„Um den Übergang zur
neuen Regelung leichter zu
gestalten, starten wir eine
Sonderaktion und erstellen
bei einer Vermittlung
bis Ende des Jahres den
Energieausweis kostenlos,
wenn uns alle benötigten
Unterlagen durch den
jeweiligen Auftraggeber
übergeben werden*.“
Umfassende
Unterstützung
Dies ist aber nicht der
einzige Aspekt, bei dem
Immobilienmakler wie
RIEGEL Immobilien
Verkäufer und Vermieter
unterstützen können. Auch
bei der Festlegung des bestmöglichen Preises für ein
Objekt kann professionelle
Unterstützung wortwörtlich
ein echter Gewinn sein.
„Viele Immobilienbesitzer
verlieren Kapital, weil
sie aufgrund fehlender
Marktkenntnis den Wert
ihrer Immobilie falsch
einschätzen und dadurch zu
wenig erzielen. Wir helfen
unseren Kunden dabei, ihre
Immobilien zum bestmöglichen marktgerechten
Preis zu verkaufen oder zu
vermieten. Zudem berücksichtigen wir gesetzliche
Rahmenbedingungen, die
Privatleute nicht unbedingt
ins Kalkül ziehen und
kümmern uns auch um
Besichtigungstermine.
So verliert der Verkäufer
oder Vermieter kaum
Zeit – und dennoch wird
nichts übersehen.“
werden. „Das Schlimmste,
was einem Immobilienbesitzer passieren kann, ist, dass
es nach dem vermeintlich
erfolgreichen Verkauf bzw.
nach der vermeintlich
erfolgreichen Vermietung
zu Zahlungs- oder Mietausfällen kommt“, erläutert
Manfred Riegel. „Deshalb
prüfen wir potenzielle
Interessenten auf Herz und
Nieren. Auch stimmen wir
die Vertriebsstrategie mit
den jeweiligen Eigentümern
Kostenloser
Energieausweis
bis Ende des
Jahres
ab, um schon von vornherein die gewünschten
Interessenten besser zu
erreichen. Die Vermittlung
bleibt aber trotz all dieser
Die Qual der Wahl
Leistungen für Vermieter
und Verkäufer völlig kostenHat ein Objekt viele Intelos*. Und damit die Eigentüressenten, ist damit noch
lange nicht alles geregelt. Es mer den Überblick behalten,
müssen daraus auch noch
die richtigen ausgewählt
werden diese über jeden
Schritt informiert. Um die
Betreuung unserer Kunden
auch in Zukunft möglichst
umfassend gewährleisten
zu können, haben wir uns
gerade personell vergrößert
und erweitern unsere
Räumlichkeiten in Speyer.“
Ein wertvoller Tipp
„Aufgrund der großen
Nachfrage sind wir
immer auf der Suche nach
Objekten jeglicher Art – von
der Eigentumswohnung
und Mietobjekten über das
renovierungsbedürftige
Häuschen bis zur Luxusvilla. Deshalb erhalten Tippgeber von uns 500,– Euro,
sobald wir die vermittelte
Immobilie verkauft haben.
Bei Vermietung beträgt der
Tippbonus 100,– Euro“, so
Manfred Riegel.
*Kostenlose Vermittlung und
kostenloser Energieausweis
erfolgen nur bei Makleralleinauftrag durch den Verkäufer
oder Vermieter.
Tel. 06232 100 10 10
Manfred Riegel
„Aufgrund der
großen Nachfrage
vermitteln wir bei
angemessenem
Preis-LeistungsVerhältnis ein
Objekt in maximal
zwölf Wochen.“
Wormser Str. 13, 67346 Speyer
Fon 06232. 100 10 10, Fax 06232. 100 10 110
Im Sand 42, 67376 Harthausen
Fon 06344. 937 637, Fax 06344. 937 643
info@riegel-immobilien.de
www.riegel-immobilien.de
Mehr Infos unter:
www.riegel-immobilien.de
16
November 2014
MetropolJournal
Gewinnen Sie mit uns exklusiv tolle Preise!
Palazzo Mannheim
Vom Geist der Weihnacht
2 x 2 Eintrittskarten zu gewinnen
Gewinn-Telefon-Rufnummer 01379 605 251*
Anrufschluss 15. November 2014
6 x 2 Eintrittskarten zu gewinnen
Gewinn-Telefon-Rufnummer 01379 605 255*
Anrufschluss 08. Dezember 2014
Ein Feuerwerk der Sinne! Ein Wechselbad des Einfach anrufen und gewinnen. Anrufschluss ist
Staunens und brillanter Comedy! RADIO RE- der 15. November 2014 um 24:00 Uhr
GENBOGEN HARALD WOHLFAHRT PALAZZO bedeutet Herausforderung der Extra- Lösungswort: Palazzo Mannheim
klasse. Jedes Jahr aufs Neue präsentiert das Team
Artistik und Show auf allerhöchstem Niveau.
Kulinarisch verwöhnt wie immer Sternekoch
Harald Wohlfahrt mit einem exquisiten VierGang-Gourmet-Menü der Extraklasse.
Schauspielerinnen und Sängerinnen Deutschlands, wird in ihrer ersten Musical-Hauptrolle
als „Engel der Weihnacht“ die Zuschauer verzaubern.
Vom Geist der Weihnacht, nach der weltberühmten literarischen Vorlage A Christmas
Carol von Charles Dickens, ist eines der erfolgreichsten Familienmusicals überhaupt.
Stimmungsvoll in Szene gesetzt und mit vielen
wundervollen Momenten gastiert das Musical
vom 19. bis 21. Dezember in der SAP Arena in
Mannheim und bietet die Gelegenheit, dieses
unvergleichliche Weihnachtsmärchen live zu erleben – samt himmlischer Starbesetzung:
Jeanette Biedermann, eine der erfolgreichsten
Einfach anrufen und gewinnen. Anrufschluss ist
der 08. Dezember 2014 um 24:00 Uhr
Lösungswort: Vom Geist der Weihnacht
19-21.12.2014 – SAP Arena Mannheim
Roncalli’s Winterträume
Prof. Wellness Fusspflege
2 x 2 Eintrittskarten zu gewinnen
Gewinn-Telefon-Rufnummer 01379 605 256*
Anrufschluss 15. Dezember 2014
3 x 1 Professionelle Wellness Fußpflege zu gewinnen
Gewinn-Telefon-Rufnummer 01379 605 254*
Anrufschluss 30. November 2014
Träumen, lachen, staunen!
Gewinnen Sie eine „professionelle Wellness
Fußpflege“ im Wert von 29,- €. Die Fußpflege
besteht aus Fußbad, Peeling, Nägel kürzen- und
Formen, schleifen, Nagelhaut und Hornhaut
entfernen sowie einer kurzen Fuß- und Beinmassage. Die Fußpflege wird von Frau Weß, einer erfahrenen Kosmetikerin mit medizinischer
Ausbildung bei Ihnen zuhause durchgeführt.
Einfach anrufen, gewinnen und einen Termin
vereinbaren, Frau Weß kommt mit professioneller Ausrüstung bei Ihnen vorbei.
Orchestra, ein neues winterliches Bühnenereignis voller Poesie und Schönheit, wie es nur ihm
Seit fast 40 Jahren begeistert der weltberühmte und Roncalli gelingen kann.
