close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

23.-28.03.2015 - Labas Results

EinbettenHerunterladen
Herzlich willkommen
zum
Studium der
Anglistik und Amerikanistik
www.anglistik.phil.uni-erlangen.de
www.amerikanistik.phil.uni-erlangen.de
Erste Infos / diese .ppt:
www.anglistik.phil.uni-erlangen.de/aktuelles/studienanfaenger.php
Institut für Anglistik und Amerikanistik
Prof. Dr. Doris Feldmann
Geschäftsführender Vorstand
Erste Infos / diese .ppt:
www.anglistik.phil.uni-erlangen.de/aktuelles/studienanfaenger.php
Anglistik und Amerikanistik
(BA English and American Studies, Lehramt Englisch)
Linguistik, Literatur- und Kulturwissenschaft
Institut für Anglistik und Amerikanistik
Fachdidaktik
Lehrstuhl für Fremdsprachendidaktik
Sprachpraxis und Landeskunde
Sprachzentrum: Abteilung
Englisch für Philologen
Anglistik und Amerikanistik
(BA English and American Studies, Lehramt Englisch)
Linguistik, Literatur- und Kulturwissenschaft
Institut für Anglistik und Amerikanistik
Linguistik
Prof. Dr. Thomas Herbst – Dr. Brigitta Mittmann
Englische Linguistik
Lehrstuhl für Anglistik, insbesondere Linguistik (Prof. Dr. Thomas Herbst)
Dr. Susanne Dyka
GS
Dr. Christine Elsweiler
Dr. Susen Faulhaber
Cordula Glass
GS
Dr. Katrin Götz-Votteler
Prof. Dr. Thomas Herbst GS
Dr. Michael Klotz
GS
Thomas Maisel GS
Dr. Brigitta Mittmann GS
Carolin Ostermann GS
Dr. Christina Sanchez-Stockhammer
Peter Uhrig
Professur für Englische Philologie
Prof. Dr. Angelika Lutz
Anglistik und Amerikanistik
(BA English and American Studies, Lehramt Englisch)
Linguistik, Literatur- und Kulturwissenschaft
Institut für Anglistik und Amerikanistik
Linguistik
Prof. Dr. Thomas Herbst – Dr. Brigitta Mittmann
anglistische Literatur- und Kulturwissenschaft
Prof. Dr. Doris Feldmann – Dr. Christian Krug
Literatur-/Kulturwissenschaft mit Schwerpunkt Großbritannien
(Prof. Dr. Doris Feldmann)
Literatur-/Kulturwissenschaft mit Schwerpunkt Großbritannien
(Prof. Dr. Doris Feldmann)
Prof. Dr. Doris Feldmann
Dr. Nadine Böhm-Schnitker
The Female Detective (PS 2014-15)
The Poetics and Politics of 19th-Century Literature
and Literary Theory (HS 2010-11)
Neo-Victorianism (HS 2009-10)
Victorian Fantasy Fiction and Modern Film Adaptations (HS 2014-15)
Literatur und Kultur Großbritanniens im 19. Jahrhundert (VL 2014-15)
The Literature and Culture of Industrialism
in Victorian England (HS 2011-12)
Shakespeare: The Literary Canon
and Popular Culture (HS 2011)
Ulrike Dencovski, M.A.
GS Literature (2014-15)
The History of the Sonnet in English (PS 2008-09)
Gender Roles in Victorian Poetry and Painting (PS 2010)
Katja Härlein, M.A.
Self-Help Literature Now and Then (PS 2014-15)
Karin Heiß, M.A.
GS Culture (2014-15)
Reading the Popular Romance (PS 2012)
Dr. Christian Krug
GS Culture (2014-15)
Shakespearean Theatricals (HS 2014-15)
The Cultures of James Bond (PS 2010)
Katharina Potempa, M.A.
GS Culture & Literature (2014-15)
Horror Stories (PS 2014)
Fascinating Terror: Fear as Entertainment in
18th & 19th Century Literature (PS 2013-14)
Anglistik und Amerikanistik
(BA English and American Studies, Lehramt Englisch)
Linguistik, Literatur- und Kulturwissenschaft
Institut für Anglistik und Amerikanistik
Linguistik
Prof. Dr. Thomas Herbst – Dr. Brigitta Mittmann
anglistische Literatur- und Kulturwissenschaft
Prof. Dr. Doris Feldmann – Dr. Christian Krug
anglistische Literaturwissenschaft
Prof. Dr. Rudolf Freiburg – Dr. Susanne Gruß
Und sonst?
