close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Ausgabe vom 21. März - St. Servatius Siegburg

EinbettenHerunterladen
Ausgabe vom 21. März – 29. März 2015
Pastoralbüro St. Servatius
Bußgottesdienste mit Beichtgelegenheit: Freitag, 27. März um 18.30 Uhr in Kaldauen Bambergstraße 6
Tel.: 6 31 46
Fax: 5 34 54
und Mittwoch 31. März um 18.30 Uhr in St. Anno.
Herzlich laden wir ein zur Eröffnung der Hl. Woche am Palmsonntag. Die
Gottesdienstzeiten entnehmen Sie bitte dem „miteinander“.
Jubelkommunion: Alle die vor 50, 60, 70, 75 , 80 etc. Jahren zur Kommunion gegangen
sind, werden gebeten sich im Pastoralbüro zu melden. Wir feiern die Jubelkommunion am
18./ 19. April.
Wir wünschen Ihnen und Ihren Familien einen gesegneten Sonntag!
Ihr Pastor Axel Werner mit allen Seelsorgern
Es sind für Sie da:
Seelsorger in St. Servatius:
Pastor Msgr. Axel Werner, Antoniusweg 1, 02241-381170
Pfarrvikar Pfarrer Winfried Rameil, Kempstraße 1, 02241-62415
Kaplan P. Wilson Antony, Bergstraße 26, 0176-24856720
Kaplan Joaquim Wendland, Bambergstraße 11, 02241-1697712
Diakon Dr. Marc Kerling, Aulgasse 25, 0173-5747473
Pastoralreferentin Annette Blazek, Aulgasse 38, ,02241-1455135
Diakon Gert Scholand, Kningelbach 28, 02241-381101
Seelsorger mit anderen Aufgaben:
Subsidiar Pfarrer Dr. Bernhard Domagalski, Wilhelmstraße 66, 02241-1201651
Pfarrer Ottfried Wallau, HELIOS Klinikum Siegburg, 02241-187245
Diakon Helmut Lohr HELIOS Klinikum Siegburg, 02241-187292
Br. Dominikus Seeberg CFA, Alexianerallee 1, 02241-389308
Seelsorger im Ruhestand:
Msgr. Werner Oster, Pfr. i. R., Zum Jelsloch 13, 02241-53656
Johannes Bergforth, Diakon i. R., Friedrich-Ebert-Straße 16
Kirchenvorstand:
Pfarrgemeinderat:
Wolfgang Hering, Cecilienstraße 21, 55024, und
Stefan Groß, Riembergstaße 32, 9589974
Walter Boscheinen, Steinbahn 25, 63601
Das ökumenische Trauercafé Jordan finden Sie im Servatiushaus, Mühlenstraße 14, 1. Etage.
Kontakt: 0151-18650380 + trauercafe-siegburg@gmx.de. www.trauercafe-siegburg.de. Der nächste
Termin ist am Mittwoch, 15. April, 16.00-18.00 Uhr. Interessenten an Einzelgesprächen können
gerne einen Termin verabreden.
Der Treffpunkt am Markt im historischen „Haus zum Winter“, Griesgasse 2, Tel.: 1453809, ist mo.
bis fr. von 11.00 bis 17.00 u.sa. von 11.00 bis 14.00 geöffnet. Ab sofort werden im Treffpunkt auch
Messbestellungen entgegengenommen und das miteinander kann abgeholt werden.
Die Bücherei St. Servatius, Mühlenstraße 14 (Servatiushaus), Tel. 975575, Facebook:
www.facebook.com/koeb.sankt.servatius.siegburg, ist sonntags von 9:30-12:00 sowie dienstags
und donnerstags von 15:30-17:30 geöffnet.
www.servatius-siegburg.de
pfarrbuero@servatius-siegburg.de
Öffnungszeiten:
Mo – Fr
09:00 – 12:00 Uhr
und
15:00 – 18:00 Uhr
Öffnungszeiten können sich kurzfristig ändern – bitte
Rückseite beachten!