Circus Roncalli die Zuschauer von Moskau bis
München, von Stuttgart bis Sevilla, von Wies- Einfach anrufen und gewinnen. Anrufschluss ist
baden bis Wien. Mit Roncalli’s Winterträumen der 15. Dezember 2014 um 24:00 Uhr
verzauberte Direktor und Regisseur Bernhard
Paul schon einmal ein begeistertes Theaterpu- Lösungswort: Roncalli’s Winterträume
blikum. Nun präsentiert er gemeinsam mit inter- vom 26-28.12.2014 Rosengarten Mannnational gefeierten Clowns, außergewöhnlichen heim
Artisten und dem renommierten Roncalli Royal
Einfach anrufen und gewinnen. Anrufschluss ist
der 30. November 2014 um 24:00 Uhr
Lösungswort: Professionelle Wellness
Fußpflege
*0,50€/Anruf aus dem Festnetz; ggf. abweichende Preise aus dem Mobilfunknetz
Teilnahmebedingungen: Die Gewinner werden unter Aufsicht in der Redaktion elektronisch gezogen, schriftlich oder telefonisch benachrichtigt und in der nächsten Ausgabe des MetropolJournal‘s veröffentlicht. Die Daten werden ausschließlich zur Gewinnabwicklung gespeichert und dem Sponsor übermittelt. Die einschlägigen datenschutzrechtlichen Bestimmungen werden eingehalten. Teilnehmer unter 18 Jahren und Mitarbeiter des MetropolJournal Unternehmensgruppe sind von der Teilnahme ausgeschlossen. Kein Kaufzwang, keine Barauszahlung der Gewinne. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen
Rauchutensil
aufragendes
Gestein
Winzerarbeit
ein
Mainzelmännchen
Passionsspielort
in Tirol
ägyptischer
Erntegott
Ausweisdokument
1
englisch,
span.:
mich,
mir
4
französischer
Männername
himmelblau
winzige
Menge
Lenkriemen
b. Reitpferd
japanisches
Theaterspiel
Ideal,
Traumvorstellung
FACHMANN arabisch:
Sohn
9
5
Geburtsstätte
von Zeus
musikalischer
Halbton
3
das Ansehen
einer
Gruppe
mischen
(abwertend)
gern
haben
1
2
3
4
5
Ankunft
von
Schiffen
2
L
L G A W
G
FRESKO ENTDECKER
R U S S WA S S E RG L A S
N P
DP
E R R Auflösung aus der G A B E
letzten Ausgabe
D I R
K R AM
Oktober 2014
I OS
NE
FACHMANN
ETE
CM
RO I
E CHO
ND
I P
A P
A O
S T U RMV OG E L S I N N E
S E E NO T S P R I NGE N
englisches
Fürwort:
sie
JetztZustand
bewaffnen
8
begabt
Autor
von ‚Lili
Marleen‘
scherzhaft:
USA
(Onkel ...)
lateinisch:
Götter
Kfz-Z.
Steinfurt
6
7
8
7
9
Geldsummen
steifer
Hut
6
niederländisch:
eins
privater
TVSender
(Abk.)
Fluss
in der
Toscana
Stadt in
Afghanistan
(Qata ...)
Initialen
der
Callas
Ausruf
der
Überraschung
3 1 8 7
7 9 5
4
2
9
7
2
5 9
3
3 9
8
3
5
1
8
2 4 9
1 8 5 7
Sudoku
November 2014
Die Auflösungen finden Sie in der nächsten Ausgabe. Alle Rechte vorbehalten.
9
6
3
4
7
2
1
5
8
7
1
2
8
3
5
4
9
6
5
4
8
1
9
6
7
2
3
4
9
1
6
2
8
3
7
5
3
2
6
5
4
7
8
1
9
8
7
5
9
1
3
6
4
2
2
5
4
3
8
1
9
6
7
1
3
7
2
6
9
5
8
4
6
8
9
7
5
4
2
3
1
November 2014
17
MetropolJournal
Zwillinge 22.5.-21.6.
Ihr Kreislauf muss endlich wieder richtig in
Schwung kommen. Gönnen Sie
sich viel frische Luft und ab und
zu einen Sauna-Besuch.
Krebs 22.6.-22.7.
Lassen Sie Ihren Frust
nicht immer am Partner
aus. Versuchen Sie, mit einfühlsamen Gesprächen die Harmonie wiederherzustellen.
Löwe 23.7.-23.8.
Beteiligen Sie sich nicht
am Tratsch im Kollegenkreis. Im Gegenteil, gehen Sie
offensiv und kritisch gegen alle
Gerüchte im Job an.
Unter dem Motto feierte der Käfertaler
Handwerker & Dienstleistungsverbund sein 2. Käfertaler Hoffest
Schütze 23.11.-21.12.
Die nächste Zeit wird am
Wohlfühlen nichts zu
wünschen übrig lassen. Achten
Sie aber auf eine gesundheitsbewusste Ernährung.
Wassermann 21.1.-19.2.
Lassen Sie sich von neidischen Kollegen nicht provozieren. Man wird versuchen,
Ihren beruflichen Erfolgen einen
Makel anzuhängen.
Fische 20.2.-20.3.
Verfallen Sie nicht in den
Fehler, Ihre Gesundheit
auf die leichte Schulter zu nehmen. Kleine Sünden rächen
sich immer sehr schnell.
Clipart © Corel
Heppenheim
fans voll auf ihre Kosten, sondern Café-Bistro Filou
(Lesung im Gewölbekeller)
auch Gourmets.
Freitag, 21. November 2014
Emma Grey möchte mit ihren Kri- Beginn: 19:00 Uhr
mis für ein stärkeres gesellschaftliches Bewusstsein sensibilisieren. Viernheim
Sie engagiert sich gleichzeitig für Europa-Restaurant
die Hilfsorganisation „Weißer (Lesung mit den Mörderischen
Ring“, einen Verband, der sich für Schwestern)
Opfer von Kriminalitätsverbrechen Freitag, 14. November 2014
einsetzt und diese bei der Rückkehr Beginn: 19:00 Uhr
Wir in Mannheim und
der Metropolregion
Skorpion 24.10.-22.11.
Ihr Chef wird Ihr Engagement loben, das Sie in
jüngster Zeit an den Tag legen.
Das könnte einigen Kollegen so
gar nicht gefallen.
Steinbock 22.12.-20.1.
Zeigen Sie sich in der Beziehung weiterhin einfühlsam, tolerant und mit viel
Herz. Ihr Partner wird es Ihnen
danken und sich weiter öffnen.
Foto: EG
Foto: MJ/L.Binder
(lb). Bei fetziger Musik von DJ
Roland stellte der Verbund an
verschiedenen Infoständen das
perfekte Zusammenspiel der einzelnen Gewerke vor. Infostände,
Marktstand und Bauernladen der
Verbundmitglieder bereicherten
den Innenhof der Firma Mühlberger. Aufgezeigt wurde, dass ein zentraler Ansprechpartner unter einer
Service – Nummer erreichbar ist,
dennoch die einzelnen Gewerke
rechtlich eigenständig arbeitende
Unternehmen sind. So bietet der
Verbund mit seinen Firmen den
optimalen Service rund ums Haus.
sen-Malerarbeiten/AußenbereichWärmedämmung-Bau-Endreinigung Fußbodenverlegung Mutsch:
Verlegung-Verkauf-Teppichboden-PVC Designbeläge-Laminat,
Treppenverlegung-Malerarbeiten/
Innenbereich-Linoleum, Neskudla
Schreinerei: Möbelbau-Innenausbau-Reparaturen-Fenster-TürenSchränke-Küchen-Bodenbeläge.
Für die Kinder wurde eigens eine
Hüpfburg organisiert während die
Eltern an dem kulinarischen Angebot zugreifen konnten. Kartoffelsuppe mit Dampfnudeln, Leckeres
vom Grill, Kaffee und Kuchen sowie diverse Getränke standen zur
Die Firmen EP.Fischer: rund um Auswahl. Ab 19.00 Uhr heizten
Elektro-, Haushaltsgeräte – TV/ Stargast Shorty + Paul den BesuSAT- und Kabelanlagen, Gerner chern mächtig ein.
