close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

FM - PROTEKTOR

EinbettenHerunterladen
Phase 0 – Zulassungsvoraussetzungen
• Grundlagen im Facility Management
• BWL I
• Praxisprojekt I
• Operatives FM, Case Study
• Organisation & Unternehmensführung
• Wirtschaftssprachen (Englisch), Sozialkompetenzen
1. Semester
• Grundlagen Mathematik, Statistik & Physik
• Technische Grundlagen – Gebäudetechnik I
• Finanzwirtschaftliche BWL II
• Technische Grundlagen – Gebäudetechnik II
2. Semester
• Immobilienökonomie I
• Dienstleistungsmanagement
• Bau- und Instandhaltungsmanagement
• Wirtschaftsrecht
3. Semester
• Immobilienbewertung & Rechnungslegung
• Immobilienökonomie II
• Energietechnik
• Marketing & Personalmanagement
4. Semester
• IT-Management/CAFM
• Vergabe- und Immobilienrecht
• Entsorgungstechnik
• Regenerative Energien
5. Semester
• Praxisprojekt II
• Betreiberverantwortung
• Verkehrssicherungspflicht
Phase X
• Praxisphase, Bachelorarbeit, Kolloquium
Wir sind für Sie da:
Wir b
und un eraten
ters
Sie ge tützen
rne!
Bachelor of Engineering
Facility Management
NEU!
Bedarfs
Administrative Studiengangsleitung (Kontakt und Beratung)
gerec
für Sie ht
entwic
kelt!
Uwe Knudsen
T +49 (0) 40 325842 14
M uwe.knudsen@fachschule-protektor.eu
Meiko Schroller
T +49 (0) 40 325842 10
M meiko.schroller@fachschule-protektor.eu
Protektor Hamburg
Steintorwall 4/Glockengießerwall, 20095 Hamburg
T +49 (0) 40 325842 0
F +49 (0) 40 325842 20
M hamburg@fachschule-protektor.eu
Wissenschaftliche Studiengangsleitung
Prof. Dr. Torben Bernhold
Fachhochschule Münster
FB 8 – Facility Management
Corrensstraße 25, 48149 Münster
T +49 (0) 251 83 65 460
F +49 (0) 251 83 65 473
M bernhold@fh-muenster.de
Vers. 3.0. 03/15
Studienverlaufsplan
www.fachschule-protektor.eu
Wir kommen Ihnen entgegen
Unterstützende Faktoren
Protektor ist GEFMA zertifizierter Anbieter von Weiterbildungen im Bereich
Facility Management. Langjährige Erfahrungen und wachsende Marktanteile
bilden eine solide Grundlage für ein neues, flexibles Angebot. Protektor
bietet in Kooperation mit der Fachhochschule Münster ein berufsbegleitendes
Studium zum Bachelor of Engineering an. Das in seiner Grundstruktur 9
Semester umfassende Studium kann bei Vorliegen bestimmter Eingangsvoraussetzung verkürzt werden. So reagieren wir auf die zunehmende Nachfrage der Absolventen der Ausbildung zum Fachwirt FM mit einem genau
für diese Zielgruppe konzipierten Angebot. Bei Vorliegen einer Hochschulzugangsberechtigung und eines Nachweises der Qualifizierung zum Fachwirt
FM (GEFMA), kann die Präsenzzeit des Studiums auf insgesamt 5 Semester
(+Bachelorarbeit) reduziert werden.
Zielgruppengerechte Konzeption der Lehrinhalte (Modulauswahl) - Sie lernen
das, was zum erfolgreichen Abschluss noch erforderlich ist. Studierbarkeit
als wichtiges Ziel - Wir möchten, dass Sie im geplanten Zeitraum das Studium
erfolgreich abschließen können.
Master
Nutzung einer Kommunikationsplattform – Einsatz von OpenOlat als Plattform zur
Bereitstellung von Skripten, Lehrinhalten, Studienbriefen und eines Chatroom zur
Kommunikation von Kommilitonen, Dozenten und Protektor. Einsatz eines ‚Virtuellen Unternehmens (VU)‘ als verbindendes Element. Modulübergreifend wird
das VU eingesetzt, um Aufgabenstellungen und Situationen zu visualisieren und
aus Sicht unterschiedlicher Fachgebiete zu verdeutlichen. Einsatz der CAFM-Software ‚pit – FM‘ - Die Teilnehmer erhalten einen persönlichen Zugang zum System
und lernen Funktionalitäten und Leistungsfähigkeit moderner CAFM-Systeme
kennen. Lernunterstützende Unterlagen - Vor der Teilnahme an der jeweiligen
Präsenzphase (PP) werden Unterlagen bereitgestellt, die eine zielgerichtete
Vorbereitung auf jede PP ermöglichen. Ziel: Effiziente Nutzung der Präsenzzeiten.
Bachelor
Bachelor fm
Fachwirt
Fachwirt fm
Bachelorarb.
15 CP
Servicekraft FM
Praxisphase
15 CP
Immobilienmanagement
Objektmanagement
Servicekraft
Dienstleistungsmanagement
berufsbegleitend
berufsbegleitend oder vollzeit
berufsbegleitend oder vollzeit
(nach ECTS)
180
30
bedarfsgerechte Angebote
auch Inhouse und/oder betriebsspezifisch
Spezialseminare
Unser Angebot
Das Studium zum Bachelor of Engineering FM ist ein flexibles Angebot auf Basis
des durch die Fachhochschule Münster angebotenen Studienganges ‚Total
Facility Management‘. Beispiel: Eingangsvoraussetzung Hochschulzugangsberechtigung und Ausbildung zum Fachwirt FM liegen vor. Nebenstehend finden
Sie ein für diesen Fall maßgeschneidert konzipiertes Studium. Sie haben so
die Möglichkeit, den gewünschten Abschluss berufsbegleitend zu erwerben.
3.Semester
24 CP
108
2.Semester
24 CP
1.Semester
24 CP
Präsenzzeiten
Organisationsform
• Berufsbegleitend
• 6 Semester inkl. Bachelorarbeit (siehe Voraussetzungen)
• max. 24 Präsenztage pro Semester
- Intensivwoche (6 Tage) zu Beginn jedes Semesters
(Mo.–Sa. 08:30–17:30 Uhr)
• 9 Präsenzphasen in einem 2-wöchigen Rhythmus
(Fr. 13:30–20:45 Uhr und Sa. 08:00–17:45 Uhr)
• min. 4 Wochen pro Semster unterrichtsfreie Zeit
Studienort
Hamburg
Prüfungen
• Modulorientiert, nach Durchführung der jeweiligen Präsenzphasen
• Bachelorarbeit (3 Monate) + Kolloquium
4.Semester
24 CP
Fachwirt FM
Voraussetzungen
Vorliegende Hochschulreife sowie Ausbildung Fachwirt FM (GEFMA)
Vgl.: http:www.fh-muenster.de/studium/studienbewerbung/index.php
Abschluss
Bachelor of Engineering (B.Eng.)
5.Semester
12 CP
GrundlagensemiNare FM
Ziel
Angebot einer berufsbegleitenden Ausbildung zur Erlangung des akademischen Grades ,Bachelor of Engineering Facility Management‘
Lehrinhalte die durch den Abschluss Fachwirt
Facility Management (GEFMA) anerkannt
werden können.
Autor
Document
Kategorie
Uncategorized
Seitenansichten
9
Dateigröße
821 KB
Tags
1/--Seiten
melden