close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

20130501 Vorlage Word lodgy

EinbettenHerunterladen
An
Pädagogische Fachkräfte in Jugendhilfe und Schule,
Lehrerinnen und Lehrer Hamburger Schulen,
Berufsberaterinnen und -berater,
Betriebs- und Personalräte,
andere Interessierte
Einladung zur Veranstaltung „Lebenswelten von
Mädchen“ / Ergebnisse der SINUS-Studie und Leitlinien
für die Mädchenarbeit
Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen,
das SINUS-Institut hat bundesweit Lebenswelten von Jugendlichen
erforscht und dabei die Mädchen besonders in den Blick genommen. Die
Ergebnisse möchten wir Ihnen gern zugänglich machen und freuen uns
sehr darüber, dass wir Frau Dr. Gabriele Schambach vom SINUSInstitut als Referentin gewinnen konnten.
In Hamburg wurden im Jahr 2014 Leitlinien für die Mädchenarbeit und
-pädagogik im Rahmen einer Arbeitsgruppe mit Vertreterinnen aus
Jugendarbeit, Schule, Mädchenarbeitsgruppen und Behörden entwickelt.
Auch diese möchten wir Ihnen vorstellen und mit Ihnen über eine
geschlechterreflektierte Pädagogik ins Gespräch kommen.
Die Veranstaltung findet statt am
Donnerstag, dem 06.11.2014, 16 Uhr bis 19 Uhr, Agentur für Arbeit,
Großer Sitzungssaal, Kurt-Schumacher-Allee 16, 20097 Hamburg.
Wenn Sie teilnehmen möchten, melden Sie sich bitte an bei Angelika
Huntgeburth, kontaktundinfo@dolledeerns.de. Sie erhalten eine
Teilnahmebescheinigung.
Mit freundlichen Grüßen
für den Arbeitskreis
Petra Reimer
Behörde für Arbeit, Soziales, Familie und Integration
Die Durchführung des Girls’Days in Hamburg wird gefördert von der Behörde Arbeit, Soziales, Familie und Integration
www.girls-day.de
http://www.girls-day-hh.de
Document
Kategorie
Bildung
Seitenansichten
5
Dateigröße
192 KB
Tags
1/--Seiten
melden