close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Dokument herunterladen

EinbettenHerunterladen
G E NIESSERKALENDER
2015
Der Kalender für Genießer
Sinnliche und kulinarische Ent­deckungs­reisen für
Gaumen, Geist und Seele - seit mehr als zehn Jahren
hat der Genuss in Bad Kissingen und im Saaletal einen
Namen: BAD KISSINGER GENUSS­-WELTEN.
Jahr für Jahr haben wir Ihnen ein Programm präsentiert, das die Gaumen auf vielfältige Weise kitzeln will,
das den Geist anspruchsvoll anregt und - fast wie
nebenbei - die Augen mit den Schönheiten der Region
verwöhnt. Viele Gäste haben uns auf den unterschiedlichen Entdeckungsreisen begleitet, haben neue Erfahrungen mit nach Hause genommen, konnten neue
Erkenntnisse gewinnen - und erlebten puren Genuss.
Mit diesem Genießerprogramm im 11. Jahr der
BAD KISSINGER GENUSS-WELTEN laden wir Sie
ein, sich wieder erlebnisreiche und genussvolle Stunden zu gönnen.
Genuss-Hotline 0971 807-4545
Samstag, 17. Januar 2015
10.00 | 12.30 Uhr Müller! Das Weingut
und Weinhotel in Hammelburg
Vegetarische Köstlichkeiten
Januar
Muss es immer Fleisch sein? Eine große Auswahl toller
Gerichte ohne Fleisch und Fisch lockt nicht nur eingeschworene Vegetarier. In einem vegetarischen Kochkurs
treffen Sie auf Gleichgesinnte und bekommen jede
Menge Tipps für eine schmackhafte Zubereitung. Bitte
eine Schürze mitbringen, die Rezepte gibt es von uns.
Genießerpreis E 65,- inkl. Getränke
Sie möchten nicht mit Ihrem Partner mitkochen, aber
trotzdem schlemmen? Dann kommen Sie ab 12.30 Uhr
dazu und genießen Sie mit allen Teilnehmern das Menü.
Der Preis beträgt pro Person E 45,- inkl. Getränke.
Samstag, 17. Januar 2015
19.15 Uhr Kurgarten Cafe
Schlemmer-Varietézauber
Varieté-Gala-Show mit Joe Walthera & Pafema und dem
Tempojongleur Daniel Hochsteiner.
Genießerpreis E 69,- inkl. 4-Gang-Menü, Aperitif & Show
Freitag, 6. Februar 2015
19.00 Uhr Weingut Baldauf
Käse, Brot und Wein - im Genuss vereint
mit Weindozent Werner Mündlein.
Was Sie schon immer über Käse, Brot und Wein wissen
wollten, erfahren Sie in diesem Weinseminar. Denn Käse,
Brot und Wein passen nicht nur gut zusammen - wenn
der richtige Wein und das passende Brot mit dem
richtigen Käse zusammen kommen, potenziert sich der
Genuss. Fünf Käse- und Brotsorten werden wir mit zehn
Weinen aus dem Weingut Baldauf verkosten.
Genießerpreis E 44,Genuss-Hotline 0971 807-4545
Samstag, 7. Februar 2015
19.00 Uhr Kurgarten Cafe
Krimidinner.
Die Jagd vom schwarzen Moor
Februar
Die legendäre Schwarzwildjagd über das Moor – Höhepunkt der schottischen Jagdsaison – findet ihren
Abschluss beim großen Wildschmaus auf einem geheimnisvollen Schloss. Doch diesmal geht die Einladung nicht
nach Dark­wood Castle, dem Stammsitz der Ashtonburrys, son­dern auf ein elegantes Jagdschloss in der Nachbarschaft. Aller­dings weiß keiner der geladenen Gäste, wer
der neue Eigen­tümer ist, der Landsitz hatte jahrelang leer
gestanden. Seit... ja seit dem tragischen Verschwinden der
letzten Be­wohnerin.
Genießerpreis E 79,- inkl. 4-Gang-Menü und Aperitif
Samstag, 14. Februar 2015
18.00 Uhr Wyndham Garden Bristol
Valentinstags
Candle Light Dinner
6-Gang-Menü zum Verlieben inkl. einer Flasche Sekt.
Genießerpreis E 49,- pro Person
Sonntag, 15. Februar 2015
11.30 Uhr Laudensacks Parkhotel
Kulinarischer
Frühschoppen
in Laudensacks
Parkhotel
Sommelier Thomas Hüttl
präsentiert Rieslinge aus
Deutschland und Europa. Als
„Grundlage“ gibt es ein feines
Fischgericht aus der Sterneküche.
