close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Ausschreibung Klasseneinteilung Prämierung

EinbettenHerunterladen
P R O G R A M M
Partner und Förderer der Korbacher Präventionsarbeit:
h i n w e i s e
Freitag, 21.11.2014
13:30 Uhr
Fachtag
Kreishaus
„Wenn die Kinderseele zerbricht…
Misshandlung und sexuelle Gewalt
Korbach
Veranstalter und Anmeldungen: Landkreis Waldeck-Frankenberg, Fachdienst Jugend/Frühe
Hilfen
Prävention gegen
Sucht & Gewalt
GUCKENstatt
DUCKEN
A
O RB C
Prävention gegen
Sucht & Gewalt
H
Referent: Dr. Bernd Herrmann, Leiter der Ärztli
chen Kinderschutzambulanz der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin des Klinikums Kassel.
Mulitplilkatorenseminar Netzwerk Demokratie
und Toleranz
Zielgruppe: Präventionsräte im Landkreis
Waldeck-Frankenberg und sonstige Interessierte
Abklärung über Ursula Müller;
Netzwerk für Toleranz
Tel.: 05631-954 889,
E-Mail:
ursula.mueller@landkreis-waldeck-frankenberg.de
K
gegen Kinder“
Zielgruppe: Fachkräfte aus dem Bereich der Frühen Hilfen (Gesundheitswesen, Jugendhilfe,
Beratungsstellen, Kindertageseinrichtungen etc.)
GUCKENstatt
Hinter der Fassade;
Einblicke zu Diskriminierung und
Neonazismus
POLIZEI
Zweckverband
Diakonisches Werk
Waldeck-Frankenberg
Daniela Kramer
Bahnhofstraße 8-12, 35066 Frankenberg/Eder
Telefon: 06451 – 743 642, Fax: 06451 – 743 603
E-Mail:
daniela.kramer@landkreis-waldeck-frankenberg.de
e l l wa c h
DUCKEN
AC
B
R
O
Waldecker Bank eG
Waldecker Bank eG
i
st h
Vereinigung zur Rehabilitation von
Suchtkranken und -gefährdeten
Mittwoch, 05.11.2014 und
Montag, 10.11.2014
jeweils 8:00 Uhr „PC an – und dann?“
WestwallschuleSicherer Umgang mit dem Internet für Viertklässler, präsentiert von Andrea Busch und
Katharina Dankwort (e.v. Jugend Korbach)
Ulrike Ritter, Fachstelle für Suchtprävention
beim Diakonischen Werk Waldeck-Frankenberg
in Zusammenarbeit mit der DAK-Gesundheit,
Korbach.
Geschlossene Schulveranstaltung.
H
i
st h
K
dienstag, 04.11.2014
P R O G R A M M
WALDECK ISCHE
Weitere Informationen:
Magistrat der Kreis- und Hansestadt Korbach
Tel. 05631 53-0
www.korbach.de
Bad Wildungen – Korbach – Bad Arolsen
e l l wa c h
BBZ
Berufsbildungszentrum
Korbach
Fachstelle
Suchtprävention
Diakonisches Werk
Waldeck-Frankenberg
Carsten Vahland
Tel. 05631 53-261
E-Mail: carsten.vahland@korbach.de
KORBACHER PRÄVENTIONSWOCHE
vom 10.11. bis 14.11.2014
Gut für unsere Region.