St. Elisabeth Frankfurter Straße 90
St. Joseph
Aggerstraße 118
(s. Pastoralbüro St. Servatius)
Kontaktbüro Liebfrauen, Kaldauen
Antoniusweg 1
Tel.: 38 11 70
Fax: 91 75 73
pfarrgemeinde@st-servatius-siegburg.de
Öffnungszeiten:
Do, Fr
10:00 – 12:00 Uhr
Di, Do
15:00 – 18:00 Uhr
St. M. Namen, Braschoß
Braschosser Straße
St. Antonius, Seligenthal
Seligenthaler Straße 78
Haus zur Mühlen
Alexianerallee 1
(s. Kontaktbüro Liebfrauen)
Kontaktbüro St. Anno, Kempstraße 1
Tel.: 6 24 15
Fax: 59 14 43
pfarrbuero@anno-siegburg.de
Öffnungszeiten:
Di
15:00 – 18:00 Uhr
Do
09:00 – 12:00 Uhr
Kontaktbüro St. Dreifaltigkeit,
Jakobstraße 14
Eingang unterhalb des Kirchturms
Tel: 5 07 70
Fax: 1476870
pfarrbuero_dreifaltigkeit@yahoo.de
Öffnungszeiten:
Do
17:15 – 18:30 Uhr
Kontaktbüro St. M. Empfängnis, Stallberg, Kaldauer
Straße 21
Tel.: 148667
Fax: 148668
Öffnungszeiten:
Di
09:00 – 11:00 Uhr
Fr
15:00 – 17:00 Uhr
Notrufe:
für Patienten im HELIOS Klinikum:
(Pfr. Wallau, Diakon Lohr):
02241-180
Wer das „miteinander“ auch als Newsletter erhalten möchte, sende eine mail mit dem Text
„newsletter“ im Betreff an: newsletter@st-servatius-siegburg.de
Für Schwerkranke in der Pfarrei:
(örtliche Seelsorger im Wechsel):
01577-5793391
Aktuelles rund um die Restaurierung der Servatius-Kirche finden Interessierte auf Facebook unter
Servatiusbauhütte. Schauen Sie mal rein – es lohnt sich!
Karmel auf dem Michaelsberg
Bergstraße 26
Tel: 0179-2710171
Gottesdienstzeiten in der Katholischen Kirchengemeinde St. Servatius
Samstag, 21. März
9.00 Uhr
10.00 Uhr
16.15 Uhr
16.30 Uhr
16.30 Uhr
17.00 Uhr
Liebfrauen
Abteikirche
St. Anno
St. Mariä Empfängnis
AH Haus zur Mühlen
St. Anno
17.00 Uhr St. Mariä Empfängnis
18.00 Uhr St. Elisabeth
18.30 Uhr Krankenhauskapelle
18.30 Uhr St. Elisabeth
Einkehrtag der Kommunionkinder mit zweiter Beichte
Hl. Messe (Patres)
Beichtgelegenheit (Pfr. Rameil)
Kreuzweg/Beichtgelegenheit (Pastor Werner)
Vorabendmesse (Br. Dominikus)
Vorabendmesse (Pfr. Rameil) Sechswochenamt für Inge Zimmermann; 7. Jgd. für Hans Jürgen Rogozia; für
Vroni Billig; für Ludwig Bach; in besonderer Meinung
Vorabendmesse mit Fastenpredigt "Bildung als Rezept für persönlichen und gesellschaftlichen
Fortschritt?" (Pastor Werner) für Karl und Elise Stocksiefen, Sohn Manfred und Enkelin Christine; für Victor
Spies und Lina Spies
Kreuzweg/Beichtgelegenheit (Kpl. Wendland)
Hl. Messe - anschl. Gemeindekreuzweg durch die Stadt - der Kreuzweg endet auf dem Kirchplatz St.
Servatius (P. Wilson) 2. Jgd. für Willy Schneider; Jgd. für Hans Reuter; für die Leb. u. Verst. der Familie Gaeb
und Rosenstein; für Margarete Stenzel, Erich Bogusch, Werner Groß und Angehörige
Vorabendmesse (Kpl. Wendland + Diakon Scholand) für Pfr. Heribert Müller; für die Leb. und Verst. der Fam.
