close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Aus dem Winterschlaf erwacht, ist der Park ab 1

EinbettenHerunterladen
Für Sie blühen wir auf.
Dieser Tage öffnen sich in unserem Park wie
jeden Frühling Tausende von Knospen.
Alle sind sie einzigartig, jede von ihnen ist ein
kleines grosses Wunder; entstanden aus
sich selbst. Lassen Sie sich dieses Schauspiel
nicht entgehen. Besuchen Sie uns, wir
freuen uns sehr auf Sie!
Aktuell
Führung «Der Park erwacht »
10:30 h, Parkeingang, Sonntag,
12. April, Dauer 1 ½ h, im April
mit Obergärtner Silvan Fluder
Vogelbeobachtung mit der
Rucksackschule Zürich
7:00 h, Parkeingang, Sonntag,
19. u. 26. April, Dauer 3 h,
einmalige Stimmung fernab
vom Rauschen der Zivilisation
Freiluft-Mitspieltheater
«FAHR.WERK.ö»
18:00 h, Theaterwagen,
Freitag, 24. u. Samstag, 25. April,
Dauer 1 ½ h, gastiert bereits
zum dritten Mal im Park
Liebe Leserin, lieber Leser
Aus dem Winterschlaf erwacht, ist der Park ab 1. April wieder für Sie geöffnet. Nebst Blüten, Rispen und Dol­den
präsentiert er ein nicht minder reiches Angebot an Lehrreichem, Unterhaltendem und Überraschendem. Wir haben
uns einiges einfallen lassen, Sie zu verblüffen.
Etwa eine Vogelführung mit der Rucksackschule Zürich.
Einmalig. Unvergleichlich. Oder ein Freiluft-MitmachTheater namens «FAHR.WERK.ö». Improvisationstheater,
schräg, intensiv; eine Mischung aus professionnellem
Schau­spiel und Laientheater. Zum dritten Mal zu Gast
im Park.
Ganz neu bieten wir auch öffentliche Führungen durch den
Park. Im April mit unserem Obergärtner Silvan Fluder. Zu
seinen Lehrern gehörte übrigens Holger Hachmann, Enkel
der Rhododendren-Legende Johannes Hachmann. Dieser
begründete 1929 im obersten Norden Deutschlands einen
Garten, der heute über 2500 Rhododendren beherbergt.
Es gibt also viel zu erfahren. Besuchen Sie uns…
rucksackschule.ch, fahrwerk-oe.ch, hachmann.de
Besuchen Sie uns,
so oft Sie wollen.
Saison
1. April bis 31. Oktober,
8 bis 18 Uhr (täglich)
Verpflegung im Park bis 18 Uhr
Park-Beizli, 1. April bis 20. September
Imbissstand beim Parkplatz,
1. Mai bis 30. Juni
Parkeintritt
Erwachsene . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . CHF 10.–
IV-Bezüger inkl. Begleitperson. CHF10.–
Jugendliche .. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . CHF 6.–
Kinder bis 12 Jahre . . . . . . . . . . . . . . gratis
Gruppen ab 10 Personen . . . . . . . CHF 9.–
Saisonkarte . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . CHF30.–
Parkplatz (ganzer Tag) . . . . . . . . . CHF 4.–
Hunde müssen im Park immer
an der Leine sein
Überblick 2015
Alle Veranstaltungen 2015 online
unter selegermoor.ch
Kontakt
Wissen: Amerikanischer
Stinktierkohl.
Der Name des Stinktierkohls (lat: Lysichiton americanus) lässt es vermuten:
der Geruch seiner Blütenstände ist
alles andere als lieblich. Die unangenehme Duftnote indes richtet sich nicht
an uns Menschen, sondern an Insekten.
Der Bestäubung wegen. Ein Anbau
im eigenen Garten will aber trotzdem
wohlüberlegt sein. Denn die wunderschöne Scheinkalla aus der Familie der
Aronstabgewächse ist nicht selten invasiv, kann grosse Flächen dicht bedecken und zuweilen sogar andere Arten
verdrängen.
News | April 2015
Park Seleger Moor
Seleger-Moor-Strasse
8911 Rifferswil
info@selegermoor.ch
www.selegermoor.ch
Telefon 044 764 11 19
Rhododendren
Azaleen
Bleiben Sie ruhig bei uns.
Letzten Frühling erschien das Kinderbuch «Moorli und das
Geheimnis der Schatztruhe» des Illustrators Stefan Mino
Bächler. Unser Troll lädt die Kinder zum Besuch in den
Park ein, zum Staunen und Entdecken. Derzeit bauen wir
ein Haus für Moorli und einen Zauberwald für unsere
Jüngsten. Bislang stillte im Park-Beizli das Albis-GastroTeam den kleinen Hunger unserer Gäste. Neu gehört zusätzlich eine Familiengrillstelle zum Park. Und ausserdem
eine Aussichtsplattform.
Strauchpfingstrosen
Seerosen
Farne
Autor
Document
Kategorie
Uncategorized
Seitenansichten
2
Dateigröße
403 KB
Tags
1/--Seiten
melden