close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

04 - Camberger Anzeiger

EinbettenHerunterladen
Über die vielen guten Wünsche und Geschenke
anlässlich meines
80. Geburtstages
habe ich mich sehr gefreut.
Die zahlreichen großherzigen Spenden für das Missionsprojekt
unserer Pfarrgemeinde haben mir gezeigt, dass die Not und
das Leid der indischen Frauen viele Menschen bewegt.
Dafür bedanke ich mich recht herzlich.
Maria Brendel
Bad Camberg
Für die vielen Aufmerksamkeiten
zu meinem
85. Geburtstag
bedanke ich mich ganz herzlich.
Rosemarie Schwan
Niederselters, im März 2015
Ein herzliches Dankeschön
sage ich allen Verwandten, Freunden, Bekannten und Nachbarn,
die mir zu meinem
80. Geburtstag
mit Glückwünschen und Geschenken viel Freude bereitet haben.
Jakob Kausch
Bad Camberg, im März 2015
Ja, es ist wahr, am 24. März 2015 werde ich
90 Jahr.
Alle, die mir gratulieren möchten,
sind von 10-12 Uhr im Kulturforum Hochtaunus
herzlich willkommen.
Karl Bös
Hasselbach, im März 2015
Am Freitag, den 27. März 2015 feiere ich meinen
80. Geburtstag.
Alle, die mir gratulieren möchten,
lade ich an diesem Tag von 10.00 - 12.00 Uhr
in das Bürgerhaus Bad Camberg
herzlich ein.
Anna Lenhart
Am Sonntag, den 29. März 2015
feiere ich meinen
75. Geburtstag.
Wer mir an diesem Tag gratulieren möchte,
ist von 10.30 Uhr bis 13.00 Uhr recht herzlich
in den Hubertushof (Ricker Hütt)
nach Eisenbach eingeladen.
Horst Schnierer
Zu meinem 85. Geburtstag
am 24. März 2015
lade ich alle Gratulanten
von 10.30 Uhr bis 12.30 Uhr
in das Hotel „Waldschloss“ in Bad Camberg
herzlich ein.
Melita Schüler
Erbach, im März 2015
Geschenke zu tragen ist oft recht schwer,
drum nehme ich gerne ein Kuvert.
Ich bin glücklich und froh,
am 28. März 2015
meinen 90. Geburtstag
feiern zu dürfen.
Wer mir zu diesem Ereignis gratulieren möchte
ist zwischen 10.00 und 12.00 Uhr
in der Gemeindehalle in Beuerbach
herzlich willkommen.
4
Waldemser
demonstrieren
Bürgerinitiative ruft zur Teilnahme auf
ESCH (ca). Am Freitag, 20.
März, wird in Esch wieder
demonstriert. Die Escher Bürger und alle, die die Bürgerinitiative (BI) unterstützen wollen, treffen sich um 17.15 Uhr
am Treff 3000.
Start um 17.30 Uhr
Der
Demonstrationszug
wird um 17.30 Uhr starten und
endet auf der Kreuzung
B8/B275. Dort wird es eine
Rückblick des
Würgeser Vereins
WÜRGES (ca). Mit einer kleinen Broschüre über das Vereinsjahr 2014 hat der Verschönerungsverein Würges zur Hauptversammlung am Freitag, 20. März,
20 Uhr in das Gemeindezentrum
Würges eingeladen. Im Wesentlichen sollen die Mitglieder über
die Planung der verschiedenen
Aktionen des Vereins im Ort entscheiden. Dabei sind der Blumenschmuck am Emsbach und das
Straßenfest am Pfingstsonntag
schon zu Fixpunkten der Jahresplanung geworden. Spannend
werden die Überlegungen darüber, ob nach der Buchhaltestelle
in der Frankfurter-Straße dort aus
der Quellfassung des ehemaligen
Angelborns ein Wassersprudel auf
der Wiese gebaut werden kann.
Für ein sauberes
Oberselters
OBERSELTERS (ca). Unter
dem Motto „Sauberes Oberselters“ startet der Verschönerungsverein Oberselters (VVO) die
diesjährige Umweltaktion. Hierzu
lädt der VVO alle fleißigen Helfer
am Samstag, 21. März, 9.30 Uhr
zum Startplatz auf dem Parkplatz
des Bürgerhauses Kurselters ein.
Anschließend an die Aktion sind
alle Helfer zu einem Picknick eingeladen.
