close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Aktuelles - Pfarreien

EinbettenHerunterladen
Mitteilungen und Termine für die Pfarreiengemeinschaft Rupertsberg
Mitteilungen und Termine für die Pfarreiengemeinschaft Rupertsberg
IN EIGENER SACHE
Aufruf zur Fastenaktion MISEREOR 2015
Liebe Schwestern und Brüder,
der Klimawandel verändert spürbar die Lebensbedingungen auf der Erde. So
nehmen in vielen Regionen Häufigkeit und Stärke von Stürmen und Taifunen zu.
Unzählige Beispiele zeigen, dass die Armen davon besonders betroffen sind. Ein
Seelsorger aus Davao auf den Philippinen formuliert es so: „Wir Fischer haben
immer mehr Angst vor der zunehmenden Heftigkeit der Monsun-Regen – diese
Angst hindert uns, zum Fischen weit aufs Meer hinaus zu fahren. Aber nur dort
können wir gute Fische fangen.“ Misereor steht an der Seite der Armen und hilft
ihnen, mit den Bedrohungen des Klimawandels fertig zu werden. „Neu denken!
Veränderung wagen“ lautet das Leitwort der diesjährigen Fastenaktion. Als Christen müssen wir unser Leben und Handeln immer wieder überdenken. Wir müssen
zu Veränderungen bereit sein – auch damit die Lebensgrundlagen der armen Menschen in Afrika, Asien und Lateinamerika geschützt werden können. Wenn wir
Verantwortung für die Schöpfung und ihre guten Gaben übernehmen, können wir
die Welt gerechter machen. Bitte setzen Sie am kommenden Sonntag bei der Misereor-Kollekte ein großherziges und solidarisches Zeichen. Jede Spende hilft den
Armen auf den Philippinen und in vielen anderen Ländern, in eine hoffnungsvollere Zukunft zu blicken.
Für das Bistum Trier Dr. Stephan Ackermann, Bischof von Trier
Wir bitten alle Gruppen, die Termine im Pfarrbrief veröffentlichen möchten, den
jeweils veröffentlichten Redaktionsschluss zu beachten. Vermehrt gingen Meldungen erst kurz vor dem Druck des Pfarrbriefes bei uns ein. Das nachträgliche Einfügen von Mitteilungen erfordert einige Zeit, da sich damit auch das gesamte Layout
des Pfarrbriefes verändert und nachbearbeitet werden muss. Deshalb können wir
kurz vor Druck keine Änderungen mehr vornehmen, da die Druckvorlage auch
denen, die den Pfarrbrief für uns drucken pünktlich zur Verfügung gestellt werden
muss. Wir bitten um Ihr Verständnis! Das Pfarrbüroteam
ZWEI WOHNUNGEN IN BINGERBRÜCK ZU VERMIETEN
Wohnung im Weihbischof-Metzroth-Haus, Hildegardisstr. 4, 55411 BingenBingerbrück, 1. Obergeschoss, ab 01.04.2015 mit 5 Zimmer, Küche, Bad und
Dusche, 1 Kellerraum zu vermieten. 82 m2 a 5,50 Euro = 451,00 Euro und 170,00
NK Vorauszahlung. 2 Monatsmieten Kaution.
Zusätzlich haben wir im 1. OG rechts ab 01.06.2015 noch eine Wohnung zu
vermieten: 3 Zimmer, Küche, Dusche mit Toilette, 50 m2. Kosten: 275,-€ und
100,-€ NK Vorauszahlung. 2 Monatsmieten Kaution.
In beiden Wohnungen sind keine Haustiere erwünscht! Auskunft erteilt Herr
Kerner Tel.-Nr. 06721/35915.
GOTTESDIENSTE IN BINGERBRÜCK
Mitteilungen und Termine für die Pfarreiengemeinschaft Rupertsberg
ZU GOTT HEIMGERUFEN WURDEN:
in Münster-Sarmsheim: Theresia Müller
in Seibersbach: Hedwig Steyer
in Stromberg: Hans Josef Enders, Josef Klingler
in Waldalgesheim: Wilfried Gregori, Katharina Marling
in Weiler: Karlheinz Braun, Karl Heinrich Schäfer, Konrad Schmitt
Wir gedenken unserer Toten in der hl. Messe und im Gebet!
