close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Aktuelles Mitteilungsblatt

EinbettenHerunterladen
Nr. 11
Tel.:
07423 870811
Fax:
07423 870813
E-Mail: vaaistaig@oberndorf.de
Rathaus Aistaig am Gründonnerstag
geschlossen
Das
Rathaus
Aistaig
ist
02.04.2015, geschlossen.
am
Gründonnerstag,
Öffnungszeiten der städtischen
Einrichtungen über die Osterfeiertage
Das Rathaus Oberndorf a. N. weist darauf hin, dass die
Sprechzeiten der städtischen Dienststellen am Gründonnerstag um 12 Uhr enden.
Ferner wird mitgeteilt, dass die Stadtbücherei am Karsamstag nicht geöffnet ist.
Dagegen kann das Museum am Karsamstag und am Ostermontag jeweils von 11 – 17 Uhr besucht werden. Das Museum bleibt am Karfreitag und Ostersonntag geschlossen.
Die Stadtverwaltung wünscht allen Mitbürgerinnen und Mitbürgern ein frohes Osterfest.
Das passende Ostergeschenk
Ostern steht vor der Tür und die Frage nach einem passenden Ostergeschenk beschäftigt viele Leute. Auch die Stadtverwaltung Oberndorf a. N. hätte passende Geschenkideen:
Bücher und Bildbände, Gutscheine für eine Dauerkarte des
Oberndorfer Freibades, Gutscheine für Abos der Oberndorfer Meisterkonzerte. Auch Gutscheine für VolkshochschulKurse sind möglich.
Die Bücher und Gutscheine sind erhältlich bei der
Stadtverwaltung Oberndorf a. N. ,Tel.: 07423/77-1161
Volkshochschule Oberndorf a. N., Tel.: 07423/77-1181
Überprüfung der Grabmale auf den
städt. Friedhöfen
Mangelhaft befestigte Grabsteine sind für Friedhofsbesucher
und Friedhofspersonal eine ständige Unfallgefahr. Darum
müssen Grabmale vom Verantwortlichen der Grabstätte regelmäßig in kürzeren Zeitabständen auf Standsicherheit
durch kräftiges Anfassen überprüft werden. In die Überprü-
Annahmeschluss:
Dienstag, 16.30 Uhr
27. März 2015
fung ist auch das am Grab etwaig vorhandene Grabzubehör
mit einzubeziehen.
Für die dauernde Standsicherheit des Grabmals, für den
verkehrssicheren Zustand des Grabzubehörs und für Unfälle
oder Schäden, die durch ein nicht verkehrs-sicheres Grabmal oder Grabzubehör entstehen, haftet der Verantwortliche der Grabstätte. Werden Schäden festgestellt, ist unverzüglich ein Fachbetrieb des Bildhauer- oder Steinmetzhandwerks mit der Beseitigung des festgestellten Mangels
zu beauftragen.
Es wird darauf hingewiesen, dass die Friedhofsverwaltung
ab Ende April 2015 überprüfen wird, inwieweit die o.g. Verantwortlichen ihren Pflichten, insbesondere was die Standsicherheit der Grabmale betrifft, nachgekommen sind.
Oberndorf a.N., 23.03.201
-Friedhofsverwaltung-
Die Stadt Oberndorf a. N. sucht
zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine
Reinigungskraft mit
Hausmeistertätigkeit in Teilzeit
für die Turnhalle in Beffendorf. Das Aufgabengebiet
umfasst die Reinigung des Gebäudes, Hausmeistertätigkeiten und den Winterdienst. Es handelt sich um eine
Teilzeitbeschäftigung mit 20 Stunden/Woche.
Die Bezahlung richtet sich nach dem Tarifvertrag des öffentlichen Dienstes (TVöD).
Wir freuen uns
auf Ihre aussagefähige schriftliche Bewerbung. Im Interesse der beruflichen Gleichstellung freuen wir uns über
die Bewerbung qualifizierter Frauen.
Bitte richten Sie Ihre Bewerbung bis zum 31.03.2015 an
das Personalamt der Stadt Oberndorf a.N., Klosterstraße
3, 78727 Oberndorf a.N.
Frau Kopf und Herr Giebel informieren Sie gerne telefonisch unter der Rufnummer 07423/77-1120.