Stammtisch des
Jahrgangs 1949/50
BAD CAMBERG (red). Der
Jahrgang 1949/50 trifft sich zu
seinem monatlichen Stammtisch
am Mittwoch, 25. März, ab 19.30
Uhr im Restaurant Poseidon,
Limburger Straße, in Bad Camberg.
Wir freuen uns über die
Geburt unseres Enkelkindes
Lina Spruch
geb. 10. Februar 2015
Ulrike und Heinz Löw
Bad Camberg/Wiesbaden
Beilagenhinweis
Wir bitten um Beachtung der Prospektwerbung (ohne Postauflage) in
unserer heutigen Ausgabe:
Aldi Montabaur
XXXL Möbelhäuser (Teilauflage)
Möbel Urban
Gerda Wahl
Hünstetten-Beuerbach
Herzlichen Dank
Anlässlich meines
70. Geburtstages
habe ich eine Fülle von Glückwünschen, Blumen, Geschenken
und anerkennenden Worten entgegennehmen dürfen.
Ich danke allen Gratulanten von ganzem Herzen.
Ein besonderer Dank geht an meine Kinder Christiane,
Sandra und Steffen sowie an das Personal des „Hubertushof“
für die freundliche Bewirtung.
Günter Rücker
Camberger Anzeiger
19. März 2015
Anschrift:
Camberger Anzeiger
c/o Usinger Anzeiger
Am Riedborn 20-22
61250 Usingen
Verantwortlich für Redaktion:
Frank Bugge
Verantwortlich für Anzeigen:
Aline Cloos
Lokale Verkaufsleitung: Heiko Selzer,
Anzeigenpreisliste Nr. 56 der Zeitungsgruppe
Zentralhessen (ZGZ) vom 1. 1. 2015
Verantwortlich für Vertrieb:
Dennis Dittert. Die Zeitung erscheint
wöchentlich donnerstags und wird kostenlos
an alle erreichbaren Haushalte im Verbreitungsgebiet verteilt.
Druck und Verlag:
Gießener Anzeiger Verlags GmbH & Co KG
Am Urnenfeld 12, 35396 Gießen (zugleich
auch ladungsfähige Anschrift für alle im Impressum genannten Verantwortlichen)
kleine Kundgebung geben.
„Wir befinden uns im Endspurt. In Berlin wird gerade
analysiert und ausgewertet,
anschließend haben unsere
Politiker das letzte Wort“, sagte der Pressesprecher der BI,
Stephan Rodmann. Am 24.
März, 19.30 Uhr ist dann die
nächste Veranstaltung. Unter
dem Titel (BI)nformiert lädt
die BI zu einem Infoabend in
den Sängerraum des Dorfgemeinschaftshauses Esch ein.
Freibadsaison
in Niederselters
Saisonkarten können ab sofort erworben werden
NIEDERSELTERS (ca). Die
diesjährige Freibadsaison in
Niederselters wird am 10.
Mai eröffnet. Über den Winter hat sich einiges im Freibad getan.
Durch den gemeindlichen Bauhof wurden die großen Tannen gefällt, damit der Bereich auch als
Liege- und Spielfläche zu nutzen
ist. Durch den fehlenden Grasbewuchs wurde dieser Bereich bei
den Badegästen bisher gemieden.
In Würges gibt es
„100 Prozent Deutsch“
Konzert des Projektchors im Gemeindezentrum
WÜRGES (ca). Dass deutsche
Chormusik nicht unbedingt altbacken sein muss, will der Projektchor des Gesangvereins Eintracht
Würges am Samstag, 21. März, ab
19.30 Uhr im Würgeser Gemeindezentrum mit einem weiteren
Konzert unter dem Motto „100
Prozent Deutsches Teil 2“ erneut
unter Beweis stellen. Der musikalische Leiter des Projekts, Torsten
Farnung versteht es, die Sängerinnen und Sänger zu begeistern und
hat ein abwechslungsreiches Programm zusammengestellt und er-
arbeitet. Wie bereits beim ersten
Konzert vor einem Jahr werden
die
Sänger
ausschließlich
deutschsprachige Pop- und Rocktitel präsentieren. Begleitet werden sie von einer Gruppe aus
sechs jungen begabten Musikern.
Der Gesangverein Eintracht freut
sich auf einen unterhaltsamen und
schwungvollen
Konzertabend.