Elektro GmbH: Elektroinstallationen –Neubau und Sanierung
– Reparaturen, GFT GmbH: Türen-Fensterbau-Rollladensysteme,
Metall Mages: Metallbau-Schlosserei-Sonnenschutz-Tore-Treppen-Überdachungen,
Mühlberger Technischer Kundendienst:
Kundendienst für Öl-Gas-HolzPellets-Heiz-und
Kochgeräte,
Ofenstudio, Sanitär & Heizung,
Georgt Liv GmbH: Stuck und
Verputzarbeiten-Trockenbau-Flie-
Homepage
29,-*
* 29,-€ mtl. Gilt bei Abschluss eines
Vertrages über eine Homepage. Laufzeit 36 Monate einmalige Einrichtungskosten 199,-€. Alle Preise verstehen
sich zzgl. der ges. MwSt.
bp Unternehmensberatung UG
Poststraße 21 - 68309 Mannheim
Tel. 06 21 / 72 73 95 60
www.bp-medien.com
w ww.rolf i-to
urs.de
Rolfi
Talstr. 150
68259 Mannheim
Tel: 0621799 43 44
Mobil:
01718372460
Rolfi-Tours
Tours
tie
ran rt
Rolfi-Tours
ne W
Waage 24.9.-23.10.
Sie werden sich bald wie
im siebten Himmel fühlen, wenn Sie es verstehen, Ihre
Einstellung zur Partnerschaft
grundlegend zu ändern.
EMMA GREY liest am Abend
vor jedem Gang eine spannende
Passage aus Ihren neu erschienen
Büchern „Schuld war nur der Tee“
oder „Des Geldes Gier“. Bei beiden
Fällen taucht das Ermittler-Team
um Detectiv Chief Inspector Cromwell in eine Welt voller Genuss ein.
Menschliche Abgründe sind nicht
weit und sie müssen viele Fragen
beantworten: Egoismus und Arroganz. Gier und Ungerechtigkeit.
Wie viel ist ZU viel? Hierzu haben
die teilnehmenden Restaurants
schon lange im Vorfeld ein passendes „mörderisches Menü“ kreiert. So kommen nicht nur Krimi-
Wann und wo findet die Lesereihe
„Crime & Dine“ statt?
Die Lesereihe „Crime & Dine“ findet zunächst in unmittelbarer Umgebung des Wohnortes von EMMA
GREY statt. Feststehende Termine
sind folgende:
kei
Jungfrau 24.8.-23.9.
Sorgen Sie vor allem
dafür, dass Sie Ihre Probleme nicht mit in den Schlaf
nehmen. Das wird Sie nur zusätzlich schwächen.
in ein normales Leben unterstützt.
„Ich finde, dass der Weiße Ring
viel zu wenig bekannt ist, wo das
Schreckliche doch oft vor unserer
Haustür liegt“, sagt Emma Grey.
So wird auch Emma Grey einen
Teil ihrer Einnahmen dem „Weißen
Ring“ spenden.
(EG). Die regionale Krimiautorin
EMMA GREY liest in ihrer
Lesereihe „Crime & Dine“ in
verschiedenen Restaurants in der
Metropolregion.
Dabei erwartet die Besucher eine
gelungene Kombination aus Spannung und Gaumenfreude. Die Mischung aus Lesung und Drei-Gänge-Menü verspricht Hochgenuss
für alle Sinne.
rten Ga
Stier 21.4.-21.5.
Man wird Sie für eine
verantwortungsvolle berufliche Position vorschlagen.
Lassen Sie sich aber nicht nur
vom schönen Titel blenden.
Spannung und Gaumenfreude bei Kerzenschein für guten Zweck
68307 Mannheim-Schönau
Gryphiusweg 34
Tel. 0621- 43 76 28 14
Staubsaugerbeutel für alle Marken
Service für Vorwerk &
Lux Staubsauger, Reparaturen
Die günstige Alternative
Öffnungszeiten: Mo-Fr: 09-12:30 &
15-17:30 Uhr, Sa: 09:30-12:30 Uhr
Anlaufstelle für alle Staubsauger
F. Holubicenko
Staubsaugerzubehör
Unsere Haltestellen: Talstr. 148, MA-Feudenheim & Römerstr. 102 MA-Wallstadt
Widder 21.3.-20.4.
Lassen Sie sich vom Partner nicht auf dem Kopf
herumtanzen. Eine Beziehung
muss schließlich von Geben
und Nehmen geprägt sein.
Staubsaugerzentrale
erbefah
Emma Grey lädt ein
zum mörderischen Abend
ihr Horoskop für
Monat november
Pfälzer Abend bei Udo in
Friedelsheim
Busfahrt am 08.11.2014
MA-Friedelsheim-MA
15,00€
Erlebniswelt Europapark
in Rust bei Freiburg inkl.
Busfahrt und Eintritt am
22.11.2014 MA-Rust-MA
69,00€
Auswärtsfahrt Eishockey DEL
Adler Mannheim vs.
ab
Düsseldorfer EG
55,00€
Busfahrt und Eintritt am
30.11.2014 MA-Düsseldorf-MA
Weihnachtsmarkt Straßbourg
der älteste Weihnachtsmarkt
Frankreichs
Busfahrt am 07.12.2014
MA-Straßbourg-MA
29,00€
Ski-Urlaub in Österreich
im Zillertal 1 Woche inkl.
Busfahrt und Übernachtung vom
24.01.2015 bis 31.01.2015
MA-(A)Zillertal-MA
DZ und Gruppenunterkunft für
bis zu 10 Personen vorhanden!
ab 290,00€ p.P
Talstr. 148
68259 Mannheim
Tel. 0621-7994344
0171-8372460
ueberrhein-schoen@web.de
facebook.com/RolfiTours
18
November 2014
MetropolJournal
Siedlergemeinschaft Speckweg
Seniorennachmittag mit Ehrungen und Überraschung
Mobile Dienste
Für die REGION HIRSCHBERG/MANNHEIM suchen wir
exam. Pflegefachkräfte (m/w)
in Teilzeit (20-50%)
... bei einem Bruttogehalt
ab
2.748,53 € *
* nach zweijähriger Berufserfahrung bei 39-StundenWoche, zzgl. Zulagen
Evangelische Heimstiftung –
Gute Pflege hat einen Namen
– EHS. Die EHS ist Mitglied im
Diakonischen Werk und
betreibt als gemeinnütziges,
modern ausgerichtetes
Unternehmen 80 Pflegeheime,
eine Rehaklinik und eine
Einrichtung für Menschen mit
Behinderungen sowie Mobile
Dienste und zahlreiche
Betreute Wohnungen.
Insgesamt betreut die EHS
mit 7.000 Beschäftigten
rund10.300 pflege- und hilfebedürftige Menschen. Sie ist
damit das größte soziale
Dienstleistungsunternehmen
im Bereich der Altenpflege in
Baden-Württemberg.
www.ev-heimstiftung.de
Wir wünschen uns engagierte Mitarbeiter mit
einer positiven Grundeinstellung zu ihrem
Pflegeberuf und legen Wert auf ein kooperatives
Miteinander und auf eine Arbeitsatmosphäre,
die von Respekt und Toleranz im Umgang miteinander getragen wird.
Als Mitglied einer christlichen Kirche unterstützen Sie den diakonischen Auftrag unseres
Unternehmens. Die Vergütung erfolgt nach den
AVR-Württemberg/IV.
Für Vorabinformationen steht Ihnen gerne
Pflegedienstleiterin Frau Steffen-Winter,
Tel. (0 62 01) 2 59 38-12 zur Verfügung.
Ihre Bewerbung senden Sie bitte an:
Evangelische Heimstiftung Württemberg GmbH
Mobile Dienste Seniorenzentrum am Turm
Anke Steffen-Winter, Pflegedienstleitung
Riedweg 2 · 69493 Hirschberg
a.steffen-winter@ev-heimstiftung.de
Visitenkarten
85 x 55 mm
4x4 farbig
Beidseitig bedruckt
99,1000 Stk.
bp Unternehmensberatung UG
Tel. 06 21 / 72 73 95 60
Poststraße 21
68309 Mannheim www.bp-medien.com
(UKü). Die geschmückten Tische
im kleinen Saal im Souterrain von
St. Lioba waren besetzt: Die Siedlergemeinschaft Speckweg hatte
zum Seniorennachmittag eingeladen. Für die Ehrung der langjährigen Mitglieder hatte Vorsitzende
Monika Rittmann alles vorbereitet:
Urkunden, goldene Ehrennadeln,
große Tafeln Merci und jeweils eine
Rose.