Lehrstuhl für Anglistik:
Literaturwissenschaft
Prof. Dr. Rudolf Freiburg
Lehrstuhl für Anglistik: Literaturwissenschaft
(Prof. Dr. Rudolf Freiburg)
PD Dr. Gerd Bayer
GS Literature (2x)
HS The Novel and Africa
ExS Drama nach 1890
Prof. Dr. Rudolf Freiburg
VL Die englische Roman im 18. Jh.
HS Julian Barnes
HS Virginia Woolf
OS Literatur und Naturwissenschaft
MAS English Poetry in the 18th Century
Dr. Simone Broders
Textanalyse: English Literature
PS Knowledge in 18th-Century Literature
Dr. Susanne Gruß
GS Literature
AS Literature
ExS Lyrik nach 1900
Philipp Sonntag, M.A.
GS Literature
Lehrstühle für Anglistik
Brit Lit (N. Böhm-Schnitker & S. Gruß)
Helen Oyeyemi, White is for Witching (2009), (19.11.14, 20:15)
“Twins Eliot and Miranda are ten when they move into the exciting, rambling Dover
pile that their mother Lily Silver inherited from her grandmother. [...] With its mazy
passages, hidden portals and mysterious power over objects within, the Silver
House is one of the four compelling voices that narrate this superbly atmospheric
account of Miranda’s struggle with life.” (J. Urquhart, The Independent)
Shirley Jackson Award Finalistin (2009), Gewinnerin des Somerset Maugham Award (2010);
Helen Oyeyemi ist Teil von Grantas Best Of Young British Novelists Liste (2013)
David Mitchell, The Bone Clocks (2014), (07.01.15, 20:15)
“Even by its author’s impressive standards, David Mitchell’s [...] sixth novel is
recklessly ambitious. It is composed of six parts, each of which deals with a
different chapter in the life of Holly Sykes, a teenage runaway who grows up to
become a successful memoirist. [...] Mitchell is a writer who will always do his own
thing, and the question to ask about his work isn’t how profound it is, or what
category it belongs to, but how much fun it is to read. And on that measure, The
Bone Clocks scores highly.” (W. Skidelsky, The Guardian)
Longlist Man Booker Prize 2014
Anglistik und Amerikanistik
(BA English and American Studies, Lehramt Englisch)
Linguistik, Literatur- und Kulturwissenschaft
Institut für Anglistik und Amerikanistik
Linguistik
Prof. Dr. Thomas Herbst – Dr. Brigitta Mittmann
anglistische Literatur- und Kulturwissenschaft
Prof. Dr. Doris Feldmann – Dr. Christian Krug
anglistische Literaturwissenschaft
Prof. Dr. Rudolf Freiburg – Dr. Susanne Gruß
amerikanistische Literatur- und Kulturwissenschaft
Prof. Dr. Heike Paul
Warum darf eine amerikanische Fahne nie einfach weggeworfen
werden?
Wer sind die Köpfe im Mount Rushmore Monument und was haben
sie zu bedeuten?
Welche Rolle spielen Cowboys in der amerikanischen
Kulturgeschichte und Populärkultur?
Warum verkleiden sich amerikanische Mädchen an
Thanksgiving gerne als indianische Prinzessinnen?
AMERICAN STUDIES-VARIANTE
IM BA
AB DEM 3. SEMESTER
Heike.Paul@fau.de
Lehrstuhl für Amerikanistik, insbes. nordamerikanische Literaturund Kulturwissenschaft
Prof. Dr. Heike Paul
Sebastian Schneider, M.A.
Dr. Klaus Lösch
Dr. Harald Zapf
Cedric Essi, M.A.
Dr. Katharina Gerund
Florian Tatschner, M.A.
Lehrstuhl für Amerikanistik, insbes. nordamerikanische Literaturund Kulturwissenschaft
6. Levi Strauss-Lecture for American Culture and
Civilization
„Pumpkin: The Cultural History of an American
Icon“
Prof. Cindy Ott (St. Louis University)
19. November 2014, 19.00 Uhr
Senatssaal im Kollegienhaus, Erlangen
Anglistik und Amerikanistik
(BA English and American Studies, Lehramt Englisch)
Linguistik, Literatur- und Kulturwissenschaft
Institut für Anglistik und Amerikanistik
Linguistik
Prof. Dr. Thomas Herbst – Dr. Brigitta Mittmann
anglistische Literatur- und Kulturwissenschaft
Prof. Dr. Doris Feldmann – Dr. Christian Krug
anglistische Literaturwissenschaft
Prof. Dr. Rudolf Freiburg – Dr. Susanne Gruß
amerikanistische Literatur- und Kulturwissenschaft
Prof. Dr. Heike Paul
amerikanistische Literaturwissenschaft
Prof. Dr. Antje Kley – Dr. Karin Höpker
Lehrstuhl für Amerikanistik,
insbesondere
Literaturwissenschaft
Lehrstuhl für Amerikanistik,
insbesondere Literaturwissenschaft
Prof. Dr. Antje Kley
Prof. Dr. Andrew Gross (Gastprofessor)
Dr. Karin Höpker
Carmen Dexl, M.A.