Genießerpreis E 38,inkl. Weine und Wasser
Genuss-Hotline 0971 807-4545
Februar
Freitag, 20. Februar 2015
19.00 Uhr Museum Obere Saline
Kabarettistische Weinprobe „Spätlese“
Nach Herzenslust lachen, Wein probieren und Brotzeit
machen – passt das zusammen? Ja – sagen die Winzer
von Frankens Saale-Stück und die Bad Kissinger GenussWelten! Mit dem komödianti­­­schen Theaterduo Inge &
Rita präsentieren wir eine unter­haltsame sechsstufige
Weinprobe mit Witz, Charme und Weinwissen.
Genießerpreis E 39,Samstag, 21. Februar 2015
19.30 Uhr Salon Fontane, Regentenbau
Romantisches Candle Light Dinner
Damit die Paarbeziehung zwischen
Liebenden nicht „von Sinnen“ wird,
lädt der Ehe- und Familienseelsorger
Bernd Keller zusammen mit dem
Kurgarten Cafe zu einem kulinari­
schen und be-SINN-lichen Abend
ein. Begleitet von einer Band aus
der Region werden Impulse für das
Gespräch am Paartisch gegeben.
Die Liebe geht an diesem Abend
gewissermaßen nicht nur durch den
Magen, sondern auch durch die weiteren menschlichen
Sinne, die im Alltag zu oft „auf der Strecke“ bleiben.
Liebespaare sollen auf diese Weise miteinander eine
in­­tensive Zeit der Begegnung und Vertiefung ihrer Beziehung erleben und gestärkt werden für ihre Partnerschaft.
Genießerpreis E 45,- pro Person inkl. 4-Gang-Menü und
ein Glas Secco zum Empfang
Genuss-Hotline 0971 807-4545
Samstag, 28. Februar 2015
10.00 | 12.30 Uhr Müller! Das Weingut
und Weinhotel in Hammelburg
Männerkochkurs
Auch Männer können kochen!
Februar
Spitzenköche auf der ganzen Welt
beweisen es: Auch Männer können kochen! Rendezvous, Skat­
abend oder Besuch der Schwie­
ger­mutter – mit den richtigen
Rezepten und den Tipps vom
Profi kann „Mann“ mit seinen
Kochkünsten begeistern!
Mitzubringen ist eine Schürze, die
Rezepte gibt es von uns.
Genießerpreis E 65,inkl. Getränke
Sie möchten nicht mit Ihrem Kumpel mitkochen, aber
trotzdem schlemmen? Dann kommen Sie ab 12.30 Uhr
dazu und genießen Sie mit allen Teilnehmern das Menü.
Genießerpreis E 45,- inkl. Getränke
Freitag, 6. März 2015
19.00 Uhr Wyndham Garden Bristol
Ungarn
König der Weine, Wein der Könige
Stoßen Sie auf das Wohl Ihrer Lieben mit goldenem
Tokajer an. Genießen Sie den Rundblick über Bad Kissingen von der Dachterrasse
des Hotels. Geschichten
berichten, wie Fürst
Ferenc II. Rákóczi den
Tokajer Wein in eine
Glanz­­­zeit führte und
die euro­päischen Königs­
häuser verzauberte.
Es präsentiert www.
weingenuss-aus-ungarn.
de 5 Tokajer Weine in
verschiedenen Stilen von
trocken bis edelsüß, inkl. Mineralwasser. Den Abend
beschließt ein 3-Gang-Menü mit weiteren 3 korrespondierenden ungarischen Weinen.
Genießerpreis E 65,-
Genuss-Hotline 0971 807-4545
Samstag, 7. März 2015
18.00 Uhr Müller! Das Weingut und
Weinhotel in Hammelburg
Kulinarische Weinprobe
Fischgenuss auf fränkisch Heimisches aus Fluss und See
Fisch und Wein gehören zusammen. Folgen Sie einem
kulinarischen Streifzug durch die fränkischen Gewässer.
Moderation: Prof. Klaus Wahl, Ltd. Landw.-Direktor a.D.
Menürealisierung: Steffen Hepp
Genießerpreis E 65,- inkl. 4-Gang-Menü mit korrespondierenden Weinen und Mineralwasser
Samstag, 14. März 2015
9.30 Uhr Laudensacks Parkhotel
Kochen und Tischkultur
März
Sternekoch Hermann Laudensack kocht mit Ihnen ein Frühlingsmenü, Sommelier Thomas
Hüttl faltet kunstvoll Servietten
und stellt die Weine zum Menü
vor. Susanne Laudensack dekoriert die „Tafel im Frühling“.
Genießerpreis E 98,- inkl.
3-Gang-Menü, Getränke und
Rezepte
Freitag, 20. März 2015
19.00 Uhr Weingut Baldauf
Sensorik-Workshop
Sehen, riechen, fühlen, schmecken Sie und lernen Sie
die Vielfalt der Aromen des Weines kennen. Sensorik,
Genuss und vinophile Informationen rund um das Thema
Wein in all seinen Facetten.
