close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Leistungskatalog - Übertragung der Personalverwaltung von der

EinbettenHerunterladen
WBO-Veranstaltung am 06.12.2014
Veranstalter: Bochumer Reiterschaft e.V.
Nennungsschluss: 21.11.2014
Nennungen an:
Ulrike Kückelheim
Am Schamberge 12 a
44879 Bochum
Tel.: 0172/2847956
oder
Frau Berger, Bochumer Reiterschaft
Vorläufige Zeiteinteilung: vormittags WB. 3, 4 , 5, mittags 6, 7, 8, nachmittags 1, 2,
Besondere Bestimmungen
Die Zeiteinteilung ist ab dem 01.12.2014 unter www.bochumer-reiterschaft.de
einzusehen. Nennern, die mit der Nennung ihre email mitteilen, wird diese per email
zugesandt. Es erfolgt keine Zusendung der Zeiteinteilung per Post.
Prüfungshalle 60 x 20 m, Vorbereitungshalle 40 x 20 m
Reitanlage: Zum Schultenhof 99, 44807 Bochum
Der Kommandogeber wird vom Veranstalter gestellt.
Hunde sind auf der Anlage an der Leine zu führen.
Richterin: Anja Schenk
Teilnahmeberechtigung
A. WB Nr. 1 - 3, 6 und 7 für Mitglieder der dem KRV Dortmund angeschlossenen RV sowie
Mitglieder der Reitervereine der Stadt Herne
B. WB Nr. 4, 5 und 8 für Stamm-Mitglieder der dem KRV Dortmund angeschlossenen RV
C. WB 1 – 3, 6 und 7 für Einzelreiter auf pers. Einladung des Veranstalters, jedoch
maximal 20 Einzelreiter für die gesamte Veranstaltung als Eigenwerbung für den Verein
1. Reiter WB Schritt-Trab
Pferde: 5j + älter und Ponys, Alle Altersklassen. Jahrgang 2007 und älter. LK 0. Ausr: WBO
233; Richtv.: WBO 233; je Teilnehmer 1 Startplatz; Einsatz 5 €
Bitte unbedingt das Geburtsdatum bei Nennung angeben
2. Reiter WB Schritt-Trab- Galopp
Pferde: 5j + älter und Ponys, Alle Altersklassen. Jahrgang 2007 und älter. LK 0. Ausr: WBO
234. Richtv.: WBO 234; je Teilnehmer 1 Startplatz; Einsatz 5 €
Bitte unbedingt das Geburtsdatum bei Nennung angeben
3. Dressurwettbewerb (E 2)
Pferde 5 J + älter und Ponys. Alle Altersklassen. Jahrgang 2007 und älter. LK 5, 6, 0. Ausr:
WB 244. Richtv.: WB 244 a. Aufg. E 3; Einsatz: 5 €
4. Dressurreiterwettbewerb (RA 1/1) mit Stechen
Pferde 5 J + älter und Ponys. Alle Altersklassen. Jahrgang 2007 und älter. LK 5, 6. Ausr:
analog WB 241 (ohne Hilfszügel). Richtv.: analog WB 241. Maßgebend für die Platzierung ist
die Notensumme aus Pflichtaufgabe und Stechen. Bei Notensummengleichheit erfolgt
identische Platzierung. Aufg. Pflicht RA 1 (gem. Aufgabenheft 2012). Zum Stechen sind
Ergebnisse von 7,0 und besser zugelassen. Aufg. Stechen RA 2. Einsatz: 5 €
5. Dressurwettbewerb Kl. L
Pferde 5 J + älter und Ponys. Alle Altersklassen. Jahrgang 2007 und älter. LK 5, 6. Ausr:
analog WB 244. Richtv.: analog WB 244. Aufg. L 3 (gem. Aufgabenheft 2012). Einsatz: 5 €
6. Spring-Reiter-Wettbewerb
Pferde 5 J + älter und Ponys. Alle Altersklassen. Jahrgang 2005 und älter LK 6, 0. Ausr: WB
261. Richtv.: WB 261; Einsatz 5 €
7. Stilspringwettbewerb mit Erlaubter Zeit (EZ)
Pferde: 5 j + älter und Ponys. Alle Altersklassen. Jahrgang 2005 und älter. LK 5, 6, 0. Je
Teilnehmer 1 Startplatz. Ausr: WB 265. Richtv.: WBO 265. Einsatz 5 €
8. Springwettbewerb m. Siegerrunde
Pferde 5 J + älter und Ponys. Alle Altersklassen. Jahrgang 2005 und älter. LK 4, 5, 6. Ausr:
analog WB 266. Richtv.: analog WB 266 mit nachfolgenden Anforderungen: Hindernishöhe
und –weite max 95 cm. In der Siegerrunde ist das zu platz. ¼ des Umlaufs startberechtigt.
Startfolge in der Siegerrunde wie im Umlauf. Einsatz: 5 €
„Die breitensportliche Veranstaltung am 06.12.2014 in Bochum ist genehmigt.
Münster i.W., den 27.10.2014
Kommission für Pferdeleistungsprüfungen in Westfalen
gez. i. A. Ludewig“
Document
Kategorie
Sport
Seitenansichten
4
Dateigröße
12 KB
Tags
1/--Seiten
melden