close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Einbeziehung: Aabar Investments PJSC

EinbettenHerunterladen
Abfallratgeber 2014
HR
FU
AB
Hauskehricht und Sperrgut - kostenpflichtig
Die Kehricht- und Sperrgutabfuhr findet in der Innenstadt 2 x wöchentlich, im übrigen Gemeindegebiet 1 x
wöchentlich gemäss Kreiseinteilung im Strassenverzeichnis statt. Gewerbe-, Industrie- und Dienstleistungsbetriebe können ihre losen Abfälle in Containern, mit einem vom Tiefbauamt montierten elektronischen “Chip”
ausgerüstet, bereitstellen. Sperrgut (bis 2 m und maximal 30 kg) wird nur mit einer Sperrgutmarke versehen abgeführt. Bereitstellung des Hauskehrichts in AVAG-Kehrichtsäcken oder in Abfallsäcken mit Gebührenmarken
bis 7.00 Uhr morgens, jedoch frühestens am Vorabend des jeweiligen Abfuhrtages, an den mit einem K markierten Plätzen oder Benützung der neuen Unterfluranlagen, wo gebührenpflichtige Abfallsäcke entsorgt werden
können. Ausnahme: Bereitstellung in der Innenstadt ausnahmslos nur von 7.00 - 9.00 Uhr am Abfuhrtag.
N
RÜ
G
Grünabfuhr - gratis
P
PA
Papier - gratis
Abfuhr des Grüngutes (Garten- und Küchenrüstabfälle) auf dem gesamten Gemeindegebiet am Montag
(Ausnahme Allmendingen: In den Monaten April bis und mit November jeweils dienstags). Bereitstellung nur
in normierten und gekennzeichneten Grüncontainern bis 7.00 Uhr an den mit einem K markierten Plätzen.
Äste und Zweige dürfen bis zu einer Länge von 150 cm, Durchmesser von 50 cm und maximal 25 kg gebündelt bereitgestellt werden. Wichtig: Bitte stellen Sie Ihren Grüncontainer nur bereit, wenn er eine Füllmenge
von mindestens ½ Container aufweist. Dies steigert unsere Effizienz.
Ausnahme: Bereitstellung in der Innenstadt ausnahmslos nur von 7.00 - 9.00 Uhr am Abfuhrtag.
IE
R
Abfuhr gemäss Kreiseinteilung im Strassenverzeichnis. Bereitstellung bis 7.00 Uhr an den mit einem K
markierten Plätzen in verschnürten Bündeln oder Papiercontainern. Nicht in Papiertragtaschen, Kartonschachteln oder Säcken bereitstellen.
Ausnahme: Bereitstellung in der Innenstadt ausnahmslos nur von 7.00 - 9.00 Uhr am Abfuhrtag.
K
Karton - gratis
AR
TO
N
Abfuhr gemäss Kreiseinteilung im Strassenverzeichnis. Bereitstellung bis 7.00 Uhr in verschnürten Bündeln
oder in Kartoncontainern an den mit einem K markierten Plätzen. Kein Klebeband benützen. Nicht in Papiertragtaschen bereitstellen. Innenstadt: Kartonabfuhr jeden Freitag.
Ausnahme: Bereitstellung in der Innenstadt ausnahmslos nur von 7.00 - 9.00 Uhr am Abfuhrtag.
TG
AL
Altglas - gratis
LA
Saubere Glasflaschen und Glasgebinde (Einmach-, Konserven-, Konfiturengläser etc.) ohne Verschluss oder
Deckel und nach Farben getrennt bei der Sammelstelle entsorgen. Undefinierbare, blaue oder rote Flaschen
gehören ins Grünglas. Trinkgläser, Kristall-, Fenster- und Spiegelglas sowie Vasen gehören als Bauschutt in
den Abfallsammelhof.
S
AL
Alu und Dosen - gratis
U
Getränkedosen, Alufolien, Tiernahrungsschalen und alle anderen Verpackungen mit dem Alu-RecyclingSignet sowie Konservendosen und Büchsen aus Weissblech bitte bei der Sammelstelle entsorgen.
Spraydosen gehören nicht ins Alu-Recycling, sondern in den Sondermüll.
