close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

2015-03-26- Aktion HeimVorteil - Diese fünf Amateurvereine

EinbettenHerunterladen
Haus des Fußballs
Brienner Str. 50
80333 München
www.bfv.de
Leiter Kommunikation: Thomas Müther
Tel.
089 54 27 70-72
Fax
089 54 27 70-9272
E-Mail thomasmuether@bfv.de
Pressemitteilung
Seite 1 von 1
Donnerstag, 26. März 2015
Aktion „HeimVorteil“: Diese fünf Amateurvereine stehen im Finale
Die fünf Finalisten beim Online-Wettbewerb „HeimVorteil“ des Bayerischen FußballVerbandes (BFV) und der BayWa AG stehen fest. Der FC Kempten, FC Untertraubenbach,
FC Kleinaitingen, TSV Seeg und die SG Ramsberg/St. Veit überzeugten die Jury mit ihren
sozialen Projekten und reichten in punkto Regionalität, Originalität, Nachhaltigkeit,
Gemeinnützigkeit und Teamarbeit die stärksten Bewerbungen ein. Vom 30. März bis zum
13. April können alle Fußballfans ihre Stimme für die fünf Projekte unter
www.baywa.de/heimvorteil/jetzt_voten abgeben. Der Sieger des Online-Votings erhält einen
Warengutschein der BayWa im Wert von 10.000 Euro, zum Beispiel für
Renovierungsarbeiten am Vereinsheim oder den Ausbau seiner Sportanlagen. Die weiteren
Finalisten bekommen Gutscheine über 500 Euro. Bis zum 1. Juli 2015 müssen die
Siegervereine ihre vorgeschlagenen sozialen Aktionen dann in die Tat umsetzen.
Insgesamt hatten 78 Klubs beim Online-Wettbewerb „HeimVorteil“ gültige Projektideen
eingereicht.
Die BayWa AG ist seit der Saison 2012/13 offizieller Partner des Bayerischen FußballVerbandes und konzentriert sich auf die Nachwuchsförderung. Der internationale Handelsund Dienstleistungskonzern mit bayerischen Wurzeln ist Namensgeber des Verbandspokals
der A-Junioren und präsentiert neben dem Online-Wettbewerb „HeimVorteil“ auch den
bayernweiten BFV-Talentsichtungstag mit knapp 6000 Teilnehmern pro Jahr.
Direkter Link zu den Top 5-Projekten der teilnehmenden Vereine:
www.baywa.de/heimvorteil/jetzt_voten
Alle Informationen zur Aktion „HeimVorteil“: http://www.baywa.de/heimvorteil
Präsident: Dr. Rainer Koch; Schatzmeister: Jürgen Faltenbacher
Vizepräsidenten: Reinhold Baier, Jürgen Pfau, Silke Raml,
Horst Winkler; Geschäftsführer: Jürgen Igelspacher
Autor
Document
Kategorie
Uncategorized
Seitenansichten
7
Dateigröße
83 KB
Tags
1/--Seiten
melden