Meurer und Müller
Sonntag, 22. März 5. Fastensonntag Kollekte für Misereor
8.00 Uhr St. Joseph
9.00 Uhr St. Dreifaltigkeit
9.30 Uhr St. Dreifaltigkeit
9.30 Uhr St. Mariä Namen
9.30 Uhr Krankenhauskapelle
11.00 Uhr Liebfrauen
11.00 Uhr St. Anno
12.00 Uhr Abteikirche
17.00 Uhr Liebfrauen
18.30 Uhr Krankenhauskapelle
19.45 Uhr Abteikirche
Hl. Messe (P. Wilson) für Maria Lagier; für Martin Schröder
Rosenkranzgebet
Hl. Messe (Pfr. Rameil) Jgd. für Heinrich u. Agnes Linden, Jgd. für Harald u. Heinz-Josef Linden; für Josef Lehr
und verst. Angehörige; für Hildegard Krzych
Hl. Messe (Kpl. Wendland + Diakon Scholand) Sechswochenamt für Elisabeth Siebertz; 1. Jgd. für Lotti
Madscher; 3. Jgd. für Peter Krämer; 7. Jgd. für Ulrike Trevisani; Jgd. für Heinrich Tritz; für Johann und Katharina
Mäurer und in besonderer Meinung; für Agnes Roßbach und Josef Roßbach; für Günter und Kerstin
Bönninghausen; für Agnes und Wolfgang Sboron
Hl. Messe (P. Wilson) Sechswochenamt für Rüdiger Vogelbacher; für Luise Stenz; für Dr. Manfred Jüsten; für
Albert Reucher
Hl. Messe (Br. Dominikus) 2. Jgd. für Dorothea Gödder und für Josef Dudek; 6. Jgd. für Katharina Schreckenberg;
für Hans Mai, Anni, Paul und Erika Otte; für Gertrud Rubin; für Josefa Lüngen st. der Senioren; für Leb. und Verst.
der Fam. Steiner und Jansen
Familienmesse mit Feier der Silbernen Hochzeit der Ehel. Petra und Jürgen Heising (Pfr. Dr. Domagalski)
mitgestaltet von der KiTa St. Anno - für die Leb. und Verst. der Fam. Heising und Müller-Goldkuhle; 5. Jgd. für
Herbert Rietig; Jgd. für Hans und Doris Ryczek und Sohn Wolfgang; Jgd. für Rudi Krengel; für Klaus Meier
Hl. Messe (Patres)
Orgelvesper
Hl. Messe mit Fastenpredigt "Bildung als Rezept für persönlichen und gesellschaftlichen Fortschritt?"
(Pastor Werner) für die Lebenden und Verstorbenen der Gemeinde
Jugendkomplet
Montag, 23. März
8.05 Uhr
15.00 Uhr
15.30 Uhr
16.00 Uhr
Kinderheim
SZ Hohes Ufer
AH Kleiberg
AH Haus zur Mühlen
Hl. Messe
Hl. Messe
Wortgottesdienst mit Kommunionausteilung
Hl. Messe
Dienstag, 24. März
8.05 Uhr Kinderheim
9.00 Uhr Krankenhauskapelle
9.30 Uhr
16.00 Uhr
17.45 Uhr
18.00 Uhr
18.30 Uhr
18.30 Uhr
KiTa St. Servatius
AH Haus zur Mühlen
St. Anno
St. Hedwig
St. Anno
Abteikirche
Hl. Messe
Hl. Messe der Frauen für die Leb. und Verst. der Frauengemeinschaft und um Priester- und Ordensberufe
für Karola Sommerhäuser sts. der kfd; für Fritz Werner; für eine Verstorbene
Wortgottesdienst der KiTa zum Palmsonntag
Hl. Messe - zuvor um 15:30 Uhr Rosenkranzgebet
Kreuzweg
Kreuzweg
Hl. Messe StM für Eheleute Friedrich Anton Hausmann und Anna Maria Hausmann, geb. Patt
Hl. Messe
Mittwoch, 25. März: Verkündigung des Herrn
8.00 Uhr
8.05 Uhr
8.30 Uhr
9.00 Uhr
11.45 Uhr
16.00 Uhr
18.00 Uhr
18.30 Uhr
Liebfrauen
Kinderheim
St. Elisabeth