Weine: Weingut Baldauf (Ramsthal)
Moderation: Dipl.-Oenologe Hermann Mengler
Genießerpreis E 59,- inkl. 3-Gang-Menü, Weinen und
Mineralwasser
Mittwoch, 1. April 2015
19.00 Uhr Wyndham Garden Bristol
Happy Birthday. Ein Geburtstagsmenü
für Otto von Bismarck
18
15
Am 200. Geburtstag präsentiert
20
das Wynd­ham Garden Bristol, das
Haus an der Stätte des Kissinger
Attentates auf den Reichskanzler,
ein festliches Menü angelehnt an
Otto von Bismarck
historische Gerichte.
Genießerpreis E 49,- inkl. 6-Gang-Menü und Aperitif
Eine Sonderveranstaltung zum Jubiläumsjahr www.bismarck2015.de
Freitag, 3. April 2015
18.30 Uhr Schloss Saaleck
Fischmenü am Karfreitag
Genießen Sie Feines aus Fluss & Meer vom Büffet im
historischen Ambiente von Schloss Saaleck.
Genießerpreis E 49,- inkl. 4-Gang-Fischbüffet, Aperitif
und Tischwein
Freitag, 10. April 2015
19.00 Uhr Laudensacks Parkhotel
Fürst-Bismarck-Menü
zum 200sten Geburtstag
Laudensacks Küche hat ein Fünf-Gang-Menü neu interpretiert. Thomas Hüttl präsentiert Champagner und
Weine, die dem Fürsten bestimmt geschmeckt hätten.
Genießerpreis E 135,Eine Sonderveranstaltung zum Jubiläumsjahr www.bismarck2015.de
Samstag, 11. April 2015
19.00 Uhr Kurgarten Cafe
Krimidinner. Die Nacht des Schreckens
April
Lord Ashtonburry feiert seinen 60. Geburtstag im
Kreise seiner Familie. Alles was Rang und Namen hat,
alle Wegbegleiter vergangener Zeiten finden sich ein,
um mit ihm diesen Abend zu begehen. Alle? Nein, nicht
alle! Denn einer wurde vergessen. Einer, den niemand,
am wenigsten der Lord selbst, sehen wollte. Ein dunkler
Schatten aus seiner Vergangenheit, der Rache nehmen
will und einen fürchterlichen Fluch auf Lord Ashtonburry
und seine Angehörigen legt. Und dieser Fluch wird in der
„Nacht des Schreckens“ nicht nur ein Opfer finden…
Genießerpreis E 79,- inkl. 4-Gang-Menü und Aperitif
Genuss-Hotline 0971 807-4545
Sonntag, 19. April 2015
18.30 Uhr Dapper‘s Restaurant
& Lounge im Hotel Residence von Dapper
Männer machen Geschichte und Gerichte
Fast jeder kennt die Geschichte um die besondere
Beziehung Otto von Bismarcks zum Hering, der noch
heute gern zwischen zwei Brötchenhälften serviert wird.
Wussten Sie, dass das Sandwich oder die Pizza Margerita auf eine historische Persönlichkeit zurückgehen? Es
finden sich viele, nach historischen Personen benannte
Gerichte auf Speisekarten.
Über diese Verbindung, die
natürlich nicht nur Männer
betrifft, referiert der Historiker Dr. Andreas von Seggern
im Rahmen eines stilgerech­
ten Mehr-Gang-Menüs.
Genießerpreis E 59,- inkl.
Aperitif, 4-Gang-Menü und
Moderation
Freitag, 24. April 2015
19.00 Uhr Weingut Baldauf
Wein und Schokolade –
Eine sinnliche Verbindung
April
Genießen Sie mit Werner Mündlein acht Schokoladen
mit ihren Weinpartnern.Vom fruchtigen Weißwein über
die kräftige Domina bis zum gereiften Rotwein, im
Barrique gelagert. Erfahren Sie mehr über Herkunft und
Sorten, Herstellung und Geschichte. Anekdoten und
Geschichten runden den Abend ab.
Moderation: Werner Mündlein, Dozent für Wein- und
Genusskultur
Genießerpreis E 44,- inkl. Schokoladen und Weinen
Genuss-Hotline 0971 807-4545
Samstag, 25. April 2015
19.00 Uhr Museum Obere Saline, Gewölbekeller
Franken in Aufregung:
„Königin bis zum Morgengrauen“
April
Die literarisch-kulinarische Krimi-Reise spielt diesmal in
Franken. Paul Grote liest aus seinem 11. Band der Reihe
„Der Mensch, der Wein – und das Böse“.