Katrin Horn, M.A.
Lehrstuhlsekretariat: Karin Rohde
Bismarckstr. 1, Raum: B7A2
Lehrstuhl für Amerikanistik,
insbesondere Literaturwissenschaft
Anglistik und Amerikanistik
(BA English and American Studies, Lehramt Englisch)
Linguistik, Literatur- und Kulturwissenschaft
Institut für Anglistik und Amerikanistik
Fachdidaktik
Fremdsprachendidaktik mit Schwerpunkt
Didaktik des Englischen
Prof. Dr. Thorsten Piske
Dr. Rudolf Desch
Georg Fässler
Christian Hagen
Bernhard Hölzel
Amy Kindley
Johannes Offinger
Stefanie Schreyer
Katrin Schwanke
Dr. Anja Steinlen
Fachdidaktik
WAS? Inhalte
Die Fremdsprachendidaktik beschäftigt sich mit dem Lehren und
Lernen fremder Sprachen.
Sie nimmt Wissensbestände aus anderen Disziplinen (z.B. Linguistik,
Spracherwerbsforschung, Literaturwissenschaft, Kulturwissenschaft
und Hirnforschung) auf und bezieht diese auf die Vermittlung von
Fremdsprachen.
Lehramt an Realschulen und Gymnasien (Basismodul)
Kurse
Verwendbarkeit des
Moduls
Name des Moduls
1.-4. Semester
Basismodul (5)
(ECTS-Punkte)
Einführung TEFL (2)
Proseminar (3)
Veranstaltungen im Basismodul (Erlangen)
TEFL
Proseminare
Teaching English as a Foreign
Language
Erlangen
Teaching Grammar
Di 10.15 – 11.45 (Schwanke)
Di 14.15 – 15.45 (Piske)
Di 12.15 – 13.45 (Steinlen)
Intercultural Learning: Moral Issues
Mi. 10:15 – 11:45 (Kindley)
Mi 10.15 – 11.45 (Hölzel)
New Media in TEFL
Do. 12:15 – 13:45 (Hagen)
Kurseinschreibung:
https://www.cassy.anglistik.phil.uni-erlangen.de/student/
Lehrstuhl für Fremdsprachendidaktik
(Schwerpunkt Didaktik des Englischen)
Studienberatung
Prof. Dr. Thorsten Piske
(Master English Studies, Master Linguistik)
Dr. Rudolf Desch, Amy Kindley (Lehramt Gymnasium)
Georg Fässler, Johannes Offinger (Lehramt Realschule)
Sekretariat
Heidi Pabst , Glückstraße 5, Raum 2.012, heidi.pabst@fau.de
Anglistik und Amerikanistik
(BA English and American Studies, Lehramt Englisch)
Linguistik, Literatur- und Kulturwissenschaft
Institut für Anglistik und Amerikanistik
Fachdidaktik
Lehrstuhl für Fremdsprachendidaktik
Sprachpraxis und Landeskunde
Sprachzentrum: Abteilung
Englisch für Philologen
Dr. Ingrid Fandrych
English for Students of Philology,
Language Centre, Bismarckstr. 10
Grundkurs Language: 8 groups in Erlangen, 2 in Nuremberg (EWF).
Please note: Grundkurs Language classes begin on 13 October. The
course material will be made available online.
You may also want to register for the Landeskunde Lecture (L-Gym) or
the Landeskunde Lecture plus Tutorial (L-UfE).
Information about our courses: http://www.univis.uni-erlangen.de/
Please remember: Course registration is compulsory!
https://www.sprachkurse.uni-erlangen.de/
Information about the Department, our programmes etc:
http://www.sz.uni-erlangen.de/abteilungen/englisch.
For further questions concerning our courses, please send an email
message to sz-engphil@fau.de.
• obligatorischer Teil des GK (und AK) Language -> 2 ECTS
im Basismodul Language
• Feedbacktool zur Verbesserung der Sprachbeherrschung
(finite und non-finite verbs)
• Zweistufige Anmeldung -> VHB und SZ-Online
• genauere Infos demnächst per Mail!