Alle Gottesdienste finden zur zeit im Vereinshaus statt, da die Pfarrkirche wegen
Renovierungsarbeiten gesperrt ist.
KINDER UND JUGENDKREUZWEG
Herzliche Einladung zum
11. Ökumenischen Kinder- und Jugendkreuzweg
am Freitag, den 20. März 2015 in Weiler
ERWEITERTE TAUFPRAXIS: EIGENE TAUFGOTTESDIENSTE - NEUE TERMINE
Sonntag, 10. Mai 2015, 14.30 Uhr in Stromberg
Sonntag, 14. Juni 2015, 14.30 Uhr in Münster-Sarmsheim
Anmeldungen sind im Pfarrbüro in Münster-Sarmsheim Tel.-Nr. 43093 möglich.
Treffpunkt für alle, die den
Kreuzweg mitgehen wollen:
17.00 Uhr an der 1. Kreuzwegstation.
(oberhalb der Grundschule)
Besondere Einladung an die
Kommunionkinder und Firmbewerber.
-2-
Mitteilungen und Termine für die Pfarreiengemeinschaft Rupertsberg
Mitteilungen und Termine für die Pfarreiengemeinschaft Rupertsberg
BESINNUNGSNACHMITTAG DER FRAUEN AUF DEM ROCHUSBERG
PILGERSPAZIERGANG AUF DEM JAKOBSWEG
am Dienstag, 14.04.2015 mit Pastoralreferentin Judith Schwickerath
Thema: „Unterwegs nach Emmaus – ein Nachmittag mit österlichen Begegnungen“.
Beginn: 14.30 Uhr in der Kapelle der Kreuzschwestern, zum Abschluss feiern wir
einen Wortgottesdienst
Ende: zwischen 17.30 Uhr und 18.00 Uhr
Kosten: ca. 6,- € für Kaffee und Kuchen
Anmeldung: bei Doris Fuchs, Münster-Sarmsheim, Tel. 06721-42460 oder bei den
örtlichen Vorsitzenden der kfd und des KDFB bis 08.04.2015
Der Malteser Hospizdienst St. Hildegard Bingen, lädt zu einem Pilgerspaziergang
für Trauernde ein. Gemeinsam wollen wir auf dem Jakobsberger Hochplateau
unterwegs sein. Alle die einen lieben Menschen verloren haben, sind herzlich eingeladen mit uns unterwegs zu sein.
SYNODE – FORUM „SEXUALITÄT LEBEN“
Treffpunkt: Samstag, den 11.04.2015, 13.00 Uhr
Kloster Jakobsberg (Klosterkirche)
Wir bitten um Anmeldung bis Mittwoch, den 08.04.2015
Malteser Hospizdienst St. Hildegard Bingen Tel.: 06721/984377
Oder per mail: hospizdienst@malteser-bingen.de
Das Forum „Sexualität Leben“ wird am 24. und 25. April 2015 im Robert Schuman
Haus in Trier stattfinden. Die Informationen zum Forum lassen sich auf der Homepage www.bistum-trier.de/synode finden. Herzliche Einladung!
Bei Regen fällt die Wanderung aus.
Es grüßt herzlich das Pilgerteam!
VORANKÜNDIGUNG: BOLIVIENAKTION:
UNSERE KOMMUNIONKINDER
Die diesjährige Bolivienaktion findet am Samstag, 25. April 2015 statt.
Bitte merken Sie sich diesen Termin vor. Nähere Infos im nächsten Pfarrbrief.
Bingerbrück
BIBEL TEILEN
„Bibel-Teilen“ wird seit einigen Monaten in Bingerbrück an den Sonntagen, an
denen keinen Gottesdienst dort stattfindet, praktiziert. Alle aus der Pfarreiengemeinschaft, aber auch darüber hinaus, sind herzlich eingeladen.