Seit 50 Jahren gehört Hannelore
Gumpe der Siedlergemeinschaft an.
Sechs der sieben „40-Jährigen“ waren anwesend: Irmgard Uhly, Horst
Hauer, Rudolf Bohn , Fritz Dahler,
Adolf Arnold und Vorsitzende Monika Rittmann. Ein Mitglied ist 10
Jahre dabei, war aber nicht beim Seniorennachmittag. Ehrungen für 25
Jahre gibt es erst wieder im nächsten Jahr, wie Rittmann verriet.
Vom Verband Wohneigentum
Foto: MJ/L.Binder
Mannheim nahm die Kreisvorsitzende Gisela Hinterberger teil.
Ebenso besuchten die 1. Vorsitzende der AWO Käfertal Ursula Bieler
und Hubert Perl, früher Landesvorsitzender des Deutschen Siedlerbundes, die Veranstaltung der
Speckwegsiedler.
Nachdem sich die Senioren mit Saft,
Bier, Wein und Fleischkäse gestärkt
hatten, breitete ihnen die Vorsitzende noch eine Überraschung: Der
Film über das Sommerfest 1998/99
erweckte vergangene Zeiten wieder
zum Leben – und mit ihnen viele,
die heute nicht mehr dabei sein
konnten.
Gut zu wissen
(red). Gemeinsam mit ihren Stadtratskollegen Marianne Seitz und
Konrad Schlichter sowie dem Käfertaler Bezirksbeirat Chris Rihm
hat die umweltpolitische Sprecherin
der CDU-Gemeinderatsfraktion,
Stadträtin Rebekka Schmitt-Illert,
bei einem Ortstermin die Hintergründe zu einem aktuellen Antrag
der Fraktion bezüglich der Aufstellung von Sammelbehältern zur Entsorgung von Elektrokleingeräten
vorgestellt. Elektro- und Elektronikkleingeräte im Hausmüll seien
leider keine Seltenheit, so Rihm,
von dem die Initiative zu diesem
Antrag kam. Die Abgabe bei den
Recyclinghöfen sei augenscheinlich für viele Menschen zu aufwendig. Das könne man beklagen
oder aber pragmatische Lösungen
anbieten. „Auch im Sperrmüll
landen diese Geräte immer wieder
unzulässigerweise,“ betonte Stadt-
Foto: MJ/L.Binder
rätin Schmitt-Illert. Dies könne
die Abfallstatistik jedoch gar nicht
vollumfänglich ausweisen, weil sie
meist gezielt über Nacht von illegalen Schrottsammlern eingesammelt
würden. „Wir können uns vorstellen, dass eine Sammlung analog zur
Glas- und Altkleidersammlung in
Containern wie z.B. in den eBoxen
in Berlin ein sinnvoller Weg wäre,
die Geräte der legalen und fachgerechten Entsorgung zuzuführen,“
so Schmitt-Illert abschließend.
Aus anregender Quelle schöpfen
VORFREUDE
In den Sächsischen Staatsbädern kommt Heilwasser zum Einsatz
Metropolen 4 mit AIDAbella
Mai bis September 2015
7 Tage ab/bis Hamburg
Hamburg - Paris / Le Havre – Southampton –
Brüssel / Zeebrügge – Amsterdam – Hamburg
p. P. ab
An- und Abreise mit dem AIDA Bus
p. P. ab
745,- €*
82,- €**
*AIDA PREMIUM Preis bei 2er-Belegung (Innenkabine IB), inkl. 150,- € Frühbucher-Plus-Ermäßigung bei Buchung bis
30.11.2014, jeweils limitiertes Kontingent. **Zum halben Preis auch für eine Strecke buchbar.
Reiseland Rihm
Auf dem Sand 45 • 68309 Mannheim
Tel.: 0621 7287920 • Fax: 0621 7287940
E-Mail: info@reisen-mannheim.de • www.reiseland-rihm.de
Reiseland Reisebüro GmbH • Osterbekstr. 90a • 22083 Hamburg
AIDA Cruises - German Branch of Costa Crociere S.p.A. • Am Strande 3d • 18055 Rostock
(rgz-p/su). Heilwasser gilt als eines
der ältesten Naturheilmittel. Beim
Durchfließen verschiedener Gesteinsschichten reichert es sich mit
vergleichsweise großen Mengen
an lebenswichtigen Mineralstoffen
und Spurenelementen an, darunter
Calcium, Magnesium und Sulfat.
Im Therapie- und Wohlfühlzentrum der Sächsischen Staatsbäder
GmbH kommt das Wasser bei
Bade- und Trinkkuren zum Einsatz.
Es soll den Stoffwechsel und die
Selbstheilungskräfte anregen, Endorphine ausschütten und Schmerzen lindern. Weitere Details sind
auf www.saechsische-staatsbaeder.
de erklärt.
Auch beim Baden und Inhalieren
soll sich die gesundheitsfördernde
Wirkung des Heilwassers entfalten.
Daher werden etwa in Bad Elster
und Bad Brambach Kohlensäure- und Mineralbäder eingelassen.
„Kohlensäurebäder wirken sich
positiv auf das Herz-Kreislauf-System aus, denn sie regulieren den
Blutdruck“, erklärt Dr. med. habil.
Klaus Hofmann. Er ist Badearzt
und Facharzt für Innere Medizin
und Kardiologie im Sächsischen
Staatsbad Bad Elster.
Ein Kohlensäurebad kann den Blutdruck
regulieren. Foto: djd/Sächsische Staatsbäder GmbH
November 2014
19
MetropolJournal
Verband Wohnungseigentum
Mannheim Neueichwald II
(rbw). Man muss nicht unbedingt
auf die Münchner Wiesn um ein
zünftiges Oktoberfest zu feiern.
Alpenpanorama auf der Bühne,
Dirndl und „Krachlederne“ um die
Hüften – zünftig ab ging es in der
Gartenstadt bei den Siedlern im
Gemeindesaal der Gnadenkirche.
Nach dem Fassanstich wurde von
Prof. Dr. Egon Jüttner und Stefan
Rebmann verkündet: „Ozapft is“.
Durch das kurzweilige Programm
führten Harald Klatschinsky und
Frank Mühlberger und mussten
sich wirklich nicht sonderlich anstrengen, die Stimmung anzuheizen. Ötzi aus der Pfalz mit seinen
Musikern feuerten die Tänzer mit
fetziger Musik so richtig an. Feiern
können die Gartenstädtler, heiß her
ging es beim zünftigen Tanz. Selbst
bei dem Stromausfall reichte noch sche Sekt für die zünftigste Oktodas Schlagzeug, um die Herren und berfest – Dirndl/Krachledernen
Damen auf den Tischen tanzen zu – Tracht.
lassen. Ausgelost wurde eine Fla*NEU*KFZ-TECHNIK*NEU*
INSPEKTION, TÜV/AU,
BREMSEN usw.
ALLE MARKEN
20 Euro Rabatt
auf KFZ-Technik
Tagesaktuell Metropol News
www.metropoljournal.com
Foto: MJ/L.Binder
2. Verkehrsforum zur Verlegung der Straße „Am Aubuckel“
Die Veranstaltung wurde begleitet von Buh – Rufen der Kleingärtner
(lb). In der voll besetzten Kulturhalle Feudenheim wurden die
Perspektiven „Verlegung der Straße „Am Aubuckel“ zu den BUGA
– Planungen behandelt. Im Vordergrund standen vor allem die
Kosten. Der Budget – Rahmen für
die BUGA beträgt 105 Millionen
Euro. „Dieses Geld investieren wir
vor allem in das, was dauerhaft bleiben soll“ so Originalton des OB Dr.