• Internet: http://www.rmg.sz.uni-erlangen.de/
• Tutorinnen: rmg.tutors@gmail.com
Studiengänge
Zwei-Fach-Bachelor
English and American Studies
Lehramt Gymnasium
Lehramt Realschule
Modul
(ECTS/Leistungspunkte)
Einzelkurs
Einzelkurs
(Modulabschlussprüfung)
Studienverlauf
Empfehlungen für das 1. Semester
Zwei-Fach-Bachelor
English and American Studies
1.Semester
Basismodul
Language
Basismodul
Linguistics
Basismodul
Literature
Basismodul
Culture
(10 ECTS)
(10 ECTS)
(10 ECTS)
(10 ECTS)
Grundseminar
Grundseminar
Grundseminar
Grundseminar
Language*
Linguistics*
Literature*
Culture*
Aufbauseminar
Literature
Aufbauseminar
Culture
Aufbauseminar
Language
Aufbauseminar
Linguistics
Basisvorlesung
Anmeldung: OKTIS
*Beginn ab 2. Woche
Anmeldung: CASSY
*Beginn ab Dienstag
Anmeldung: CASSY
*Beginn ab Dienstag
Anmeldung: CASSY
*Beginn ab Dienstag
Studienverlauf
Empfehlungen für das 1. Semester
Lehramt Gymnasium
Basismodul
Language
Basismodul
Linguistics
Basismodul
Literature
Basismodul
Culture
Englischdidaktik
(10 ECTS)
(10 ECTS)
(10 ECTS)
(10 ECTS)
(5 ECTS)
Grundseminar
Grundseminar
Grundseminar
Language*
Linguistics*
Literature*
VL Landeskunde US/GB*
Aufbauseminar
Literature
Grundseminar
Culture
Proseminar*
Anmeldung: OKTIS
*Beginn ab 1. Woche
Anmeldung: CASSY
*Proseminar oder TEFL
im 1. Semester möglich
Aufbauseminar
Language
Aufbauseminar
Linguistics
Basismodul
Einführung
TEFL
Teaching English as a
Foreign Language*
Basisvorlesung
Anmeldung: OKTIS
*Beginn ab 2. Woche
Anmeldung: CASSY
*Beginn ab Dienstag
Anmeldung: CASSY
*Beginn ab Dienstag
Studienverlauf
Empfehlungen für das 1. Semester
Lehramt Realschule
Elementarmodul
L-UF
Elementarmodul
L-UF
Linguistics
Literature
(10 ECTS)
(8 ECTS)
(7 ECTS)
(5 ECTS)
Grundseminar
Grundseminar
Grundseminar
Language*
Linguistics*
Literature*
Einführung
TEFL
Aufbauseminar
Language
Aufbauseminar
Linguistics
Lektürekurs
Literature
Anmeldung: OKTIS
*Beginn ab 2. Woche
Anmeldung: CASSY
Basismodul
Language
*Beginn ab Dienstag
Anmeldung: CASSY
*Beginn ab Dienstag
Basismodul
Englischdidaktik
Teaching English as a
Foreign Language*
Proseminar*
Anmeldung: CASSY
*Proseminar oder TEFL
im 1. Semester möglich
Grundlagen- & Orientierungsprüfung (GOP)
•
•
bis zum Ende des zweiten, spätestens des dritten Semesters
in maximal 2 Versuchen pro Prüfungsleistung
müssen Sie im...
Zwei-Fach-Bachelor English and American Studies
• 2 der 4 Basismodule
Lehramt Gymnasium und Realschule
• 30 ECTS-Punkte erlangen und dabei
• mindestens 1 vollständiges fachwissenschaftliches Basis- bzw.
Elementarmodul
erfolgreich absolvieren
Kursanmeldung
Linguistik, Literaturwissenschaft, Kulturwissenschaft, Didaktik:
CASSY www.anglistik.phil.uni-erlangen.de/studium/cassy/cassy.php
Sprachpraxis, Landeskunde
OKTIS www.sprachkurse.uni-erlangen.de
Kursbeginn
Die Grundkurse Language beginnen in der zweiten Woche
Alle anderen Grundkurse beginnen bereits ab Dienstag der ersten Woche
Prüfungsanmeldung
vom 10.11. bis 06.12.2014
mein campus
www.campus.uni-erlangen.de
Veranstaltungsorte
KH = Kollegienhaus (Universitätsstraße 15), z.B. KH 1.014
C = C-Turm (Bismarckstraße 1), z.B. C 601
Audimax (Bismarckstraße 1)
SZ = Sprachenzentrum (Bismarckstraße 10), z.B. SZ 03.218
SL = Multimedia-Sprachlabor (Bismarckstraße 1), z.B. SL 102
Bismarckstr. 1a ("Alte Mathematik")
Stinzingstraße 12
Schlossplatz 1
Auslandsaufenthalt
Informationsveranstaltung
zu Möglichkeiten des Auslandsaufenthalts
jedes Semester – angekündigt über Aushänge und die Homepage
Wintersemester 2013
Dienstag, 14.10.14, 20.00 Uhr,
C301
Auslandsstudienberatung
PD Dr. Gerd Bayer (GB/Irland/Australien/etc.)