St. Mariä Empfängnis
Auferstehungskirche
AH Haus zur Mühlen
St. Mariä Namen
St. Mariä Namen
Ök. Schulgottesdienst der GGS Kaldauen
Hl. Messe am Hochfest
Meditation zur Fastenzeit, anschl. Frühstück
Hl. Messe am Hochfest für Ehel. Katharina und Wilhelm Sterzenbach
Ök. Schulgottesdienst der Hans-Alfred-Keller-Schule (Klassen 3 + 4)
Hl. Messe am Hochfest
Kreuzweg
Hl. Messe am Hochfest
18.30 Uhr Krankenhauskapelle
18.30 Uhr Abteikirche
Hl. Messe am Hochfest
Hl. Messe am Hochfest
Donnerstag, 26. März
8.00 Uhr
8.00 Uhr
8.00 Uhr
9.00 Uhr
9.00 Uhr
St. Dreifaltigkeit
St. Mariä Empfängnis
Auferstehungskirche
Liebfrauen
St. Anno
16.00 Uhr
16.30 Uhr
18.00 Uhr
18.30 Uhr
18.30 Uhr
AH Haus zur Mühlen
Erlöserkirche
St. Dreifaltigkeit
St. Dreifaltigkeit
Abteikirche
Schulgottesdienst der GGS Wolsdorf (Klassen 3 + 4)
Ök. Schulgottesdienst der GGS Stallberg (Klassen 1-4)
ök. Schulgottesdienst der Jgst. 6 der Alexander-von-Humboldt-Realschule
Hl. Messe
Hl. Messe der Frauen um Priester- und Ordensberufe StM für die Verst. der Fam. Hermann Wellmann und
Hermann Klein; für eine Verstorbene
Hl. Messe
ökumenischer Kleinkindergottesdienst
Kreuzweg
Hl. Messe
Hl. Messe
Freitag, 27. März
8.00 Uhr
8.05 Uhr
16.00 Uhr
17.30 Uhr
18.00 Uhr
18.00 Uhr
18.30 Uhr
18.30 Uhr
18.30 Uhr
19.00 Uhr
Auferstehungskirche
Kinderheim
AH Haus zur Mühlen
Liebfrauen
Liebfrauen
Krankenhauskapelle
Liebfrauen
Krankenhauskapelle
Abteikirche
Auferstehungskirche
Schulgottesdienst des Gymnasiums Alleestraße
Hl. Messe
Hl. Messe
Kreuzweg
Eucharistische Anbetung
Beichtgelegenheit (Pfr. Rameil)
Bußgottesdienst, anschl. Beichtgelegenheit (Pastor Werner + P. Wilson)
Hl. Messe
Hl. Messe
Taizé-Gebet - es singt der Chor Arche Noah aus Hennef-Happerschoß
Samstag, 28. März
10.00 Uhr
16.15 Uhr
16.30 Uhr
16.30 Uhr
17.00 Uhr
Abteikirche
St. Anno
St. Mariä Empfängnis
AH Haus zur Mühlen
St. Anno
17.00 Uhr St. Mariä Empfängnis
18.00 Uhr St. Elisabeth
18.30 Uhr Krankenhauskapelle
18.30 Uhr St. Elisabeth
Hl. Messe (Patres)
Beichtgelegenheit (Pastor Werner)
Kreuzweg/Beichtgelegenheit (Kpl. Wendland)
Vorabendmesse mit Palmweihe (Br. Dominikus)
Vorabendmesse mit Palmweihe (Pastor Werner) StM Jgd. für Katharina Fritzsche und verst. Angehörige; 20.
Jgd. für Cilli Ising und für Dr. Clemens Ising; für Aenne und Willy Müller, verst. Kinder und Enkel Thomas; für
Raimund Torsy und Familie; für Vroni Billig
Palmweihe auf dem Kirchplatz, Palmprozession, anschl. Vorabendmesse (Kpl. Wendland) Jgd. für Elisabeth
Limbach und Gatten Toni; für Alois Roth und Enkelin Christiane
Kreuzweg/ Beichtgelegenheit (Pfr. Dr. Domagalski)
Vorabendmesse mit Palmweihe (Prälat Jüsten) Sechswochenamt für Dr. Manfred Jüsten; für Heinrich Op de
Hipt
Vorabendmesse mit Palmweihe (Pfr. Dr. Domagalski) für Josef Arndt, der am 12. März 2015 verstorben ist; Jgd.