Nicolas Hollmann, Portwein-Produzent vom Rio Douro,
wählt die Falsche. Fränkische Weinkönigin wird eine
andere. Einen Tag später ist sie tot. Die Öffentlichkeit
kennt sofort den wahren Grund: Der Drogen-Cocktail
war zu stark! Bereits wenige Stunden später steht die
neue Franken-Königin parat... Eigentlich will Nicolas,
mit Frau und Tochter unterwegs, von den fränkischen
Kollegen lernen. So gute Weißweine zu machen wie sie
ist sein Ziel. Doch als auch ihm der tödliche Cocktail
gereicht wird, geht es um sein eigenes Leben... Sekt und
Weine von Winzern der Kooperation „Frankens SaaleStück“ und ein rustikaler fränkischer Imbiss runden den
Genussabend ab.
Genießerpreis E 39,– inkl. Begrüßungssekt, 4er-Weinprobe, fränkischer Winzerteller und Wasser
Sonntag, 26. April 2015
9.30 Uhr Museen Schloss Aschach
& Restaurant „Zum Schlosswirt“
Frühstücken wie Graf
und Gräfin
…mit Kaffee und Schokolade auf
Schloss Aschach.
Genießen Sie ein Frühstück ganz nach
dem Geschmack der Grafen Luxburg.
Wie die Kaffee- und Kakao­tassen aus feinstem Porzellan
im Nachlass der Grafenfamilie zeigen, ließ man sich auf
Schloss Aschach nicht alltägliche Köstlichkeiten munden.
Wahrscheinlich erinnerten diese besonderen Leckereien
Gräfin Carola an ihre südamerikanischen Wurzeln. Schokolade und Kaffee passen perfekt zu einem „gräflichen“
Frühstück. Im Restaurant „Zum Schlosswirt“ werden Sie
bei einem reichhaltigen Frühstücksbüffet mit besonderen
Kaffee- und Schokoladenspezialitäten verwöhnt. Nach
dem Frühstück können Sie bei einer Führung die Wohnräume der Grafenfamilie Luxburg im Großen Schloss
erkunden und sehen, wo Graf und Gräfin ihr Frühstück
eingenommen haben.
Genießerpreis E 28,Genuss-Hotline 0971 807-4545
Sonntag, 10. Mai 2015
11.30 Uhr Schloss Saaleck
Muttertagsbüffet. Spargelgala im
ehem. Pferdestall von Schloss Saaleck
Aperitif und kleine Versucherle aus der Schlossküche,
anschließend Menü. Süppchen von fränkischem Stangenspargel.Vom Büffet: Medaillons vom Schweinefilet, kleine
Schweineschnitzel, gemischter Schinken, Filet von der
Rhönforelle. Beilagen: zerlassene Butter, Stangenspargel
und neue Kartoffeln. Desserts vom Büffet: frische Erdbeeren, Creme Brûlée von der Madagaskar Vanille, Eis & Sorbet, Pralinen und
Gebäck. Inkl. Aperitif, Snack, Menü und
Tischwein.
Genießerpreis E 39,Für kleine Gäste: Kleines Schweine­
schnitzel mit Pommes frites.
Genießerpreis E 8,Den frühen Nachmittag können Sie für
einen Spaziergang rund um das Schloss
nutzen; anschließend bieten wir Kaffeespezialitäten, hausgebackenen Kuchen
und Torten an.
Freitag, 15. Mai 2015
18.00 Uhr Museum Obere Saline &
Museen Schloss Aschach
Festmenü für Otto von Bismarck in der
Oberen Saline und auf Schloss Aschach
Mai
14 Mal logierte Otto von Bismarck in der Oberen Saline.
Die historischen Räume sind heute im Rahmen eines
Besuchs im Bismarck-Museum zu sehen. Und hier findet
auch der Auftakt des Festmenüs statt. Fortgesetzt wird
es in Schloss Aschach, das Bismarck bei seinen 15 Aufenthalten in Bad Kissingen immer wieder besuchte.
Genießerpreis E 98,- inkl. Begrüßungschampagner,
4-Gang-Menü, Shuttle-Service, begleitenden Weinen,
Wasser und Kaffee.
Eine Sonderveranstaltung zum Jubiläumsjahr
www.bismarck2015.de
Genuss-Hotline 0971 807-4545
Samstag, 23. Mai 2015
19.00 Uhr Wyndham Garden Bristol
Dessertkunde
Raffinessen und Zubereitung mit Erdbeeren, Spargel,
Rhabarber u.v.m. Ein kulinarischer Workshop.