Kurz. Geplant ist ein durchgängiger
Grünzug vom Luisenpark bis zu
den Vogelstangseen. Dafür müsste
allerdings die Straße Am Aubuckel
verlegt werden. Kurz bemerkte, es
wäre eine „historische Chance“, die
Verkehrspolitik der 80er Jahre zu
korrigieren. Diese würde aus heutiger Sicht so nicht mehr genehmigt
werden, der Lärmpegel wäre mit 70
db(A) für die Anwohner entschieden zu hoch. Laut Gutachten des
Prof. Dr.-Ing. Jörg von Mörner aus
dem Planungsbüro Von Mörner
passieren täglich 20 000 Autos, davon ca. 1600 LKWs die Kreuzung
Foto: MJ/L.Binder
am Aubuckel. Durch die Verlegung
könnte diese Anzahl fast halbiert,
der Lärmpegel um 5 db(A) gesenkt
werden. Ferner könnte die jetzige
Trasse von vier auf zwei Spuren
zurückgenommen werden und im
Rahmen der BUGA Planung würde diese im Bereich Spinelli-Kaserne ganz wegfallen, dafür sollte
ein begehbarer Spazierweg in den
Grünzug integriert werden. Viele
Varianten zu Ausweichrouten wurden durchdacht wovon letztendlich zwei zur Sprache kamen. Und
beide Varianten gehen auf Kosten
der Kleingärtner. Es würde nicht
nur bis zu 30 Kleingärten zum Opfer fallen, die verbleibenden dürf-
ten dann ihre Freizeit hinter einer
Lärmschutzwand verbringen. Die
Kleingärtner wehren sich vehement
gegen diese Planung. Lt der BUGA
Broschüre sollten die Gärten der
Au nicht betroffen sein. „So wäre
das allerdings nicht gemeint gewesen“ so der Tenor von OB Kurz.
Die Betroffenen gehen auf die Barrikaden. Auf der einen Seite würde
ein Grünzug entstehen und deshalb
müsste auf der anderen Seite ein
bestehendes Biotop zuasphaltiert
werden. Der Streit um die neue
Verkehrsführung wirft weitere Fragen auf. In der BUGA Werbebroschüre der Stadt Mannheim heißt
es – Es wird mit 2,8 bis 3 Millionen
BUGA Besuchern über 180 Tage
(1/2 Jahr) verteilt gerechnet. Diese
werden sicherlich nicht alle mit den
öffentlichen Verkehrsmitteln anreisen. Hier stellt sich die Frage: Wo
parken diese Massen? Ist genügend
Parkraum geplant und wo? Evtl. auf
Flächen in den Kleingartenanlagen?
Inwieweit sind die Bewohner Käfertals mit betroffen? Eine hauchdünne Mehrheit von 50,7 Prozent
der Mannheimer stimmte für die
BUGA 23. Wäre das Ergebnis auch
so, wenn alle Fakten bekannt gewesen wären? Wenn die Verantwortlichen VOR der Bürgerabstimmung
Klartext geredet hätten? Mit BuhRufen und Transparenten machten
die Betroffenen ihrem Unmut Luft.
Ihre Transparente zeigten die Betroffenheit: Manipulierter Bürgerentscheid – mit falschen KURZen
Versprechungen JA zur BUGA
erreicht - die nächste Wahl kommt
bestimmt etc. Karlheinz Paskuda,
Vorstand im Umweltforum, ist lt.
seinen Worten „gerne bereit, den
Grünzug allerdings ohne Verlegung
der Straße, mitzuentwickeln. Es
kommt nur darauf an, wie der Verkehr, auch großräumig umgeleitet
werden kann“. Weitere Informationen unter www.metropoljournal.
com
Wandervergnügen
auf höchstem Niveau
Sieben deutsche Regionen bilden
das neue Netzwerk „PremiumWanderWelten“
(rgz-p/ho). Wandern liegt im
Trend. Besonders viel Spaß macht
das Wandern auf zertifizierten Premiumwegen. Über 300 dieser vom
deutschen Wanderinstitut ausgezeichneten Touren gibt es mittlerweile hierzulande. Um die begehrte
Zertifizierung zu erhalten, müssen
die Wege, die meist als Rundwanderwege mit einer Länge von fünf
bis 20 Kilometern angelegt sind, einiges vorweisen: Naturnahe Pfade,
abwechslungsreiche Landschaften,
genügend Rastmöglichkeiten an
besonders schönen Stellen und
eine perfekte Beschilderung (www.
premiumwanderwelten.de). Bietet
die Region gleich mehrere dieser
Premiumwege, hat man viele Optionen für den Wanderurlaub.
Auf zum
Adventsmarkt
Am Samstag 29.11.2014 10:00-17:00 Uhr
Foto: djd/Projektbüro PremiumWanderWelten
20
November 2014
MetropolJournal
Käfertaler Wald
75 % weniger CO2
bahnd
Stadteim
Nor
Mannh
sammen
Mannheim rückt zu
heim-nord.de
-mann
www.stadtbahn
Hauptbahnhof
November 2014
Schubladenhandys
können mehr
Altgeräte fachgerecht entsorgen
(akz-o). Durchschnittlich 18 bis 24
Monate nutzen deutsche Handybesitzer ihr Mobiltelefon, bevor sie
es gegen ein neues Modell austauschen. Ihr altes Handy bewahren
sie oft zu Hause auf. Dabei kann es
noch einen Beitrag für die Umwelt
leisten: Durch fach- und umweltgerechtes Recycling können Rohstoffe zurückgewonnen werden.
Rund 60 Rohstoffe befinden sich
in einem Handy. Zwar enthält ein
einzelnes Gerät nur geringe Mengen dieser Stoffe, aber die Masse
macht‘s: Schätzungen des Branchenverbandes BITKOM zufolge
lagern in deutschen Haushalten
über 100 Millionen Althandys. Mit
ihnen landen unter anderem 876
Tonnen Kupfer, 382 Tonnen Kobalt, 26 Tonnen Silber, 2.400 Kilo- Fotos: ESG/akz-o
gramm Gold und 800 Kilogramm
Palladium ungenutzt in der Schub- Gold sowie sehr geringe Mengen
lade und gehen dem Stoffkreislauf an Platin und Palladium zurückgewonnen. Mit dem Verfahren der
verloren.
integrierten Schmelze können soEine Wiederverwertung natür- gar bis zu 17 Metalle aus Althandys
licher Ressourcen ist nicht nur gut gewonnen werden. In Europa gibt
für die Umwelt, sie ist auch wirt- es jedoch nur wenige Anlagen, in
schaftlicher als der Abbau neuer denen diese Form des Recyclings
Rohstoffe. Angaben des Umwelt- durchgeführt werden kann.
bundesamtes zufolge spart jede
Tonne Kupfer, die aus alten Han- Althandys können bei kommudys zurückgewonnen wird, gegenü- nalen Wertstoff- oder Recyclingber dem Erstabbau von Kupfer aus höfen, Mobilfunknetzbetreibern,
Bergbau und Verhüttung über die Geräteherstellern oder im Rahmen
von Sammelaktionen abgegeben
Hälfte an Energie ein.
werden. Erfahrungsgemäß können
Für die Wiederaufbereitung werden etwa 10 Prozent der abgegebenen
alte Mobiltelefone idealerweise ge- Geräte nach einer Aufarbeitung
trennt gesammelt. Die Akkus wer- weiterverwendet werden, rund 90
den ausgebaut und separat recycelt. Prozent werden recycelt. Da HanAnschließend werden die Handys dys auch Giftstoffe enthalten, ist
geschreddert und in einem Hoch- die Entsorgung im Hausmüll verofen geschmolzen. Zentraler Be- boten.
standteil des Recyclingprozesses ist
die Elektrolyse: In dieser Phase wer- Allgemeine Infos zur Mobilkomden die Edelmetalle extrahiert und munikation gibt es beim Inforkönnen am Ende wiederverwendet mationszentrum Mobilfunk e. V.
werden. Pro Handy werden je nach (IZMF) unter der gebührenfreien
Modell rund 9 Gramm Kupfer, 150 Hotline 0800 3303133 oder unter
Milligramm Silber, 25 Milligramm izmf.de.
