close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

A n m e l d u n g - 14. Bautechnik

EinbettenHerunterladen
Anmeldung
Tagungsort
14. Bautechnik-For um 2015
Hiermit melde(n) ich (wir) folgende Personen für das
14. Bautechnik-Forum Chemnitz 2015 verbindlich an:
Teilnehmer
GÜNNEWIG Hotel Chemnitzer Hof
Theaterplatz 4
09111 Chemnitz
Bautechnik-Forum
Chemnitz 2015
Tel: 0371 648-0
Fax: 0371 6762587
chemnitzer.hof@guennewig.de
www.guennewig.de
Firmenanschrift
Tagungsgebühr
75 € für Mitglieder AKS, IKS, TU Chemnitz, VDI und VBI
50 € für Arbeitslose/Studenten
100 € für Gäste
Die Tagungsgebühr ist nach Rechnungslegung fällig. Darin enthalten
sind die Kosten für den Tagungsband, Getränke, Mittagessen sowie
eine Kaffeepause.
Aus organisatorischen Gründen ist eine schriftliche Anmeldung der
Teilnahme erforderlich. Verwenden Sie bitte dafür das beiliegende
Anmeldeformular und senden Sie es per E-Mail, Fax oder Post zurück.
Danach erhalten Sie die Rechnung für den Tagungsbeitrag.
Anmeldeschluss ist der 06.03.2015.
Telefon / Fax
E-Mail
Übernachtung
Eine Stornierung der Teilnahme ist bis 06.03.2015 schriftlich möglich. Der vorab überwiesene Betrag wird abzüglich einer Bearbeitungsgebühr von 15 € zurückerstattet.
Die Anmeldung senden Sie bitte an:
Ingenieurkammer Sachsen
(oder)
Frau Dr. Patrycja Bielawska-Roepke
PF 50 02 53
01032 Dresden
Fax: 0351 43833-80
akademie@ing-sn.de
Ort, Datum / Unterschrift
Architektenkammer Sachsen
Frau Uta Kascha
An der Markthalle 4
09111 Chemnitz
Fax: 0371 6942-14
chemnitz@aksachsen.org
Bei Bedarf stehen Zimmerkontingente im GÜNNEWIG Hotel
Chemnitzer Hof unter dem Stichwort »Bautechnik-Forum« zur
Verfügung. Bitte reservieren Sie selbst!
GÜNNEWIG Hotel Chemnitzer Hof
Theaterplatz 4
09111 Chemnitz
Einzelzimmer mit Frühstück: 80 €
Doppelzimmer mit Frühstück:99 €
14
20. März 2015
Tel: 0371 684-0
Fax:0371 6762587
chemnitzer.hof@guennewig.de
Ansprechpartner
Bei Rückfragen zum 14. Bautechnik-Forum 2015 stehen Ihnen gern
zur Verfügung:
Dr. Patrycja Bielawska-Roepke
Tel: 0351 43833-67
Uta Kascha
Tel: 0371 6942-13
www.bautechnikforum.de
14. Bautechnik-For um
Chemnitz
20. März 2015 ▪ GÜNNEWIG Hotel Chemnitzer Hof ▪ www.bautechnikforum.de
Programm
08:30 – 09:00 Registrierung der Teilnehmer, Ausgabe der
Tagungsunterlagen, Begrüßungskaffee
09:00 – 09:15Grußwort
Bürgermeister Berthold Brehm
Leiter des Dezernates 1 – Personal, Finanzen
und Organisation
Stadt Chemnitz
09:15 – 10:15
Textilverstärkte Leichtbauschalen – Bewährte Bauweise trifft neue Werkstoffe
Dipl.-Ing. Carolin Petzold | Meike Röhrkohl M.Sc.