Genießerpreis E 29,- inkl. einem Glas Sekt
Freitag, 29. Mai 2015
18.30 Uhr Schloss Saaleck,
Hammelburg
Das königliche Gemüse hält
Einzug im Schloss Saaleck
Genießerpreis E 59,6-Gang-Spargelmenü
inkl. Aperitif und Tischwein
Freitag, 5. Juni 2015
19.00 Uhr Kurgarten Cafe
Krimidinner. Ein Leichenschmaus
Juni
Willkommen zur Testamentseröffnung! Anlässlich der
Trauerfeier für den wohlhabenden Schlossbesitzer Lord
Ashtonburry finden sich Verwandte und Anverwandte
auf dem Stammsitz der Familie Ashtonburry ein. Lady
Asthonburry begrüßt die geladenen Gäste zum Lei­
chen­schmaus und zur Testamentseröffnung. Was sich
im Ver­lauf des delikaten 4-Gang-Menüs abspielt, lässt
myste­riöse Verwicklungen erahnen. Sollten sie einem der
Angehörigen zum Verhängnis werden? Starb der Lord
wirklich eines natürlichen Todes oder stolperte er über
seinen raffsüchtigen Neffen, seine uneheliche Toch­ter
oder hat vielleicht Lady Ashtonburry etwas zu ver­ber­
gen? Die Ermittlungen fördern lang gehütete Fami­lien­­
geheimnisse und Intrigen ans Licht und gipfeln in gegen­
seitigen Verdächtigungen. Wen hat der Lord in seinem
Testament begünstigt und wer wird leer ausgehen?
Genießerpreis E 79,- inkl. 4-Gang-Menü und Aperitif
Genuss-Hotline 0971 807-4545
Freitag, 19. Juni 2015
18.30 Uhr Dapper‘s Restaurant
& Lounge im Hotel Residence von Dapper
Romantisches Rosenmenü mit
Malte Meincks Rosenmaler
Erleben Sie live die Entstehung eines Schmuckstücks:
Schauen Sie Ehrenfried Riegel, dem Meister der Meißner
Porzellanmalerei bei der Arbeit über die Schulter und
erleben Sie die kreative Atmosphäre bei der Schöpfung
einer romantischen Roseninterpretation. Malte Meinck
präsentiert an diesem Abend seine neuste, handgearbeitete Schmuckkollektion. Swen Kuttig, der Küchenchef
vom Restaurant Dappers verwöhnt Sie mit einem ex­
klusiven 4-Gang-Rosenmenü.
Genießerpreis E 69,Samstag, 4. Juli 2015
19.00 Uhr Wyndham Garden Bristol
Barbecue Buffet
Juli
Der amerikanische Unabhängigkeitstag, gekrönt von
einem „All You Can Eat“ Barbecue Buffet – klassisch,
aber doch mal anders.
Genießerpreis E 29,-
Samstag, 18. Juli 2015
11.00 Uhr Beginn Parkplatz Klaushof
Naturgenuss
Ltd. Forstdirektor a.D. Gerald Klemm entführt in seine
faszinierende Welt der Baummethusalems. Die eindrucksvolle Naturarchitektur auf dem Pfad der Baumgiganten – ein Kultur-Natur-Genuss der besonderen Art.
Geführte Wanderung mit fränkischem Büfett auf einer
romantischen Waldlichtung. Zum Abschluss Kaffeerunde
im Restaurant Klaushof.
Naturgenuss: Von Ihnen häufig nachgefragt, 2015 wieder
im Programm der Bad Kissinger Genuss-Welten!
Genießerpreis E 43,- inkl. Führung, Büfett, Getränke,
Kaffee und Kuchen
Samstag, 5. September 2015
15.00 Uhr Weingut Baldauf
Weinwanderung unplugged
September
Lassen Sie sich überraschen! So viel sei verraten: festes
Schuhwerk, hemdsärmelig und Jeans. Weine, Secco und
Handfestes inklusive.
Weine: Weingut Baldauf und Weingut Neder
Treffpunkt: Festplatz in Ramsthal
Abendmenü im Weingut Baldauf
Genießerpreis E 69,- inkl. 3-Gang-Menü, acht Weinen
und Mineralwasser
Genuss-Hotline 0971 807-4545
Samstag, 19. September 2015
15.00 Uhr Museum Obere Saline
Kaffeetafel bei Otto von Bismarck
In der Oberen Saline Bad Kissingen logierte der Reichskanzler Otto Fürst von Bismarck bei 14 Kuraufenthalten
mit großem Behagen. Hier fand er Erholung, hier führte
er politische Gespräche und empfing Gäste. Sie sind eingeladen, an der Kaffeetafel an historischem Ort Platz zu
nehmen. Genießerpreis E 12,- inkl. einer Portion Kaffee,
Kuchenauswahl, Mineralwasser und Museumseintritt
Eine Sonderveranstaltung zum Jubiläumsjahr www.bismarck2015.de
Sonntag, 20. September 2015
11.00 Uhr Museum Obere Saline
Frühstück bei Otto von Bismarck
„Ich kann keinen ordentlichen Frieden schließen, wenn
man mir nicht ordentlich zu essen und zu trinken gibt“,
so Otto Fürst von Bismarck. Auf der politischen Bühne
hatte der Reichskanzler die Zügel fest in der Hand, doch
privat neigte er zu Maßlosigkeit. Der Tisch zum ersten
Frühstück um 11 Uhr war reichlich gedeckt: mit Braten,
Koteletts, Gänsebrust, Spickaal, Eiern, Räucherfisch und
auch Champagner. Wir laden Sie ein, an Bismarcks historischem Wohnort zu frühstücken.