Ziel des Bibel-Teilens ist nicht ein Bibelstudium, sondern dass Menschen miteinander anhand von Bibeltexten ins Gespräch kommen. Es braucht also keine Bibelspezialisten. Beim Bibel-Teilen soll die Botschaft des Bibeltextes in den Mittelpunkt gestellt werden und ins Heute übertragen werden. Intensive Gespräche
können sich an das Bibel-Teilen anschließen.
Die nächsten „Bibel-Teilen-Termine“ sind der 15.3., 29.03. und der 19.4.,
jeweils um 9.30 Uhr im Kirchenchorsaal des katholischen Vereinshauses in Bingerbrück, Gutenbergstraße. Bitte setzen Sie sich mit Carl Woog in Verbindung,
damit die organisatorischen Rahmenbedingungen abgestimmt werden können.
Kontaktdaten:
Email: carl.woog@bingerbrueck.com
Tel.: 06721 - 99 21 88
-3-
Luca Noel Altenhofen
Vladimir Badalyan
Evelyne Capraro
Caroline Ginter
Jakob König
Kevin Kupper
Leonie Marra
Alessia Miracola
Daniel Stöhr
Angelica Tondo
Prinzenkopfstr. 13
Kirsch-Puricelli-Platz 3
Friedrichstr. 8
Mäuseturmstr. 8
Herterstr. 51
Gutenbergstr. 28
Prinzenkopfstr. 31
Friedrichstr. 7
Gutenbergstr. 49
Dörrebach/Seibersbach
Joel Alb
Leonie Bauer
Noah Eckes
Lara Klumb
Eleni Krampert
Emma May
Hanna May
Mattea Troiano
Im Dorf 2 (Seibersbach)
Mauerwiese 21 (Dörrebach)
Linnfeldstr. 19 (Dörrebach)
Kirchwiese 1 (Seibersbach)
Stromberger Str. 5 (Dörrebach)
Hauptstr. 20 (55471 Tiefenbach)
Hauptstr. 20 (55471 Tiefenbach)
Goethestr. 8 (Seibersbach)
-4-
Mitteilungen und Termine für die Pfarreiengemeinschaft Rupertsberg
Mitteilungen und Termine für die Pfarreiengemeinschaft Rupertsberg
MünsterMünster-Sarmsheim
Weiler
Fabienne Bartholme
Tim Christ
Leonie Enslinger
Emilia Irmen
Marian Lustenberger
Maurice Peifer
Giulia Riccitelli
Natalie Schröer
Leonie Schliwinski
Joline Sprang
Kevin Steinmetz
Hannah Völker
Marcel Wajs
Oliwia Wrobel
Sarah Bauer
Sarah Becker
Emely-Mae Berg
Luisa Biegner
Lilly Fuchs
Nino Fuchs
Leo Habermann
Mika Guckelsberger
Christian Holzberger
Felix Hölz
Antonia Liedtke
Anna Marinoni
Lea Mayer
Lisa Weber
Xenia Schneider
Am Hummelsbach 6
Hofgartenstr. 19
Rheinstr. 116a
Grabenstr. 7
Hofgartenstr. 22
Klauerstr. 21
Lachstr. 41a
Talstr. 22
Saarstr. 25
Lachstr. 2a
Rheinstr. 62
Laubenheimerstr. 6 (Dorsheim)
Bergstr. 3
Weidenstr. 15c
Waldalgesheim
Franziska Baecker
Max Becker
Giulia Feier
Charlotte Frank
Lucien Hölz
Nils Kruger
Nele Lützenkirchen
Amea Nehls
Simon Reidel
Jakob Roth
Maik Schoppet
Marlon Sinß
Lilly Steinmetz
Helene Stifel
Am Heiligenhäuschen 14
Gartenstr. 1
Kurpfalzring 25
Berliner Str. 28
Schwester-Elisabeth-Str. 7
Bergstr. 18