2
Die Stadt Oberndorf a.N. sucht
zum frühestmöglichen Zeitpunkt eine/n
Technische/n Sachbearbeiter/in
in Vollzeit
Das Aufgabengebiet umfasst u.a.:
- Betreuung von Bau- und Unterhaltungsmaßnahmen der
Abwasserbeseitigung, der Wasserversorgung, der Gewässerunterhaltung und des Hochwasserschutzes
- Führung der Kanaldatenbank und des Indirekteinleiterkatasters
- Stellungnahme zu Baugesuchen, Bebauungsplänen und
Flächennutzungsplänen
- Koordination von Baumaßnahmen externer Versorgungsträger
Hierzu wünschen wir uns eigenverantwortlich handelnde
Bautechniker/innen mit Berufserfahrung und Teamgeist
sowie EDV-Kenntnissen.
Die Vergütung erfolgt nach dem TVöD sowie den im öffentlichen
Dienst
üblichen
sozialen
Leistungen.
Bitte richten Sie Ihre aussagefähige Bewerbung bis spätestens 31.03.2015 an das Personalamt der Stadt
Oberndorf a.N., Klosterstraße 3, 78727 Oberndorf
a.N.
Frau Kopf und Herr Giebel informieren Sie gerne telefonisch unter der Rufnummer 07423 77-1120.
Die Stadt Oberndorf a.N. sucht
zum frühestmöglichen Zeitpunkt eine/n
Verwaltungsfachangestellte/n
als Sachbearbeiter/in und Sekretär/in bei unserem Tiefbauamt. Die Stelle ist bis zum 30.04.2017 befristet (Elternzeitvertretung). Voraussetzungen sind eine abgeschlossene Verwaltungsausbildung oder gleichwertige
praktische Tätigkeit, gute EDV-Kenntnisse und die Fähigkeit eigenverantwortlich zu arbeiten.
Die Vergütung erfolgt nach dem TVöD und den im öffentlichen Dienst üblichen sozialen Leistungen.
Bitte richten Sie Ihre aussagefähige Bewerbung bis spätestens 07.04.2015 an das Personalamt der Stadt
Oberndorf a.N., Klosterstraße 3, 78727 Oberndorf a.N.
Frau Kopf und Herr Giebel informieren Sie gerne telefonisch unter der Rufnummer 07423/77 1120.
Geänderte Öffnungszeiten im
Landratsamt Rottweil über Ostern
Am Gründonnerstag (02.04.2015) sind die Dienststellen
im Landratsamt, einschließlich KfZ-Zulassungsstelle nur bis
16.00 Uhr geöffnet.
Die Deponie Bochingen ist an diesem Tag unverändert bis
17.00 Uhr offen.
Am Karsamstag (04.04.2015) ist die KfZ-Zulassungsstelle geschlossen.
Die Deponie Bochingen ist am Karsamstag wie folgt geöffnet:
Deponie:
07:30 Uhr - 12:00 Uhr
Grüngut:
07:30 Uhr - 15:00 Uhr
Schnelles Internet im Landkreis Rottweil
Aufruf zur Bedarfsumfrage an Privathaushalte und Unternehmen
Das Internet ist aus dem privaten und öffentlichen Leben
kaum mehr wegzudenken. Leistungsfähige Internetverbindungen, die große Datenmengen schnell übertragen, sind
ein wichtiger Baustein kommunaler Infrastrukturen und entscheidender Standortfaktor für die Städte und Gemeinden.
Die Ansiedlung von Unternehmen und die Wahl des Wohnorts werden maßgeblich von einer Anbindung an eine
schnelle Datenautobahn abhängig gemacht.
Schnelles Internet ist aber im Landkreis Rottweil nicht überall im erforderlichen Maße vorhanden.
Der Landkreis Rottweil will deshalb zusammen mit den
Städten und Gemeinden den bedarfsgerechten Ausbau der
Breitbandversorgung im gesamten Kreisgebiet vorantreiben
und führt bis zum 30. März 2015 eine Bedarfsumfrage aller
Haushalte und Unternehmen durch. Alle Bürgerinnen und
Bürger sowie die Unternehmen sind aufgerufen an der Umfrage teilzunehmen. Mit ihrer Beteiligung tragen sie aktiv
dazu bei, eine für ihren Ort oder ihr Unternehmen zukunftsweisende Infrastruktur entscheidend zu verbessern.
Die Teilnahme an der Umfrage ist unverbindlich und verpflichtet zu nichts.