Gerhard Seidler
Tel. 05631 53-263
E-Mail: gerhard.seidler@korbach.de
Sparkasse
Waldeck-Frankenberg
KORBACHER PRÄVENTIONSWOCHE
Andrea Franke
Tel. 05631 53-969
E-Mail: andrea.franke@jugendhaus-korbach.de
vom 10.11. bis 14.11.2014
sprenger druck, Korbach
Montag, 10.11.2014
9:00 Uhr
Stadthalle
Aufwachsen in der digitalen Welt Wie unsere Kinder Internet, Smartphone und soziale
Netzwerke für ihre persönliche Entwicklung nutzen
Fachtagung für Lehrkräfte/
Sozialpädagogen/Eltern
Vortrag und Workshops
Veranstalter: Präventionsrat der Kreis- und Hansestadt Korbach in Zusammenarbeit mit dem Hessischen Netzwerk gegen Gewalt, Regionale Geschäftsstelle Nordhessen
Zu dieser Veranstaltung wird gesondert eingeladen. Ansprechpartner: Andrea Franke,
Tel. 05631 53 969
Email: andrea.franke@jugendhaus-korbach.de
Dienstag, 11.11.2014
10:00 Uhr
Stadthalle
Fun und Risk im Netz
Referent Götz Schartner, Fa. 8com
Zielgruppe: Schülerinnen und Schüler ab Klasse 8
Veranstalter: Waldecker Bank eG Korbach
Teilnahme kostenfrei.
Teilnahme nur mit Anmeldung.
Anmeldungen bei/über: Andrea Franke,
Tel. 05631 53 969 oder
Email: andrea.franke@jugendhaus-korbach.de
KlarSicht-Parkour – Tabak und Alkohol
14:30 Uhr
Bürgerhaus
Vorstellung des Peer-Projektes
(Schüler moderieren Workshops für Schüler)
Zielgruppe: Lehrer, Schulsozialarbeiter, Fachkräfte
Veranstaltung der Fachstelle für Suchtprävention des Diakonischen Werkes WaldeckFrankenberg in Zusammenarbeit mit dem
Präventionsrat der Kreis- und Hansestadt
Korbach
„Prüfung ohne Prüfungsangst“
17:00 Uhr
Berufliche Völlig entspannt und konzentriert Arbeiten zu Schulenschreiben, mündliche oder schriftliche Prüfungen Klosterstr. 11zu absolvieren oder Präsentationen vorzutragen und dabei Aufregung, Nervosität oder Prüfungsangst weitgehend hinter sich zu lassen - das
verspricht die leicht erlernbare Selbsthilfetechnik
aus den USA, genannt Emotional Freedom
Techniques (EFT). Man kann diese Technik nutzen,
um viel konzentrierter beim Lernen und
Vorbereiten zu werden. Man kann sie sogar noch
direkt fünf Minuten vor einer Prüfung anwenden!
Dieser Kurs richtet sich an junge Leute ab 14
Jahren
Dozentin: Iris Schumann
Kursgebühr für Teilnehmer: 5,00 1
Anmeldung bei der vhs bis 04.11.14,
Tel.: 05631 97730
Mindestteilnehmerzahl: 6 Teilnehmer
19:30 Uhr
„Legal Highs, Cannabis und Co“
Bürgerhaus Informationsveranstaltung für Eltern mit der
Leiterin des Sachgebietes Drogenkriminalität
im Landkreis Waldeck-Frankenberg, Erste
Kriminalhauptkommissarin Susanne Gumpricht
und Ulrike Ritter, Fachstelle Suchtprävention
beim Diakonischen Werk Waldeck-Frankenberg.
Viele Eltern fragen sich, was sie tun können,
damit ihre Kinder keine Drogen konsumieren.
Falls die Kinder dann doch damit anfangen,
stellt sich wieder die Frage, wie Eltern unterstützend eingreifen können oder woran sie die
entsprechenden Drogen überhaupt erkennen.
Darüber wollen die ReferentInnen an diesem
Abend ausführlich aufklären.
Mittwoch, 12.11.2014
Donnerstag, 13.11.2014
Freitag, 14.11.2014
9:00 Uhr
„Mäxchen trau´ Dich“
11:00
Uhr
Ein
Theaterstück zur Suchtvorbeugung im Kin13:30 Uhr
dergarten. Mobiles Kindertheater, Hans Suffner.
Bürgerhaus
Für Kindergartenkinder; Teilnahme nur mit Anmeldung.