O
TR
EK
EL
Elektro - gratis
Alle ausgedienten, aus dem Privathaushalt stammenden elektrischen sowie elektronischen Geräte samt
Zubehör und Verbrauchsmaterial aus der Büro-, Unterhaltungselektronik und Telekommunikation sowie aus
Haushalt-, Freizeit- und Sportbereich wie z. B. TV- und Videogeräte, Computer, Handys, Bügeleisen, Kaffeemaschinen, Staubsauger, Mixer, Waschmaschinen, Kühl- und Gefriergeräte können kostenlos an die
Verkaufsstelle oder in den Abfallsammelhof zurückgebracht werden.
M
Metall - gratis
L
AL
ET
Altmetall aus Privathaushalten kann während dem ganzen Jahr im Abfallsammelhof gratis entsorgt werden.
Gratis-Metallsammlungen am 30. April 2014 und 29. Oktober 2014. Nur reine Altmetalle und -teile. Alle nicht
metallischen Bestandteile wie Holz, Gummi, Kunststoff etc. entfernen. Waschmaschinen, Kochherde sowie
sämtliche Elektronikgeräte werden nicht abgeführt. Kein Altmetall aus Industrie- und Gewerbebetrieben.
G
IF
T
Sonderabfälle - kostenpflichtig
Sonderabfälle gehören weder in den Hauskehricht noch in die Kanalisation! Chemikalien, Gifte, Lösungen,
Farben und Lacke, Pflanzenschutzmittel, Spraydosen, Quecksilber, Batterien, Medikamente etc. in gut verschlossenen, soliden und beschrifteten Behältern zurück an die Verkaufsstelle oder in den Abfallsammelhof
bringen.
IN
FO
“Alles andere”
Für die Entsorgung jeglicher Art von Abfällen in Kleinmengen steht der Thuner Bevölkerung unser Abfallsammelhof an der Militärstrasse 7 beim Werkhof zur Verfügung. Folgende Abfallfraktionen werden gegen Gebühr
entgegengenommen: Sperrgut, Bauschutt (Steingut, Geschirr, Keramik, Trinkgläser, Vasen, Fenster- und
Spiegelglas), Altholz, Inertmaterial, Pneus, Skier, Snowboards und -schuhe, etc. in Kleinmengen.
Kostenlos entsorgen können Sie Textilien, Nespresso-Kapseln, CD’s, Korkzapfen, Papier, Karton, Altglas,
Alu, Dosen, Metall, Leuchtstoffröhren und Batterien.
Velos oder Veloteile nimmt die Velostation am Bahnhof Thun gratis entgegen, Tel. 033 223 23 33.
Tierkadaver gehören in die Tierkörpersammelstelle, Uttigenstrasse, 3603 Thun, Tel. 033 221 06 62.
Öffnungszeiten: Montag, Mittwoch und Freitag von 10.00 - 11.30 Uhr.
Kunststoffsammlung: Das Pilotprojekt der AVAG wird um 1 Jahr bis Ende 2014 verlängert! Abgabestelle in
Thun ist der Abfallsammelhof an der Militärstrasse 7.
Abfallsammelhofest”
Militärstrasse 7 (beim Werkhof), 3600 Thun, Tel. 033 225 84 29.
Öffnungszeiten: Montag - Freitag: 9.00 - 11.45 Uhr / 13.30 - 17.00 Uhr
Samstag:
8.00 - 11.45 Uhr
Der Abfallsammelhof steht nur den Einwohnerinnen und Einwohnern aus Thun zur Verfügung. Diverse Abfallfraktionen können kostenlos, andere gegen Gebühr gemäss gültigem Tarif entsorgt werden.