Oberstr. 207
Bergstr. 18a
Am Heiligenhäuschen 16
Pappelweg 20
Rümmelsheimer Str. 10
Provinzialstr. 41
Pappelweg 11
Moselstr. 5
-5-
Auf der Trift 3
Finkenweg 44 (Waldalgesheim)
Hahnweg 3
Hofstr. 15
Am Hinkelstein 7 (Genheim)
Am Hinkelstein 7 (Genheim)
Schillerstr. 10
Altmauerweg 8
Am Schächtchen 6
Hofstr. 42
Rheinstr. 120 (Münster-Sarmsheim)
Am Schächtchen 11
Bergstr. 16 (Waldalgesheim)
Rosenweg 4
Im Flur 1
Stromberg/Daxweiler/Warmsroth/Roth
Stromberg/Daxweiler/Warmsroth/Roth
Talea Aurin
Kevin Bühler
Fynn Eckes
Ben Grünewald
Rike Hanfgarn
Maxime-Sophie Jung
Maria Kochmanska
Nils Kreer
Kevin-Christopher Schmitt
Dominic-Pascal Schulz
Summer Rose Sitzius
Martin Uhr
Adrian Wurst
Neustr. 19 (Daxweiler)
Am Dachsbau 5
Martin-Luther-Str. 4
Bergstr. 34 (Warmsroth)
Franz-Kilian-Str. 3
Bingerstr. 26 (Daxweiler)
Eichhörnchenweg 22
Saatsstr. 14
Weißdornweg 12c
Bergstr. 45
Bergstr. 45 (Warmsroth)
Bergstr. 4 (Warmsroth)
Kastanienweg 4
-6-
Mitteilungen und Termine für die Pfarreiengemeinschaft Rupertsberg
Mitteilungen und Termine für die Pfarreiengemeinschaft Rupertsberg
BEAUFTRAGUNG D. LEITERINNEN UND LEITER FÜR DIE WORTGOTTESFEIERN
Wie bereits im Pfarrbrief angekündigt findet die Überreichung der Urkunden an
die Leiterinnen und Leiter der Wortgottesfeiern in den Gottesdiensten der kommenden Wochen wie folgt statt:
Bingerbrück, 08. März; Waldalgesheim, 15. März; Weiler, 22. März;
Dörrebach; 29. März; Münster-Sarmsheim, 04. April; Stromberg, 06. April.
Beauftragt wurden: Frau Barbara Sloothaak, Frau Elisabeth Mork, Frau Gisela
Cartus, Herr Willi Kostelnik, Frau Rosi Müller, Frau Marliese Renkel, Frau Irmhild
Rubbel, Herr Dieter Fenten, Frau Dr. Elfriede Franz, Herr Dr. Ansgar Franz, Herr
Reimund Kerner, Herr Bernhard Graffe, Frau Doris Fuchs, Frau Ursula Dieckmann,
Herr Jürgen Peters, Frau Helga-Maria Haack, Frau Anni Ruppel, Frau Gabriele
Bopp, Herr Herbert Klingler, Herr Udo Rohleder, Herr Sascha Habermann
Wir danken Ihnen allen, die Sie Sorge tragen, dass sich Gemeinde zum Gottesdienst
versammeln kann und dass Sie damit das Wort Gottes weiter tragen.
Seelsorgeteam:
Pfarrverwalter: Alfons Schmitz
Gemeindereferentin: Elfriede Hautz
T. 06724/ 575, @pfarramt.stromberg@t-online.de
T. 06721/ 9899429, @:E.H autz@pfarreien.com
Ostern – Von der Auferstehung her leben.
Wir wünschen Ihnen gesegnete und frohe Ostern!
Alfons Schmitz
Pfarrer
Franz-Norbert Sittel
Pfarrer i. R.
Bei Sterbefällen kontaktieren Sie bitte direkt das Pfarrbüro in MünsterSarmsheim. Telefon-Nr. 06721 / 43093.