Teilnahmemöglichkeiten an der Bedarfsumfrage
„Schnelles Internet“:
• Online-Fragebogen ausfüllen unter www.landkreisrottweil.de (→ Schnelles Internet im Landkreis Rottweil)
• Fragebogen ausfüllen (erhältlich bei Ihrer Stadt-/
Gemeindeverwaltung) und an das Landratsamt Rottweil
senden (per Post: Königstraße 36, 78628 Rottweil oder
per Fax: 0741 244-208)
Die Bedarfsumfrage endet am 30. März 2015.
Jahreshauptversammlung „OJA –
offene Jugendarbeit Oberndorf e.V.“
Der Verein OJA - offene Jugendarbeit Oberndorf e.V. , ein
Dachverband der Oberndorfer Jugendräume und weiteren
Organisationen, die Jugendarbeit betreiben, besteht nun
seit elf Jahren.
Die Jahreshauptversammlung findet am Donnerstag, den
23.04.15 um 19.30 Uhr im Jugendhaus Hochmössingen bei der Turnhalle in Hochmössingen statt. Hierzu sind
alle Mitglieder und Interessierte herzlich eingeladen. Auf der
Tagesordnung stehen die Wahl des Vorstands, die Berichte
des Vorstands und des Kassierers, sowie deren Entlastung.
In diesem Jahr soll das Jugendprojekt Aistaig neu aufgenommen werden. Breiten Raum werden die Jahresplanung
15 und die zukünftigen Aktivitäten des Vereins einnehmen.
Hierzu können Anträge und Vorschläge von den Mitgliedern
3
aus der Mitte der Versammlung eingebracht werden.
Rentensprechtag
Der nächste Rentensprechtag im Rathaus Oberndorf, Klosterstraße 3, ist am Mittwoch, 01. April 2015, von 08.30
bis 12.00 Uhr und von 13.30 bis 15.30 Uhr. Bitte vereinbaren Sie einen Termin unter Tel. 07721 99150.
Unsere Jubilare in der 1. April-Hälfte
Am 12. April feiert Frau Maria Andreev, Sommerhaldenweg 15, ihren 71. Geburtstag und am 15. April feiert Frau
Rosemarie Schmalz, Herrenhofweg 200, ihren 72. Geburtstag.
Wir gratulieren den Jubilarinnen recht herzlich!
Fundsache
Am 17. März wurde in der Turnhalle eine Mädchenbrille,
Farbe pink, gefunden. Diese kann auf dem Rathaus Aistaig
abgeholt werden.
Bereitschaftsdienste
Rufnummer für den ärztlichen Notfalldienst im Landkreis
Rottweil: 0180 519292380.
Notfallpraxis am SRH-Krankenhaus Oberndorf:
Am Wochenende und an den Feiertagen werden hier ambulante Patienten von 09.00 – 20.00 Uhr ohne vorherige Anmeldung durch einen niedergelassenen Arzt behandelt.
Zentrale Hals-Nasen-Ohren-Notfallpraxis am Schwarzwald-Baar-Klinikum Villingen-Schwenningen (1. OG. Hauptgebäude): Samstag, Sonntag, Feiertag von 10 bis 20 Uhr
(ohne Voranmeldung) (Tel.: 01805-19292410).
Not- und Bereitschaftsdienste:
Feuerwehr, DRK-Rettungsdienst, Notarzt...............Tel. 112
DRK Krankentransport......................................Tel. 19222
Zahnärztl. Notfalldienst – Auskunft…..Tel. 0180 322255515
Polizeirevier Oberndorf..........................Tel. 07423 81010
Polizeinotruf........................................................Tel. 110
Hospiz-Gruppe Oberndorf....................Tel. 0151 17139509
Sozialstation Oberndorf.........................Tel. 07423 950950
Apotheken-Notdienst:
Sa., 28.03.15 Zentral Apotheke, Fluorn-Winzeln
Tel. 07402 - 466
So., 29.03.15 Apotheke am Neckar, Sulz a.N.,
Tel. 07454 - 96140
– Evtl. Änderungen entnehmen Sie bitte der Tageszeitung. –
Mülltermine
Di., 31.03.15
Di., 31.03.15
Mi., 01.04.15
Biotonne
Gelber Sack
Restmüll, 14-tägige und 8-wöchige Leerung
Musikverein Aistaig e.V.
