close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Einladung Bundestagung 2015.pdf - Arbeitskreis Kunstfehler in der

EinbettenHerunterladen
Arbeitskreis Kunstfehler in der Geburtshilfe e.V.
Nachstehend noch einige Erläuterungen zu den
Nun zu dem Programmpunkt
einzelnen Programmpunkten:
“Schadenersatz bei Geburtsschäden”
Rosa-Buchthal-Str. 79, 44135 Dortmund
Tel.: 0231-525872; Fax: 0231-526048
E-Mail: AKGeV@web.de
Internet: arbeitskreis-kunstfehler-geburtshilfe.de
Der Referent wird im Vortrag zunächst erläutern, welche
unterschiedlichen Ansprüche es geben kann
interessanter für die betroffenen Eltern geworden, z. B.
(Schmerzensgeld, personeller und materieller
wenn die Eltern nicht mehr da sind und keine weitere
Mehrbedarf, Haushaltsführungsschaden,
Verwandschaft die Betreuung übernimmt, was ist, wenn
Erwerbsschäden, besonderer Bedarf für das Schaffen
Vermögen vorhanden ist, was ist die Aufgabe des
behindertengerechten Wohnraums oder Anschaffung
gesetzlich bestellten Betreuers, wer kontrolliert den
eines Kfz, Aufwendungen für besondere Therapien etc.).
Betreuuer, damit nicht Tür und Tor für Mißbrauch geöffnet
Daneben wird er einen Überblick darüber geben, wie
ist, etc.
bestimmte Teile von Entschädigungsbeträgen verwendet
Auf der letzten AKG-Tagung kam dieses Thema zur
werden dürfen – und wie nicht. Und: wer darf verfügen –
Sprache und es stellte sich heraus, dass irgendwann ja
und wer nicht.
jeder davon betroffen ist.
Auch hier haben die entschädigten Eltern in letzter Zeit
Der Referent zu diesem Thema wird natürlich auch auf
sehr viel Fragen und in manchen Dingen herrscht große
Ihre Fragen und Anregungen eingehen.
Unsicherheit.
Bundestagung
und
Mitgliederversammlung
E I N L A D U N G
Das Thema “Betreuung” ist in der letzten Zeit immer
vom 18. bis 19. April 2015
Der Referent befaßt sich seit vielen Jahren mit diesem
Zum Thema “Zahnarzt” haben die meisten Eltern wohl
Thema.
schon ihre Erfahrungen gemacht, und der Gang zum
Zahnarzt mit einem behinderten Kind bzw. Jugendlichen
Wir freuen uns auf eine gute Tagung und rege
ist nicht mit einer Zahnarztbehandlung bei einem
Beteiligung der Betroffenen.
gesunden Kind/Jugendlichen zu vergleichen. Oft kommt
hinzu, dass nur unter einer Vollnarkose behandelt werden
kann.
Der Referent hat Erfahrungen auf diesem Gebiet.
Jugendherberge
Festung Ehrenbreitstein
Bitte füllen sie die beigefügte Anmeldung aus!
56077 Koblenz
Anmeldeschluß ist der 2. April 2015!
Tel.: 0261 – 972870
koblenz@diejugendherbergen.de
www.DieJugendherbergen.de
Liebe Mitglieder, Freunde und Interessierte
des AKG e. V.,
zu unserer diesjährigen Bundestagung und
Mitgliederversammlung laden wir Sie ganz
herzlich ein. Wir haben uns in diesem Jahr für
eine besonders reizvolle und schöne
Tagungsstätte entschlossen. Das gilt nicht nur
für das Haus, sondern besonders auch für die
Umgebung. Die Teilnahme an unserer Tagung
läßt sich auch hervorragend in einen
Kurzurlaub bzw. Ausflug integrieren. Und noch
eine gute Neuigkeit:
Der AKG ist in diesem Jahr in der glücklichen
Lage, die Tagungsteilnehmer gratis zu
bewirten. Es fallen also keine Kosten für Sie
an, außer wenn Sie übernachten möchten
(siehe beige-fügte Anmeldung). Wir haben uns
gedacht, auch einmal etwas an unsere
Mitglieder zurückzugeben, denn ohne unsere
treuen Mitglieder gäbe es ja auch den AKG
nicht.
Wir würden uns sehr freuen, viele Mitglieder
und Interessierte begrüßen zu können.
Eine Anmeldung ist allerdings in jedem Fall
erforderlich.
Mit besten Grüßen
A K G e. V.
gez. der Vorstand
i.A. Marlis Meierling
PROGRAMM
Samstag, 18. April 2015
10.30 Uhr
-
Begrüßung durch den Vorstand
anschl.
-
„Betreuung bei behinderten
Menschen“
Referent: Sebastian Tenbergen
Rechtsanwalt und Fachanwalt für
Sozialrecht und Jurist beim bvkm
angefragt
12.00 Uhr
-
gemeinsames Mittagessen
13.30 Uhr
-
„Zahnärztliche Behandlung bei
behinderten Menschen“
Referent:
Dr. med. dent. Werner Habersack,
Zahnarzt in Weilheim
15.00
-
Kaffeepause
16.00
-
Mitgliederversammlung
Tagesordnung
Wahl einer Versammlungsleitung
TOP 9
TOP 10
TOP 11
TOP 12
18.30 Uhr
Entlastung des Vorstands
Neuwahl des Vorstands
Anträge
Verschiedenes
-
Abendessen
anschl. gemütliches Beisammensein
Sonntag, 19. April 2015
In der Zeit von 8.00 bis 9.30 Uhr
kann ausgiebig gefrühstückt werden!
10.00 Uhr
12.00 Uhr
- „Schadenersatz bei Geburtsschäden
welche Ansprüche bestehen und wie
dürfen Zahlungen verwendet werden“
Referent:
Axel Näther, Rechtsanwalt in Bonn
-
gemeinsames Mittagessen
und Ende der Veranstaltung
Wahl einer Protokollführung
TOP 1
TOP 2
TOP 3
TOP 4
TOP 5
TOP 6
TOP 7
TOP 8
Genehmigen der Tagesordnung
Genehmigen des Protokolls der MV 2014
Tätigkeitsbericht des Vorstands
Kassenbericht des Vorstands
Haushaltsplan 2015 – Verabschiedung
Bericht der Kassenprüfer
Entlastung der Kassenprüfer
Neuwahl eines Kassenprüfers
(Änderungen vorbehalten)
Autor
Document
Kategorie
Uncategorized
Seitenansichten
8
Dateigröße
466 KB
Tags
1/--Seiten
melden