Standorte der Wertstoffsammelstellen
Allmendingen:
Bostuden:
Dürrenast:
Goldiwil:
Gwatt:
Dorf vis-à-vis kirchliches Zentrum
Schärmehof Parkplatz
Migros Frutigenstrasse
Coop Strättligenmarkt
Post Parkplatz
Parkplatz Seeallmend
Innenstadt:
Lerchenfeld:
Neufeld:
Schönau:
Kyburg
Göttibachparkplatz
Selve Scheibenstrasse
Waisenhausplatz
Feuerwehrmagazin
Arena Thun süd
Zentrum Oberland
Coop Schönau
Restaurant Romantic
Feiertage - Ausfälle Abfuhr - Abfallsammelhof geschlossen
Neujahrstag
Berchtoldstag
Karfreitag
Ostersamstag
Ostermontag
Auffahrt
01.01.2014
02.01.2014
18.04.2014
19.04.2014
21.04.2014
29.05.2014
Pfingstmontag
1. August
Samstag
Heiliger Abend
Weihnachtstag
Stephanstag
09.06.2014
01.08.2014
02.08.2014
24.12.2014
25.12.2014
26.12.2014
(Kartonabfuhr Kreis 2 findet statt)
Kreiseinteilung für Papier- und Kartonabfuhr
Papier
Karton
Ausnahme: Innenstadt jeden Freitag
Kreis ➀
8.
5.
5.
2.
7.
4.
2.
6.
3.
1.
5.
3.
Januar
Februar
März
April
Mai
Juni
Juli
August
September
Oktober
November
Dezember
Kreis ➋
22.
19.
19.
16.
21.
18.
16.
20.
17.
15.
19.
17.
Abfalltelefon 033 225 83 59
08.00 – 11.00 Uhr
Januar
Februar
März
April
Mai
Juni
Juli
August
September
Oktober
November
Dezember
Kreis ➀
15. Januar
12. Februar
12. März
9. April
14. Mai
11. Juni
9. Juli
13. August
10. September
8. Oktober
12. November
10. Dezember
abfallberatung@thun.ch
Kreis ➋
29.
26.
26.
23.
28.
25.
23.
27.
24.
22.
26.
24.
Januar
Februar
März
April
Mai
Juni
Juli
August
September
Oktober
November
Dezember
www.thun.ch/abfallratgeber
abfallberatung@thun.ch
I
Detaillierte Infos zum Thema Abfall unter www.thun.ch/abfallentsorgung
Abfalltelefon 033 225 83 59, 08.00 – 11.00 Uhr.
G
H
Ü
R
E
D
Für die Wiederverwertung muss das bereitgestellte Grüngut
höchsten Ansprüchen genügen. Deshalb ist es wichtig, dass
das Grünmaterial eine gute Qualität und vor allem möglichst
wenig Störstoffe aufweist. Folgende Fremdstoffe sind unerwünscht: Speisereste, Plastiksäcke, Einlagesäcke für Grüncontainer, Gemüse- oder Früchteverpackungen aus Plastik,
Papier oder Karton, Blumentöpfe aus Kunststoff oder Keramik,
Steine, Metall etc. Bitte helfen Sie mit, dass wir zu einem
hochwertigen Recycling unserer Grünabfälle beitragen. Danke.
4
1
0
2
Bitte deponieren Sie nur Garten- und
Küchenrüstabfälle in die Grünabfuhr
Der Abfallratgeber informiert Sie über die Entsorgungs- und
Recyclingmöglichkeiten Ihrer Abfallgüter. Das Tiefbauamt Thun
setzt sich für eine Stadt mit sauberem Erscheinungsbild ein.
Voraussetzung für eine erfolgreiche Abfallverwertung ist die
korrekte Sammlung, Trennung und Bereitstellung der Abfälle.
Vielen Dank, dass Sie mithelfen, Abfälle zu vermeiden, zu
vermindern und zu verwerten.