Karten im Vorverkauf bei Tabakwaren Brück in Bad Camberg, im
Gemeindezentrum Würges bei
Familie Ferfers sowie bei allen
Sängern des Projektchors.
Idsteiner Frühling
am 21. und 22. März
Erlebniswochenende in der Innenstadt
IDSTEIN (ca). Zum Beginn
des kalendarischen Frühlings findet wieder der „Idsteiner Frühling“ statt. „Idstein aktiv“, der Zusammenschluss der Idsteiner Gewerbetreibenden, und seine Mitglieder freuen sich darauf, am 21.
März (9 bis 18 Uhr) und 22. März
(12 bis 18 Uhr mit verkaufsoffenen Sonntag) den Frühling begrüßen zu können. Viele unterhaltsame Aktionen warten in Idsteins
Fußgängerzone und angrenzenden Straßen auf die Besucher. Die
Jugendfeuerwehr, die DLRG und
das Technische Hilfswerk laden
am Marktplatz und in der Straße
„Am Hexenturm“ insbesondere
Kinder ein, einen Eindruck von
ihrer ehrenamtlichen Arbeit zu
gewinnen. Am Sonntag findet der
Kinderflohmarkt rund ums Bü-
cherhaus
(Schulze-DelitzschStraße) statt. Alle „idsteincard“Geschäfte belohnen die Einkäufe
mit der doppelten Punktzahl.
Bratwurst und Pommes, afghanische Spezialitäten Flammkuchen,
Spießbraten, und noch viel mehr
runden das breite Angebot ab. Die
Kinder können sich schminken
lassen und in der Druckwerkstatt,
beim Bemalen von Gläsern und
der Dekoration von Ansteckbuttons können die künstlerischen
Fähigkeiten erprobt und Geschenke hergestellt werden. Streichelzoo, ein Kinderglücksrad und
„Jörn“, der nicht nur rund ums
Rathaus unterwegs sein wird, dürfen nicht fehlen. Das Idsteiner
Frühlingsfest auf dem Schlossplatz beginnt bereits am Freitag
und wird bis Montag andauern.
Außerdem hat die Hecke um das
Freibadgelände einen Radikalschnitt erfahren und die innen liegende Hecke wurde entfernt. Auf
dem so gewonnenen Platz wird
zurzeit ein Bocciafeld angelegt,
sodass ein weiteres Freizeitangebot zur Verfügung steht. Auch
können die Freibadbesucher ab
dieser Saison Schach und Tischtennis spielen. Die Saisonkarten
(mit Lichtbild) für die Freibadsaison 2015 können ab sofort im
Rathaus Niederselters erworben
werden.
Action-Samstag
in Walsdorf
WALSDORF (ca). Am Samstag, 21. März, 15 bis 18 Uhr lädt
die Evangelische Kirchengemeinde Walsdorf zum nächsten Action-Samstag ein. „Remember erinnere dich!“ heißt es an diesem
Nachmittag für Jugendliche von
neun bis 13 Jahren.
Eine Geschichte aus der Bibel
und die Gestaltung einer besonderen Pinnwand stehen auf dem Programm. Der Treffpunkt am Samstag ist das evangelische Gemeindehaus, Am Pfarrbogen 2, in
Walsdorf.
Anmeldungen sind erwünscht
bei Waltraud Pollex, Telefon
06438/ 837757, E-Mail Waltraud.Pollex@t-online.de.
Ambulante
Versorgung
BAD CAMBERG (ca). Am
Donnerstag, 26. März, 19.30 Uhr,
findet in der Außenstelle der
Fachlichen Alten- und Krankenpflege Andreas Ahlbach, Limburger Straße 15, Bad Camberg ein
Vortrag mit der Fachpflegekraft
für Palliativ-Care, Andreas Ahlbach, statt. Interessenten werden
gebeten, sich unter Telefon
06434/908763, Fax 06434/90
8851 anzumelden. Der Eintritt ist
frei. Das Pflegeteam Andreas Ahlbach lädt ein.
Treffen des
Jahrgangs 1948/49
BAD CAMBERG (ca). Die
Angehörigen
des
Jahrgangs
1948/49 treffen sich am Donnerstag, 26. März, ab 19.30 Uhr, im
Restaurant Frankfurter Hof, Bad
Camberg zum nächsten Stammtisch.
Autor
Document
Kategorie
Uncategorized
Seitenansichten
4
Dateigröße
574 KB
Tags
1/--Seiten
melden