für Hermann Josef Salz; für Pfr. Heribert Müller; für Ehel. Giesen und Klingbeil
Sonntag, 29. März Palmsonntag Kollekte für das Heilige Land
8.00 Uhr St. Joseph
9.00 Uhr St. Dreifaltigkeit
9.15 Uhr St. Mariä Namen
9.30 Uhr St. Dreifaltigkeit
9.30 Uhr Krankenhauskapelle
10.30 Uhr St. Anno
10.40 Uhr Liebfrauen
12.00 Uhr Abteikirche
18.30 Uhr Krankenhauskapelle
19.45 Uhr Abteikirche
Aus unserer Gemeinde starb
Hl. Messe mit Palmweihe und Prozession (P. Wilson) Jgd. für Ehel. Josef und Liesel Klein; Jgd. für Ehel. Karl
und Magdalene Gronenborn
Rosenkranzgebet entfällt
Palmweihe vor dem Kreuz am Gasthaus "Zur Talsperre", Prozession und Hl. Messe (Pfr. Rameil) für Ehel.
Robert und Änni Klein und in bes. Meinung
Palmweihe in der Kapelle des Kinderheims, Prozession zur Kirche und Hl. Messe (Kpl. Wendland + Diakon
Scholand) Sechswochenamt für Franz Felber; für Martin Beck und verst. Ehefrau Agnes, Tochter Monika,
Schwiegertochter Gisela, Schwiegersohn Heinz
Palmweihe an der Kapelle Maria zum Frieden (Ringstraße), Prozession und Choralamt mit dem ServatiusChor - mit Teilnahme der Kolpingsfamilie anläßlich der Jahreshauptversammlung (Pfr. Dr. Domagalski) für
Fritz Kelter und verst. Tochter Claudia; für Karola Sommerhäuser
Palmweihe an der Johannes-Nepomuk-Kapelle auf dem Alten Friedhof, Palmprozession zur Anno-Kirche
und Familienmesse (Pastor Werner) für die Lebenden und Verstorbenen der Gemeinde; SWA für Georg Behr;
Jgd. für Günter Wensorra; für Hans Günter Forsbach; für Willi Berkenkopf; für die Verst. der Fam. Berkenkopf und
Wacker; für Heinz Bärhausen
Palmweihe vor der Kapelle (Kapellenstraße), Prozession zur Kirche und Familienmesse (P. Wilson + PR
Blazek) Sechswochenamt für Hans Hausen; für Gisela Hochgeschurz; für Josefa Lüngen st. der Senioren
Hl. Messe mit Palmweihe (Patres)
Hl. Messe mit Palmweihe (Pfr. Wallau) 1. Jgd. für Hilde Köninger
Jugendkomplet
Herr Rafael Sola Huete
79 Jahre
Herr Josef Limbach
94 Jahre
Hermann-Josef Wirtz
76 Jahre
Herr, schenke unseren Verstorbenen die ewige Ruhe und das ewige Licht leuchte ihnen. Lass sie leben in deinem Frieden. Amen.
Wie in jedem Jahr freuen wir uns über Buchsspenden für Palmsonntag. Bitte geben Sie den Buchs in den Sakristeien ab!
Der Treffpunkt am Markt sucht weitere ehrenamtliche Mitarbeitende. Dienst nach eigener freier Zeiteinteilung für jeweils 3 Std.
möglich. Wenn Sie Interesse haben, wenden Sie sich bitte an die Leiterin des Treffpunktes, Frau Ruth Kühn (Tel.-Nr.
02241/383329) oder rufen im Treffpunkt während der Öffnungszeiten an - Tel. Nr.: 02241/1453809.
25. März, 15.00 Uhr Führung von Dr. Andrea Korte-Böger durch St. Joseph, Brückberg, Treffpunkt vor der Kirche an der Kolpingbüste,
Veranstalter Kath. Bildungswerk und Geschichts- und Altertumsverein für Siegburg und den RSK e.V. St. Joseph ist eine der zwei unter
Denkmalschutz stehenden Nachkriegskirchen Siegburgs. In ihrer modernen Gestaltung aus Klinkern, Beton und Glas nach dem Entwurf des
Architekten Stefan Leuer, Kölner Werkschule, bot die Anlage zu ihrer Entstehung immer wieder Stoff zu Diskussionen. Die Führung geht auch auf
die Geschichte des Bauplatzes in der NS-Zeit ein.