Einladung zur Hauptversammlung
Am heutigen Freitag findet um 20.00 Uhr im Vereinsheim
in Aistaig die Hauptversammlung des Musikvereins Aistaig
e.V. statt.
Hierzu lädt die Vereinsleitung alle Mitglieder und Freunde
des Musikvereins herzlich ein!
Infoabend des Jugendclubs Aistaig
Wir sind mitten in der Planung eines Jugendclubs in Aistaig
und suchen dringend Mitglieder, die uns bei der Umsetzung
dieses Projektes helfen.
Am 28.03.15 laden wir alle Aistaiger Jugendlichen zu einem Infoabend über den aktuellsten Stand ein. Hierbei
könnt ihr natürlich auch aktiv mitwirken indem ihr Fragen
stellt oder uns Anregungen und Wünsche zum Jugendclub
mitteilt. Los geht es um 18 Uhr im Wahlraum des
Aistaiger Rathauses.
Jeder der vorbeischaut bekommt ein Getränk von der FFW
Aistaig spendiert. Wer möchte kann Geld mitbringen, denn
es wird anschließend noch Pizza bestellt.
Wir freuen uns auf euer Kommen.
Freiwillige Feuerwehr, Abt. Aistaig
Am Samstag, den 28.03.2015 findet um
14.00 Uhr in der Turnhalle das Kreistreffen
der Altersabteilungen im Landkreis Rottweil statt.
Hierzu trifft sich die gesamte Wehr um 9.00 Uhr zum Arbeitsdienst in der Turnhalle.
Kleiderordnung zur Veranstaltung: Feuerwehrpoloshirt und
blaue Jeans.
Am Montag, den 30.03.2015 findet um 19.30 Uhr die
nächste Übung der Feuerwehr Aistaig statt.
Narrenzunft Aistaig
Hauptversammlung der Narrenzunft Aistaig
am 18.04.2015 um 19.30 Uhr im Vereinsheim Aistaig
Tagesordnung:
1. Begrüßung des 1 .Vorsitzenden Ayhan Ugur
2. Tätigkeitsbericht des 1. Vorsitzenden
3. Kassenbericht
4. Bericht der Kassenprüfer
5. Entlastung der Vorstandschaft
6. Festsetzung des Jahresbeitrages
7. Wahlen der Kassenprüfer
8. Ehrungen
9. Anträge /Verschiedenes
Anträge können bis zum 17.04.2015 beim 1. Vorsitzenden
Ayhan Ugur eingereicht werden.
URLAUBSBILDAKTION DER NARRENZUNFT AISTAIG
Wir planen zum Narrentreffen 2016 eine große Collage herzustellen! Darauf zu sehen sollten Bilder von Freunden und
Mitgliedern sein, die sich im Urlaub mit einem Narrenzunft
4
Aistaig T-Shirt oder Schild zeigen! Wir würden uns sehr
über viele Bildeinsendungen aus der ganzen Welt freuen!
Schicken dürft Ihr Eure Bilder an: NZA-Urlaubsbild@
t-online.de . Schreibt bitte zu jedem Bild dazu, dass Ihr mit
der Veröffentlichung einverstanden seid.
Auf Grund der großen Resonanz der Urlaubsbild Aktion! Hier
können T-Shirts in allen Größen zum Preis von 15,- €
bestellt werden: NZA-Shirtbestellung@t-online.de
Abholungstermin wird dann per Mail mitgeteilt!
TSV Aistaig bietet
„Bauch-Beine-Po“ – Kurs an
Der TSV Aistaig bietet für alle Interessierten ab 14.04.2015
einen „Bauch-Beine-Po“ Schnupperkurs an. An vorerst 6
Kursabenden immer dienstags von 17.00 – 18.00 Uhr
wird in der Aistaiger Turnhalle unter der Leitung von Sandra
Pineda dieses Fitnessprogramm angeboten.
Kursgebühr: Schnupperkurs 20.00 €, für Teilnehmer des
Zumbakurses, 10.00 €
Anmeldungen nimmt Sandra Pineda unter der e-mail:
sandra.pineda@gmx.de oder Karl Trick unter Karltrick@
gmx.de entgegen oder direkt am 1. Kursabend in der Turnhalle.
TSV Aistaig - Fußball
Sonntag, 29.03.2015:
SG TSV Aistaig/Hochmössingen gegen FC Suebia Rottweil.
Spielbeginn 15.00 Uhr in Hochmössingen.