21
MetropolJournal
Dem Leben mehr Balance geben
Viele Menschen opfern ihr Privatleben für den Job
So mangelt es vielen an Ausgewogenheit im Lebensalltag. Folgt der
Anspannung kein ausreichender
Ausgleich, ist der Akku schnell leer.
Ständig unter Strom, können die
Betroffenen sich nur schlecht konzentrieren, und nachts halten sie
quälende Gedanken an die täglichen
Anforderungen wach. Hilfreiche
Tipps und Informationen gibt es
unter www.entspannung-und-beruhigung.de und www.ratgeberzentrale.de. Nervosität und Gereiztheit
müssen nicht zum Alltag gehören,
denn der ausweglos scheinende
Teufelskreis kann durchbrochen
werden. Etwa mit Hilfe des natürlichen Arzneimittels Neurexan, das
rezeptfrei in der Apotheke erhältlich
ist. Die darin enthaltene Passiflora
incarnata (Passionsblume) kann
Überforderung erkennen und lin- nervös bedingte Unruhezustände
lindern. Avena sativa (Hafer) kann
dern
(djd/pt). Der englische Poet Alexander Pope sagte einst: „Solange wir jung sind, arbeiten wir wie
Sklaven, um uns etwas zu schaffen,
wovon wir bequem leben können,
wenn wir alt geworden sind. Und
wenn wir alt sind, merken wir, dass
es zu spät ist, so zu leben.“ Vor allem
die Deutschen nehmen es mit der
Arbeit sehr genau und richten den
Fokus auf eine materiell gesicherte Zukunft. Während in südlichen
Ländern die meisten Menschen
arbeiten, um von ihrem Verdienst
zu leben, gilt hierzulande vielfach
das Motto „Leben, um zu arbeiten“.
Wer im Job nicht 100 Prozent abliefert oder gar Privatangelegenheiten
den Vorzug gibt, gilt leicht als Drückeberger und Faulenzer.
Erschöpfung mildern und wirkt bei
Überforderung kräftigend. Coffea
arabica (Kaffee) besänftigt Nervosität und Zincum isovalerianicum
(Zinksalz der Baldriansäure) kann
Schlafprobleme lindern.
Privatleben genauso wichtig wie
Arbeit
Private Interessen sollten generell
die gleiche Priorität erhalten wie
berufliche Belange. Daher sollte es
selbstverständlich sein, für Kino,
Theater, Sport oder Treffen mit
Freunden verbindliche Termine
in den Kalender einzutragen und
einzuhalten. Wer sich auf den Feierabend freut und aktive Entspannungsmomente einplant, dem geht
dank der inneren positiven Einstellung die Arbeit tagsüber lockerer
von der Hand.
Geschenkgutscheine
Präsentkörbe mit
Delikatessen für
jeden Anlass!
Am 07.11 + 08.11.2014
Exklusive Verkostung von
Ÿ Wein
Ÿ Prosecco
Ÿ Kaffee
Ÿ Wurst & Käse Spezialitäten
Uno 1-Italienische Spezialitäten Hanauer Str. 25,
68305 Mannheim-Waldhof Mo. - Fr. 9-19 Uhr & Sa. 08:30-18 Uhr
22
November 2014
MetropolJournal
Ein neuer Freund zum Fest?
Warum Tiere nicht unter den Weihnachtsbaum gehören!
(akz-o). Die Augen strahlen, die
Wangen werden rot und die Lippen formen sich zum „oh“ und „ah“.
Welche Eltern kennen es nicht: Ihr
Kind hat ein Hündchen, Kätzchen
oder anderes niedliches Haustier
entdeckt. Die Liebe der Kleinen
zu Tieren ist so groß wie ihr Herz
und Weihnachten ist eine beliebte
Zeit, den Kindern diesen besonderen Wunsch zu erfüllen. Aber bevor
sich ein neuer Hausgenosse unter
dem Tannenbaum räkelt, sollte
unbedingt einiges bedacht werden.
Die wichtigsten Fragen lauten: Ist
mein Kind reif für ein Haustier?
Und bin ich es auch?
Für Eltern bedeutet ein Haustier
grundsätzlich die Verantwortung
für ein weiteres Lebewesen, das mit
im Haus wohnt. So sehr die Kinder
auch versichern, sich ganz allein um
den neuen Freund zu kümmern:
Tiere sind einfach kein Spielzeug.
Sie haben Bedürfnisse, ihr eige- Betreuung. Weiß man selbst genug
nes Wesen und Ideen, brauchen über den neuen Hausgenossen, was
artgerechte Aufmerksamkeit und weiß das Kind? Hat es zum Beispiel
anschaffen. Es ist viel schlimmer für
Kinder, ein geliebtes Tier wieder abgeben zu müssen als noch eine Weile auf den neuen Freund zu warten“,
rät Tina Gebing, Biologin und Tierschutzlehrerin der Initiative „Liebe
fürs Leben“. Das Projekt, das vom
Bundesverband Praktizierender
Tierärzte (bpt) und dem Tiernahrungshersteller Purina gemeinsam
betrieben wird, soll einen Beitrag
leisten zur frühen Sensibilisierung
der Kinder im richtigen Umgang
mit Haustieren. Dazu gehört auch
die Arbeit, die mit den tierischen
Freunden verbunden ist. „Gassi zu
gehen, wenn man müde ist, oder
das Katzenklo zu reinigen macht
nicht immer Spaß, das begreifen die
Kleinen sehr schnell“, erzählt Tina
Gebing von ihren Erfahrungen aus
dem Tierschutzunterricht.
Eltern und Kinder sollten sich vor der
Anschaffung eines Haustiers der Verantwortung für ein Lebewesen bewusst sein.
Tiere sind kein Spielzeug. Foto: Purina/
akz-o
schon in der Schule etwas über
Haustiere gelernt? Welches Tier
passt überhaupt am besten in die
Familie? Sind alle einverstanden,
hat ein Familienmitglied Allergien?
Und gibt es genug Platz sowie Geld
für Ernährung, Ausstattung und
den Tierarzt?
Wissen für dauerhafte Freude
„Tiere sollte man nie leichtfertig
Wir führen für Sie:
Ÿ Edelbrände
Ÿ Liköre
Ÿ Weine aus
Ÿ
Ÿ
Ÿ
Ÿ
direkt vom Erzeuger!
eigenem Anbau
Präsentkörbe
Geschenkideen
Sonderflaschen
und vieles mehr!
bp
Obsthof Volk
Tel.: 06201-51639
In den Langen
Fax: 06201-507429
69493 Hirschberg/Leutershausen
Mail: mail@obsthof-volk.de
Öffnungszeiten:
Web: www.obsthof-volk.de
Mo. - Fr. 09-12 und 15-18:30 Uhr / Samstag 09-14 Uhr
FÜR SIE HIER VOR ORT
Ihr Mannheimer Bestattungsfachbetrieb
Z
BESTATTUNGSHAUS
ZELLER
Erledigung aller Formalitäten und Amtswege
auf allen Mannheimer Friedhöfen tätig
Tag und Nacht dienstbereit
auf allen Mannheimer Friedhöfen
Auf Wunsch Hausbesuche
Erd- od. Feuerbestattung
ab  890,– (zzgl. amtl. u. Friedhofsgebühren)
Bestattungsvorsorge • Sterbegeldversicherung
bis zum 85. Lebensjahr
Waldstraße/Ecke Waldpforte
Mannheim  0621 / 7 48 23 26
Alles aus einer
Hand
Wir...
iHre...