Professur Strukturleichtbau und Kunststoffverarbeitung Technische Universität Chemnitz
10:15 – 10:45
Gestaltungsmöglichkeiten für einen Pavillon –
Formfindung auf der Grundlage mathematisch
beschreibbarer Modelle
Dipl.-Ing. Jörg Haucke
Professur für Baukonstruktion und Massivbau
Technische Universität Bergakademie Freiberg
10:45 – 11:00 Kurzvorstellung der Fachaussteller
Dr.-Ing. Siegfried Schlott
Dr. Schlott und Partner GmbH, Zwickau
11:00 – 11:30 Kaffeepause
Im Foyer mit Besuch der Fachausstellung
11:30 – 12:15Raumakustische Gestaltung und Sprachverständlichkeit in Aufenthaltsräumen – Neue raumakustische Parameter zur Messung und Prognose
Dr.-Ing. Saad Baradiy, Beratender Ingenieur | Dipl.-Ing.
(FH) Daniel Jerusel | Dipl.-Ing. (FH) Sandra Groß
iproplan ® Planungsgesellschaft mbH, Chemnitz
12:15 – 13:00Anwendung der BKI – Kompetenzen für Hochbauprojekte
Dipl.-Ing. Oliver Wrunsch, Architekt, MRICS
13:00 – 14:00 Mittagspause
Besuch der Fachausstellung
Kaffee im Foyer
14:00 – 15:45Architektur – Technik – Funktionalität
Arbeitswelten am Puls ihrer Zeit – Umbau Haasefabrik in Chemnitz
Frank Steinert MSc. in Real Estate, MRICS
Steinert Bauplanung GmbH, Hartmannsdorf
Das Chemnitzer Modell am Hauptbahnhof
– technische und gestalterische Verknüpfung von
Stadt und Umland
Dipl.-Ing. Mathias Korda
Geschäftsbereichsleiter Verkehr und Infrastruktur
Verkehrsverbund Mittelsachsen GmbH, Chemnitz
Historischer Strukturleichtbau am Beispiel der
Sanierung und Umnutzung des Bergheimer Bades
in Heidelberg
Univ.-Prof. Dipl.-Ing. Matthias Pfeifer
Professor Pfeifer und Partner
Ingenieurbüro für Tragwerksplanung, Darmstadt
15:45Schlusswort
Moderation
Dr.-Ing. Sandra Gelbrich, Akademische Rätin
Professur Strukturleichtbau und Kunststoffverarbeitung, TU Chemnitz
Dr.-Ing. Siegfried Schlott
Mitglied des Vorstandes der Ingenieurkammer Sachsen
Tagungsband
Alle Teilnehmer erhalten einen Tagungsband.
ISBN 978-3-00-048363-9 (Schutzgebühr 25 EUR)
Tagungsbeirat
Architektenkammer Sachsen
Dipl.-Ing. Dankhard Remmler, Freier Architekt
Ingenieurkammer Sachsen
Dr.-Ing. Patrycja Bielawska-Roepke
Technische Universität Chemnitz
Dr.-Ing. Sandra Gelbrich, Akademische Rätin
Professur Strukturleichtbau und Kunststoffverarbeitung
Verband Beratender Ingenieure VBI
Dipl.-Ing. Erik Schindler
Verein Deutscher Ingenieure VDI
Dr.-Ing. Wolfgang Möckel
Westsächsischer Bezirksverein Chemnitz, Arbeitskreis Bautechnik
Fachausstellung im Foyer
Das Bautechnik-Forum Chemnitz 2015 wird fachlich begleitet
und unterstützt von:
Baukosteninformationszentrum Deutscher Architektenkammern
GmbH (BKI), Stuttgart
Buchdienst Chemnitz, Inhaberin Uta Rattei, Chemnitz
Deutsche Foamglas® GmbH, Berlin
HDI Vertrieb AG, Gebietsdirektion Dresden
inbasa Ingenieurgesellschaft mbH für Bautechnik und Sanierung,
Chemnitz
iproplan® Planungsgesellschaft mbH, Chemnitz
Knauf Insulation GmbH, Simbach am Inn
Schüco International KG – Verkaufsleitung Metallbau Sachsen,
Kabelsketal/OT Großkugel
TU Chemnitz, Institut für Strukturleichtbau, Professur Strukturleichtbau und Kunststoffverarbeitung
Unger Bau-Systeme GmbH, Chemnitz
Wienerberger GmbH, Hannover
VDI-Arbeitskreis Bautechnik
Westsächsischer Bezirksverein
Autor
Document
Kategorie
Uncategorized
Seitenansichten
13
Dateigröße
870 KB
Tags
1/--Seiten
melden