TTSB – Aistaig
Altpapiersammlung 2015
Der TTSB – Aistaig sammelt auch in diesem Jahr wieder
Altpapier. Über eine kräftige Unterstützung seitens der
Aistaiger Bevölkerung würde sich der TTSB freuen. Sollten
im Vorfeld größere Papiermengen anfallen, werden diese
gerne abgeholt.
Ansprechpartner: Mike Weymann Tel. 6138
Volker Müller
Tel. 7539
Im Voraus vielen Dank für ihre Mithilfe
Die Vorstandschaft
Fischverkauf am Gründonnerstag
Wie im vergangenen Jahr wird der Sportanglerverein
Oberndorf a. N. e. V. am Gründonnerstag, 02. April 2015,
fangfrische und frisch geräucherte Regenbogenforellen bester Qualität anbieten.
Aistaig am Flößerbrunnen
09:00 bis 10:00 Uhr
Oberndorf am Klosterbrunnen
10:30 bis 11:15 Uhr
Oberndorf beim Alten Rathaus
11:30 bis 12:00 Uhr
Altoberndorf beim Rathaus
12:15 bis 12:45 Uhr
Beffendorf beim Rathaus
13:45 bis 14:15 Uhr
Hochmössingen am Dorfbrunnen
14:30 bis 15:30 Uhr
Lindenhof bei der Servicestelle
16:00 bis 17:00 Uhr
Der Sportanglerverein Oberndorf am Neckar e. V. freut sich
auf Ihren Besuch.
Franz Mayer, Vorsitzender
Turnverein Altoberndorf
Zumba - Kursstart am 08.04.15, immer mittwochs 20.30 21.30 Uhr, 12 Abende, Flößerhalle Altoberndorf, Kosten:
Nichtmitglieder 50 Euro, Mitglieder 35 Euro. Anmeldung bei
Jacqueline Wessel unter 015164623770 oder turnvereinaltoberndorf@arcor.de
Step-Aerobic, Start 07.04.15, immer dienstags 19.00 –
20.00 Uhr, 12 Abende, Flößerhalle Altoberndorf, Kosten:
Nichtmitglieder 50 Euro, Mitglieder 35 Euro.
Anmeldung bei Jacqueline Wessel unter 0151-64623770
oder turnverein-altoberndorf@arcor.de
Weitere Angebote:
Lauftreff, dienstags 18.30 - 19.30 Uhr, ganzjährig, Treffpunkt an der Flößerhalle Altoberndorf
Männersport ab 18 Jahre, dienstags 20.00 - ca. 21.00
Uhr, ganzjährig, Flößerhalle Altoberndorf
Einladung zur Jahreshauptversammlung
des DRK-Ortsvereines Oberndorf a.N.
Die diesjährige Jahreshauptversammlung findet am Freitag, den 24. April 2015 um 19:30 Uhr, im Rotkreuzhaus
Oberndorf, Austr. 2, statt.
Tagesordnung:
1. Begrüßung und Totenehrung
2. Bericht des Vorsitzenden
3. Bericht des Kassenverwalters
4. Bericht des Kassenprüfers
5. Bericht der Sozialarbeit
6. Bericht der Bereitschaftsleitung
7. Bericht des Jugendrotkreuzes
8. Aussprache zu den Berichten
9. Entlastung der Vorstandschaft
10. Wahlen
11. Ehrungen
12. Beschluss zum Kauf des Bereitschaftsfahrzeuges
13. Verschiedenes
Anträge zur Tagesordnung sind bis 14.04.2015 schriftlich
beim Ortsvereinsvorsitzenden Joachim Gneist, Austr.2
78727 Oberndorf a.N. einzureichen.
Zu dieser Mitgliederversammlung laden wir alle aktiven und
passiven Mitglieder recht herzlich ein!
gez. Joachim Gneist
1. Vorsitzender DRK-Ortsverein Oberndorf a.N.
DRK Ortsverein Oberndorf am Neckar
Termine April 2015
Dienstabende der DRK Bereitschaft:
Montag, 13.04.15, 19:00 Uhr: Bereitschaftsversammlung
Montag, 27.04.15, 18:00 Uhr: Thema „Fallbeispiele“
Gruppenstunden des Jugendrotkreuzes:
Donnerstag, 16.04.15, 18:00 Uhr
Donnerstag, 30.04.15, 18:00 Uhr
jeweils im Rotkreuzhaus, Austr. 2, Oberndorf a.N.