Der Pfarrgemeinderat lädt herzlich ein zur nächsten öffentlichen Sitzung am Dienstag, 24. März, 20.00 - 22.00 Uhr in die neue Katholische
Öffentliche Bücherei St. Servatius Siegburg, Servatiushaus, Mühlenstraße 14, 53721 Siegburg.
Erfrischung für Geist und Seele- Gesänge aus Taizé für Jung und Alt, Gemeinschaft, Gesang und Gebet- Herzliche Einladung an alle, ob
Jung oder Alt, zu einem besonderen Ereignis: Gebet im Sinne von Taizé am Freitag, 27. März um 19.00 Uhr in der Ev. Auferstehungskirche,
Annostr. 14, Siegburg. Es singt mit uns der Chor Arche Noah aus Hennef-Happerschoss.
Am Sonntag, 22. März, findet um 17.00 Uhr in der Liebfrauenkirche in Kaldauen wieder eine Orgelvesper statt. Bernd Schaboltas spielt Werke von
Samuel Scheidt, Franz Tunder, Matthias Weckmann und Dietrich Buxtehude. Der Eintritt ist frei.
Die Kinder der fünf Gruppen der KiTa St. Anno haben mit ihren Erzieherinnen ab Aschermittwoch über das Kreuz nachgedacht und gemeinsam
in der Gruppe jeweils ein Kreuz künstlerisch gestaltet. Das Ergebnis ihrer Arbeit ist vom 14. März bis zum 27. März in der Ortskirche St. Anno
Siegburg ausgestellt. Herzliche Einladung!
St. Anno, Siegburg-Nord
Am Sonntag, 22. März, wird es nach der Familienmesse in St. Anno wieder die Möglichkeit zur Begegnung geben. Der Ortsausschuss St. Anno
lädt mit Unterstützung durch die Kolpingsfamilie Siegburg und die Eltern der KiTa St. Anno bei einer Tasse Kaffee und einem Stück Kuchen zum
kurzen Verweilen vor dem Ausgang „Kempstraße“ der Anno-Kirche ein.
Herzliche Einladung zur Mitgliederversammlung der Sterbenotgemeinschaft St. Anno am 31. März um 19.00 Uhr im Hause Hohlweg 12 in
Siegburg.
Liebfrauen, Siegburg-Kaldauen
Einladung zur Sitzung der des Ortausschusses in Kaldauen am 13. April, an alle, die an der Mitgestaltung des Gemeindelebens in der
Ortsgemeinde Liebfrauen Interesse haben. In den Ortsausschüssen können sich Gemeindemitglieder in allen Altersstufen, gewinnbringend zum
Wohle aller, einsetzen- besondere Themen dieser Sitzung sind, die Vorbereitungen zum Pfarrfest 2015 am 13. und 14. Juni
Über die Kaldauer Drangsale im zweiten Weltkrieg informiert der Ökumenische Gesprächskreis Kaldauen am Montag, 23. März, 18 Uhr, im
Pfarrheim an der Liebfrauenkirche. Im Mittelpunkt der Vortragsveranstaltung steht der Artilleriebeschuss durch amerikanische Truppen auf eine
Gruppe von 40 Zwangsarbeitern mit 19 Toten in der Ortsmitte auf den Tag genau vor 70 Jahren, das Sterben an den Fronten und in der Heimat,
das Leid und die Not der Einwohner des Dorfes und das friedvolle Ende des Krieges am 10. April 1945. Ein Eintritt wird nicht erhoben.
St. Mariä Empfängnis, Siegburg-Stallberg
Der Seniorentreff Gedächtnistraining alle 14 Tage Donnerstags 15.00 Uhr bis 16.30 Uhr wird auch im Jahr 2015 fortgesetzt.
Termine im 1. Halbjahr 2015: 02. April, 16. April, 30. April, 21. Mai, 11. Juni, 25. Juni, 09. Juli.
Weitere Teilnehmer sind herzlich eingeladen.
St. Mariä Namen, Siegburg-Braschoss
Am kommenden Dienstag, 24. März, ist um 15.00 Uhr wieder Seniorentreff im Pfarrheim.
Die neuen Pfarrbriefe können in der Sakristei abgeholt werden.
Autor
Document
Kategorie
Uncategorized
Seitenansichten
15
Dateigröße
566 KB
Tags
1/--Seiten
melden