close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Jagd und Jäger April 2015 - Kreisgruppe Mainz

EinbettenHerunterladen
Beitrag für „Jagd und Jäger“ April 2015
Geburtstagsgrüße
Der Vorstand der KG und die Hegeringleiter gratulieren allen Geburtstagskindern dieses
Monats sehr herzlich und wünschen weiterhin viel Glück, Gesundheit und
Waidmannsheil.
Schießstand Mainz-Ebersheim (Tel.-Nr. 06136-42470)
Ganzjährige Öffnungszeiten:
Mittwochs, 15.00 Uhr bis 18.00 Uhr
Samstags, 14.00 Uhr bis 17.00 Uhr
Sonntags, 10.00 Uhr bis 12.00 Uhr
Kugel- und Rollhasenstand sind zu den oben genannten Zeiten ständig, der Trapstand ist
Sonntags vormittags geöffnet. Während der restlichen Öffnungszeiten werden der
Kurzwaffenstand, der laufende Keilerstand und der Trapstand bei Bedarf geöffnet, sofern
in ausreichender Anzahl Schießleiter vor Ort sind.
K.H.ALLES Schießobmann
Einladung zur Jahreshauptversammlung 2015
Liebe Mitglieder, wir laden sie herzlich zur Jahreshauptversammlung der Kreisgruppe
Mainz-Bingen am Samstag, den 18. April 2015, um 14.00 Uhr in den Kreistagssaal der
Kreisverwaltung Mainz-Bingen, Georg-Rückert-Strasse in Ingelheim ein. Die Hegeschau
ist ab 13.00 Uhr geöffnet.
Die Tagesordnung der JHV (Änderungen vorbehalten) sieht vor:
1. Begrüßung und Totenehrung durch den Vorsitzenden und die Jagdhornbläser der
Kreisgruppe (alle Bläser werden gebeten, sich aktiv zu beteiligen)
2. Grußworte der Gäste
3. Jahresrückblick des Vorsitzenden
4. Berichte der Obleute
5. Bericht des Kreisjagdmeisters
6. Besprechung der Hegeschau
7. Bericht der Schatzmeisterin
8. Bericht der Rechnungsprüfer
9. Antrag auf Entlastung und Entlastung des Vorstandes
10. Umwandlung der Kreisgruppe in einen eigenständigen e.V.
11. Anträge
12. Verschiedenes
Anträge und weitere Vorschläge zur Tagesordnung müssen mit Begründung bis 4. April
2015 bei der Geschäftsstelle in 55278 Ludwigshöhe, In den Pflänzern 14, schriftlich
eingegangen sein.
B. LAMBERTH, KGV
Kreisgruppe Hunde
Unser erstes Treffen für den Brauchbarkeitskurs Jagdhunde findet am 14.04.2015 um
19.00 Uhr im Landhotel Fetzer, Gaulsheimerstr. 19, 55218 Ingelheim statt. Mitzubringen
Ahnentafel, Impfausweis und Jagdschein. Bitte keine Hunde mitbringen, bei Fragen
einfach melden an Hubert Kolb 0177-7446262 oder Stefan Pape 0173-6718720.
Jagdliches Brauchtum
Ich möchte mich bei allen Jagdhornbläserinnen und Jagdhornbläser, Hornmeistern und
Vorsitzenden für ihren geleisteten Einsatz für das Jagdliche Brauchtum und die
Öffentlichkeitsarbeit im letzten Jahr bedanken. Am Samstag den 18. April findet unsere
Jahreshauptversammlung der KG um 14.00 Uhr in der Kreisverwaltung Ingelheim statt.
Ich bitte alle Jagdhornbläser/innen an dieser Veranstaltung teilzunehmen und dieser den
gebührenden Rahmen für Gedenken und Ehrungen unserer Mitglieder zu verleihen. Ein
kräftiges Waidmannsheil.
E. CLOSHEN, Obmann für das Jagdliche Brauchtum
Aus den Hegeringen
Hegering Gau-Algesheim
Hegeringversammlung
Die diesjährige Hegeringversammlung Gau-Algesheim findet am 23.04.2015 um 19.00
Uhr im Weingut Marienhof statt.
Geburtstage
Wir wünschen den WG Rainer Fleischmann und Andreas Haas alles Gute zum
Geburtstag und viel Waidmannsheil.