5
Altkleidersammlung am 28. März 2015
Die Altkleidersammlung des Missionsausschusses der Katholischen Kirchengemeinde St. Michael findet am Samstag,
den 28. März 2015 ab 09:30 Uhr statt. Aus Kosten und
Umweltschutzgründen verteilen wir keine Plastiksäcke. Die
Kleider müssen vom Spender nicht bezeichnet sein. Bitte
keine Schuhe.
Feuerwerk der Melodien
Osterkonzert mit dem Johann Strauss Festival
Orchester am Montag, 06.04.2015, 17:00 Uhr in der
ehemalige Augustiner-Klosterkirche in Oberndorf a. N.
Lassen Sie sich verzaubern und mitreißen vom JohannStrauss-Festival Orchester Baden-Württemberg!
Eintritt: 19,00 €
17,00 € (Schüler, Studenten, Schwerbehinderte)
Freier Eintritt für Kinder und Jugendliche (Abendkasse)
Karten für diese Veranstaltung sind erhältlich bei:
- Papierecke Petra Huber, Oberndorf a. N., Tel. 07423 /
8682890
- Buchhandlung Klein, Oberndorf a. N., Tel. 07423 / 870330
Sie kommen gerade geschafft von der Arbeit und Ihr Magen
knurrt. Sie möchten gerne gut und lecker essen, aber Sie haben keine Muße mehr, stundenlang in der Küche zu stehen.
Wir zeigen Ihnen, wie man schnell und einfach was auf den
Tisch zaubern kann.
Fotografieren mit der digitalen Kompaktkamera
– ein gutes Foto ist kein Zufall
Leitung:
Jürgen Schapke
Beginn:
Mittwoch, 29.4.2015, 18.30 – 21.30 Uhr
Schwedenbau, 1. Stock, Raum 1
Dauer:
3 Mittwochabende (29.04., 06.05.,
13.05.2015) und
Samstag, 09.05.2015, 9.00 – 12.00 Uhr
Kursgebühr:
60,- € ab 7 Teilnehmern, inkl. Skript
Bitte mitbringen: Die eigene Kamera mit Bedienungsanleitung
und Speicherkarten. Bitte, bei Anmeldung Kamerabezeichnung
angeben.
Ein gutes Foto ist kein Zufall. Ziel dieses Kurses ist es, Motive
sehen und erkennen zu lernen und eine Bildidee mit einfachen
Mitteln zur eindrucksvollen Fotografie umzusetzen. In einem
Exkurs wird das Erlernte mit der eigenen Kamera geübt.
Inhalt: Grundlagenkenntnisse über Kameratechnik, Objektiv
und Blitz, Bildgestaltung. Praxisteil mit anschließender Bildbesprechung und Beratung.
Volkshochschule Oberndorf a.N.
Tel. 07423 77-1180, 9 – 12 Uhr / 14 - 17 Uhr
E-mail: vhs@oberndorf.de
Energieberatung im Rathaus Oberndorf
Der Niederlassungsleiter der Energieagentur Landkreis
Rottweil und Energieberater der Verbraucherzentrale, Herr
Rolf Halter, bietet erneut Informationsgespräche zu Themen
wie Sanierung, erneuerbare Energien und Fördermittel direkt in Oberndorf an.
Am Mittwoch, den 01.04.2015, findet der nächste Beratungstag in Oberndorf statt. Den Termin zur kostenlosen
Beratung vereinbaren Bauherren und Sanierungswillige direkt mit dem Büro der Energieagentur Landkreis Rottweil,
Tel. 0741 / 4800589 oder r.halter@ea-tut.de. Die Beratungen werden gefördert durch das Bundesministerium für
Wirtschaft und Energie.
Die Beratung im Rathaus Oberndorf findet im Besprechungszimmer Nr. 225 (im zweiten Stock) statt.
Volkshochschule Oberndorf a.N.
Kleine Vogelstimmenwanderung
Referent:
Karl Keicher
Termin:
Sonntag, 19.4.2015, 8.00 - 9.30 Uhr
Treffpunkt:
Kino am Talplatz in Oberndorf a.N.
Kursgebühr:
5,- €.
