close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Lieferprogramm - HPL-Baukompaktplatten.pmd

EinbettenHerunterladen
Re
eferentInne
en:
dung
Einlad
zur
Dr.in Marrtina HASE
ENHÜNDL
Ärztin für Allgemeinm
medizin
Stetten
Dr.inn Caroline KUNZ
K
„Tra
ain-the
e-traine
er
Schulu
ung“
Ärztin für Allgemeinme
edizin und
Psychottherapeutische
e Medizin
Diplo
omierte Superv
visorin
Wien
Freitag, 7. Nove
ember 2014
15.00 – ca. 18.00 Uhr
und
ember 2014
4
Samsstag, 8. Nove
09.00 – ca. 17.00 Uhr
Dr. Berrnhard ZÖC
CHMANN
oderr
Achttung begre
enzte
Teilnehm
merzahl - maximal
m
40
TeillnehmerInn
nen!
Frreitag, 27. M
März 2015
15.00 – ca. 18.00 Uhr
und
März 2015
Samstag, 28. M
09.00 – ca. 17.00 Uhr
Arzt ffür Allgemeinm
medizin
Abteilungg für Anästhesio
ologie und
IIntensivmedizin
LK Amstetten
D
Die Teilna
ahme ist kostenlos
k
s!
In
nhalt:



Einführungsmodul
erationsvertrag
g,
(Koope
Logbuc
ch)
Kennenlernen eines
Kommunikationsmod
dells,
speziell auf den
Gesund
dheitsbereich
zugesc
chnitten
Reanim
mationstraining
g–
Akutsittuationen in de
er
ärztlic
chen Praxis
Veranstaltungsortt:
kammer NÖ
Ö
Ärztek
Wippliingerstraße 2
A-1
1010 Wien
Info/A
Anmeldung::
Ärztek
kammer NÖ/
Fortbild
dungsakademie
e
Tel.: 01/53 751-270
Fax: 01/53 751-285
Anre
echenbar mit
m 13
fachspeziffischen DFP
P-Punkten!
fortbildung@arztnoe.at
Freitag, 15.00 bis ca. 18.00 Uhr
Samstag, 09.00 bis ca. 13.00 Uhr
Samstag, 14.00 bis ca. 17.00 Uhr
Einführungsmodul
Kommunikation in der
Allgemeinmedizinischen Praxis
Reanimationstraining - Akutsituationen
in der ärztlichen Praxis
Dr.in Martina Hasenhündl

Vorstellung des Kooperationsprojektes
Famulaturpraxis Allgemeinmedizin mit
der Karl Landsteiner Privatuniversität für
Gesundheitswissenschaften Krems (KLPU)

Inhalte des Kooperationsvertrages

Logbuch
Dr.in Caroline Kunz














Prinzipien der wertschätzenden
/erfolgreichen Kommunikation
Effiziente, strukturierte
Informationsweitergabe bei knapper Zeit
Übermitteln heikler Botschaften
Umgang mit schwierigen Situationen im
Berufsalltag
Steuern von Kommunikationsprozessen
Individuelles- und Teamlernen durch
Feedbacktechniken
Strukturierte Kommunikation (Briefing und
Debriefing)
Aufbau von Kontakt und Beziehung
Heilsame Qualität von Sprache und
Atmosphäre
Der gute erste Satz
Unsicherheit, Angst, Ärger bearbeiten
Unzufriedenheit bearbeiten
Kritisches Durchsetzungsvermögen
(Assertiveness)
Rhetorische Tipps und Tricks
Dr. Bernhard Zöchmann
Neben der Vorstellung der Leitlinien für
die kardiopulmonale Reanimation wird auf
wichtige Zwischenfälle in der Arztpraxis
eingegangen.
In praktischen Übungen sollen die
Maßnahmen der kardiopulmonalen
Reanimation entsprechend den neuen
Leitlinien trainiert werden.
Die Erfahrung hat gezeigt, dass ein
gut eingespieltes Team bessere
Reanimationserfolge erzielen kann.
Ziel:
Die Train-the-Trainer Schulung ist
Voraussetzung für Inhaber einer universitären
Lehrordination für Allgemeinmedizin
der Karl Landsteiner Privatuniversität
für Gesundheitswissenschaften (KLPU) Krems
Document
Kategorie
Sport
Seitenansichten
5
Dateigröße
371 KB
Tags
1/--Seiten
melden