Genießerpreis E 32 inkl. Bis­marck-Frühstück, 1 Glas
Begrüßungschampagner und Kaffee
Eine Sonderveranstaltung zum Jubiläumsjahr www.bismarck2015.de
Sonntag, 11. Oktober 2015
11.30 Uhr Laudensacks Parkhotel
Kulinarischer Frühschoppen
in Laudensacks Parkhotel
Sommelier Thomas Hüttl präsentiert Silvaner aus Franken, Rheinhessen und dem Elsass. Als „Grundlage“ gibt
es ein feines Fischgericht aus der Sterneküche.
Genießerpreis E 38,Genuss-Hotline 0971 807-4545
Freitag, 16. Oktober 2015
18.00 Uhr Schloss Saaleck
Wildmenü
Genießen Sie die Speziali­
täten aus heimischer Jagd,
zubereitet in der Schloss­­
küche ganz wie in „alten“
Zeiten. Die Weine werden
von ausgewählten Winzern aus dem fränkischen
Wein­­land präsentiert und
kredenzt.
Genießerpreis E 83,7-Gang-Wildmenü inkl. Aperitif und menübegleitender
Weinprobe. Ab 18.00 Uhr Aperitif im Saalecker Ge­
wölbekeller und Einführung in die Saalecker Geschichte.
Sonntag, 18. Oktober 2015
18.30 Uhr Dapper‘s Restaurant & Lounge im
Hotel Residence von Dapper
Oktober
Kersten Wetenkamp ist Spezia­
list in Sachen Whisky: Er ist
Redakteur beim Magazin „Der
Feinschmecker“ und wird
Ihnen Fragen rund um das edle
Getränk beantworten. Chefkoch Swen Kuttig verfeinert die
Gerichte mit diesen PremiumWhiskys. So erleben Sie einen
interessanten Abend voller
besonderer Momente bei einem
verzaubernden 4-Gang-WhiskyMenü.
Genießerpreis E 89,- inkl. 4-Gang-Menü, 5 Whiskys,
Mineralwasser und Moderation
Freitag, 23. Oktober 2015
19.00 Uhr Wyndham Garden Bristol
FrankoClassics
Regionale Weine und Federweißer mit Köstlichkeiten
von verschiedenen Plotz und Flammkuchen. Ein Abend
rund um typische Köstlichkeiten aus der Region.
Genießerpreis E 33,- inkl. zwei Federweißer und ein
Glas Secco, Schmankerl-Buffet mit verschiedenen
Plotzen, Flamm­kuchen und fränkischer Hausmannskost.
Genuss-Hotline 0971 807-4545
Foto: Michael Bernhardi/Jalag-Syndication.de
Whisky-Tasting
Samstag, 24. Oktober 2015
18.00 Uhr Müller! Das Weingut und
Weinhotel in Hammelburg
Herbstliche Genüsse Vom Kürbis bis zur Wildente
Fränkische Küche und Wein gehören schon immer zusammen. Starten Sie mit uns in eine Genussreise durch
das herbstliche Franken mit all seinen Köstlichkeiten.
Moderation: Prof. Klaus Wahl, Ltd. Landw.-Direktor a.D.
Menürealisierung: Steffen Hepp
Genießerpreis E 65,- inkl. 4-Gang-Menü mit korrespondierenden Weinen und Mineralwasser
Samstag, 31. Oktober 2015
18.30 Uhr Schloss Saaleck
Kürbismenü – Der Kürbis läutet den
Herbst ein…
Lassen Sie sich bei
„schummrigem“ Licht
kulinarisch verwöhnen. Der
Kürbis kommt nicht nur
auf den Teller, sondern wird
auch bei der Dekoration an diesem Abend zur Geltung
gebracht.
Genießerpreis E 39,- inkl. 4-Gang-Menü, Aperitif und
Tischwein
Freitag, 6. November 2015
19.00 Uhr Museum Obere Saline
Der Schoppenfetzer und das
dunkle Geheimnis
November
Die Kommunalwahl lässt in Würzburg die Wogen hochschlagen. Eine neue Gruppierung NWVW (Nichtwählervereinigung Würzburg) lehrt den etablierten Parteien
das Entsetzen, weil sie beängstigenden Zulauf hat. Eines
Tages verschwindet der Initiator der NWVW und Erich
Rottmann wird beauftragt ihn zu finden. Was hat ein
kürzlich in Würzburg eingereister Schwede damit zu
tun? Und wer ist die Leiche, die kurz vor dem Wahltag
am Mainufer angeschwemmt wird? Erich Rottmann und
Öchsle haben alle Hände bzw. Pfoten voll zu tun, weil
sich der Schoppenfetzer auch noch mit Elvia Starks zwei
Besuchshunden herumschlagen muss.