Weitere Informationen über den
kostenlosen Tierschutzunterricht
für Grundschüler sowie zwei kleine
Bücher mit tierischen Geschichten
für Kinder zum Download finden
Sie auf www.liebefuersleben.net.
SeriöS...
Unser Tipp: Informieren Sie sich
in Ruhe, befragen Sie Freunde mit
Tieren oder einen Tierarzt – dann
klappt es auch mit der „Liebe fürs
Leben“.
entwerfen, produzieren,
drucken und verteilen...
Beilagen, Flyer, Anzeigen,
Visitenkarten, Briefpapier,
Speisekarten uvm...
in unserer Zeitung.
bp
business
partner
bp Unternehmensberatung UG
Poststraße 21 • 68309 Mannheim
Tel. 06 21 / 72 73 95 60
www.bp-medien.com
business
Tagesaktuell
partner
www.metropoljournal.com
seit 1892
Friedhofsgärtnerei
Paul Stelzer
Inhaber Bernd Stelzer
Friedhofstraße 4
68199 Mannheim
Tel.: 0621 / 85 19 05
www.gaertnereistelzer.de
Impressum
METROPOLJOURNAL Rhein-Neckar
Poststraße 21
68309 Mannheim
Telefon 0621 / 72 73 94 90
Fax 0621 / 72 73 94 97
redaktion@metropoljournal.com
www.metropoljournal.com
Redaktion: Lothar Binder (lb)
Layout: Mathias Schulze (ms)
Verlag, Anzeigen Vertrieb
bp business partner
Unternehmensberatung UG
Poststraße 21
68309 Mannheim
Telefon 0621 / 72 73 94 90
Fax 0621 / 72 73 94 97
info@bp-medien.com
Druck
Oggersheimer Druckzentrum
67071 Ludwigshafen
Für unverlangt eingesandte Manuskripte und
Fotos sowie für die Richtigkeit telefonisch
aufgegebener Anzeigen oder Änderungen
übernimmt der Verlag keine Gewähr. Anzeigen
bedürfen der Schriftform. Die Redaktion behält es sich vor Leserbriefe zu kürzen.
©2013 für Texte bei der Redaktion, Urheber,
für Anzeigen beim Verlag. Nachdruck, Vervielfältigung und elektronische Speicherung nur
mit schriftlicher Genehmigung.
November 2014
MetropolJournal
23
Das beliebteste Weihnachtsmusical erstmals in Mannheim
„Vom Geist der Weihnacht” gastiert vom 19. bis 21. Dezember 2014 in der SAP Arena Mannheim
(BB). Vom Geist der Weihnacht,
nach der weltberühmten literarischen Vorlage A Christmas Carol
von Charles Dickens, ist eines der
erfolgreichsten Familienmusicals
überhaupt. Stimmungsvoll in Szene gesetzt und mit vielen wundervollen Momenten gastiert das Musical vom 19. bis 21. Dezember in
der SAP Arena in Mannheim und
bietet die Gelegenheit, dieses unvergleichliche Weihnachtsmärchen
live zu erleben – samt himmlischer
Starbesetzung: Jeanette Biedermann, eine der erfolgreichsten
Schauspielerinnen und Sängerinnen Deutschlands, wird in ihrer
ersten Musical-Hauptrolle als „Engel der Weihnacht“ die Zuschauer
verzaubern. In den männlichen
Hauptrollen werden der routinierte
Musical-Darsteller Felix Martin als
Ebenezer Scrooge sowie Schauspieler und Musical-Darsteller Mathias Schlung als Jacob Marley zu
sehen sein. Millionen Menschen
haben sich schon von Charles Dickens´ zeitlosem Klassiker berühren lassen, Unzählige können sich
ein Weihnachten ohne ihn gar nicht
mehr vorstellen: Vom Geist der
Weihnacht erzählt die märchenhafte Wandlung des hartherzigen
Geldverleihers Ebenezer Scrooge,
der seinen Schuldnern selbst in der
Weihnachtszeit keinen Penny erlässt. Eines Abends erhält er unerwarteten Besuch vom Geist seines
verstorbenen Geschäftspartners
Marley und einem geheimnisvollen
Engel. Sie sind gekommen, um
dem alten Geizkragen zu helfen
ein besserer Mensch zu werden.
Scrooge lässt sich auf eine Reise zur
vergangenen, gegenwärtigen und
zukünftigen Weihnacht ein und
erkennt die Fehler, die er im Laufe
seines Lebens begangen hat – am
nächsten Morgen spürt er zum
ersten Mal den Zauber der Weih-
nacht. Nach ungebrochenen Erfolgen geht Vom Geist der Weihnacht
in diesem Winter mit seiner bewegenden Weihnachtsbotschaft erstmals auf Tournee durch ausgewählte Arenen, die eigens für das Stück
im Theaterformat eingerichtet werden. Vom Geist der Weihnacht
öffnet auf wundervoll berührende
Weise die Herzen der Zuschauer
für den Zauber der Weihnacht –
ein unvergessliches Erlebnis für
Groß und Klein und wohl eine
der schönsten Gelegenheiten, mit
Freunden und der ganzen Familie
einzigartige Weihnachtsmomente
zu erleben.
Foto: Thomas Brill
Tickets:
0621-10 10 11
www.rheinneckarticket.de, www.bb-promotion.com und an allen bekannten Vorverkaufsstellen sowie im Internet unter
www.vom-geist-der-weihnacht.de
Familienpakete:
Sichern Sie sich die besonders günstigen Familienpakete! Für Gruppen von
bis zu zwei Erwachsenen mit max. 3 Kindern (bis 14 Jahre). Die Erwachsenen und Kinder müssen nicht miteinander verwandt sein. Es genügt
wenn sich eine der unten genannten Gruppen zusammenfindet, um einen
zauberhaften Abend zu erleben.
Foto: myway-entertaiment
Somit auch ideal für Freunde, Großeltern, Onkel, Tanten und viele mehr!
Schon ab 91,50 Euro* (z. B. 2 Erwachsene und 1 Kind)
Exzellentes
Live-Entertainment
(lb). Exzellentes Live-Entertainment und künstlerische Vielfalt
zum Jahreswechsel – dafür steht das
Winterfestival im Mannheimer Rosengarten. Vom 25. Dezember 2014
bis 4. Januar 2015 bringt die zweite
Auflage des Winterfestivals vier
hochkarätige Showproduktionen
in die Region. Den Auftakt macht
am 25. Dezember Queen Esther
Marrow’s The Harlem Gospel Singers Show mit der neuen Produktion „Bring It On“ und beschert dem
ersten Weihnachtsfeiertag somit
perfekte musikalische Begleitung.
Roncalli’s Winterträume, die erfolgreiche Theaterproduktion des
unvergleichlichen Circus Roncalli,
verleiht vom 26. bis 28. Dezember
den Festtagen poetischen Zauber
– ein Gesamtkunstwerk voller Körperkunst, Komik und Artistik zum
Träumen, Lachen und Staunen
für Groß und Klein. Anschließend
nimmt das Winterfestival vom 29.
Dezember bis Silvester mit Heiße
Zeiten komödiantische Fahrt auf
und gewinnt dem Thema Wechseljahre unerwartet viel Humor ab.
Den fulminanten Schlussakkord
des Winterfestivals bildet vom
02. bis 04. Januar 2015 der zurzeit
wohl schrägste Trip der MusicalSzene: Richard O’Brien’s Rocky
Horror Show mit Sky du Mont als
Erzähler.
Eintrittskarten für alle Produktionen im Rahmen des Winterfestivals im Mannheimer Rosengarten sind erhältlich unter der Tel. 0621 – 10 10 11, im Internet unter: www.rheinneckarticket.de und
www.bb-promotion.com sowie an allen bekannten Vorverkaufsstellen.