Alle Gottesdienste und Termine der Pfarreiengemeinschaft Rupertsberg können
Sie auch im Internet einsehen unter: www.pfarreien.com.
Elfriede Hautz
Gemeindereferentin
Teresa Gomes
Sekretärin
Gabriele Habig
Sekretärin
Birgit Ofenloch-Lenz
Sekretärin
-7-
-8-
Mitteilungen und Termine für die Pfarreiengemeinschaft Rupertsberg
ÖFFNUNGSZEITEN DES PFARRAMTES RUPERTSBERG:
ÖFFNUNGSZEITEN DES PFARRAMTES RUPERTSBERG:
In Münster-Sarmsheim: Tel. 06721 / 43093, Fax 06721 / 995111
Kirchstr. 5
E-Mail: pfarramt@pfarreien.com
ALLGEMEINE GOTTESDIENSTORDNUNG IM ÜBERBLICK
Januar, März, Mai, Juli,
September, November
Februar, April, Juni, August,
Oktober, Dezember
1. So 2. So 3. So 4. So 5. So
10.30
9.00
17.30
WG
9.00
Münster10.30
19.00
10.30
Sarmsheim
WG
Bingerbrück
Dörrebach 9.00
17.30
9.00
9.00
Seibersbach
19.00
10.30
WG
10.30
Daxweiler 17.30
9.00
WG
9.00
Stromberg
10.30
19.00 17.30
WG
9.00
Waldalgesheim 19.00
10.30
WG
10.30
Weiler
17.30
9.00 19.00
WG
1. So 2. So
3. So 4. So 5. So
9.00
WG
17.30 10.30
10.30
10.30
9.00 19.00
WG
9.00
17.30 10.30
WG
9.00 19.00
vormittags
10.00 – 11.00 Uhr
geschlossen
10.00 – 11.00 Uhr
08.30 – 10.00 Uhr
10.00 – 11.00 Uhr
nachmittags
16.30 – 17.30 Uhr
geschlossen
geschlossen
16.00 – 17.00 Uhr
geschlossen
Bitte beachten:
Am Freitag, den 27.03. ist das Pfarrbüro geschlossen.
Öffnungszeiten der Büros:
9.00
9.00
17.30 10.30
WG
10.30
9.00 19.00 17.30
WG
10.30
19.00
9.00
WG
9.00
17.30 10.30
19.00
WG
Bitte beachten Sie immer die aktuellen Gottesdienste,
da wegen Feiertagen und Festen Gottesdienstzeiten unter den Pfarreien getauscht werden kann.
Monate mit 5. Woche im Jahr 2015: März, Mai, August und November
Montag
Dienstag
Mittwoch
Donnerstag
Freitag
In Stromberg:
Tel. 06724 / 575, Fax 06724 / 95890
Rathausstr. 3
Montag
Donnerstag
09.00 – 10.00 Uhr
10.00 – 11.00 Uhr
Bitte beachten:
Das Pfarrbüro ist am 19. und 30.03. sowie am 2., 13. und 16.04. geschlossen.
In Waldalgesheim: Kirchstr. 1
Mittwoch
Tel. 06721 / 32397, Fax 06721 / 33261
10.00 – 12.00 Uhr Frau Anni Ruppel
In Weiler: Stromberger Str. 41
Freitag
Tel. 0175 / 4812360
10.00 – 11.00 Uhr Herrn Herbert Klingler
Redaktionsschluss für den nächsten Pfarrbrief ist Dienstag, 31.03.2015.
Der nächste Pfarrbrief wird zum 11./12.04.2015 verteilt und ist 4 Wochen gültig.
Mitteilungen für den nächsten Pfarrbrief für die Pfarreiengemeinschaft Rupertsberg bitte direkt an das Pfarramt in Münster-Sarmsheim geben bzw. mailen.
-9-
- 10 -
Autor
Document
Kategorie
Uncategorized
Seitenansichten
42
Dateigröße
831 KB
Tags
1/--Seiten
melden