Dr. Karin Höpker (USA/CAN)
GOS – Gut Orientiert Studieren!
Das Grundlagen- und Orientierungsstudium der
Philosophischen Fakultät und Fachbereich Theologie
Angebot WS 14/15 und SS 15
Angebote des GOS:
• Kompaktkurs für Erstsemester vor dem Wintersemester
• Peer-Mentoring
• Werkstattgespräche
• Aufbaukurse zum Sommersemester
• Beratung
Peer-Mentoring:
Erfolgreicher studieren durch Erfahrungsaustausch und Hilfe
• bei der Orientierung am Institut, an der Uni, in Erlangen
• bei der Semester- und Studienplanung
• bei Study Skills
• durch fachlichen Wissensvorsprung
• 8-10 Treffen im ersten Studienjahr (WS+SS)
• Noch einzelne Plätze frei:
Anmeldung über StudOn (Phil > GOS > Peer-Mentoring)
Werkstattgespräche zu folgenden Studienfertigkeiten:
• Referate und Präsentationen: 06.11.
• Effektiv Sprachen lernen: 10.11.
• Verfassen wissenschaftlicher Arbeiten: 11.11., 18.11.
• Wiss. Recherche: 13.11.
• Lesen von wissenschaftlichen Texten: 01.12.
• Lernen und Prüfungsvorbereitung: 10.12., 17.12., 12.01.
• Studieren mit Migrationshintergrund: 20.01.
Weitere Informationen auf www.phil.fau.de/gos
Anmeldung über StudOn (Phil > GOS > Werkstattgespräche)
Aufbaukurse zum Sommersemester
• Grundlagen des wissenschaftlichen Arbeitens
• Grundlagen der deskriptiven Statistik in den
Geisteswissenschaften
 als Schlüsselqualifikation anrechenbar
Beratung zum erfolgreichen Studieren:
• Lernen und Prüfungsvorbereitung
• Erarbeitung von wissenschaftlichen Themen
• Verfassen einer wissenschaftlichen Arbeit
• Überlastung im Studium
• Unsicherheit bezüglich Studienwahl
• ….
Sprechstundentermine auf www.phil.fau.de/gos
Kontakt und Info
http://www.phil.fau.de/gos
gos@phil.uni-erlangen.de
GOS – Gut Orientiert Studieren
FSI
Anglistik/Amerikanistik
- Starhilfe für Erstsemester: Probleme? Wendet euch einfach an uns!
- Kontakt zwischen Studierenden und den Instituten: Wir vertreten
eure Interessen
- Veranstaltungen: Partys, Filmabende, Kneipentouren … und noch viel
mehr!
Wir freuen uns immer über neue Gesichter!
Schaut doch einfach mal vorbei:
Wir treffen uns jeden zweiten Mittwoch (ab dem 8.10.) in
der Cafeteria der UB (2.OG.) um 20 Uhr
Weitere Infos unter: https://anglam.fsi.fau.de/
Findet uns auf
: https://www.facebook.com/FAU.FSI.AnglAm
http://www.anglistik.phil.uni-erlangen.de
noch
Fragen?
http://www.amerikanistik.phil.uni-erlangen.de
http://www.sz.uni-erlangen.de/abteilungen/englisch
http://www.englischdidaktik.ewf.uni-erlangen.de
Studienberatung am Institut
Allgemeine Studienberatung
Dr. Klaus Lösch
BA English and American Studies:
Dr. Christian Krug
Lehramt Gymnasium:
Dr. Brigitta Mittmann
Lehramt Realschule:
Dr. Klaus Lösch
Anerkennung von Studienleistungen: Dr. Harald Zapf
Erste Infos :
www.anglistik.phil.uni-erlangen.de/aktuelles/studienanfaenger.php
Document
Kategorie
Bildung
Seitenansichten
23
Dateigröße
3 965 KB
Tags
1/--Seiten
melden