24
November 2014
MetropolJournal
Palazzo startet in die nächste Saison
Ab 24. Oktober bis Ende Februar 2015 öffnet der Spiegelpalast seine Tore
Deutschlands führende Weinexpertin. It´s Showtime! Chris Kolonko,
die Platinblonde die eigentlich ein
Mann ist, führt amüsant mit einer
Vamp, Oma Berta oder Showgirl.
Zwei Ulknudeln Herta und Berta,
die Charaktere der „dauergewellten älteren Damen“, versprühen
gen atemberaubende akrobatische
Höchstleistungen. Andrey Romanovski, der „Kautschukmann“, verbiegt seinen Körper wie Gummi.
Bis Februar 2015
Mannheim Europaplatz
01805 - 60 90 30
*
www.palazzovariete.de
gehörigen Portion Selbstironie
durch das Programm. Der Comedian und Verwandlungskünstler moderiert glitzernd und glamourös,
in extravaganten Outfits als Diva,
Comedy mit feinem Wortwitz
und erfrischenden Pointen, sorgen für kurzweilige Unterhaltung.
Preisgekrönte Kraftakrobaten aus
Vietnam, die Giang Brothers, zei-
* Mo-Fr 9-17 Uhr - 14 Ct./Min. aus dem dt. Festnetz, max. 42 Ct./Min. aus dt. Mobilfunknetzen
(rbw). Auch im 15. Jahr steuert
der Spiegelpalast auf einen neuen Rekord zu. Schon vor Öffnung
der Pforten wurden mittlerweile
25 000 Tickets verkauft. “Das wird
die schönste Show, die wir je hatten“ so Rolf Balschbach, Palazzo
Produzent und Geschäftsführer.
„Sie vermittelt Lebensfreude und
positive Leichtigkeit“. Dafür sorgen wie immer spektakuläre Weltklasse – Artisten ebenso wie das
professionelle, mit 9 Tänzerinnen
besetzte Palazzo Revue Ensemble
und nicht zuletzt die kulinarischen
Kreationen des Sternekochs Harald
Wohlfahrt. Wohlfahrt führt zum
22. Mal die Liste der besten Köche
Deutschlands an, erhielt von den
Kritikern des Restaurant – Führers
„Gault Millau“ in der letzten Ausgabe 19,5 von 20 Punkten. Inspiriert
von der Natur und den Jahrszeiten
erhalten seine Kompositionen
ihre eigene Handschrift. Nur ein
kleiner Auszug aus dem exquisiten
Vier – Gang – Gourmet – Menü:
Trilogien vom schottischen Lachs
auf Limonen – Crème-Fraîche;
Tranchen vom Kalbsrücken mit
Barbecue – Lack und Kräutern gegart; für Vegetarier ist auch gesorgt
u.a. mit zweierlei Steinpilzsuppen,
Klare Steinpilz-Consommé mit
Gemüseperlen unter Blätterteighaube und leichte Steinpilzcreme
mit Waldpilzflan und Kräutercroûton; Polenta mit pochiertem
Bio-Hühnerei, geschwenkten Kräuterseitlingen und Kräuteröl. Ein
Schokoladen-Fondant mit glasierten Bananen, Passionsfruchtcoulis und Sauerrahmeis runden den
kulinarischen Genuss ab. Verantwortlich für die korrespondierenden Weine zeigt sich wie gewohnt
die Sommelière Natalie Lumpp,
Sein Körper scheint keine Knochen
und Sehnen zu haben, beherrscht
in Perfektion die Körperbiegekunst
„Klischnigg“. Duo Nostalgia, Elena
und Vadym bieten Luftakrobatik
par Excellence hautnah und direkt
über den Köpfen des Publikums.
Schon 2010 entführte Natalya
Netselya in die traumhafte Welt
der Sandmalerei. Auf vielfachen
Wunsch zeigt die Supertalentfinalistin nochmals ihre Kunst, die nur
wenige weltweit beherrschen. Pavel
Voladas spektakuläre Performance
am 4er-Reck ist einzigartig und eigens für die Palazzo-Manege inszeniert, verspricht Gänsehautfeeling.
Skating Flash, das Duo präsentiert
Hochgeschwindigkeits-Akrobatik
der Extraklasse auf Rollschuhen.
Dem Publikum stockt der Atem,
wenn Leo Jackson seine Partnerin
Ursula in unglaublichem Tempo
über den Köpfen des Publikums
durch die Luft wirbelt. Desire of
Flight sind derzeit die weltbesten
Strapatenkünstler, Gewinner des
„Goldenen Clowns 2014“ des diesjährigen Monte-Carlo Zirkus Festivals. Einer der vielen Höhepunkte
ist Stefan Krznaric. Mit unfassbarer
Schnelligkeit beherrscht er seine
Geige. Er versteht es virtuos, dieses
klassische Instrument mit Perfektion modern zu inszenieren „mit
Melodien, die unter die Haut bis
ins Herz gehen“ so Palazzo-Macher
Balschbach. Viele Musikwettbewerbe hat er gewonnen, mit zahlreichen Violinmeistern gearbeitet,
war auf Tourneen mit Künstlern wie
André Rieu, Jason Wright und Aura
Dione. Während und zwischen
dem 4-Gang-Gourmet-Menü unterhalten Marvin Brodie und Rick
Coleman das Palazzo – Publikum.
Rick Coleman gehört zu den weltweit besten Piano – Entertainern.
Nähere Informationen unter www.
palazzovariete.de Sichern Sie sich
die Tickets zu Ihrem Wunschtermin unter 01805- 60 90 30
Modellbahnwelt der Superlative im Odenwald
(rbw). Die größte Modellbahnschauanlage Süddeutschlands, die
zweitgrößte in Deutschland, finden
Sie inmitten Hessens beliebtestem
Geopark Bergstraße/Odenwald.
Mit über 9000 Meter Gleis und
1200 Weichen erleben Sie die faszinierende Welt der Modellbahn.
Insgesamt 400 Zuggarnituren führen auf über 2300 m² z.B. durch
Das Erlebnis für Familien und Modellbahner!
Besuchen Sie die größte HO Modellbahnschau
Süddeutschlands und weltgrößte Miniaturkirmes auf
2300 qm, 9000 Meter Gleis, 1200 Weichen, 400 Zügen,
Tag-/Nachtbetrieb, Shop und Bistro!!!
64658 Fürth / Odw. , Krumbacher Str. 37
Ganzjährig DO - SO von 11 - 18 Uhr geöffnet,
Sonderöffnungszeiten in den Ferien!
das Ruhrgebiet in den 60iger Jahren, unternehmen eine Kulturreise
durch die Burgenlandschaft, fahren
in die Nachbarstaaten Österreich und Schweiz oder viel weiter
über den Atlantik in die USA zum
Sherman Hill und besuchen den
BigBoy, die weltweit größte Dampflok und vieles mehr. Durch TagNachtsimulation kommt die große
Foto: MJ/L.Binder
Kirmes mit über 100 Fahrgeschäften, 10.000 Figuren und 35.000
LEDs besonders gut zur Geltung.
Neu ist das Café – Bistro. Genießen Sie eine Tasse Kaffee, während
sich die Kinder an den Spieltischen,
den Funktionsmodellen oder beim
Suchspiel verweilen können.
jeweils von 11.00 bis 18.00 Uhr.
Sonderöffnungszeiten z.B. an Feiertagen entnehmen Sie bitte der
Homepage
Modellbahnwelt Odenwald, Krumbacher Str. 37, 64658 Fürth /
Odenwald Telefon: 0172 625 25 95
Homepage: www.modellbahnweltGeöffnet: Donnerstag bis Sonntag odenwald.de
Document
Kategorie
Seele and Geist
Seitenansichten
201
Dateigröße
7 994 KB
Tags
1/--Seiten
melden