S. PAPE, HRL
Hegering Gensingen
Hegeringversammlung
Zur Hegeringversammlung am 25.2.2015 in Aspisheim konnten wir neben vielen
Mitgliedern und Gästen unseren Kreisjagdmeister Herrn Gerd Neher, den Obmann für
Öffentlichkeitsarbeit Herrn Joachim Willmann und den Vortragenden Herrn Wildmeister
und akademischen Rat Christoph Hildebrand herzlich begrüßen. Nach der Begrüßung
konnten wir 2 Mitglieder für 25 jährige Zugehörigkeit und Aktivität im Ehrenamt, Herrn
Karl-Günther Graf und Herrn Gregor Pfeifer ehren. Herr Udo Kreuzer berichtete über den
Ausbruch der Hasenpest. Christoph Hildebrand referierte in gekonnter Manier in
anschaulicher Weise über den Umgang mit den Waffen, deren Gesetzgebung und
Vorschriften. Es stellte sich heraus, dass die Vorschriften aus dem Jahre 1907, bereits
erstellt im Jahre 1895, sich nur unwesentlich von den heutigen Vorschriften
unterscheiden. Der Vortrag war sehr lehrreich und zeigte unter anderem den vermischten
Wissensstand der Jägerschaft. Ein empfehlenswerter Vortrag. An dieser Stellen nochmals
herzlichen Dank an Christoph Hildebrand.
Gerd Neher referierte über aktuelle Themen, Wildbestände und behördliche
Zusammenarbeit und Jäger-Demos, ein zeitraubendes Ehrenamt. Herr Joachim Willmann
möchte das Öffentlichkeitsbild des Waidmanns wieder mehr in den Vordergrund stellen
und auf die Aktivitäten der Jäger in Bezug auf Schutz, Pflege und Arterhaltung der Tierund Pflanzenwelt den Menschen näher bringen. Eine Abgrenzung zu den PseudoNaturschützern. Herr Willmann ist offen für alle Aktivitäten der Jägerschaft, bitte
berichtet ihm über alles, was ihr tut, auch wenn man meint das lohnt sich nicht. Adresse:
Im Gehren 28, 55257 Budenheim Tel.06139 961724. Schauen Sie bitte auch mal auf die
Homepage der Kreisgruppe, es gibt da ausführliche Infos.
Ich bitte die Jagdpächter im Sinne der zukünftigen Jagd den ihnen zugesandten
Fragebogen auszufüllen und an den LJV zu senden. Es geht um die Flächendeckende
Erfassung des Wildes.
Für Essen und Trinken war von der Familie Murach bestens gesorgt, Dank auch an die
Bläsergruppe.
Geburtstage
Wir gratulieren allen recht herzlich die im Monat April ihren Geburtstag feiern,
wünschen alles erdenklich Gute, Glück, Zufriedenheit und Gesundheit. Jagdlich
wünschen wir viel Waidmannsheil. Insbesondere gratulieren wir unseren Jagdfreunden
Wolfram Frey 18.4. und wünschen ihm eine gute Genesung, Friedolf Murach 26.4.,
Wolfgang Reich 12.4., Karl Schneider 16.4. und Harald Sorger 2.4.
G. RUMPF, HRL
Hegering Ingelheim-Schwabenheim
Termine
Nochmals zur Erinnerung: die Hegeringversammlung findet am Mittwoch, den 6. Mai,
um 19.30 Uhr im Greiffenklauer Hof statt. Revierjäger Ackermann wird an diesem
Abend ein Referat zum Thema „Biotopverbesserung im Niederwildrevier“ halten. Für
Sonnabend, den 9. Mai, ist der Schießstand in Ebersheim für unser Hegeringschießen
(Schießnachweis) gebucht. Für beide Veranstaltungen bitten wir um zahlreiches
Erscheinen. Bitte für die HG-Versammlung Jagdhörner mitbringen.
Rabenkrähenbejagung
Die diesjährige revierübergreifende Bejagung der Rabenkrähen fand am 14. und 15.
Februar statt. Es kamen 38 Rabenkrähen und 4 Elstern zur Strecke. Unser Dank geht an
alle teilnehmenden WG, sowie an WG Bernd Süssenberger, der wieder seinen Hof in
Jugenheim für den Abschluss der Jagd zur Verfügung stellte.
Ehrungen
Für ihre langjährige Mitgliedschaft im Landesjagdverband Rheinland-Pfalz werden
folgende WG gehrt: 25 Jahre im LJV sind Albrecht Huf, Horst Crusius und Stefan Diehl.
40 Jahre im LJV sind Dr. Wolfgang Dersch, Günter Lang, Hans Bieger, Gerhard Warias,
Hugo Becker, Dieter Eppert und Pankratz Blank.