Abfallratgeber
Strassenverzeichnis Kehrichtabfuhrtage
Kreiseinteilung für Papier- und Kartonabfuhr
Kehrichtabfuhrtage: Di, Do, Fr Grünabfuhr: Mo (Ausnahme Allmendingen: April - November Di)
Kreiseinteilung für Papier- und Kartonabfuhr: Kreis ➀ Kreis ➋ siehe Register «Papier-Karton»
KehrichtPapier
oder
Karton
Aarefeldstrasse Di
➋ Fichtenweg Aarequai Do ➀ Finkenweg AarestrasseDi+Fr
➋ Fischerweg Adlerstrasse Do ➀ Fliederweg ➋ Florastrasse Ahornweg Di
Allmendingen-Allee Fr
➋ Flühliweg Allmendingenstrasse Fr
➋ Flurweg Allmendstr. 1–42 Di
➋ Föhrenweg Allmendstr. 43–193 Do ➀ Forstweg Franzosenweg Allmendstrasse/
➋ Freienhofgasse BundesarealDi
Alpenstrasse Do ➀ Freiestrasse Amselweg Do ➀ Friedenauweg Arvenweg Do ➀ Friedheimstrasse Asterweg Do ➀ Friedhofweg Auchenweg Do ➀ Frohsinnweg Äussere Ringstrasse Di
➋ Frutigenstrasse Gantrischstrasse Gartenstrasse Bächimatt­promenade Do ➀ Geissental Bahnhofstrasse Di+Fr➋ Gemmistrasse Bälliz Di+Fr ➋ Gerberngasse Balmweg Do ➀ Gewerbestrasse KehrichtPapier
oder
Karton
Do ➀
➋
Di
Di
➋
Di
➋
Do ➀
Do ➀
Di
➋
Do ➀
Do ➀
Do ➀
Di+Fr ➋
Do ➀
Di
➋
Do ➀
Di
➋
Do ➀
Di
➋
Do ➀
Do ➀
Do ➀
Di
➋
Di+Fr➋
Di+Fr➋
Do ➀
Bärenweg Do ➀ Goldiwil Do ➀
Baumgartenrain Do ➀ Goldiwilstrasse ➀ Gottfried-Keller-Str.Di ➋
BeatricewegDo
Di
➋
Beatusstrasse Di
➋ Gotthelfweg Do ➀
Bel-Air-Weg Do ➀ Göttibachweg Bellevuestrasse Do ➀ Grabenstrasse 2 – 7 Di+Fr➋
Bernstrasse Di
➋ Grabenstrasse 10 – 36Di ➋
Di
➋
Berntorgasse Di+Fr➋ Grenzweg Fr
➋
Bierigut-Strasse Fr
➋ Grienweg Di
➋
Birkenweg Do ➀ Grünauweg Do ➀
Bläuerstrasse Do ➀ Günzenenweg Do ➀
➋ Gurnigelstrasse Bleichestrasse Di
Di
➋
Blumenweg Do ➀ Gwattegg Di
➋
Blümlimattweg Do ➀ Gwattstrasse Di
➋
➋ Gwattstutz Blümlisalpstrasse Di
Fr
➋
Bödeliweg Do ➀ Hagacherweg Do ➀
Bodmerstrasse Do ➀ Haldenweg Do ➀
Bostudenstrasse Do ➀ Hallerstrasse ➋
Di
Brahmsquai Do ➀ Hännisweg Di
➋
➋ Hechtweg Brahmsweg Di
Do ➀
Breitenweg Di
➋ Heckenweg Brüggmatt Di
➋ Henri-Dunant➋
Di
Brunnackerweg Fr
➋ Strasse Di+Fr➋
BrunnwegDi
➋ Hinter der Burg Do ➀
Bubenbergstrasse Do ➀ Hintermatt Di
➋
Bucheggweg Do ➀ Hirschweg Do ➀
Buchenweg Do ➀ Hodelgasse Di
➋
Buchholzstrasse Do ➀ Hofackerstrasse ➋ Hofstettenstrasse Do ➀
Buechallme Fr
Do ➀
Burgerstrasse Di
➋ Höheweg Do ➀
Burgerweg 114 Do ➀ Hohle Di+Fr➋
Bürglenstrasse Do ➀ Hohle Messe Di
➋
Burgstrasse Di+Fr➋ Hohmadpark KehrichtPapier
oder