Bitte mitbringen: Festes Schuhwerk
Auf der Wanderung durch das Sulzbachtal über den Kapf zum
Bahnhof lernen die Teilnehmer, die wichtigsten einheimischen
Vogelarten an ihren Stimmen zu erkennen und manch Wissenswertes über die Botanik am Wege. Bei Dauerregen, stürmischen Wind und Kälte fällt die Wanderung aus.
Schnell, lecker und einfach
Leitung:
Herbert Hug
Termin:
Mittwoch, 15.4.2015, 19.00 – 22.00 Uhr
Realschule, Küche
Kursgebühr:
18,- € bei 9-12 Teilnehmern,
Zutaten extra
Brückenbauarbeiten zwischen Wurmlingen und Neufra und zwischen Talhausen
und Rottweil (Samstag, 28.03., Samstag, 04.04. und Sonntag, 05.04.2015)
Mitteilung der DB Regio AG, Verkehrsbetrieb Württemberg:
Am Samstag, 28. März sowie am Samstag, 4. April und am
Sonntag, 5. April 2015 finden zwischen Wurmlingen und Neufra sowie zwischen Talhausen und Rottweil Brückenbauarbeiten statt. In diesem Zeitraum ist die Strecke nicht befahrbar.
Als Ersatz verkehren Busse und Taxen. Im Regionalverkehr
kommt es zu folgenden Änderungen:
Samstag, 28. März 2015
- Die Regionalexpresszüge (RE) auf der Linie Stuttgart –
Rottweil verkehren planmäßig.
- Die Regionalexpresszüge auf der Linie Singen – Stuttgart
verkehren zwischen Singen und Tuttlingen planmäßig.
- Zwischen Tuttlingen und Rottweil wird ein Ersatzverkehr
mit Bussen eingerichtet.
- Zwischen Rottweil und Stuttgart verkehren die Regionalexpresszüge ca. 30 Minuten später, in der Gegenrichtung ca.
30 Minuten früher.
Samstag, 4. April und Sonntag, 5. April 2015
- Die Regionalexpresszüge auf der Linie Singen – Stuttgart
verkehren zwischen Singen und Rottweil planmäßig.
- Die Regionalexpresszüge der Linie Stuttgart – Rottweil
verkehren bis/ab Oberndorf a.N.
- Zwischen Rottweil und Oberndorf a. N. verkehren Busse
und Taxen als Ersatz.
- Zwischen Oberndorf a. N. und Stuttgart verkehren die Regionalexpresszüge ca. 30 Minuten später, in der Gegenrichtung
ca. 30 Minuten früher.
Beachten Sie bitte bei Ihrer Reiseplanung die abweichenden
6
und teilweise längeren Fahrzeiten und wählen Sie ggf. eine
andere, für Sie passende Verbindung.
Ihre Informationsmöglichkeiten:
Internet: www.bahn.de/bauarbeiten
Handy, PDA, Smartphone: bauarbeiten.bahn.de/mobile
DB Regio: Tel. 0711 2092 7087
Videotext: SWR-Text Tafeln 528 und 529
Aushänge auf Bahnhöfen und Haltepunkten
Der Flyer mit allgemeinen Informationen und Fahrplänen kann
auf der Homepage der Stadtverwaltung (www.oberndorf.de),
Amtsticker heruntergeladen werden. Außerdem erhalten Sie
den Flyer auf dem Rathaus Oberndorf a. N. und bei den Verwaltungsaußenstellen.
sondere Einladung gilt dabei den Kindern mit ihren Eltern, da
seit einigen Jahren auch Kinder am Abendmahl teilnehmen
dürfen. Die Taufe und nicht mehr die Konfirmation ist die Voraussetzung für die Teilnahme. Da die Feier an Tischen in der
Kirche nicht möglich ist, werden wir diesen Gottesdienst im
Gemeindehaus feiern.
Bürozeiten des evangelischen Pfarramtes Aistaig
Mafellstr. 4, Tel.: 07423/2261
Montag: 09.00 - 12.00 Uhr
Mittwoch: 09.00 - 11.00 Uhr
Die Vertretung in dringenden Fällen hat
Pfarrerin Stefanie Fritz, Tel. 07423 - 84 99 78 6.
Katholische Kirche
Gesucht: Fachfrau für Kinderernährung
im Landkreis Rottweil
Haben Sie Interesse am Thema Essen und Trinken? Möchten
Sie Kinder, Eltern und Pädagogen bei der Ernährungserziehung
unterstützen? Haben Sie eine Ausbildung im Bereich Ernährung/Hauswirtschaft?
