close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

LCP Metaphysenplatte für distale mediale Tibia

EinbettenHerunterladen
LCP Metaphysenplatte für distale
mediale Tibia. Anatomisch vorgeformte
Metaphysenplatte.
LCP Metaphysenplatte für distale
mediale Tibia. Anatomisch vorgeformte
Metaphysenplatte.
Indikationen
Die LCP Metaphysenplatte für distale mediale Tibia ist eine vorgeformte Platte, die eine
optimale Versorgung von gelenknahen, in
den Schaft hineinreichenden Frakturen der
distalen Tibia ermöglicht. Diese Platte trägt
den folgenden Besonderheiten der distalen
Tibia Rechnung:
– Dünner Weichteilmantel
– Komplexe Knochenform
Eigenschaften und Vorteile
Anatomisch vorgeformte Platte
Die anatomische Form der Platte wurde
speziell für die komplexe Form des distalen
Tibiateils konzipiert. Die Windung der
Platte optimiert deren Anpassung auf der
Tibia.
LCP-Kombinationslöcher
Das LCP-Kombinationsloch erlaubt eine
Plattenosteosynthese mit Standardschrauben, mit winkelstabilen Kopfverriegelungsschrauben oder deren Kombination.
Dadurch können die verschiedensten intraoperativen Anforderungen berücksichtigt
werden.
Ausgedünntes Plattenprofil
Der distale Teil der Platte ist verjüngt, um
den dünnen Weichteilmantel der distalen
Tibia zu schonen.
Optimale distale Anwendung der
Kopfverriegelungsschrauben
Die gezielte Ausrichtung der vier distalen
Schrauben ermöglicht eine optimale
Fixation im Epiphysenbereich, ohne in das
Gelenk einzudringen.
2
Synthes
LCP Metaphysenplatte für distale mediale Tibia
Eigenschaften
Stabilere Verankerung
durch erhöhte Lochdichte
Ein dichtes Netz von 3,5 mm-LCP-Kombinationslöchern im distalen Plattenteil ermöglicht ein engeres Setzen der Schrauben.
Zielblöcke
Der Zielblock erlaubt ein einfaches und
korrektes Einbringen der Führungsbüchsen
im distalen Teil der Platte. Der Zielblock
kann auch mit eingebrachten Führungsbüchsen entfernt oder zurück auf die Platte
gesetzt werden. Falls erwünscht, können
die Standardschrauben vor dem Einbringen
des Zielblocks gesetzt werden.
Weitere Designmerkmale
– Die abgerundete Plattenspitze vereinfacht
die Anwendung einer minimalinvasiven
Operationstechnik.
– Das Kirschnerdrahtloch in der abgerundeten Plattenspitze ist praktisch für
die provisorische Fixation.
– Das Langloch im Plattenschaft erleichtert
die Feinabstimmung der Reposition in der
Längsachse.
– Bessere Blutversorgung des Knochens
dank des durch Plattenunterschnitte reduzierten Platten-Knochenkontakts.
3
LCP Metaphysenplatte für distale
mediale Tibia. Anatomisch vorgeformte
Metaphysenplatte.
Chirurgische Schritte
Implantatvorbereitung
1. Den Zielblock auf die Platte setzen.
Die einschraubbare LCP-Führungsbüchse
(323.027) durch den Zielblock in die
Platte einschrauben. Falls erwünscht, den
Zielblock anschliessend entfernen.
2. Ein präzises Modellieren der Platte ist
überflüssig. Bei einem erforderlichen
Anbiegen der Platte muss die Schraubenrichtung berücksichtigt werden.
3. Zur Bestimmung der Schraubenrichtung
oder zum provisorischen Fixieren der Platte
am Knochen können Kirschnerdrähte
mit der Führungsbüchse für Kirschnerdrähte
(324.081) eingesetzt werden.
Zur provisorischen Fixation kann auch
ein Kirschnerdraht durch das Loch in der
abgerundeten Plattenspitze eingebracht
werden.
4
Synthes
LCP Metaphysenplatte für distale mediale Tibia
Plattenfixierung
1. Die Anwendung der LCP Metaphysenplatte für distale mediale Tibia richtet sich
nach den LCP-Prinzipien; siehe LCP-Anwendungshinweise (016.000.465).
2. Um eine bessere Verankerung im
Knochen sicherzustellen, wurde die Ausrichtung der Gewindelöcher im distalen Plattenteil optimiert. Um ein korrektes Einbringen
und Verriegeln der Kopfverriegelungsschrauben im distalen Plattenteil zu gewährleisten, müssen der entsprechende Zielblock
und die LC-Führungsbüchsen verwendet
werden. Im distalen Plattenteil werden 3,5
mm-Kopfverriegelungsschrauben, 3,5 mmKortikalisschrauben, 4,0 mm-Spongiosaschrauben oder deren Kombination verwendet.
3. Im Plattenschaft werden 5,0 mmKopfverriegelungsschrauben, 4,5 mmKortikalisschrauben oder deren Kombination verwendet.
5
LCP Metaphysenplatte für distale
mediale Tibia. Anatomisch vorgeformte
Metaphysenplatte.
