close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

jugend schweisst

EinbettenHerunterladen
DIE ANMELDUNG
DER WETTBEWERB
Zur Anmeldung senden Sie einfach diesen angehängten Abschnitt an die nachfolgend genannte DVS-Adresse:
Also: ausfüllen, ausschneiden, ab in einen Briefumschlag, abschicken und mitmachen!!!
An den
DVS-Bezirksverband Siegen
Kreuzberg 7
57080 Siegen
Mach mit, wenn die „Jugend schweißt“!
Die „Jugend schweißt“, weil Schweißen verbindet! Es verbindet nicht nur Werkstücke, sondern auch die Menschen, die in
der Schweißtechnik tätig sind. Der DVS-Wettbewerb „Jugend
schweißt“ gibt dem Schweißernachwuchs die Chance, praktisches
Können und theoretisches Fachwissen im Wettbewerb mit anderen zu messen. In Bezirksverbänden, auf Landesverbandsebene
und schließlich auch bundesweit. Wer ist der beste Schweißer
Deutschlands?
Als Belohnung winken tolle Sachpreise, Kontakte zu anderen Jugendlichen und zu wichtigen Firmen aus der Fügetechnik.
Bist Du der Herausforderung „Jugend schweißt“ gewachsen? Finde es heraus und stell Dein Talent unter Beweis. Die nächste Gelegenheit dazu hast Du am
25. April 2015
beim DVS-Bezirkswettbewerb „Jugend schweißt“
DVS-Schweißkursstätte des bbz der IHK Siegen
Birlenbacher Hütte 10, 57078 Siegen
Beginn: 8:00 Uhr
Ende: ca. 15:00 Uhr
Absender (in Blockschrift)
Name:
Vorname:
Geburtsdatum:
Straße:
Ort:
Tel. privat:
E-Mail:
Du willst Dich der Herausforderung „Jugend schweißt“
stellen? Dann solltest Du Folgendes wissen:
Die Teilnahme am Wettbewerb ist selbstverständlich kostenlos.
Insgesamt vier Schweißdisziplinen stehen beim DVS-Wettbewerb
„Jugend schweißt“ zur Auswahl: Lichtbogenhandschweißen (E),
Metall-Aktivgasschweißen (MAG), Wolfram-Inertgasschweißen
(WIG) und Gasschweißen (G). Du kannst aber nur einem Schweißprozess als Teilnehmer antreten. Wo liegen Deine Stärken?
Bitte hier abtrennen

Firmenanschrift:
Firmentel.
TEILNAHMEBEDINGUNGEN
Nach der Anmeldung erhältst Du ein Informationsschreiben,
in dem weitere Einzelheiten zum Wettbewerb und die genauen Wettbewerbsaufgaben, bekannt gegeben werden. Alles, was
Du am Wettkampftag mitbringen musst, ist Deine persönliche
Schutz­ausrüstung. Für einen Imbiss und Getränke sorgen wir.
DVS-BEZIRKSWETTBEWERB
„JUGEND SCHWEISST“ 2015
SIEGEN
WIR DANKEN UNSEREN SPONSOREN,
DIE MIT IHRER UNTERSTÜTZUNG DIESEN
WETTBEWERB ERMÖGLICHEN
DIE WETTBEWERBSAUFGABEN
DIE ANMELDUNG
Weil sich alle Wettbewerbsaufgaben an der DIN EN ISO 9606-1
orientieren, hast Du die Möglichkeit, im Rahmen des Wett­bewerbs
auch Deine Schweißerprüfung zu absolvieren. Und darum geht’s:
Bitte wähle den Schweißprozess aus, in dem Du starten
möchtest.
Der Wettbewerb richtet sich an die Geburtsjahrgänge von 1992
bis 1999. Wer hier antritt, sollte in einem Schweißverfahren Kehlnähte und Stumpfnähte an Blechen unterschiedlichen
Positionen beherrschen:
Lichtbogenhandschweißen (E/111):
je 1x Kehlnaht am T-Stoß und am Eckstoß, Blech 10 mm,
horizontal; und 1x Stumpfnaht, Blech 10 mm, steigend
Metall-Aktivgasschweißen (MAG/135):
je 1x Kehlnaht am T-Stoß und am Eckstoß, Blech 10 mm,
horizontal; und 1x Stumpfnaht, Blech 2 mm, fallend
Wolfram-Inertgasschweißen (WIG/141):
je 1x Kehlnaht am T-Stoß, Blech 2 mm, horizontal und
steigend, zusätzlich 1x Stumpfnaht, Blech 2 mm, waagerecht
Gasschweißen (G/311):
je 1x Kehlnaht am T-Stoß, Blech 2 mm, horizontal und
steigend, zusätzlich 1x Stumpfnaht, Blech 2 mm, waagerecht
Im theoretischen Wettbewerbsteil sind Grundlagen der Fach­
theorie gefragt.
JA,
ich melde mich zum DVS-Bezirkswettbewerb „Jugend
schweißt“ am 25.4.2015 in Siegen an!
Teilnehmen möchte ich im Schweißprozess:
�
Lichtbogenhandschweißen (E)
�
Metall-Aktivgasschweißen (MAG)
�
Wolfram-Inertgasschweißen (WIG)
�
Gasschweißen (G)
Wir wünschen dir viel Erfolg!
Autor
Document
Kategorie
Uncategorized
Seitenansichten
4
Dateigröße
1 050 KB
Tags
1/--Seiten
melden