Lesung: Günter Huth. Musikalische Umrahmung: Gerriet
Heuten. Genießerpreis E 39,Genuss-Hotline 0971 807-4545
Samstag, 7. November 2015
19.00 Uhr Laudensacks Parkhotel
Hermann Laudensack
trifft Christian Stahl
…ein Shooting Star unter den jungen fränkischen
Winzern.
Genießerpreis E 130,- inkl. Aperitif, 5-Gang-Menü
von Chefkoch Frederik Desch, korrespondierenden
Weinen, Mineralwasser und Kaffee
Mittwoch, 11. November 2015
18.30 Uhr Schloss Saaleck
Sankt Martinstag im Schloss Saaleck
Wir erwarten Sie zu
einem traditionellen
Gansessen.
Genießerpreis E 53,4-Gang-Gansmenü inkl.
Aperitif und Tischwein
Samstag, 21. November 2015
10.00 | 12.30 Müller! Das Weingut und
Weinhotel in Hammelburg
Wildkochkurs Vom Hasen bis zum Hirsch
November
Ein Kochkurs nicht nur für Jäger und Sammler. Es wird
nach interessanter Warenkunde ein lecker-wildes
4-Gang-Menü gekocht. Sie lernen eine Keule zu entbeinen. Tauchen Sie ein in das Gefühl, in einer Profiküche zu stehen und bereiten Sie Ihr eigenes Wildmenü
zu. Unser Küchenchef wird Ihnen mit Rat und Tat zur
Seite stehen. Eine Schürze sollten Sie mitbringen, die
Rezepte gibt es von uns.
Genießerpreis E 65,- inkl. Getränken
Sie möchten nicht mit Ihrem Partner mitkochen, aber
trotzdem schlemmen? Dann kommen Sie
ab 12.30 Uhr dazu und genießen Sie mit
allen Teilnehmern das Menü.
Genießerpreis E 45,- inkl. Getränken
Genuss-Hotline 0971 807-4545
Freitag, 27. November 2015
18.30 Uhr Schloss Saaleck
Feines aus der Schlossküche
begleitet von edlen Bränden aus der
Brennerei Müller in HammelburgDiebach.
Genießerpreis E 66,6-Gang-Menü inkl. Aperitif und
Schnapsprobe
Samstag, 28. November 2015
19.00 Uhr Laudensacks Parkhotel
Galeristin Elisabeth Hirnickel präsentiert
die Künstlerin AntjeTesche-Mentzen
November
Die Laudensack-Sterneküche unter Frederik Desch
zaubert ein 4-Gang-Menü.
Genießerpreis E 82,- inkl. Menü und Moderation
Genuss-Hotline 0971 807-4545
Samstag, 5. Dezember 2015
10.00 | 12.30 Uhr Müller! Das Weingut und
Weinhotel in Hammelburg
Weihnachtliches 4-Gang-Menü
für Zuhause
Dezember
Weihnachten - diese
Festtage will man
zelebrieren. Eine
Horror-Vorstellung
könnte folgendermaßen aussehen: Die
Gäste haben sich
erwartungsvoll am
Tisch versammelt und
die mühselig vorbereitete Gans ist leider
verbrannt. Wer diese unangenehme Peinlichkeit umgehen
will, sorgt vor mit einem Weihnachtskochkurs bei den
Bad Kissinger Genuss-Welten.
Mitzubringen sind Zeit und Spaß an der Verarbeitung von
Lebensmitteln und eine Schürze. Die Rezepte gibt es von
uns.
Genießerpreis E 65,- inkl. Getränke
Sie möchten nicht mit Ihrem Partner mitkochen, aber
trotzdem schlemmen? Dann kommen Sie ab 12.30 Uhr
dazu und genießen Sie mit allen Teilnehmern das Menü.
Genießerpreis E 45,- inkl. Getränke
Samstag, 12. Dezember 2015
19.00 Uhr Wyndham Garden Bristol
König der Weine, Wein der Könige
Stoßen Sie auf das Wohl Ihrer Lieben mit goldenem
Toka­jer an. Genießen Sie den Rundblick über Bad Kissingen von der Dachterrasse des Hotels. Geschichten
berichten, wie Fürst Ferenc II. Rákóczi den Tokajer Wein
in eine Glanzzeit führte und die europäischen Königshäuser verzauberte. Es präsentiert www.weingenuss-ausungarn.de 5 Tokajer Weine in verschiedenen Ausbaustilen von trocken bis edelsüß, inkl. Mineralwasser.
Den Abend beschließt ein 3-Gang-Menü mit weiteren
3 korrespondierenden ungarischen Weinen.