Geburtstage
Am 6. diesen Monats feiert Horst Crusius seinen 80. Geburtstag und am 17. begeht
Andreas Mengel seinen 55. Geburtstag. Beiden Geburtstagskindern unseren herzlichsten
Glückwunsch, Gesundheit und Waidmannsheil.
Hegeringstammtische
Schwabenheim: jeden ersten Mittwoch im Monat im Baccus-Hof in Schwabenheim.
Heidesheim/Wackernheim: jeden ersten Freitag im Monat im Vater Rhein in Heidesheim.
V. HARMS, Schriftführer
Hegering Mainz-Süd
Hegeringschießen
Das diesjährige Hegeringschießen findet am 11.04.2015 ab 13.00 Uhr statt. Der
Jägerstammtisch aus Sulzheim wird auch wieder dabei sein.
F. Diehl, HRL/D. Santos, W. Friedrich stellv. HRL
Hegering Mainz West
Am 25. April findet unser HR-Schießen statt. Anmeldung bis 10. April bei Franziska
Reitmeier, Tel. 0171-6596056 oder franziska.reitmeier@kreisgruppe-mainzbingen.de
Treffpunkt ist um 13.30 Uhr in MZ-Ebersheim. Der Unkostenbeitrag beträgt 20,– Euro
(inkl. Schießkarte). Bitte beachten: Durch die Teilnahme erwerben die Schützen den
erforderlichen Schießnachweis, der mittlerweile Pflicht für alle staatlichen Jagden ist.
M. KOLB, Schriftführerin
Hegering Nierstein (Rhein-Selz) Oppenheim
Zum Fuchsansitz, Riegeljagd und Frettierjagd am 07.02.2015 trafen sich verschiedene
Gruppen aus dem Hegering in den einzelnen Revieren. Bei herrlichem Wetter konnte
eine beachtliche Strecke erlegten Wildes vermeldet werden. Nach der Jagd trafen sich die
Jäger bei Glühwein und frisch zubereiteten Frikadellen in Dienheim in den Tannen.
Unsere WG Rosemarie und Franz Umstätter sorgten mit Kaffee und Kuchen für die
Abrundung des Tages. Mit zünftigen Liedern begleitete uns Fritz Frey mit seinem
Schifferklavier auf gekonnte weise, so dass auch das Brauchtum nicht zu kurz kam. Allen
die geholfen haben diesen Tag zu gestalten Danke ich sehr herzlich für ihren persönlichen
Einsatz.
Termine
18. April 2015 um 14.00 Uhr Jahreshauptversammlung der KG in der Kreisverwaltung in
Ingelheim mit Kaffee und Kuchen.
2. Mai 2015 um 13.00 Uhr HR-Schießen in MZ-Ebersheim
U. JUNG, HRL
A. GERTÖNIS, Schriftführer
Hegering Sprendlingen
Hegeringschießen
Am Samstag, den 18.04.2015, treffen wir uns um 13.00 Uhr in Mainz-Ebersheim auf dem
Schießstand.
Geburtstage
Unsere WG Annette Jungkunz-Gindullis (5.4.), Rainer Porscha (10.04.) Erhard Gajewski
(12.04.), Meike Herdener (21.04.) und Rolf Woborzil (28.04.) feiern im Monat April ihre
Geburtstage. Wir wünschen allen ein fröhliches Waidmannsheil.
E. HÄUSLER, Schriftführerin
Hegering Waldalgesheim
Termine
Für die Hegeschau der Jahreshauptversammlung der KG am 18. April bitte ich Euch
einen Termin, an dem ich die Trophäen abholen kann, eine Woche vorher mit mir
auszumachen. Wer noch Anhänger benötigt kann diese bei mir anfordern. Die Hegeschau
ist ab 13.00 Uhr geöffnet.
Die
Rotwild-Hegegemeinschaft Binger Wald veranstaltet ihre Trophäen- und
Abwurfstangenschau am Sonntag, den 26. April 2015 um 11.00 Uhr im „Krug zum
grünen Kranze“ Kirchstr. 9 in Oberheimbach. Dazu sind alle interessierten Jäger/innen
und Freude des Rotwildes herzlichst Eingeladen. Ein kräftiges Waidmannsheil.
E. CLOSHEN, HRL
Autor
Document
Kategorie
Uncategorized
Seitenansichten
9
Dateigröße
196 KB
Tags
1/--Seiten
melden