LCP Metaphysenplatte für distale mediale Tibia, rechts
Stahl
Titan
Bezeichnung
224.768
424.768
LCP Metaphysenplatte für distale mediale Tibia, rechts 4+4 Löcher
123 mm
Länge
224.769
424.769
LCP Metaphysenplatte für distale mediale Tibia, rechts 4+5 Löcher
141 mm
224.770
424.770
LCP Metaphysenplatte für distale mediale Tibia, rechts 4+6 Löcher
159 mm
224.771
424.771
LCP Metaphysenplatte für distale mediale Tibia, rechts 4+7 Löcher
177 mm
224.772
424.772
LCP Metaphysenplatte für distale mediale Tibia, rechts 4+8 Löcher
195 mm
224.773
424.773
LCP Metaphysenplatte für distale mediale Tibia, rechts 4+9 Löcher
213 mm
224.774
424.774
LCP Metaphysenplatte für distale mediale Tibia, rechts 4+10 Löcher
231 mm
224.776
424.776
LCP Metaphysenplatte für distale mediale Tibia, rechts 4+12 Löcher
267 mm
224.778
424.778
LCP Metaphysenplatte für distale mediale Tibia, rechts 4+14 Löcher
303 mm
224.780
424.780
LCP Metaphysenplatte für distale mediale Tibia, rechts 4+16 Löcher
339 mm
224.782
424.782
LCP Metaphysenplatte für distale mediale Tibia, rechts 4+18 Löcher
375 mm
224.784
424.784
LCP Metaphysenplatte für distale mediale Tibia, rechts 4+20 Löcher
411 mm
Zielblock für LCP Metaphysenplatte für distale mediale Tibia, rechts
312.936
LCP Metaphysenplatte für distale mediale Tibia, links
Stahl
Titan
Bezeichnung
224.808
424.808
LCP Metaphysenplatte für distale mediale Tibia, links 4+4 Löcher
123 mm
224.809
424.809
LCP Metaphysenplatte für distale mediale Tibia, links 4+5 Löcher
141 mm
224.810
424.810
LCP Metaphysenplatte für distale mediale Tibia, links 4+6 Löcher
159 mm
224.811
424.811
LCP Metaphysenplatte für distale mediale Tibia, links 4+7 Löcher
177 mm
224.812
424.812
LCP Metaphysenplatte für distale mediale Tibia, links 4+8 Löcher
195 mm
224.813
424.813
LCP Metaphysenplatte für distale mediale Tibia, links 4+9 Löcher
213 mm
224.814
424.814
LCP Metaphysenplatte für distale mediale Tibia, links 4+10 Löcher
231 mm
224.816
424.816
LCP Metaphysenplatte für distale mediale Tibia, links 4+12 Löcher
267 mm
224.818
424.818
LCP Metaphysenplatte für distale mediale Tibia, links 4+14 Löcher
303 mm
224.820
424.820
LCP Metaphysenplatte für distale mediale Tibia, links 4+16 Löcher
339 mm
224.822
424.822
LCP Metaphysenplatte für distale mediale Tibia, links 4+18 Löcher
375 mm
224.824
424.824
LCP Metaphysenplatte für distale mediale Tibia, links 4+20 Löcher
411 mm
Zielblock für LCP Metaphysenplatte für distale mediale Tibia, links
312.937
6
Synthes
LCP Metaphysenplatte für distale mediale Tibia
Länge
LCP-Set Metaphysenplatte für distale mediale Tibia
Art. Nr.
Bezeichnung
171.250
LCP-Set Metaphysenplatte für distale mediale Tibia mit Inhalt, Stahl
171.255
LCP-Set Metaphysenplatte für distale mediale Tibia mit Inhalt, Titan
671.205
SYNCASE für LCP-Set Metaphysenplatte für distale mediale Tibia, bestehend aus:
671.206
Case für LCP Metaphysenplatte für distale mediale Tibia-Platten
671.207
Deckel zu SYNCASE für LCP Metaphysenplatte für distale mediale Tibia
Im LCP-Set Metaphysenplatte für distale mediale Tibia 171.250 enthaltene Implantate
Stahl
Bezeichnung
Anzahl
224.768 – 224.784
LCP Metaphysenplatte für distale mediale Tibia, rechts
je 1
224.808 – 224.824
LCP Metaphysenplatte für distale mediale Tibia, links
je 1
Im LCP-Set Metaphysenplatte für distale mediale Tibia 171.255 enthaltene Implantate
Titan
Bezeichnung
Anzahl
424.768 – 424.784
LCP Metaphysenplatte für distale mediale Tibia, rechts
je 1
424.808 – 424.824
LCP Metaphysenplatte für distale mediale Tibia, links
je 1
Im LCP-Set Metaphysenplatte für distale mediale Tibia enthaltene Instrumente
Art. Nr.
Bezeichnung
312.936
Zielblock für LCP Metaphysenplatte für distale mediale Tibia, rechts
Anzahl
1
312.937
Zielblock für LCP Metaphysenplatte für distale mediale Tibia, links
1
7
Ö016.000.835öAAIä
Überreicht durch:
0123
016.000.835
SE_009041 AA
© Stratec Medical 2005
Gedruckt in der Schweiz
LAG
Änderungen vorbehalten.
LCP Metaphysenplatte für distale
mediale Tibia. Anatomisch vorgeformte
Metaphysenplatte.
Autor
Document
Kategorie
Uncategorized
Seitenansichten
23
Dateigröße
521 KB
Tags
1/--Seiten
melden