Genießerpreis E 65,-
Genuss-Hotline 0971 807-4545
Comedy Royal & Dinner for Roulette
Mittwoch, 28. Januar 2015
19.00 Uhr Casinorestaurant „le jeton“
„( T)adel verpflichtet
Das neue Programm der beiden Vollblut-Grazien
Bettina von Haken und Edeltraud Rey mit charmanter
Boshaftigkeit und liebenswürdigem Witz. Weiberkabarett mit Herz und Hirn! In der Pause reichen wir
Lachstatar auf Kartoffelrösti. Genießerpreis E 18,Donnerstag, 26. Februar 2015
19.00 Uhr Casinorestaurant „le jeton“
„Frauen denken (noch immer)
anders - Männer nicht“
Ein Nachschlag auf sein Erfolgsprogramm “Frauen denken anders – Männer nicht!” Abgründig, tiefgründig und
gnadenlos lachhaft bietet Matthias Machwerk Comedy
vom Feinsten. Die Pause verkürzen wir Ihnen mit einer
karibischen Reispfanne. Genießerpreis E 18,Mittwoch, 25. März 2015
19.00 Uhr Casinorestaurant „le jeton“
Peter Vollmer mit „Wenn Männer zu
sehr vierzig werden“
Peter Vollmer präsentiert das Beste aus 15 Jahren
Solo-Kabarett. Er zieht dabei eine Bilanz seiner ersten
Lebens­­hälfte und muss erkennen: Die wahren Freuden
des Lebens lernt man erst dann zu schätzen, wenn sie
einem vom Arzt verboten wurden… In der Pause ser­
vieren wir Ihnen Herrentoast. Genießerpreis E 18,Mittwoch, 22. April 2015
19.00 Uhr Casinorestaurant „le jeton“
„Schenk mir ein Lächeln“
Mit ihrem neuen Soloprogramm will Birgit Süß einen
Hoffnungsschimmer am Horizont schenken, wenn der
Alltag mal wieder über einem zusammenschlägt und
zum Kuriositätenkabinett wird. In der Pause können
Sie sich am Käsebuffet stärken. Genießerpreis E 18,Bei Interesse kann mit der Eintrittskarte nach der Veranstaltung das kostenfreie
Casino-Extra wahrgenommen werden, welches freien Eintritt in die Spielsäle,
Glücksjetons und ein Demospiel im Roulette bei einem Getränk beinhaltet. Für
das Casino-Extra ist ein Mindestalter von 21 Jahren sowie die Mitnahme eines
gültigen Lichtbildausweises erforderlich.
Genuss-Welten Hotelpakete
Für Gäste der Bad Kissinger Genuss-Welten
bieten wir erstmals Sonderkonditionen für Übernachtungen in unseren Partner-Hotels an. Bitte
buchen Sie direkt über den Hotelkontakt.
Residence von Dapper
• 1 Übernachtung inkl.
Verwöhn­frühstück
• freie Nutzung des Spa-Bereichs
mit Pool und Sauna
• Willkommenscocktail
• kostenfreier Parkplatz
• 1 Eintritt in die Spielbank
u.v.m.
EZ E 99,- · DZ E 89,- p.P.
Tel. 0971 78548-0
www.residence-dapper.de
Hotel Wyndham Garden Bristol
• 1 Übernachtung inkl. Frühstücksbuffet
• freie Nutzung des Well­ness­
bereichs
• kostenfreie WLAN-Nutzung
• z ur Begrüßung 1 Fl. Secco &
Wasser auf dem Zimmer
EZ E 61,- · DZ E 49,50 p.P.
Tel. 0971 824-0
www.WyndhamGardenBad
Kissingen.com
Hotel Schloss Saaleck
Kennenlernangebot
• 1 Übernachtung inkl.
Frühstück
• Am Anreisetag: Kaffee und
hausgebackener Kuchen
• „ Willkommen im Schloss
Saaleck“ 6-Gang-Überraschungsmenü inkl. Aperitif
und Tischwein
DZ E 99,50 p.P.
Tel. 09732 2020
www.burgsaaleck.de
Glücksmomente
genießen.
(0971) 826-600
w w w. k i s s s a l i s . d e
Karten für die Veranstaltungen der
Bad Kissinger Genuss-Welten gibt es
nur im Vorverkauf:
• Altes Rathaus, Marktplatz 12
97688 Bad Kissingen
• Tourist-Information Arkadenbau
direkt im Kurgarten
97688 Bad Kissingen
• Genuss-Hotline 0971 807-4545
Wir bitten um Verständnis, dass wir
aus organisa­to­rischen Gründen
Karten grundsätzlich nicht
zurück­nehmen können.
Kulturreferat
der Stadt Bad Kissingen
Promenadestraße 6
97688 Bad Kissingen
Telefon 0971 807-4545
Telefax 0971 807-1209
info@genuss-welten.de
www.genuss-welten.de
Fotos: Partner der Bad Kissinger Genuss-Welten, Thinkstock, Stadt Bad Kissingen, MIKADO GmbH
Kartenreservierung/Buchung:
Document
Kategorie
Reisen
Seitenansichten
7
Dateigröße
773 KB
Tags
1/--Seiten
melden