Karton
Lindeneggweg Di
➋
Lindenhofstrasse Di
➋
Lindenweg Do ➀
Lontschenenweg
ab Nr. 35 Do ➀
Luisenweg Di
➋
Lüssliweg Do ➀
Magnoliastrasse Do ➀
Malerweg Di+Fr➋
Marienstrasse Di
➋
Marktgasse Di+Fr➋
MarquardWocher-StrasseDi➋
Martinstrasse Di
➋
Mattenstrasse:
Mittlere bis
Pestalozzistrasse Do ➀
Mattenstrasse:
Pestalozzistrasse
➋
bis Hohmadstrasse Di
Matthausweg Do ➀
Meisenweg Do ➀
Melli Do ➀
KehrichtPapier
oder
Karton
Schnitterweg Di
➋
Schnyderweg Do ➀
Schönaustrasse Do ➀
Schönmattweg Di
➋
Schorenstrasse Do ➀
➋
Schubertstrasse Di
Schulhausstrasse Di
➋
Schulstrasse Do ➀
Schützenweg Di
➋
Schwäbisgasse Di+Fr➋
Schwalmernstrasse Di
➋
Schwanenweg Do ➀
Schweizerweg Di
➋
Schwelli Do ➀
Schwendibachstrasse Do ➀
Seefeldstrasse Di
➋
Seestrasse Di
➋
Selibühlweg Do ➀
Siedlungsstrasse Do ➀
Silberhornstrasse Do ➀
Sonneckweg Do ➀
Sonnenhofweg Do ➀
Sonnenweg Di
➋
Militärstrasse Do ➀ Sonnmattweg Mittlere Ringstrasse Di
➋ Speditionsweg Mittlere Strasse Do ➀ Spittelweg Molkereiweg Di+Fr➋ Starenweg Mönchstrasse Di
➋ Stationsstrasse 17 Moosweg Do ➀ Stationsstrasse
Mösliweg Di
➋
ab Nr. 26 Mövenweg Do ➀ Steffisburgstrasse Mühlemattweg Fr
➋ Stegacher Mühleplatz Di+Fr➋ Steghausweg Nelkenweg Di
➋ Steinhaufenweg Neue Gasse Di
➋ Stockhornstrasse Neufeldstrasse Do ➀ Stöckliweg Neumattstrasse Di
➋ Strandbadweg Niederhornstrasse Di
➋ Straubhaarweg Niesenblickstrasse Di
➋ Strättligenstrasse
Niesenstrasse Di
➋
1–11 Nordweg Do ➀ Strättligenstrasse:
Nünenenstrasse Do ➀
Bahn bis Schoren Nussbühlweg Do ➀ Strättlighügel Obere Hauptgasse Di+Fr➋ Suleggstrasse Obermatt Do ➀ Sustenstrasse Obermattweg Di
➋ Talackerstrasse:
Ortsstrasse Do ➀ Frutigenstrasse bis
➋ Buchholzstrasse
Othmar-Schöck-Weg Di
Panoramastrasse Di
➋ Talackerstrasse:
Pappelweg Do ➀
ab Nr. 43 bis
Parkstrasse Do ➀
Neufeldstrasse
Pestalozzistrasse 1–117
Tanneggweg ➋ Tannenhofstrasse ungerade Haus-Nr. Di
Pestalozzistrasse gerade
Teichmattstrasse ➀ Tellstrasse Haus-Nr.Do
Pfaffenbühlweg Di
➋ Tempelstrasse Di
➋ Pfandernstrasse C.F.L.-Lohner-Str. Do ➀ Hohmadstrasse Di
➋ Pfarrhausweg ➋ Hopfenweg Cäcilienstrasse Di
Do ➀ Postgässli Chaletweg Di
➋ Hortinweg Do ➀ Quartierweg Dählenweg Do ➀ Hubelmatt Do ➀ Rainweg Dahlienweg Do ➀ Illienweg Do ➀ Rampenstrasse Dammweg Do ➀ Im Baumgarten Fr
➋ Rathausplatz Distelweg Do ➀ Im Dorf Di