Dann sind Sie vielleicht eine geeignete Mitarbeiterin für die
Landesinitiative „Bewusste Kinderernährung“ (www.bekibw.de) des Ministeriums für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz, kurz „BeKi“ genannt.
Im Landkreis Rottweil wird zur Verstärkung des Teams eine
„BeKi-Fachfrau“ auf Honorarbasis gesucht. Die Tätigkeit ist geeignet für Frauen mit einer entsprechenden Berufsausbildung
und mit Erfahrung im Bereich der Erwachsenenbildung oder
Pädagogik. Flexibilität in der Zeiteinteilung ist notwendig, um
auf die Bedürfnisse der unterschiedlichen Zielgruppen eingehen
zu können.
Info: Annemarie Mauerlechner, LRA – Landwirtschaftsamt, Johanniterstr. 25, 78628 Rottweil, Tel. 0741/244-958 oder
E-mail: annemarie.mauerlechner@landkreis-rottweil.de
Evangelische Kirchengemeinde
So., 09.30 Uhr
10.00 Uhr
Mo., 20.15 Uhr
Mi., 19.30 Uhr
Do., 19.00 Uhr
Fr., 10.00 Uhr
Offenes Singen in der Kirche mit
A. Emmering
Gottesdienst mit Abendmahl
(Schuldekan Dieter), gleichzeitig Kinderkirche und anschließend „Ständerling“
Projektchor-Probe im ev. Gemeindehaus
Hauskreis bei D. Friedrich
Gottesdienst mit Tischabendmahl
(Pfr.in Fritz) im ev. „Gründonnerstag“
Gemeindehaus
Gottesdienst (Prädik. E.Rapp)
„Karfreitag“
Gottesdienst mit Tischabendmahl an Gründonnerstag 2. April 2015 um 19 Uhr im Gemeindehaus
Im Mittelpunkt des Gottesdienstes am Gründonnerstag steht
traditionell das Gedächtnis an die Einsetzung des heiligen
Abendmahls. In diesem Jahr wollen wir den Gründonnerstag in
besonderer Weise feiern, indem wir an Tischen in festlicher
Atmosphäre miteinander Brot und Wein teilen, ins Gespräch
kommen und eine Kleinigkeit miteinander essen. Mit dieser besonderen Form wollen wir uns der Feier des Gemeinschaftsmahls der Urchristen nähern und das Abendmahl neu erleben.
Alle getauften Christen, d.h. Kinder, Jugendliche und Erwachsene, sind eingeladen an dieser Feier teilzunehmen. Eine be-
Sa., 18.00 Uhr Vorabendmesse
Neuapostolische Kirche
Fr., 16.00 Uhr
Fr., 19.45 Uhr
Sa., 10.00 Uhr
So., 09.30 Uhr
Mo., 20.00 Uhr
Di., 20.00 Uhr
Karfreitag,
09.30 Uhr
Seniorenchorprobe in Vöhringen
Orchesterprobe in Dornhan
Jugend-Volleyballturnier in Alpirsbach
Gottesdienst, gleichzeitig Sonntagsschule
Örtlicher Jugendabend in Lindenhof
Chorprobe
Gottesdienst
Kontakt: Thomas Rider, e-mail: Thomas_ELRI@web.de
Öffnungszeiten des Rathauses Aistaig
Mo. geschlossen / Di. 13.00 Uhr - 17.00 Uhr /
Mi. 08.00 Uhr - 12.00 Uhr und 17.30 Uhr - 18.30 Uhr /
Do. 13.00 Uhr - 16.00 Uhr / Fr. 13.00 Uhr - 15.00 Uhr.
Mitteilungsblatt
Das nächste Mitteilungsblatt erscheint am Donnerstag,
02.04.2015. Annahmeschluss für Texte und Anzeigen ist Dienstag, 31.03.2015, 16.30 Uhr.
Suche eine Garage
für OldtimerEinstellung
in Aistaig oder
Nachbargemeinde.
Bruno Hamann,
Tel. 0160 – 99857985
Wegen Wegzugs
zu verkaufen:
trockenes FichtenBrennholz
ca. 5 – 6 rm
150,-- €
Tel. 8758632
7
Autor
Document
Kategorie
Uncategorized
Seitenansichten
13
Dateigröße
809 KB
Tags
1/--Seiten
melden