Die Teilnahme ist kostenfrei
Anmeldungen bei/über: Andrea Franke,
Tel. 05631 53 969 oder
Email: andrea.franke@jugendhaus-korbach.de
9:00 Uhr
„Mäxchen trau´ Dich“
Ein
Theaterstück zur Suchtvorbeugung im Kin11:00
Uhr
dergarten. Mobiles Kindertheater, Hans Suffner.
13:30 Uhr
Bürgerhaus
Für Kindergartenkinder; Teilnahme nur mit Anmeldung.
Die Teilnahme ist kostenfrei
Anmeldungen bei/über: Andrea Franke,
Tel. 05631 53 969 oder
Email: andrea.franke@jugendhaus-korbach.de
9:00 Uhr
„Mäxchen trau´ Dich“
Ein
Theaterstück zur Suchtvorbeugung im Kin11:00
Uhr
dergarten. Mobiles Kindertheater, Hans Suffner.
Bürgerhaus
Für Kindergartenkinder; Teilnahme nur mit Anmeldung.
Die Teilnahme ist kostenfrei
Anmeldungen bei/über: Andrea Franke,
Tel. 05631 53 969 oder
Email: andrea.franke@jugendhaus-korbach.de
Stadtkrankenhaus
Bildungszentrum
Unterrichtseinheit des Bildungszentrums
in Zusammenarbeit mit der Polizeidirektion
Waldeck-Frankenberg
Thema: Information über illegale Rauschmittel
Ansprechpartner: Frau Chrobaczinsky
Geschlossene Veranstaltung!
14:00 Uhr
„Selbstverletzendes Verhalten“
Stadtkrankenhaus Referent: Hanno de Convenent, Facharzt für
-Vortragsraum-
Psychatrie, Psychotherapie und Palliativmedizin
Veranstalter: Bildungszentrum des Stadtkrankenhauses Korbach
Ansprechpartner: Ruth Piro-Klein
Teilnahme ohne Anmeldung;
Teilnahme kostenfrei
15:30 Uhr
Wenn Eltern sich durchsetzen müssen.
Bürgerhaus
Elterndialogrunde und Film
„Weg aus der Brüllfalle“ –
Ein Film für Eltern (ca. 45 Minuten); bei Interesse
mit anschließendem lockerem Austausch.
Veranstalter: Kita Kunterbunt, Korbach.
Ansprechpartner: Marion Kurth
Die Teilnahme ist kostenfrei
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.
Es wird eine kostenfreie Kinderbetreuung
am Veranstaltungsort angeboten.
9:00 - 17:30 Uhr
Geschäftsstelle
der Barmer GEK,
Arolser Landstr. 21
„Die Barmer GEK informiert“
über Alkoholsucht, Tablettensucht, Rauchersucht
und Essstörungen
Angebot richtet sich an alle Interessierten!
Teilnahme ohne Anmeldung
Teilnahme kostenfrei
14:00 Uhr
Leih’ mir Dein Ohr
Bürgerhaus
Streitschlichtung an der Humboldtschule
Teilnahme ohne Anmeldung
Teilnahme kostenfrei
14:00 Uhr
„ADHS bei Jugendlichen und jungen
BBZ Korbach
Erwachsenen – Diagnose und Therapie“
Konrad-Seibel
Referent: Thomas Middendorf, Chefarzt SchönRaum
kliniken Bad Arolsen und Frau Kristina Rumpf,
Chr.-Paul-Str. 5
Therapeutin
Veranstalter: KOA, Kompetenzagentur des Landkreises Waldeck-Frankenberg und BFH - Kreishandwerkerschaft Waldeck-Frankenberg
Teilnahme ohne Anmeldung
Teilnahme kostenfrei
Ansprechpartnerin: Frau A. Goldkamp,
Telefon: 05631 50169815
Kriminalität im Alltag
15:00 Uhr
Stadthalle
- Gefahren für Senioren Vortragsveranstaltung für VdK-Mitglieder
Referent: Volker König
Polizeidirektion Waldeck-Frankenberg
Document
Kategorie
Bildung
Seitenansichten
8
Dateigröße
1 376 KB
Tags
1/--Seiten
melden