➋ Rathausquai Dohlenweg Do ➀ Im Seewinkel Do ➀ Rebgässli Dorfstrasse Do ➀ Industriestrasse Drosselweg Do ➀ Innere Ringstrasse Di ➋ Reckholderweg Dufourstrasse Di
➋ J.-V.-Widmann-Str. Di ➋ Reitweg Di
➋ Ribigasse Eggen Do ➀ Jägerweg Di
➋ Riedbodenweg Eggenweg Do ➀ Jungfraustrasse Do ➀ Riedeggstrasse Eichgut Do ➀ Kapellenweg Eichmattweg Di
➋ Karl-Koch-StrasseDi ➋ Riedhofweg Do ➀ Riedstrasse Eigerweg Do ➀ Kasernenstrasse
➋ Risgässli Einschlagweg Di
➋ KirchtreppeDi+Fr
Do ➀ Rosenweg (Lauenen)
Eisenbahnstrasse Di
➋ Kisslingweg
Di
➋ Rosenweg
Elsterweg Do ➀ Klosestrasse Di
➋ (Strättlighügel) Emma-Horber-Weg Di
➋ Kornfeldweg ➋ Rösslimatte Endweg Do ➀ Krankenhausstrasse Di
Fr
➋ Rothornweg Erlenweg Do ➀ Kreuzstrasse Di
➋ Rougemontweg ➋ Kummweg Eschenweg Di
Di
➋ Rufeliweg/-strasse Fabrikstrasse Do ➀ Kyburgstrasse Di
➋ Rütlistrasse ➋ Lachenweg Falkenstrasse Di
Do ➀ Rüttiweg Farmweg Fr
➋ Langestrasse Di
➋ Schadaustrasse Farneren Do ➀ Länggasse Do ➀ Scheffelweg Fasanenweg Do ➀ Länggässli Fr
➋ Scheibenstrasse Favriweg Do ➀ Längmatt Di
➋ Scheidweg Feldeckstrasse Di
➋ Laubeckstrasse Feldheimstrasse Do ➀ Lauberhornstrasse Do ➀ Scherzligweg Do ➀ Schilfweg Feldstrasse Do ➀ Lauenen Do ➀ Schilthornstrasse ➀ Lauenenweg FellerstrasseDo
Ferd.-Hodler-Weg Di
➋ Lerchenfeldstrasse Do ➀ Schlossberg Di
➋ Schlossmattstrasse Feuerwerkerstrasse Do ➀ Libellenweg Fr
➋
Do ➀
Do ➀
Do ➀
➋
Di
Di+Fr➋
Di+Fr➋
Di+Fr➋
Do ➀
Di
➋
Do ➀
Di
➋
Do ➀
Do ➀
Do ➀
Do ➀
Di
➋
Do ➀
Di
➋
Di
➋
Di
➋
Di
➋
Do ➀
Do ➀
Fr
➋
Di
➋
Di
➋
Di+Fr➋
Do ➀
Di
➋
Di
➋
Di
➋
Di+Fr➋
Di
➋
Di
➋
Di+Fr➋
Do ➀
Do ➀
Di
➋
Do
Fr
Do
Do
Di
Do
Di
Di
Do
➀
➋
➀
➀
➋
➀
➋
➋
➀
Di
➋
Do
Di
Di
Do
➀
➋
➋
➀
Di
➋
Do
Do
Do
Do
Di
Fr
➀
➀
➀
➀
➋
➋
Thierachernweg Fr
➋
Tiefgraben Do ➀
Tivoliweg Do ➀
Trüelmatt Do ➀
Trüelweg Do ➀
Tschabold Do ➀
Ulmenweg Do ➀
Untere Hauptgasse Di+Fr➋
Untere Trüelmatt Do ➀
Uttigenstrasse (Lerchenfeld)Do ➀
Uttigenstrasse (Bundesareal)Fr
➀
Vogelsangweg Do ➀
von-May-Strasse Do ➀
Waisenhaus­➋
strasse 1–14 Di
Waisenhaus­strasse 15–27 Do ➀
Waldheimstrasse Do ➀
Wart Do ➀
Wartbodenstrasse Do ➀
Wattenwilweg Do ➀
Weidenweg Fr
➋
Weiherweg Di
➋
Wengerweg Do ➀
Wiesenstrasse Di
➋
Wiler Do ➀
Wilerweg Do ➀
Winkelriedstrasse Di
➋
Winkelweg Do ➀
Wohlhausenweg Di
➋
Wylergasse Fr
➋
Zelglistrasse Fr
➋
Zeltweg Di
➋
Zeughausweg Do ➀
Zuberweg Fr
➋
Document
Kategorie
Reisen
Seitenansichten
18
Dateigröße
256 KB
Tags
1/--Seiten
melden